UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Nordex vor einer Neubewertung

Seite 1 von 1366
neuester Beitrag: 26.03.19 07:10
eröffnet am: 20.06.13 10:12 von: ulm000 Anzahl Beiträge: 34134
neuester Beitrag: 26.03.19 07:10 von: olejensen Leser gesamt: 7663058
davon Heute: 659
bewertet mit 92 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1364 | 1365 | 1366 | 1366  Weiter  

14825 Postings, 3837 Tage ulm000Nordex vor einer Neubewertung

 
  
    
92
20.06.13 10:12
Bin ja eigentlich kein großer Freund von vielen Threads für eine Aktie, aber bei Nordex muss es meiner Meinung nach sein.

Ich habe leider keinen Nordex-Thread gefunden in dem der User meingott nicht schreibt und ich habe wirklich keine Lust mich mit diesem User tagtäglich auseinanderzusetzen. Zumal meiner Meinung nach meingott durch seine Dauerposterei sehr viele Beiträge zuspamt und somit interessante Posts nach hinten verschiebt und die dann eventuell gar nicht gelesen werden.  Mal ganz abgesehen davon, dass meingott sehr gerne polarisiert und polemisiert und auch das ist nun wirklich alles andere als hilfreich für eine sinnvolle Diskussion.

Weniger ist manchmal mehr bzw. Qualität vor Quantität und das soll ja eigentlich das Motto eines jeden Aktienthreads sein.

Letztendlich geht es doch in einem Aktien-Thread um eine sinnvolle Diskussion und sonst um nichts und ich sehe bei Ariva keinen Nordex-Thread wo diese Voraussetzung für mich derzeit gegeben ist. Deshalb und weil ich der Meinung bin, dass Nordex vor einer Neubewertung steht nach dem schwierigen letztjährigen Restrukturierungsjahr mache ich einen neuen Nordex-Thread auf. Ob die Ariva-Mods diesen Thread lange stehen lassen weiß ich nicht, aber wenn sie den löschen, dann werde ich nichts mehr zu Nordex schreiben. da ich keinen anderen Nordex-Thread bei Ariva erkennen kann wo eine sinnvolle Diskussion ohne meingott möglich ist.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1364 | 1365 | 1366 | 1366  Weiter  
34108 Postings ausgeblendet.

2384 Postings, 1650 Tage WasWäreWennNordex scheint imun

 
  
    
22.03.19 10:12
für fallende Kurse momentan...wie festgenagelt bei 13 Euro. Ob es am 26. dann gleich weiter hoch geht....schwer zu beantworten.
Nach zurückliegender Performance müsste eigentlich eine Korrektur einsetzen...aber wer weiß das schon...Insider vielleicht ;)  

939 Postings, 1625 Tage Quovadis777Heimatmarkt

 
  
    
22.03.19 10:29
Windenergie-Ausschreibungen: Enercon und Vestas distanzieren Nordex, Senvion und GE

https://www.euwid-energie.de/...s-distanzieren-nordex-senvion-und-ge/  

5162 Postings, 5152 Tage gindantsPlus 13 EUR auch bei überfälliger Korrektur,

 
  
    
22.03.19 10:35
schwachen Börsen und Hedgies a gogo als Gegenspieler, das ist mal ne Ansage von Nordex.
Der Heimmarkt ist bei Nordex nicht so wichtig, das Unternehmen ist international sehr stark aufgestellt.  

1636 Postings, 4927 Tage MausbeerGlaube das es am Montag nach den Zahlen

 
  
    
22.03.19 14:17
weiter nach oben geht. Es wird einen Abverkauf geben um die SL zu bekommen und dann weiter nach oben, weil fast alle glauben es ist jetzt langsam genug ist

https://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/...sollten-1028051380


aber unserer Nordex ist einfach nicht kaputt zu kriegen :-)

https://www.youtube.com/watch?v=tAg0EC5teP4=5m50s  

1636 Postings, 4927 Tage MausbeerLink nochmal

 
  
    
22.03.19 14:22

1119 Postings, 924 Tage 2much4uZahlen

 
  
    
22.03.19 14:49
Ich denke, dass der Nordex-Kurs nach den Zahlen (die sicher überraschend gut sein werden) und dem Ausblick (der die Rakete zünden oder die Zahlen verhageln könnte) der Nordex-Kurs ausgehend von den 13 Euro jetzt, entweder bei 11 Euro oder bei 15 Euro sein wird.

Steht der Kurs bei 15 Euro freu ich mich, über den Gewinn mit der noch übrigen Hälfte (Kursziel 20 Euro in diesem Jahr für mich), im anderen Fall überleg ich mir, ob ich die heute verkauften CFDs wieder zurückkaufen werde.

Ich kann also nur gewinnen! :-)))  

2486 Postings, 2415 Tage US21?

 
  
    
22.03.19 15:25
Wobei sich natürlich die Frage stellt, warum vorab schon veröffentlichte Zahlen "überraschend" gut sein sollen.

Außerdem wird es "Montag nach den Zahlen" weder rauf noch unter gehen, da es Montag gar keine Zahlen gibt.  

53 Postings, 770 Tage Duffman86Dienstag

 
  
    
24.03.19 19:41
kommen die Zahlen und der Ausblick.

Leider werden die Shorties davon wieder profitieren vermute ich.
Ich glaube so gut wird der Ausblick nicht, dass es einen weiteren Anstieg rechtfertigen würde.

Leider gibt es dann nur noch die andere Richtung.
Ich denke aber, dass es sich alles so um die 11 Euro einpendeln wird im Laufe der Woche.

Viel tiefer geht es dann auch nicht mehr, da die Aussichten längerfristig wieder besser werden jedoch noch nicht 2019.  

2486 Postings, 2415 Tage US21Nordex

 
  
    
1
25.03.19 08:44
Heute gehts erstmal schön runter.  

98 Postings, 1191 Tage BausparerInteressanter Artikel von greenpeace - Danke

 
  
    
25.03.19 10:19
https://www.welt.de/wirtschaft/article190400675/...en-Windraeder.html

https://www.ee-news.ch/de/wind/article/40724/...er-windenergie-hervor


Der Kurs wird sich schon wieder fangen und dann gehts weiter Richtung Norden.
Wer weiss das schon. Bei schwachen Nerven hilft auch Baldrian.
 

263 Postings, 917 Tage kdbuAbsturz nach der Kerze

 
  
    
25.03.19 11:51
Der Kurs geht vor den Zahlen schon mal in den Keller.. kein gutes Zeichen.. Die Bücher sind voll aber kein Gewinn.. Bruchlandung?  

2486 Postings, 2415 Tage US21Nordex

 
  
    
25.03.19 12:03
Heute geht es runter, weil viele vor den Zahlen noch schnell Gewinne mitnehmen, was auch vernünftig ist.

Das war auch zu erwarten und ist insofern keine Überraschung.

Da es zu erwarten war, ist das auch kein gutes aber eben auch kein schlechtes Zeichen. Zeigt nur die Unsicherheit. Morgen sind je nach Ausblick starke Schwankungen in beiden Richtungen möglich, da stehen heute viele lieber an der Seitenlinie.  

248 Postings, 3007 Tage jmiconorsbei schwachem ausblick

 
  
    
25.03.19 12:08
seh ich keinen grund, warum wir über mittel des letzten jahres bleiben sollten... dann eher 5-7 euro glaube ich. wenn sehr positiv, geht die rallye wieder weiter. heisses teil. auch hoher umsatz heute....die lvs haben zudem kaum reduziert die tage, nur marshall "eine kleine stufe"....hhmm...  

297 Postings, 966 Tage 787DreamlinerBei gutem Ausblick

 
  
    
1
25.03.19 12:32
Vll hält sich der Kurs morgen auch die Waage, durch Käufer und auf der anderen Seite durch die Hyänen wie Marshall. Wann sollen morgen jetzt die Zahlen kommen?  

263 Postings, 917 Tage kdbuWird morgen

 
  
    
25.03.19 16:05
Wohl wieder auf unter 10 rutschen ... Ausblick ohne Gewinne  

74 Postings, 3064 Tage Olli68Gewinne ruhig mal sichern

 
  
    
25.03.19 17:03
Ich bin am Freitag mit 13,10 raus. Das Risiko ist ziemlich groß, dass es erstmal einen Schub nach unten gibt. Langfristig geht,s bestimmt über die 14 zur 20, aber nicht ohne 9 oder 10 ? nochmal zu testen. Dann bin ich wieder dabei, denn die Aussichten sind gut.
Jetzt suche ich wieder ne Aktie, die mir soviel Freude macht, wie Nordex in den letzten 3 Monaten...  

2384 Postings, 1650 Tage WasWäreWennAlso ich bin echt auf

 
  
    
25.03.19 19:04
Morgen gespannt.  

98 Postings, 1191 Tage BausparerGegenwind in Energie umwandeln

 
  
    
25.03.19 20:01
https://www.waz.de/meinung/...aucht-mehr-windenergie-id216748487.html

Wie wichtig ist der Deutsche Markt zukünftig noch für Nordex?
Wie gut ist Nordex im Vergleich zu den Mitbewerbern zukünftig international aufgestellt?  

297 Postings, 966 Tage 787Dreamliner@kdbu

 
  
    
25.03.19 20:09
Du willst allen Ernstes sagen, dass Nordex morgen 20%+ fällt?  

297 Postings, 966 Tage 787DreamlinerUhrzeit

 
  
    
25.03.19 20:19
Hat denn nun einer eine Ahnung, wann die Zahlen veröffentlich werden? Der Nordex Homepage ist dies nicht zu entnehmen, klickt man auf den Termin wird nur eine ominöse Datei herunter geladen, mit der mein Gerät nichts anzufangen weiß.  

297 Postings, 966 Tage 787DreamlinerDer Aktionär

 
  
    
25.03.19 20:22
Wirbt mit einem Put mit 150% Gewinnchance, dann kann es morgen ja nur nach Norden gehen :'D ;-) .  

321 Postings, 2129 Tage Andinity...

 
  
    
1
25.03.19 21:24

@787Dreamliner:

Dienstag, 26. März

07:30 Uhr  DE/Nordex SE, ausführliches Jahresergebnis, Hamburg

 

5854 Postings, 6250 Tage BossmenSpringt nicht morgen gleich in die erste

 
  
    
26.03.19 01:02
Richtung auf, meist drehts ins Gegenteil im Laufe des Tages....
 

297 Postings, 966 Tage 787Dreamliner@andinity

 
  
    
26.03.19 01:21
Vielen Dank!  

2015 Postings, 6606 Tage olejensenZahlen

 
  
    
26.03.19 07:10
Nordex Group erwartet für 2019 deutliches Umsatzwachstum

DGAP-News: Nordex SE / Schlagwort(e): Jahresergebnis/Prognose

26.03.2019 / 07:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Nordex Group erwartet für 2019 deutliches Umsatzwachstum

   Auftragsbestand Turbinen steigt auf EUR 3,9 Mrd.
   Prognose 2019: Umsatz von EUR 3,2 bis 3,5 Mrd. und EBITDA-Marge von 3,0 bis 5,0 Prozent
   Prognose 2018 erfüllt, Free Cashflow von EUR 44,0 Mio.
   Eintritt in die 5-MW-Klasse
   Dritter Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht


Hamburg, 26. März 2019. Die Nordex Group (ISIN: DE000A0D6554) ist mit einem gut gefüllten Auftragsbuch in das neue Jahr gestartet und erwartet daher gemäß der heute vorgestellten Prognose für 2019 ein deutliches Umsatzwachstum. Der Auftragsbestand für neue Windenergieanlagen (Segment Projekte) lag zum Jahresende 2018 bei EUR 3,9 Mrd. (31. Dezember 2017: EUR 1,7 Mrd.). Mit dem heute vorgelegten Jahresabschluss bestätigt das Unternehmen zugleich die im Februar veröffentlichen vorläufigen Ergebnisse.

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...tzwachstum/?newsID=1136767
-----------
Steigen Sie jetzt ein!
Nö...

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1364 | 1365 | 1366 | 1366  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: andamonica, clever und reich, der boardaufpasser, diplom-oekonom, flumi4, iBroker, Lucky79, manchaVerde, VanHolmenolmendolmen