UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Quepasa's Zukunft

Seite 1 von 4
neuester Beitrag: 05.05.17 09:31
eröffnet am: 16.08.11 15:16 von: Ghost013a Anzahl Beiträge: 76
neuester Beitrag: 05.05.17 09:31 von: Ghost013a Leser gesamt: 14381
davon Heute: 2
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 4  Weiter  

2576 Postings, 3012 Tage Ghost013aQuepasa's Zukunft

 
  
    
4
16.08.11 15:16
Da der alte Thread nicht mehr gepflegt wird/ werden kann, mache hier mal neu auf (Threadersteller nicht mehr existent).

Zuerst die Q 2 Zahlen:

Quepasa Corporation Reports Second Quarter 2011 Results

Strong Momentum in Social Gaming and Revenues of $1.8 Million Punctuate Excitement Around Planned Merger With myYearbook

August 11, 2011 4:45 PM EDT

WEST PALM BEACH, FL -- (MARKET WIRE) -- 08/11/11 -- Social media technology company, Quepasa Corporation (NYSE Amex: QPSA), owner of popular Latino online social network Quepasa.com and social gaming studio Quepasa Games today reported results for its second fiscal quarter of 2011 ended June 30, 2011.

Second Quarter 2011 Highlights

Financial Highlights:

Revenues of $1.8 million were reported, a near 59% increase over the $1.2 million reported in the second fiscal quarter of 2010, and $401 thousand or 17% lower than the $2.2 million achieved during the first quarter 2011.
Game revenues of $219 thousand were reported in the second quarter of 2011 primarily from the launch of the first internally developed game as a result of the acquisition of gaming studio XtFt.
GAAP EPS of ($0.14) loss during 2Q11 compared with ($0.15) loss during 2Q10, and ($0.10) loss in 1Q11.
EBITDA came in at a loss of $985 thousand in 2Q11 versus a loss of $156 thousand in 2Q10, and a loss of $357 thousand in 1Q11 (see discussion of EBITDA, a non-GAAP financial measure, below).
Business Development Highlights:

During the second quarter of 2011, Quepasa Games announced the launch of its first social game offering, Wonderful City -- Rio (Cidade Maravilhosa), across multiple social networking platforms. As of June 30th, the game had a global install base of over 2 million members, which represents 73% growth on a month-over-month basis.

Quepasa Contests reported record engagement results for a campaign with reseller partner Sony Pictures Television Ad Sales Latin America. The campaign drove 13 million engagements, doubling Quepasa Contests previous record. Highlights from the results included over 1.8 million shares -- socially and by email -- with Facebook and Twitter dominating social behavior.
Quepasa announced an agreement with PRISA DIGITAL, the leading media company in the production and distribution of digital news, and entertainment in the Spanish and Portuguese speaking world. The agreement will bring components of Quepasa's social media advertising technology to PRISA's existing network of European, US and Latin American advertisers.
Quepasa.com added 4.6 million registered users during the second quarter of 2011, bringing total registered members to a record 38.2 million at the end of June. Retention metrics showed considerable improvement; on average, return visitors viewed 33.2 pages and spent 18.8 minutes on-site, representing 11% and 42% month-over-month increases, respectively.
Shares of Quepasa Corporation were chosen for inclusion in several Russell Indexes including the Russell 2000, the Russell 3000, the Russell Global and the Russell Microcap, as a part of the Russell's 2011 reconstitution.
Q2




Q2 2011 Financial Results

Revenues for the quarter totaled $1.8 million, up nearly 59% from $1.2 million in the second quarter of 2010, and $401 thousand or 17% lower than the $2.2 million achieved during the first quarter 2011. $219 thousand of these revenues resulted primarily from the successful launch of Quepasa's first social gaming title. 93% of social games revenues were generated during the months of May and June. The social games revenue recognition for the sale of virtual items is based on the applicable US GAAP. The remaining revenue came primarily from advertising, in particular the sale of social media advertising campaigns (formerly referred to as DSM campaigns.) (See "Important Disclosures," below, regarding revenue sources.)

Net loss for the second quarter of 2011 was $2.3 million or 14 cents per basic and diluted share, an increase from the net loss of $1.9 million or 15 cents per basic and diluted share in the second quarter of 2010, and an increase from a net loss of $1.5 million or 10 cents per basic and diluted share in the prior quarter.

Cash and cash equivalents decreased by $2.3 million to $11.2 million at June 30, 2011, from $13.5 million at December 31, 2010, but increased from $0.5 million at June 30, 2010. The sequential decline is primarily the result of increased accounts receivable and cash usage associated with the acquisition of XtFt and its initial operations developing games, while the year-over-year increase is predominantly the result of the proceeds received from our December 2010 stock offering.

EBITDA (Earnings before Interest, Taxes, Depreciation and Amortization, including amortization of non-cash stock based compensation) for the second quarter was a loss of $985 thousand or 6 cents per basic and diluted share, declining from an EBITDA loss of $357 thousand or 2 cents per basic and diluted share in the first quarter, and year-over-year from an EBITDA loss of $156 thousand or 1 cent per basic and diluted share the second quarter of 2010 (see important discussion about the presentation of EBITDA, a non-GAAP financial measure, and a reconciliation to the most directly comparable GAAP financial measure, below).

Management Commentary

"Our strategic focus on user retention and monetization yielded exciting results in the second quarter," said John C. Abbott, CEO of Quepasa. "The early success and growing momentum around the release of our first social gaming title has testified to our ability to leverage our footprint in Latin America to deploy high growth businesses the region. Wonderful City - Rio, produced strong retention metrics and average revenue-per-paying-user (ARPPU) figures ahead of industry averages. The game's growing momentum on Facebook, Orkut and Quepasa has put us on an exciting trajectory for the months to come, as we continue to scale our marketing efforts and deploy new versions of the game specific to a broader Latin American audience. We are also excited to show continued progress on the retention and monetization of Quepasa.com. In particular, our Quepasa Contests social media advertising solution generated significant revenue and record engagement levels this past quarter, attracting new partners to our growing list of resellers. We have made a strategic investment, in turn, to support the relaunch of the Quepasa Contests platform to meet this demand. We look forward to benefitting from a more scalable solution that will allow us to appreciate opportunities for engaging Latin audiences in state-of-the-art viral advertising campaigns that span the social web."

"Finally, we believe the planned merger with myYearbook, set to close in the fourth quarter of 2011, will only accelerate our progress to date. We are excited by the tremendous synergies between the companies, of which our shared strategic emphases on social discovery and social gaming are only the beginning. Our early collaboration with myYearbook's talented team has only heightened our enthusiasm for the planned combination, and we eagerly anticipate a pathway towards our goal of becoming the leading global platform for social discovery," said Abbott.

Conference Call

The Company will host a conference call to discuss details and answer questions about the Company's second quarter 2011 results, as well as provide additional information on the outlook for the remainder of 2011 on Thursday, August 11, 2011, at 4:30 p.m. Eastern Time. The conference call can be accessed by dialing toll-free (877) 941-8416 (U.S.) or 1-480-629-9808 (international). To access the simultaneous audio-only webcast go to http://viavid.net/dce.aspx?sid=00008A85, or visit the Investors section on the company's website at www.quepasacorp.com. A replay of the call will be available after 7:30 p.m. ET on the same day and until 11:59 p.m. ET September 11, 2011. Toll-free replay number: 1-877-870-5176, International replay number: 1-858-384-5517, Replay pin number: 4461052

About Quepasa Corporation

Quepasa Corporation (NYSE Amex: QPSA) is a social media technology company which owns Quepasa.com, the leading online social network and game platform for the Latino community, Quepasa Games, a cross platform social game development studio, and Quepasa Contests (formerly Quepasa DSM), a cross platform social advertising and contest platform. Quepasa.com provides fun, interactive, and easy to use social tools, and rich multimedia content in English, Spanish and Portuguese to embrace Latinos everywhere, and empower them to connect online, compete in contests and games and share their interests, ideas, and activities. Quepasa is headquartered in West Palm Beach, Florida with offices in Miami, Los Angeles, Scottsdale, Hermosillo, Mexico, and Curitiba, Brazil. For more information about the company, go to www.quepasacorp.com, or join for free at www.Quepasa.com.

<<< Posting gekürzt anzeigen  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 4  Weiter  
50 Postings ausgeblendet.

36 Postings, 2836 Tage ball1111bis zum Jahresende 8$

 
  
    
18.03.13 23:26
ich habe heute eine Langzeitchartanalyse und eine Jahreschartanalyse gemacht. So sollte der Kurs am Jahresende bei ca. 8$ notieren. Dies wäre dann wahrscheinlich auch ein nachvollziehbares Szenario. Im Verhältnis zum Umsatz, welcher bei ca. 80 Mio. $ liegen wird, gäbe es ein KUV von ca.4. Das Meetme zum Jahresende einen Quartalsgewinn vermelden wird ist im Augenblick nicht zu sehen, aber durch die Premium Version könnte zumindest im Umsatz doch eine deutliche Steigerung erzielt werden. Die Mitgliederzahl würde ich zum Jahresende bei ca. 120 Mio. sehen. Das Geoff Cook jetzt das Ruder in der Hand hat wird sich positiv auf Meetme auswirken.  

59 Postings, 3216 Tage emmmIst ja schön

 
  
    
1
20.03.13 15:49

deine Prognose zu lesen, aber wie kommst du bitte auf solche Kurse? 8 $? Das wäre mehr als eine Kursverdreifachung zum aktuellen Niveau. Man beachte mal, wie sich der Gesamtmarkt innerhalb nicht mal einen Jahres entwickelt hat. Der Dax von 6000 auf aktuell 8000 Punkte. Eine Steigerung um 33 %. Ähnlich der Dow Jones. Wie schaut es stattdessen bei meetme aus? Von über 4 $ auf zeitweise 1,8 $ und aktuell 2,43 $. Also grob gesagt eine Halbierung.

Man bedenke nur mal, was ist wenn der Markt "kollabiert"? Dax auf 5000 Punkte runter oder ähnliche Szenarien. Ob meetme sich da auch gegenteilig entwickelt, also Richtung 8 $. Das mag mehr als bezweifelt werden...

 

Ich wäre schon froh wenn man dieses Jahr (bei positiver Marktentwicklung) meinen durchschnittlichen Einstiegskurs von ca. 4 $ erreichen würde.

Meetme ist wirklich die verschissenste Aktie die ich seit meiner Börsenzeit kennengelernt bzw. in die ich investiert habe. Zum Glück habe ich die BVB Aktie im Depot, sprich meine deutlichen Verluste können überkompensiert werden.

Naja ich hoffe immernoch auf eine langfristige orientierte Trendwende. Ansonsten wird es wohl eine Depotleiche.

 

 

 

36 Postings, 2836 Tage ball1111bischen mehr Nachdenken

 
  
    
1
20.03.13 16:28
ich weiß zwar nicht wie deine Kenntnisse im allgemeinen zu meetme sind, aber um dich zu beruhigen, es wird eine deutlich bessere Performance geben als bei deiner BVB Aktie.
Ansonsten kannst du deine Vergleiche nicht als Maßstab nehmen, die hinken gewaltig.
Verkauf doch am besten Meet und kaufe dafür noch mehr BVB Aktien, damit das schwarz gelbe Glück mehr zu deiner Zufriedenheit beiträgt. Im übrigen ist mein EK 5,40$, also werde ich noch länger als du warten müssen um wieder im grünen Bereich zu sein. ;-)

Ach so, an deinem Vokabular solltest du mal arbeiten, wir sind hier nicht auf Fußballplatzniveau. ;-)  

59 Postings, 3216 Tage emmmNa ja

 
  
    
1
20.03.13 21:06

wie ich es erwartet hatte, nichts weiter als heiße Luft.

Bezüglich  meiner Anlage in die BVB Aktie: Da solltest du dann schon mal genauer  recherchieren bevor du eine Äußerung vornimmst. Tut zwar hier nichts zur Sache, aber das sind dort schon  fast die besten Verkaufskurse für diese Saison. Ich warte da noch ab,  bis das Viertelfinale vorbei ist und dann steig ich aus um in der  Sommerpause wieder billig zu kaufen. Aber egal. Hat hier ja nichts zu  suchen. Wenn du so von der tollen Aktie meetme überzeugt bist, dann kauf  doch bei den billigen Kursen jetzt nach. Kannst du ja schön  verbilligen.

Aber sich Gedanken machen um mein Vokabular. Wach mal auf aus deiner Traumwelt oder nenn ein paar plausible Gründe für deine Prognose. Meetme ist und bleibt ein Flop. Die Aussichten sind meiner Meinung nach mehr als fraglich. Aber wie geschrieben, die Option Depotleiche bleibt ja.

 

3 Postings, 2436 Tage Kodi31101986Boden gefunden?

 
  
    
1
17.05.13 15:39
Naja deine Prognose war dann wohl doch eher galtt fürn...

Vielleicht ist ja jetzt der Boden gefunden, aber die Quartalszahlen haben schon wirklich sehr enttäuscht. Mein Glaube an eine positive Wendung sinkt da fast ins Bodenlose, schauen wir mal...

Mich würde mal die aktuelle Meinung von ghost interessieren...  

2688 Postings, 3216 Tage GoldenStock........morgen + 100 % !! Schaut euch

 
  
    
08.08.13 23:13
die Zahlen von Heute nach Börsenschluß an !!! :-)  

36 Postings, 2836 Tage ball1111ob heute 100% drin sind

 
  
    
09.08.13 14:16
kann man so nicht sagen, wichtig für Meetme ist, dass der Kurswechsel vom Web zu Mobile eindrucksvoll gelungen ist und nun auch da die Werbeeinnahmen sprudeln werden. Vielleicht bricht heute die 200 Tagelinie, damit wäre der Ausbruch untermauert und es wird die nächsten Wochen stetig aufwärts gehen.
Meine Kursprognose zum Jahresende von 25$ war etwas gewagt, aber wir werden mit großer Wahrscheinlichkeit Kurse zwischen 5 und 7 $ sehen. Im übrigen sollte man nicht außer acht lassen, dass Twitter zum Jahresende den IPO anstrebt und damit das nächste Zugpferd an den Start geht. Im Augenblick steht einen Range von 5-14 Mrd $ im Raum. Ich bleibe dabei, das Meetme unterbewertet ist und das ziemlich heftig im Vergleich zu anderen Portalen.  

21050 Postings, 4456 Tage Chalifmann3Schrottaktie !

 
  
    
07.11.13 06:02
Strong sell !!  

2576 Postings, 3012 Tage Ghost013a@Kodi31101986

 
  
    
19.02.16 12:30
Nunja, ich glaube bis auf den kurzen, kleinen Anstieg vor einigen Wochen ist in den letzten 2,5 Jahren nicht viel passiert. Ich habe die Stücke, die ich vor 5 Jahren erworben habe, noch immer im Depot...mit toller Performance :(

Ich werde also weiter warten. Möglicherweise erleben wir gerade eine Trendumkehr und bessere Zeiten bei der Aktie...aber wie vor 2,5 Jahren heißt es  "Gut Ding will Weile haben." ;)  

2576 Postings, 3012 Tage Ghost013aNun passierts doch

 
  
    
19.07.16 13:17
...es geht seit einigen Wochen ordentlich nach oben...  

2576 Postings, 3012 Tage Ghost013aIn den letzen 12 Monaten

 
  
    
01.08.16 14:43
hat die Aktie ca. 300% gemacht :)

6,40 ?
6,43 USD (vorbörsl. 7,28 + 13,22%)  

247 Postings, 2075 Tage Kodi1986Hatte mittlerweile

 
  
    
17.08.16 23:55
meinen Bestand an 2000 Aktien komplett veräussert, Peu a Peu und leider und logischerweise nicht zum Höchstkurs. Überlege aber aktuell wieder mit einer kleineren Position hier einzusteigen.

So ganz könnte ich den Tiefflug auch nicht nachvollziehen. Seeking Alpha hatte hierzu als einzige (meine Bekannten!) Quellen berichtet. Es wurde da was gemauschelt, aber Meet hat ja gestern die Prognosen für 2016 im wesentlichen bestätigt.

Hat hier jemand andere Infos bzw. kann dies bestätige? Und ist der Verfall gerechtfertigt? Bin leider aktuell im Urlaub und habe nur spät abends kurz Zeit reinzuschauen.

Vielen Dank vorab.  

247 Postings, 2075 Tage Kodi1986Einstieg zu

 
  
    
2
22.08.16 10:55
4,75 EUR... scheinbar etwas verfrüht aber schauen wir mal. Nachkauf würde dann zu 4,1x erfolgen.

Man muss halt auch sagen, dass die Aktie dieses Jahr schon mega gut gelaufen war. Aber ist halt die Frage, ob an den Manipulationsgerüchten etwas dran ist.

Ist hier überhaupt noch jemand mit an Bord? :)  

2576 Postings, 3012 Tage Ghost013aNach Korrektur

 
  
    
05.09.16 11:57
...auf 5,02 USD, steigt die Aktie seit Ende August wieder und steht aktuell bei 5,90 USD/ 5,32 ?.

Hoch am 10.08.  7,98 USD
Tief Korrektur 16.08. 5,02 USD

 

2576 Postings, 3012 Tage Ghost013a@Kodi1986

 
  
    
07.10.16 14:35
Als Langfristinvest, war es ggf. die Chance nochmal günstiger ranzukommen. Und die letzten Wochen hinsichtlich des Einstiegszeitpunktes dürften dir recht gegeben haben.

Wo die Reise hingeht, kann dir keiner genau sagen. Wenn man sich aber den Chart mal genau anschaut, so geht es trotzt Schwankungen insgesamt eher langsam aufwärts...möglichweise hat die Aktie erstmal eine kleine Verschnaufpause eingelegt.

5,84 USD / 5,29 EUR  

2576 Postings, 3012 Tage Ghost013a...und Meetme ist auch dabei

 
  
    
09.01.17 11:34
https://www.fool.de/2016/10/04/...k-centene-meetme/?rss_use_excerpt=1

Schauen wir mal wie es weiter geht. Chart im Auge behalten. Niveau weiterhin um 5,60 USD/ 5 ?


 

2576 Postings, 3012 Tage Ghost013a...anderer Link

 
  
    
09.01.17 11:38

2576 Postings, 3012 Tage Ghost013aSeit 2015

 
  
    
09.02.17 10:01
langfristiger Abwärtstrend gestoppt, Trendumkehr nach Norden. Die Aktie reagiert phasisch. Sie verliert zumeist größere Teile der Gewinne wieder, um dann neue Höhen zu erklimmen. Ob es auch diesmal so wird....?
Wer mit Stopps arbeitet, dürfte bereits draußen sein und sollte erstmal abwarten, ob die Unterstützungen vom November/Dezember 2016 halten. Davon sind wir nicht mehr weit weg.
Vor allem in Lauerstellung bleiben, möglicherweise ergibt sich schon bald die nächste große Bewegung gen Norden.  

2576 Postings, 3012 Tage Ghost013aMeetme

 
  
    
07.03.17 11:13
geht aktuell wieder durch die Decke...von 4,50 ? aus den letzten Tagen jetzt 5,64 ?.  

2576 Postings, 3012 Tage Ghost013aDas könnte der Grund sein

 
  
    
07.03.17 11:20

247 Postings, 2075 Tage Kodi1986War nur

 
  
    
12.03.17 18:52
Ein kurzer Anstieg, fast wieder auf Ausgangsniveau..

Meetme hatte Zahlen veröffentlicht und die waren eigentlich positiv zu werten. Warum also der abverkauf jetzt?  

247 Postings, 2075 Tage Kodi1986Kapitalerhöhung

 
  
    
17.03.17 19:03
war das Stichwort :)

Auch clever, gleich nach positiven Ergebnissen mit anziehendem Aktienkurs ne Platzierung zu veröffentlichen...  

2576 Postings, 3012 Tage Ghost013aMeetme

 
  
    
21.03.17 10:32
Die Nachricht scheint nicht so viel auszumachen. Die Aktie entfernt sich gegenwärtig trotzdem von den Unterstützungen bei 4,20-4,30 ? immer weiter, nach einer mehr oder weniger längeren Seitwärtsbewegung, darf man gespannt sein, wie es weiter geht.

5,350 $ / 4,86 ? Tradegate)  

2576 Postings, 3012 Tage Ghost013aMeetMe

 
  
    
30.03.17 12:08
5,71 $ / 5,203 ?  

2576 Postings, 3012 Tage Ghost013aMeetMe

 
  
    
05.05.17 09:31
   5,80 $ / 5,378 ?  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 4  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Gonzodererste