UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Nano One - Lithium läuft, die auch bald?

Seite 1 von 40
neuester Beitrag: 20.01.20 16:32
eröffnet am: 12.11.15 16:56 von: Zapfhahn Anzahl Beiträge: 987
neuester Beitrag: 20.01.20 16:32 von: kataklysmus. Leser gesamt: 242802
davon Heute: 57
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
38 | 39 | 40 | 40  Weiter  

44 Postings, 1533 Tage ZapfhahnNano One - Lithium läuft, die auch bald?

 
  
    
4
12.11.15 16:56
Hallo,

Nano One wird seit kurzem in Frankfurt gehandelt. Kennt die jemand?

Lithium ist ja schon gut gelaufen. Die machen Lithiumbatterien günstiger, ist aber noch nix passiert. Ich beobachte mal...

Zapfhahn  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
38 | 39 | 40 | 40  Weiter  
961 Postings ausgeblendet.

342 Postings, 3154 Tage djkanteWenn ich Tesla oder VW wär

 
  
    
16.01.20 23:20
und die Tests mit den Kathoden gut laufen und vielversprechend sind, dann würd ich Nano schlucken um mir die ganzen Patente zu sichern und enorme Konkurrenzvorteile zuhaben. Vielleicht hat Elon schonmal bisschen zugeschlagen :) absolute Spekulation, kann morgen auch wieder runtergehen mit dem Kurs  

582 Postings, 1326 Tage Avockil@Kataklysmus

 
  
    
16.01.20 23:21
Vielleicht steigen auch gerade Fonds hier ein!?

Eigentlich ist die Meldung, der Verbesserung der Lithiumbatterien in Hinblick auf höhere Ladungsdichte, verbesserte Langlebigkeit und geringere Herstellungskosten ja auch bahnbrechend, insbesondere, da es alle zur Zeit gängigen Lithiumbattertypen betrifft.
...und dann gibt es noch zusätzlich die Aussicht kobaltfreie Batterien herzustellen.
Das ist schon ein Pfund und wird möglicherweise den gesamten Batteriemarkt verändern. Vielleicht ist es jetzt eher verständlich warum VW voll auf die Batterie setzt und mit eben auch mit Nano One eng zusammenarbeitet.

...und Tesla wird dann scheinbar auch grösstes Interesse an der Technik von Nano One haben, laut dem veröffentlichen Artikel.
Alle Automobilhersteller wollen die Kosten der Batterien senken und durch eine erhöhte Ladekapazität der Batterien bei gleicher Größe die Reichweite optimieren. Nano One bietet scheinbar nun die Technik dies zu realisieren.

Ich bin gespannt auf morgen.

Kataklysmus ich denke da liegst du richtig, diese Aktie muss man langfristig halten, perspektivisch denken und zusehen wie sie einfach nach guten Nachrichten ansteigt. :-)
 

1663 Postings, 727 Tage kataklysmus32Avockil

 
  
    
17.01.20 07:31
Das was Nano one anbieten will ist richtig Hammer.

Ich verstehe auch was Zupetta meint.

Nur ich könnte dir zwei drei Aktien zeigen die das selbe vor hatten und in der Zwischenzeit von 50 Cent auf 5 Cent runter sind ;-).

Darum ist der Kurs auch verhalten bei Nano one kommt es zu einen Deal will ich nicht wissen was mit dem Kurs passiert ;-).

Wir schauen mal die Tage was hier dran ist oder ob nur langsam 1-2 größer einsteigen die Position beziehen wollen.

Die ausschläge gab es schon oft.

Eins das Nano one zu andern Aktien unterscheid ist das sie sehr offen sind zu ihren Produkt und zeigen das es funktioniert und das wichtige wie sie mit ihren Geld umgehen die Firma ist nicht verschuldet und hat noch genug Geld um weiter zu forschen.

Andere Firmen hauen tonnenweise Aktien aufn Markt um an Geld zu kommen sind sehr sehr hoch verschuldet.

Das Risiko bei Nano one ist klar auch hoch die Firma ist obwohl sie kein Geld verdient sehr gesund.  

1277 Postings, 2936 Tage action72Wenn mansieht

 
  
    
17.01.20 09:37
Wie schnell sich itm Power,Plug power usw verfünffacht haben...
Varta....
Und wir kosten nur 60 Millionen
Unter 4? zu verkaufen wäre schon wieder aktien/Gewinne verschenken  

1663 Postings, 727 Tage kataklysmus32Erstmal müsste man sehen

 
  
    
17.01.20 09:46
Wieviel Einnahmen so gewonnen werden können. Und wieviel Partner dazu kommen.

Wenn das nur teilweise stimmt sind 10 Euro ohne Probleme möglich.

Und danach sollte es über die Jahre ansteigen weil es ja mehr wird.

Grobe Rechnung könnte auch falsch liegen.  

17 Postings, 337 Tage fsinvMarketkapitalisierung

 
  
    
17.01.20 09:57
Man sollte beachten das große Firmen schon interesse gezeigt haben (VW,Pullead, BASF).

In den Folien wird von Lizenzierungsoptionen in Höhe von 1 Milliarde gesprochen + Joint Venture Einnahmen.

Wenn man dies auf die Marketcap. umlegt könnte man 500 Millionen als erstes Kursziel (Bei erstem Partner der Lizenziert wird) und 1 Milliarde als zweiters Ziel ansetzen. Deshalb sehe ich auch 10 Euro als mögliches Ziel + stetig Steigender Wert. Die Produkte sind gut und patentiert.

Es muss jetzt nur noch zu Lizenzverträgen kommen sonst bringt das beste Produkt nichts und die Aktie wird auch nicht steigen. Das Risiko ist bei einer so geringen Marketcap. nicht gerade gering auch wenn es dem Unternehmen gut geht.
 

1663 Postings, 727 Tage kataklysmus32Jup genau so meine ich das

 
  
    
1
17.01.20 10:02
Hier ist alles möglich vom total Verlust bis zum Millionär.

Der Markt ist gigantisch und der Auto Markt und Speicherung von Strom ist komplett neu.

Man könnte sogar rumspinnen und sagen.

50-100 Euro sind möglich.

Ich mein es gibt halt überall Akkus

Hilft aber alles nichts wenn es zu keinen Deal kommt ;-)  

545 Postings, 4640 Tage Carlchen03und noch etwas

 
  
    
2
17.01.20 12:43

hi

obendrein kommt noch,  N O  braucht erst einmal nur  1 Abnehmer,  um Geld zu generieren.
Dann haben sie Einnahmen, können sich selbst und die Arbeit (nur !!!  Forschung und Entwicklungen)  weiter voran treiben (weitere Produkte, Lizenzen).
Da sie keine Endprodukte produzieren wollen -nach meinem Wissen-,  entfallen sämtliche Kosten etc hierfür !!!
Ab wann man dann evtl Dividende zahlt, steht auf einem anderen Blatt !!!

Ich sehe jedenfalls positiv in die Zukunft, auch wenn es wahrscheinlich noch einige "Tage" dauert.

Allen ein schönes weekend


( Ps: natürlich gibt es noch etliche Risiken !!!
         ... und dieses ist keine Kauf bzw Verkaufsempfehlung !!! )
 

1663 Postings, 727 Tage kataklysmus32Der Kurs geht wieder baden

 
  
    
17.01.20 16:51
Ohne Deal kann das einfach nichts werden  

108 Postings, 898 Tage kolvi70Nornale Gewinnmitnahmen

 
  
    
17.01.20 18:00
zum Wochenende, da ja auch kein konkret fassbarer Grund für den immensen Anstieg gestern vorliegt.
Denke aber trotzdem mit etwas Geduld kann hier einiges gehen, sobald der erste Lizenzdeal abgeschlossen wird. Nano One hat ja angekündigt das es mit Pulead im ersten Quartal detailliertere Abstimmungen und Prüfungen gibt.  

12 Postings, 769 Tage berliner1980nanoonematerials

 
  
    
17.01.20 18:09
am montag stehen wir wieder bei 0,80 ct. ich hasse diese schrott aktie  

1663 Postings, 727 Tage kataklysmus32Berliner Fakten

 
  
    
17.01.20 18:43
Da kann Nano one nichts dafür wenn einer 30% hochkauft.

Wir haben ja schon oben gesagt halten und schauen wenn wirklich Fakten aufn Tisch liegen.

Das wird nur deine Nerven zerstören ;-)  

12 Postings, 683 Tage Fiboberliner 1980

 
  
    
17.01.20 19:15
Warum so genervt ?    

17 Postings, 337 Tage fsinvNachkaufkurs

 
  
    
17.01.20 19:31
Ich denke der Kauf zeitgt das auch größere Investoren interesse haben. Das war zwar kein Kauf von ein paar Millionen aber immerhin ein paar 100k was bei einer solch kleinen Aktie schon ein Aussage ist. Deshalb denke ich das man eher die 0,8? als Kaufchance sehen sollte solange es sie noch gibt ;)  

351 Postings, 4283 Tage annalistTesla

 
  
    
1
17.01.20 19:56
"Unabhängig davon konnte in einer kurz darauf veröffentlichten Publikation des Tesla-Forschungsteams demonstriert werden, dass es möglich ist, anhand von Einzelkristall-Kathodenmaterialien mit modernen Elektrolyten Batterien mit Reichweiten von bis zu einer Million Meilen herzustellen."

Da wird gerade mal so nebenbei erwähnt, dass Tesla´s Forschungsteam mal eben Nano Ones  Kathodenmaterial erfolgreich getestet  hat.

Nett.

Vielleicht wird die GIGIA Factory schon mit Tesla Patenten bestückt!? :)

Auszug aus:

https://teslamag.de/news/...rum-forschung-fahrzeugtests-bericht-24997

"Tesla-Chef Elon Musk hat ehrgeizige Pläne für die Zuverlässigkeit seiner Elektroautos: Wie er in diesem April auf Twitter erklärte, sollen Antrieb und Karossiere des Model 3 dafür ausgelegt sein, wie kommerzielle Fahrzeuge eine Million Meilen Laufleistung zu erreichen. Und für das kommende Jahr hat er ein neues Batterie-Pack mit ebenfalls 1 Million Meilen Haltbarkeit angekündigt."

Passt das irgendwie zusammen??

 

351 Postings, 4283 Tage annalistDas kommt von hier...

 
  
    
1
17.01.20 20:18
https://nanoone.ca/news/media-coverage/

Tesla gesponserte Forschung zeigt Vorteile von Single Crystal NMC
12. September 2019

Nano One hat zahlreiche Anfragen über Tesla gesponserte Batterieforschung an der Dalhousie University und verwandte Nachrichten gehabt. Die Ergebnisse unterstützen die Arbeit von Nano One an NMC stark, und nachfolgend finden Sie eine Zusammenfassung.

Die Forschung wird in einem Beitrag der Jeff Dahn Research Group an der Dalhousie University vorgestellt und zeigt, wie Lithium-Ionen-Batteriezellen mit einkristalligen NMC-Kathoden und optimierten Elektrolyten bis zu einem letzten 4000-Zyklus hergestellt werden können.

News: https://electrek.co/2019/09/07/...l-last-1-million-miles-robot-taxis/

Papier: http://jes.ecsdl.org/content/166/13/A3031.full.pdf+html

F Was bedeutet das für Nano One?

Ein Dieses Papier unterstützt nachdrücklich die Bedeutung der beschichteten Nanokristall-NMC-Technologie von Nano One. Die Kathode von Nano One unterscheidet sich durch (i) die Größe seiner Kristalle und (ii) die Tatsache, dass beschichtete Nanokristalle in einem einzigen Schritt zu vergleichbaren Kosten wie herkömmliche Kathodenmaterialien hergestellt werden können. Siehe Nano One es News über NMC Patents and Technology.

F Warum sind einzelne Kristalle wichtig?

A Dieses Papier hat die gleiche übergreifende Erzählung wie Nano One über die Vorteile von Single-Crystal NMC. (i) Beschichtungen an Einzelkristallpartikeln bleiben bei wiederholtem Zyklus intakt und (ii) dies verhindert unerwünschte Seitenreaktionen mit dem Elektrolyten, was (iii) zu langanhaltenden und langlebigen Lithium-Ionen-Batteriezellen führt.

F Ist dies eine neue Kathode?

A Dies ist keine neue Kathode und wurde tatsächlich an die Dahn Research Group in fertigen Beutelzellen (kein Elektrolyt) von einem dritten chinesischen Zellproduzenten geliefert und mit einer Reihe von flüssigen Elektrolyten mit bekannten Additiven gefüllt. Es gibt nur wenige Details im Papier über das Kathodenmaterial, außer Bilder, die Mikron-Partikel mit Titan-haltigen Beschichtungen im Maßstab 50 nm zeigen.

F Wie wichtig sind diese Ergebnisse?

A Das Papier bietet einen neuen Maßstab für herausragende Haltbarkeit in NMC-Zellen. Es zeigt, wie bekannte Batteriekomponenten (Anode, Kathode und Elektrolyt) für eine höhere Haltbarkeit kombiniert werden können. Die Anode und die Einkristallkathode stammen von Dritten und nur der Elektrolyt wurde von den Forschern aus bekannten Elektrolytkomponenten formuliert. Die Ergebnisse zeigen, was NMC Beutelzellen wirklich in der Lage sind, in Bezug auf Stabilität und Haltbarkeit.

Wie hängt das mit Nano One zusammen?

A Nano One hat in den USA und Korea Patente für seine beschichtete Einkristall-NMC erhalten, die auf einzigartigen physikalischen Eigenschaften basiert, die sich auf Größe und Nanostruktur beziehen. Diese Materialien werden durch proprietäre Fertigungstechnologien ermöglicht, die selbst durch Patente in den USA, Kanada, Taiwan, China, Japan und Korea geschützt sind. Die Herstellung von NMC-Materialien mit nur einem Kristall kann teuer sein: Das Nano One-Verfahren stellt beschichtete Einkristallkathodenmaterialien in einem patentierten Ein-Topf-Verfahren her, das mit herkömmlichen Verfahren zur Herstellung polykristalliner Kathodenmaterialien vergleichbar ist.  

582 Postings, 1326 Tage Avockil@kataklysmus32 #965

 
  
    
17.01.20 21:16
Danke dir für die hilfreiche Erläuterung wie die aktuelle Situation einzuschätzen ist.
Ich denke auch mit der Verkündung eines größeren Deals geht es hier steil bergauf.
Kurzfristige Unwägbarkeiten haben wir, das sieht man an der heutigen Konsolidierung der Aktie.
Wäre schön gewesen, wenn wir jetzt über 1 Euro geblieben wären, also heißt es jetzt erst einmal abwarten.
Wenn hier weitere größere Investoren sich positionieren wie du es erwähntest wird die Wahrscheinlichkeit eines nahenden  Deals größer. Nano One ist auf jeden Fall weiterhin zu beobachten.
Be strong stay long :-)  

12 Postings, 769 Tage berliner1980nanoonematerials

 
  
    
17.01.20 21:40
Fibo
weil es seit über einem jahr ständig auf 1eur steigt und dann sofort auf 0,75-0,80 ct fällt.

aber warten wir mal ab. vielleicht kommt bald mal der durchbruch

 

1277 Postings, 2936 Tage action72Auf über 1?

 
  
    
17.01.20 21:50
Und dann wieder runter gäbs selten
Meist pendelt zwichen 77 und 90  

1663 Postings, 727 Tage kataklysmus32Naja das mit Einsteiger größer vermute ich auch

 
  
    
1
17.01.20 23:37
Weil Nano one sagte es kommt sowas wie ein Deal Anfang des Jahres.

ich vermute mal das auch ein stop wieder kommen wird daher müssten Leute langsam einwenig was kaufen ist halt nur eine Vermutung die Aktie ist billig kannste auch danach kaufen aber sollte eine Vereinbarung über 500 mille kommen dann kann man sich ausrechnen wo die Aktie landet.

Das heißt vorher kaufen wäre besser.

Ich hab eigentlich so gedacht das wir die 1 cad wieder sehen also ungefähr 60-65 Cent daraus würde sich auch ein schönes Riesen W ergeben.

Das mit Tesla wie hier beschrieben hab ich auch schon oft gelesen. Tesla?s Plan hört sich sehr gleich wie Nano one?s Plan an.

Es wird sehr viel geheim gehalten.  

697 Postings, 4745 Tage PrinzFirlefanzbesser ...

 
  
    
19.01.20 16:37
die großen Player  kaufen

die kleinen sind zu leicht zu manipulieren

hochreden .. oben rausspringen  ... runterreden ... unten wieder  einsteigen  ...   usw.  

1663 Postings, 727 Tage kataklysmus32Bin mal gespannt

 
  
    
19.01.20 23:44
Wie du das machst wenn in den letzten Minuten das Ding 35% steigt und du grade aufn Klo bist oder schon laufen tust :-D.

Durchlesen wenn man überzeugt ist kaufen liegen lassen fertig.

Rest ist Müll bei so kleine Dingern du bist nie dabei wenn es steigt oder kommst zu spät und kaufst teuer.  

108 Postings, 898 Tage kolvi70langsam

 
  
    
20.01.20 16:12
Kommt Bewegung rein. Zumindest auf tradegate heute schonmal ganz nettes Volumen im Vergleich zu den letzten Monaten  

342 Postings, 3154 Tage djkanteDer oder die

 
  
    
20.01.20 16:13
Hier im Großen kaufen wissen mehr als wir und hoffen immer das der Kurs wieder absagt. Dachte auch schon zuverkaufen. Aber die Angst mich später in den arsch beißen zu müssen ist zu gross  

1663 Postings, 727 Tage kataklysmus32Schaut einfach nicht aufn Kurs

 
  
    
1
20.01.20 16:32
Und wenn ihr Angst habt dann zieht ein paar Euros raus.

Ich bin hier 3 Jahre schon investiert.

Und dieses hochgekaufe gab es schon oft. Und hatte oft keine Bedeutung. Kann auch nur eine Gegenreaktionen sein weil man nach unten nichts mehr geschafft hat.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
38 | 39 | 40 | 40  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben