UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

OTI-On Track Innovations-Zeitenwende 2018

Seite 1 von 158
neuester Beitrag: 23.05.19 21:44
eröffnet am: 30.03.18 14:31 von: Orion66 Anzahl Beiträge: 3930
neuester Beitrag: 23.05.19 21:44 von: Orion66 Leser gesamt: 203271
davon Heute: 244
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
156 | 157 | 158 | 158  Weiter  

6883 Postings, 2003 Tage Orion66OTI-On Track Innovations-Zeitenwende 2018

 
  
    
2
30.03.18 14:31
Hallo Leute,
mit erfolgreichem NonGaap-BreakEvan im Gesamtjahr 2017 ist bei OTI offensichtlich die Erkenntnis gereift, sich verstärkt um die Kursentwicklung und die Belange der Investoren zu bemühen. Aus diesem Grund wurde das global tätige Beratungsunternehmen MZ-Group  beauftragt. Der interessante Schriftverkehr mit MZ und schon besprochene Gründe haben mich dazu bewegt, eine neue Diskussion zu eröffnen, da ich von einer Zeitenwende in der Informationspolitik als auch bei dem Bemühen um Shareholder Value seitens OTI ausgehe.
Gleichzeitig habe ich eine neue geschlossene Gruppe gegründet, um interne Kommunikation/Boardmails zu erleichtern.
Ich hoffe, dies ist auch in Eurem Interesse!
GLTALongs
;-)))  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
156 | 157 | 158 | 158  Weiter  
3904 Postings ausgeblendet.

23 Postings, 204 Tage tonchi62sieht ganz schön

 
  
    
21.05.19 22:32
so aus,  als würden da so nebenher Geschäfte unter der Hand abgewickelt.
Alles israelische Unternehmen.
Absolut Ehrenhaft  

6883 Postings, 2003 Tage Orion66Wirklich ein guter Gedanke!

 
  
    
21.05.19 23:06
Alleine die Geschichte mit dem e-id-Bereich:
Den hatte OTI zuerst von Supercom gekauft. Dann hatte ihn Supercom für $22,5Mio (Angebot) zurückgekauft, incl. Inventar und Beschäftigte. Die mussten doch ganz genau wissen, was sie da machen!
Und dann sind ihnen auf einmal $2Mio schon zuviel für den Laden???
Alles zieht sich ewig hin, niemand weiss etwas genaues.

Alles äusserst seltsam!

Aber, sehr schön, von die zu hören, tonchi. Freut mich sehr!!!  

3135 Postings, 1040 Tage KautschukAuch mit USAT

 
  
    
22.05.19 09:13
kann ja sein das man sagt ihr müsst nichts zahlen aber ihr nehmt die nächsten 15 Jahren die Hardware von uns. Ob sowas legal ist keine Ahnung aber denkbar  

3135 Postings, 1040 Tage KautschukIch sag es nicht gerne

 
  
    
22.05.19 16:46
aber USAT macht mir im Moment richtig Freude.  

6883 Postings, 2003 Tage Orion66Hi Kautschuk

 
  
    
22.05.19 16:53
Mit OTI war ich mal auf 14 Euronen. Da hatte ich auch Freude.
Und hier sind wir dann gelandet!!!!!!!  

3135 Postings, 1040 Tage KautschukOrion

 
  
    
22.05.19 19:35
wenn ich 3000? im Sack hab bin ich wieder raus  

6883 Postings, 2003 Tage Orion66Yep

 
  
    
22.05.19 19:49

3135 Postings, 1040 Tage KautschukWenn Shlomi jetzt einen raushaut

 
  
    
22.05.19 22:33
dann gehts deutlich rauf  

3135 Postings, 1040 Tage KautschukDas wird auch ein langes Rennen

 
  
    
23.05.19 09:47

498 Postings, 3000 Tage Bingo Daddy3914 taglich brothers report

 
  
    
23.05.19 11:03
Ich habe mir mal den Bericht hoffentlich gut durchgelesen :
Die sind meiner Meinung nach sehr gut in der Firma vernetzt und habe mehr Einblick als wir.

