UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

netcents, die neue online zahlungsplattform

Seite 1 von 943
neuester Beitrag: 20.02.19 20:11
eröffnet am: 17.11.16 23:32 von: tolksvar Anzahl Beiträge: 23557
neuester Beitrag: 20.02.19 20:11 von: hardylein Leser gesamt: 2157606
davon Heute: 344
bewertet mit 37 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
941 | 942 | 943 | 943  Weiter  

2483 Postings, 3430 Tage tolksvarnetcents, die neue online zahlungsplattform

 
  
    
37
17.11.16 23:32
http://www.aktiencheck.de/exklusiv/A
Besser als Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay - Umsatzsprung und weltweite Verfügbarkeit - 440% mit dieser Fintech-Aktie - Strong Outperformer

Netcents Technology Inc. (ISIN: CA64112G1054, WKN: A2AFTK, Ticker: 26N, CSE Symbol: NC) freut sich bekanntzugeben, dass AktienCheck Research den nachfolgenden Bericht über das Unternehmen geschrieben hat:

Besser als Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay - Umsatzsprung und weltweite Verfügbarkeit - 440% mit dieser Fintech-Aktie - Strong Outperformer

Link zum vollständigen Bericht von AktienCheck Research über Netcents Technology Inc.:

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/A...

Zusammenfassung:

Während die internationale Expansion von Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay quälend langsam voranschreitet ist die Payment-Lösung unseres Fintech-Top-Picks Netcents Technology Inc. (ISIN: CA64112G1054, WKN: A2AFTK, Ticker: 26N, CSE Symbol: NC) weltweit verfügbar. Die Kundendepots des innovativen Fintech-Unternehmens Netcents Technologies sind inzwischen in 194 Ländern verfügbar.

Das operative Geschäft des Fintech-Start-ups entwickelt sich sehr viel besser als von Skeptikern erwartet. Vor wenigen Tagen meldete Netcents Technologies Inc. einen Vertragsabschluss mit einem jährlichen Transaktionsvolumen von $ 28,8 Mio. Geschäftskunden mit hohen Transaktionsvolumina sollen auch in den kommenden Monaten die Unternehmenskassen klingeln lassen. Mutigen und risikobereiten Anlegern winkt eine Kurschance von bis zu 440% mit den Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc..

Die innovative Bezahl-Plattform Netcents will sämtliche digitalen Bezahl-Möglichkeiten unter einem Dach vereinen. Egal ob Apple Pay, Paypal oder Google Wallet. Dem Nutzer von Netcents sollen sämtliche digitalen Bezahl-Wege offen stehen. Die Nutzer von Netcents können Freunden, Familie, Kunden und Lieferanten Geld schicken und empfangen. Das Bezahlen ist in sämtlichen Währungen möglich - auch digitale Währungen wie z.B. Bitcoins sollen den Nutzern von Netcents offen stehen. Die innerhalb weniger Tage gemeldeten strategischen Allianzen mit Europas führender Bitcoin-Börse Bitstamp und der auf die Emerging Markets fokussierten Bitcoin-Handelsplattform bitt.com dürften zum Game Changer werden für die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc.

Das Marktpotential für das Fintech-Start-up Netcents Technology Inc. ist riesig. Der globale Markt für Bezahlservices wird auf 400 Milliarden USD geschätzt. Das Marktvolumen globaler Geldtransfers beträgt gewaltige 1,6 Billionen USD. Globale Währungsgeschäfte betragen über 6 Billionen USD am Tag!

Netcents Technology Inc. plant für die kommenden Jahre ein rasantes Umsatz- und Ergebniswachstum. Bis zum Jahr 2020 sind Umsatzerlöse von 97,13 Mio. CAD und ein Jahresüberschuss von CAD 24,15 Mio. geplant. Schon jetzt zählen Global Player wie Apple Pay, PayPal, VISA, Mastercard oder American Express zu den Partnern von Netcents Technology Inc. Die führenden Banken Kanadas konnte das Fintech-Start-up ebenfalls bereits als strategische Partner gewinnen.

Netcents Technology Inc. dürfte zu den Gewinnern des Fintech-Booms gehören. Mit einer aktuellen Marktkapitalisierung von nur 3,19 Mio. EUR erscheinen die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc. ein Schnäppchen zu sein. Als einer der führenden Fintech-Player Kanadas dürfte das Fintech-Start-up zudem ein spannender Übernahmekandidat für die wachstumshungrige Fintech-Branche werden.

Wir bekräftigen unsere Einschätzung "Strong Outperformer" für die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc. Das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten von 0,45 EUR bestätigen wir. Das entspricht einer Kurschance von zunächst 305%. Auf Sicht von 24 Monaten veranschlagen wir das Kursziel auf 0,60 EUR. Das bedeutet eine Kurschance von 440% für mutige und risikobereite Investoren.

