UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Hallo HAHAHA, du alter Lachsack du!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 18.11.99 00:08
eröffnet am: 17.11.99 20:34 von: estrich Anzahl Beiträge: 25
neuester Beitrag: 18.11.99 00:08 von: HAHAHA Leser gesamt: 2106
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

10680 Postings, 7147 Tage estrichHallo HAHAHA, du alter Lachsack du!

 
  
    
17.11.99 20:34
Ich habe mich heute von dir beeinflussen lassen und Highlight Communications gekauft zu 72. Wenn das nichts gibt, komme ich mal nach Wien, dann mußt du mir ein Essen spendieren.

Gruß estrich  

3839 Postings, 7202 Tage HAHAHARe:

 
  
    
17.11.99 20:58
Geht  klar - aber wohin muss ich zum Essen kommen, wenn es gut geht ?

Ich war aber so fair, darauf hinzuweisen, dass der Chart zur Zeit KEIN Kaufsignal zeigt. Fundamental steht Highlight sicher auf guten Beinen, ist m.M unterbewertet. Aber wie gesagt - der Chart duerfte erst nach Empfehlungen und/oder news anspringen. Habe aber ein relativ enges SL.

Aus charttechnischer Sicht spekulativ, fundamental ein Kauf.

Gruss
HAHAHA  

4312 Postings, 7166 Tage Idefix1hallo ihr beiden

 
  
    
17.11.99 21:45
Na da schließe ich mich an. Nachdem meine sogar einmal nachgezogenen Kauf-Limite bei Kinowelt nicht zum Zuge gekommen sind - und meiner Helkon-Vorliebe erstmal nicht weiter gefrönt wird, habe ich heute ebenfalls eine kleine Position in Highlight aufgebaut. Einfach weil ich die Medienwerte vor einer Renaissance sehe. Siehe heute Advanced. Und auch Splendid bewegen sich - ganz speziell für Estrich - wenngleich ich die Empfehlung von WestLB als eher bescheiden interpretiere (wenn ein Filmbestand schon abgeschrieben ist, handelt es sich sicher nicht gerade um die "Heuler")

Also wann treffen wir uns in Wien ? Wenn es gut geht, können wir uns auch hier in München treffen. Wenn nicht: kaufe ich nach; kein Enges sl gesetzt.

Good Trades    Idefix  

3839 Postings, 7202 Tage HAHAHARe. Idefix

 
  
    
17.11.99 22:08
wollte gestern schon Helkon kaufen  -eigentlich spricht nichts dagegen - dennoch habe ich es nicht getan - aber die könnten dennoch bals explodieren.

Da ich aber schon in EM.TV, KIno und Hihlight investiert bin (in Summe fast 50% meines NM-Depots) habe ich es dann doch gelassen.

Was macht Ihr eigentlich beruflich, Estrich und Idefix ?

Gruss
Langsam entsteht ja eine niedliche "Ariva-Familie"

HAHAHA  

4312 Postings, 7166 Tage Idefix1Herzlichen Glückwunsch

 
  
    
17.11.99 22:18
zu Deinen Werten - Dir fehlt eigentlich nur Intershop, denen ich ein paar Mal erfolglos nachgelaufen bin (als sie über 100 und über 130 gingen), um die Super-Performance zu kriegen.

Ich arbeitete bisher (bis nächste Woche noch ) im Marketing und der Organisation Wertpapiergeschäft einer Bank.

Gruß und weiterhin good trades  

10680 Postings, 7147 Tage estrichRe: Hallo HAHAHA, du alter Lachsack du!

 
  
    
17.11.99 22:22
Idefix ist Bankangestellter (hihihi)
Ich bin Architekt (wie könnte es anders sein?).

Es stimmt, charttechnisch bin ich nicht unbedingt überzeugt, habe aber dennoch gekauft. Ich denke daß sie in der Hausse am NM etwas übersehen worden sind. Das Tief im Tief lag bei 66, da sind 72 ind der Hausse doch ein gutes Angebot, oder?

-Du müsstest nach Berlin kommen.
-Splendid habe ich nicht mehr, ich bin unter die Zocker gegangen.
-Helkon habe ich nachgekauft.

gruß estrich  

770 Postings, 7154 Tage TurboHi Estrich, ist der Presslufthammer wieder eingepackt? o.T.

 
  
    
17.11.99 22:25

4312 Postings, 7166 Tage Idefix1Na Estrich

 
  
    
17.11.99 22:28
haben wir bald das gleiche Depot ??

Was heißt eigentlich Bankangestellter HIHIHI , he ?  

3839 Postings, 7202 Tage HAHAHARe:

 
  
    
17.11.99 22:31
wenn morgen Highlight wieder zulegen könnte - wäre es das ein Schimmer am Horizont für ein erstes kitzekleines Frühanzeichen eines baldigen Anstieges.

Habe eigentlich Veterinärmedizin studiert, dann 3 Jahre bei einer dänischen Biotech-AG, seit Mai am NM, jetzt beim Bund (Gesundheitswesen)  und leider
keinen eigenen Internetzugang während der Arbeit - muss immer meine Arbeitskollegin nerven, wenn ich zu ariva will (oder Kurse) Sie hat ja keine Ahnung wieviel ich investiert bin..

Berlin - da hätte ich zur "Mauer" feier kommen sollen. War ich zwar schon - aber nur 3 Tage. Hoffen wir, dass es Berlin und nicht Wien wird...

GRuss
HAHAHA  

55573 Postings, 7112 Tage KickyHi Estrich , hab zwar keine Highlight,sondern Diraba ,ads und advanced Medien,

 
  
    
17.11.99 22:32
aber ich bin auch in Berlin am Prager Platz und Landschaftsarchitektin.Scönen Gruss an den Architekten.  Kicky  

3839 Postings, 7202 Tage HAHAHA"Ich bin ein Berliner " GRuss aus Wien !! o.T.

 
  
    
17.11.99 22:33

770 Postings, 7154 Tage TurboHi 3H, wie meinst Du denn das mit Wien und Berlin

 
  
    
17.11.99 22:39
Was macht den ein Berliner in Wien??

Mich fraggt ja keiner aber:
Ich bin Maschinenbau-Ingenieur (igitt, igitt)
Gruß an den Architekten, die Landschaftarchitektin, den(die) Bankangestellte(i)n und last but, of cause, not least den humorvollen Veterinär-Mediziner
Gru8 an die 'Gemeinde'
:-))
Turbo  

1061 Postings, 7213 Tage tgk1Nachdem sich alle outen...

 
  
    
17.11.99 22:55
sag ichs halt auch.

Meinereiner gehört noch zu der Gilde der Gymnasiasten, die im Jahr 2000
ihr Abi machen & mit ererbten und anvertrautem Geld zocken.

TGK  

10680 Postings, 7147 Tage estrichRe: Hallo HAHAHA, du alter Lachsack du!

 
  
    
17.11.99 22:58
Hallo Turbo, der Preßlufthammer ist wieder in der Abstellkammer (Gott sei Dank)

Hallo Idefix: Wenigstens hast du pünktlich Feierabend.

Hallo Kicky: ich darf doch granny zu Dir sagen, oder? Immerhin sind wir fast Kollegen und wohnen auch noch in der gleichen Stadt. Aber Landschaftsarchitekten sind doch die natürlichen Feinde der Architekten, (kleiner Spaß). Aber kein Spaß ist, daß ich den Prager Platz nicht kenne, ist das im Westen? Ich bin nämlich kein Eingeborener sondern ursprünglich aus Köln (Alaaf!).

Hallo HAHAHA: ich denke du bist ein Apfelteilchen


gruß an Euch alle

estrich  

3839 Postings, 7202 Tage HAHAHASorry, estrich das mit dem Apfelteilchen verstehe ich jetzt nicht ?

 
  
    
17.11.99 23:02
sollte vielleicht schlafen gehen.

Hier schein sich ja die "intelligenz" versammelt zu haben - auf jeden FAll ein interessanter HAufen.

HAHAHA  

3839 Postings, 7202 Tage HAHAHASorry, estrich das mit dem Apfelteilchen verstehe ich jetzt nicht ?

 
  
    
17.11.99 23:02
sollte vielleicht schlafen gehen.

Hier scheint sich ja die "intelligenz" versammelt zu haben - auf jeden FAll ein interessanter HAufen.

HAHAHA  

1061 Postings, 7213 Tage tgk1Ich find die Runde ganz nett. o.T.

 
  
    
17.11.99 23:07

4312 Postings, 7166 Tage Idefix1Estrich, Du Frotzler

 
  
    
17.11.99 23:21
oder hochdeutsch: Du Veräppler (falls es diese Bezeichnung gibt).
Irgendwann hast Du mich nicht mehr ernst genommen und das schleicht jetzt unserer "Beziehung" hinterher.

Mein pünktlicher Feierabend geht etwa von 17:00 bis 20:00 Uhr, je nachdem.
Aber von Wochenend-Arbeiten blieb ich im Gegensatz zu einem Teil meiner Kollegen bisher verschont.  

131 Postings, 7199 Tage PUMAEin Moselaner braucht Eure Hilfe !

 
  
    
17.11.99 23:25
Ich bin Bauunternehmer, Massiv-u. Holzrahmenbau( mit
Partnerfirma ).

Nun zu meinem Problem. Halte zur Zeit drei Werte aus
dem neuen Markt.

                SCM  Kaufkurs 71,50 EURO 03/99  350 STK.
                AT&S    "     26,80 EURO 10/99  150 STK.
                1&1     "    134,50 Euro 01/99  200 STK.

Ich hatte die letzten 12 Monate, angefangen in 12/98 mit
Plambeck Kaufkurs 75,00 DM, Verkauf wenige Tage später 150
DM eine klügliche Hand am neuen Markt.
Dann begann mein Alptraum mit 1&1, Kaufkurs 134,50 Euro,
600 STK. schneller Anstieg auf knapp 170 EURO.
Der Wert pendelte sich dann bei ca. 115 EURO ein und wurde
von vielen Banken als langfristig sehr aussichsreich zum
Kauf empfohlen.Der Kurs gab dann nochmals kräftig nach und
pendelt zur Zeit um seinen Jahrestiefsstand. Zwischenzeitlich
habe ich mich bei 91,50 Euro von 400 STK. mit großem Verlust
getrennt.
Obwohl in den letzten Monaten interessante Firmen europaweit
zugekauft wurden, hat der Kurs von 1&1 die komplette Erholung
am neuen Markt verpennt.
Was meint Ihr, Augen zu und durch, oder mit Verlust aussteigen
und in einen anderen Wert investieren.
Meine SCM ( obwohl ich bei Kursen von 36 EURO dem Herzinfarkt
nahe war ) und AT&S ( heute abend Telebörse, Motorola mit
sehr starker Nachfrage, Zulieferer kommen nicht mit Lieferungen
nach )sehe ich als langfristige, sehr ausichtsreiche Anlage.
Meiner Meinung nach Verdoppelung bis Ende 2000.

Habe mich mit Helkon noch nicht beschäftigt. Was machen die,
waren die letzten Zahlen positiv ?


Danke PUMA

 

10680 Postings, 7147 Tage estrichRe: Hallo HAHAHA, du alter Lachsack du!

 
  
    
17.11.99 23:32
Hallo Puma

ich habe mich neulich bei 1&1 abgemeldet als user.
hatte schon zwei mal die aktien
ich würde heute aussteigen.
falls du meine postings schon kennst, dann wiederhole ich mich jetzt.
der preiskrieg, welcher die telekomanbieter in die knie zwang steht den internetprovidern noch bevor, damit meine ich nicht die marktführer, aber 1&1 schon.
über SCM und AT&S weiß ich leider zuwenig um etwas zu schreiben, das überlasse ich dem nächsten.

gruß estrich  

3839 Postings, 7202 Tage HAHAHARe: PUMA

 
  
    
17.11.99 23:32
sorry . kann Dir kaum helfen - bin selbererst seit Mai am NM

habe auch AT&S und bin daher sehrinteressiert, was in der Telebörse gesagt wurde.

Danke im Vorraus.

Kann nur sagen immer mit stop loss arbeiten - auch wenn es manchmal wehtut - langfristig erspart man sich damit Kellerleichen. ..

Hat Dir auch nichts gebracht - sorry

HAHAHA  

4312 Postings, 7166 Tage Idefix1Hallo Puma

 
  
    
17.11.99 23:46
SCM und auch AT&S sind für mich ein strong buy: Kursziele bei SCM noch ca. 20-30 % und bei AT&S so um die 50 % höher. (leider nur meine Überzeugung sonst nichts)

1&1 hab ich knapp unter 120 EUR verkauft - stop loss. hatte vorher auch einen satten Gewinn und leider nicht realisiert. ich denke aber, daß die einen Boden bilden. m.W. sind sie Internet-Provider in einem breiten Spektrum und könnten durchaus überleben, wenn die Produktpalette effizient genutzt/bereinigt wird. derzeit in Expansionsphase mit dzt. noch nicht überschaubarem Ausmaß. Fazit: Wenn Du bis jetzt nicht ausgestiegen bist, dann kannst Du auch noch ein wenig länger drin bleiben (halbes Jahr), es sei denn, du möchtest das Kapital zwischenzeitlich rentabler investieren.

Dafür good trades  

131 Postings, 7199 Tage PUMARe: Hallo HAHAHA, du alter Lachsack du!

 
  
    
17.11.99 23:54
In der Telebörse um 22.15 Uhr wurde der Kursanstieg von
Motorola damit begründet, das die starke Nachfrage bei
Handys zur Zeit kaum zu schaffen sei, weil die Zuliefer-
firmen mit der Produktion nicht nachkommen.
AT&S wurde zwar nicht erwähnt, jedoch wird mit dieser
Ausage die Behauptung der AT&S Führung von zur Zeit 100 %
Kapazitätenauslastung als absolut glaubhaft bestätigt.

Die starke Nachfrage und das geringe Angebot, könnten satte
Margen für AT&S bedeuten. Vielleicht kommen am 19.11.
Quartalszahlen die über Plan liegen. Was dies, bei der Flut
von Gewinnwarnungen der letzten Zeit bei anderen Unternehmen
bedeuten kann, kann sich jeder ausrechnen.

Liegen die Zahlen über Plan, sehen wir die 40 EURO noch in
diesem Jahr bzw. Monat.

Habt Ihr noch ein paar Infos zu Helkon ??


Danke PUMA  
 

131 Postings, 7199 Tage PUMADanke für Eure Infos! o.T.

 
  
    
17.11.99 23:57

3839 Postings, 7202 Tage HAHAHARe

 
  
    
18.11.99 00:08
das mit der 100%igen Auslastung bei AT&S stimmt sicher - wir auch öfters in unseren Tageszeitungen (total unabhängig von der Aktie) erwähnt - sogesehen KÖNNEN die Zahlen gar nicht unter den Erwartungen liegen.

ich hoffe, dass die Zahlen diesmal Beachtung finden - auch die letzten wiesen ein 3stelliges Gewinn-und Umsatplus aus - allerdings fast ohne jede Beachtung - ich merke aber, dass sich immer mehr für die Aktie interessieren

Am Freitag gibt es den Bericht live in der AT&S -Homepage ab 10 h.

GRuss
HAHAHA  

   Antwort einfügen - nach oben