Was mir aufgefallen ist:Hier jetzt in deutsch:Die Erwartung
Für 2019 prognostizieren wir einen Umsatzrückgang von 16,8% auf 18,2 Mio. USD und einen Verlust von (0,09) USD je Aktie. Wir vorher
prognostizierte Einnahmen von 24,1 Mio. USD und ein Verlust von (0,04) USD je Aktie. Unsere reduzierte Prognose spiegelt hauptsächlich das erste Quartal 19 wider
Ergebnisse und die vorübergehenden Auswirkungen der Verlagerung der Fertigung auf die Philippinen.
Für 2020 prognostizieren wir eine Umsatzsteigerung von 42,8% auf 26 Mio. USD und einen Verlust von (0,04) USD je Aktie.Das wäre ein Verlust von ca 1,5 Millionen Usd pro Aktie für 2020

Hmmm:Das klingt für mich bei steigendem Umsatz aber nicht sehr sexy.
Kein Gewinn und mehr Schulden.Dachte immer das die  über kurz oder lang die Gewinnschwelle erreichen wollten bzw sollten.
Das Wachstum ist da laut taglich brothers.Die Verluste werden weniger.Ist das aber der große Fortschritt ? Es müßen Gewinne vom Unternehmen erzielt werden.Nur immer mal weniger Schulden machen ist mir persönlich auf Dauer zu wenig.Da muß von allen Bereichen mehr kommen an Aufträge
die sich in barer(oder kontaktloser)Art im Einnahmenbereich niederschlagen.
Aufwärtstrend ist da.Wie immer aber nicht das was ich erwartet habe an Schnelligkeit.  

603 Postings, 5739 Tage Googlehupf@bingo

 
  
    
23.05.19 11:25
recht hast du.....aber ich gehe davon aus, dass Taglich hier nur auf Nummer sicher geht und wird das später revidieren.  

603 Postings, 5739 Tage GooglehupfHeute wird es verdammt grün

 
  
    
23.05.19 11:29
Bid 0.0000 x 2900
Ask 0.6000 x 1400
 

6883 Postings, 2003 Tage Orion66@Bingo

 
  
    
23.05.19 12:05
2020 erwarteter Umsatz 26Mio...Da waren wir schon. Allerdings noch mit Medismart, ein kleinerer Umsatz-, aber ein guter Gewinnbringer. Folglich gehen sie von einem etwas höheren Verlust aus, als bei 26Mio mit Medismart.
Die Vorhersage basiert rein auf den jetzigen Fakten. Kann sich also mit dem IQ, mit Japan, Petrosmart, open Loop Wearables.... jederzeit dramatisch ändern.

Alles wie immer....Warten!  

6883 Postings, 2003 Tage Orion66gestern kein Tweet,

 
  
    
23.05.19 13:08
heute kein Tweet....da scheint eine PR zu kommen.  

3135 Postings, 1040 Tage KautschukMit den 0,60 im ASK hatten

 
  
    
23.05.19 13:39
wir zuletzt schon öfters. Aber es fällt auf das man in Deutschland und 0,46 nichts bekommt, schon seit Wochen. Ich hoffe wir sind jetzt in der Hocke und setzen zum Sprung an.  

498 Postings, 3000 Tage Bingo DaddyHi Jungs

 
  
    
23.05.19 16:07
Bin der Meinung das taglich brothers sehr nah an der Firma dran sind .Die haben mit Sicherheit mehr
Infos als wir.Denke das die ganz gut (vielleicht besser als wir) überblicken können.
Gut ...es kann sich schnell was ändern,aber dann wäre das bei dennen wahrscheinlich
im Anhang oder so aufgeführt.Die haben ja auch auf der Hv Fragen gestellt.

Mit 26 Millionen Umsatz plus höhere wiederkehrende Einnahmen hätten ich mir persönlich
viel mehr erhofft

Zu 3904
Hat Jemand die Möglichkeit da mal nachzufragen warum die so billig alles abgeben vor und nach Gericht.
Das sollte doch einen Grund haben.Da hääte doch normal auch Ivy laut werden müßen.
Ich kriege von Oti leider keine Antwort.(ausser ab und zu aus Polen)
Das wäre doch interessnat wenn da Jemand mal nachfragen könnte ?


Klingt alles im Augenblick für mich nicht super sexy.Klingt eher nach Otifanten  

6883 Postings, 2003 Tage Orion66Hi Bingo,

 
  
    
23.05.19 16:22
alle Drähte von und zu OTI sind gekappt!
Es gibt zur Zeit auch keine handfesten Fakten. Aus Japan kommen keine Bestellungen, USA ist sehr stark eingebrochen, auch in Europa und mit Petrosmart läuft es mau.
Die Zertifizierung für open loop wearables lässt ebenfalls weiter auf sich warten (seit 2015).

Das Einzige, was wir haben sind die äusserst vielversprechenden Aussagen und Andeutungen auf Twitter und Co und die $100Mio- Aussage von Cohen.  

3135 Postings, 1040 Tage KautschukWas erst einmal etwas enttäuschend ist

 
  
    
23.05.19 19:17
das M&A wohl komplett vom Tisch ist. Ich vermute das Cohen es vor hatte aber durch den Umsatzrückgang dann auch überrascht wurde. Als sie noch mit uns kommunizierten waren sie sich ihrer Sache auch noch sicher aber im Moment weiß er wohl selbst noch nicht was kommt. Der Trio IQ wird sicher gut geordert werden und das Vending wird auch deutlich zu steigenden Umsätzen beitragen. Aber MassTransit müsste mehr bringen und wenn es wirklich deutlich was werden soll, muss Petrosmart explodieren. E-Charger sollte eigentlich auch was bringen.

OTI träumte immer davon das man ein Wearables für alles hat, Haustür öffnen, Auto starten, in der Firma einchecken und dann auch damit noch alles bezahlen. Von der Idee her ok aber ich denke das ist heute nicht mehr umsetzbar, zu viele die für alles ihr eigenes Ding machen. Also richtig Umsatz geht nur mit Vernetzte Autos und Betankungen Weltweit.

 

3135 Postings, 1040 Tage KautschukHab mal getwittert

 
  
    
23.05.19 19:26
what would make our shareholders absolutely happy would be good communication via e-mail with the CEO or good news via newsletter. Unfortunately that is very neglected right now.  

6883 Postings, 2003 Tage Orion66Da war Cohen deutlich schneller!

 
  
    
23.05.19 20:39
Ein großer taiwanischer Fertigungspartner will Apple-Hardware künftig angeblich in Indonesien produzieren ? dies könnte Strafzölle vermeiden.
 

3135 Postings, 1040 Tage KautschukIst der ganze Kram so einfach

 
  
    
23.05.19 21:08
herzustellen, dass man mal so eben die Produktion auslagern kann?  

6883 Postings, 2003 Tage Orion66WOW, ein riesen TamTam wird da veranstaltet!

 
  
    
23.05.19 21:19

3135 Postings, 1040 Tage KautschukWarum melden die Deppen das nicht selbst

 
  
    
23.05.19 21:32
wenn die wollten könnten Sie den Kurs um 20 Cent anheben nur durch gute Werbung  

6883 Postings, 2003 Tage Orion66Da sind wir wieder bei der

 
  
    
23.05.19 21:44
alten Frage! Gerne auch Mehrzahl!
Was ist das Interesse der Firma?  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
156 | 157 | 158 | 158  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Frozenfrog, Timchen, TonyWonderful.