Link zum vollständigen Bericht von AktienCheck Research über Netcents Technology Inc.:



Über NetCents:

NetCents ist eine Online-Zahlungsplattform, die Konsumenten und Händlern Online-Dienste für die Durchführung von Zahlungen in elektronischer Form bietet. Der Fokus des Unternehmens liegt auf der Umstellung vom Zahlungsverkehr mittels Bargeld zur digitalen Währung mit Hilfe der innovativen Blockchain-Technologie, um einfache, sichere und sorgenfreie Zahlungslösungen anbieten zu können. NetCents arbeitet mit seinen Finanzpartnern, Mobilfunkbetreibern, Börsen etc. an Lösungen, um Online-Zahlungstransaktionen für die Nutzer so einfach wie möglich zu gestalten. Die NetCents-Technologie ist in das Automated Clearing House (ACH) integriert und bei FINTRAC als Gelddienstleistungsunternehmen registriert. Damit garantieren wir die Sicherheit und Privatsphäre unserer Kunden. NetCents kann für Zahlungstransaktionen in 194 Ländern weltweit genutzt werden und bietet den Kunden die Möglichkeit, ihre Zahlungsmethode selbst zu wählen, frei nach dem Motto: Pay Your Way.

Weitere Informationen zum Unternehmen erhalten Sie unter dem Firmenprofil auf der SEDAR-Webseite www.sedar.com, auf der CSE-Webseite www.thecse.com, auf unserer Webseite www.netcents.biz oder über Robert Meister, Capital Markets (Tel. 604.676.5248, E-Mail: robert.meister@net-cents.com).

Für das Board of Directors:

NetCents Technology Inc.

Clayton Moore, Gründer/CEO

NetCents Technology Inc.
Suite 1500, 885 West Georgia Street
Vancouver, British Columbia V6C 3E8  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
941 | 942 | 943 | 943  Weiter  
23531 Postings ausgeblendet.

886 Postings, 302 Tage GrolschLöschung

 
  
    
19.02.19 22:42

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 20.02.19 12:38
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

247 Postings, 309 Tage InfomatecLöschung

 
  
    
1
19.02.19 23:16

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 20.02.19 12:43
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

1480 Postings, 252 Tage Phönixxnetcents wird geprüft

 
  
    
2
20.02.19 07:19
und zwar als Aktiengesellschaft jährlich von Wirtschaftsprüfungsgesellschaften.

Wer netcents betrug vorwirft, möge das bitte belegen und beweisen. Eure Fantasien und Behauptungen sind nicht das Problem von netcents.  

1071 Postings, 442 Tage donnanovaSEC

 
  
    
1
20.02.19 08:27
ist die US Börsenaufsicht  die sind nicht für Netcents zuständig. Das wäre die BCSC.

>drüben wird ein User zerrissen der anmerkt  dass Zahlungen auf den Mindgeek Seiten nicht über NC abgewickelt werden.

Er hat recht, aktuell  kommt da  Probiller zum Einsatz   https://support.pornhubpremium.com/

Soviel  zu der Behauptung NC  würde da irgendwas abwickeln. Entspricht nicht der Realität.
 

1071 Postings, 442 Tage donnanovagenau Phönix und wenn die BCSC genauer hinschaut

 
  
    
20.02.19 08:30
müssen Zahlen berichtigrt und Falschaussagen revidiert werden.

Das ist passiert, jeder der den Titel beobachtet hat das mitbekommen.  Hier haben die Meissten keinen Plan und plappern irgendwas nach. Das ständig die SEC  also eine Behörde die nichts mit NC zu tun hat erwähnt wird ist ein  gutes Beispiel.  

340 Postings, 457 Tage trevirusDonnalittchen

 
  
    
1
20.02.19 08:37
du hast und willst es partout nicht verstehen.

Nur weil man "Mindgeek" als Partner im Portfolio hat, heißt es nicht, dass es ein White-Label-Agreement im Frontend gibt.
Du hast einfach keine Ahnung sorry. Ich habe bis 2016 selbst bei einem Software Start-Up gearbeitet, welches White-Label-Software vertreibt und habe auch die Verträge mit ausgearbeitet.

Diese absolute Unwissenheit kotzt mich an. Ohne fundiertes Wissen einfach irgendein Rotz von sich geben.  

4258 Postings, 617 Tage hardyleinJa, die damalige Wiederaufnahme des Handels

 
  
    
1
20.02.19 08:39
wurde als Beweis der Qualität Netcents dargestellt, dabei war die Aussetzung alleine schon ein Debakel!
Schlimm, ....  

508 Postings, 1927 Tage nadrankriegt der Börsenalex

 
  
    
1
20.02.19 08:53

jetzt auch wieder 'nen Fünfer?

Mal sehen, wann das Pedant vom Dennis auftaucht.

und Moppelchen, die Bafin macht sich grad sehr beliebt um die WC LV Sperre, die Vermutung liegt nahe, dass da ein noch grösserer Absturz verhindert werden soll


https://www.onvista.de/news/...-jetzt-die-bafin-vor-gericht-191939739

 

340 Postings, 457 Tage trevirusEine Wiederaufnahme

 
  
    
2
20.02.19 08:53
als Qualität zu sehen ist was für naive Anleger und davon gibt es wohl den Ein oder Anderen.
Das war ein Debakel unter dessen Schatten jegliche News verpuffen. NC muss dieses Vertrauen neu aufbauen und das geht nur mit Umsatzzahlen.
Zu meinen, dass Kryptos schon allgegenwärtig als Zahlungsmittel eingesetzt werden ist aber auch ein Trugschluss. Man positioniert sich frühzeitig am Markt um im Fall weltweiter Akzeptanz von Kryptos sofort eine Lösung parat zu haben. Bei neuen Technologien galt schon immer "der frühe Vogel fängt den Wurm".
Und wenn alles anders kommt, bin ich mir des Risikos bewusst mein Invest zu versenken.  

434 Postings, 325 Tage BlediiiiBasher

 
  
    
1
20.02.19 09:53
werden schon heutzutage mit Kryptos bezahlt. Beweise kann ich aus nachvollziehbaren Gründen hierfür nicht bringen;-)  

1091 Postings, 602 Tage Frühstücksei@Ghost13

 
  
    
1
20.02.19 09:58
Ja schauen wir in 1 Jahr mal wieder rein und dann schreibst Du wieder ?schauen wir in einem Jahr mal wieder rein?.....über NC stirbst Du hinweg ohne das sich was tut.  

1091 Postings, 602 Tage Frühstücksei@nadran

 
  
    
1
20.02.19 10:05
Ich würde eher sagen LV sollten generell verboten werden. Daher meine Hochachtung für die Bafin.  

508 Postings, 1927 Tage nadranEiEiEi

 
  
    
1
20.02.19 10:51
die Bafin ist mehr als flüssig, zeigt sie ja gerade mal wieder

Schutz der Kleinanleiger - Fehlanzeige

Schutz der (Lügen) Unternehmen - Prima

wie in alten Zeiten CoBa, DB, UniCredit  

508 Postings, 1927 Tage nadranJobs

 
  
    
1
20.02.19 11:04

sind auch noch welche da

die suchen noch EierKöpfle im EiTieBereich

https://www.bafin.de/DE/DieBaFin/ArbeitenBaFin/...4005A2525F.2_cid372

 

434 Postings, 325 Tage BlediiiiEs gibt das Gerücht,

 
  
    
3
20.02.19 11:31
dass die "Verträge" von einigen bezahlten Schreibern nicht mehr verlängert wurden seit dem man Netcents in Canada nicht mehr leerverkaufen darf.  

1480 Postings, 252 Tage PhönixxInteressant Blediii

 
  
    
20.02.19 11:37
Aber man muss ja nach Einstellung der Zahlungen nicht gleich nach Sibirien?

Wie wird/wurde eigentlich bezahlt?
Nach Menge? Nach Kurs? Nach schwarzen Sternen?
Grössenordnung in etwa? ? Hätte man damit einen monatlichen Bierdeckel in der Stammkneipe zahlen können?
 

1157 Postings, 1414 Tage PlugBlediiii: Es gibt das Gerücht,

 
  
    
20.02.19 11:57
Es gibt das Gerücht, dass man hier in diesem Forum jeden auch noch so dünnen geistigen Dünnpfiff kostenlos veröffentlichen darf.

Du machst deinem Nickname alle Ehre!  

Du bist Deutschlands Zukunft, meinen Respekt hast du!   Ironie aus!  

434 Postings, 325 Tage BlediiiiAus juristischen Gründen

 
  
    
20.02.19 12:03
Kann ich nur im Konjunktiv schreiben.
Auftraggeber könnten meine manipulative Forentätigkeit bei einer früheren Aktie mit der ich mich beschäftigte (Aurelius) erkannt haben.

Die Provision könnte abhängig vom Aktienverlauf erfolgen und ist nicht sonderlich hoch. Der Vorteil für dich als Schreiber ist, dass du weisst ob Hedgefonds in einer Aktie long oder short sind. Manchmal wechseln die HF ihre Meinung von Long auf short und umgekehrt... Momentan werde ich nicht fürs Schreiben bezahlt.  

434 Postings, 325 Tage BlediiiiSo jetzt,

 
  
    
20.02.19 12:05
Wird das Smartphone weggelegt und Im RL Job weitergearbeitet...  

284 Postings, 713 Tage RogerFNebenan

 
  
    
20.02.19 12:47
Geht die SamsungPhantasie um(durch)
Die sind so entzückend  

2025 Postings, 2864 Tage Ghost013aDas wird knallen:)

 
  
    
20.02.19 14:49

146 Postings, 289 Tage LupossumBlediiii

 
  
    
20.02.19 18:59
Du laberst so einen großen Haufen Scheiße zusammen, dass ich hoffe, dass Du daran erstickt!  

146 Postings, 289 Tage LupossumKaufe ein s

 
  
    
20.02.19 19:00
wie Siegfried...  

434 Postings, 325 Tage Blediiiigrün

 
  
    
20.02.19 19:37

4258 Postings, 617 Tage hardyleinJa lieber Nix

 
  
    
3
20.02.19 20:11
schaue doch noch mal in einem Jahr herein ....    

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
941 | 942 | 943 | 943  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben