UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

@LUIZA: Langsam nervt es.

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 28.08.01 10:16
eröffnet am: 28.08.01 09:11 von: Spacy-Tracy Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 28.08.01 10:16 von: Oase Leser gesamt: 1256
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

1278 Postings, 7394 Tage Spacy-Tracy@LUIZA: Langsam nervt es.

 
  
    
28.08.01 09:11
Immer wieder prangert luiza Werte an (jüngstes Beispiel travel24), bei denen er zu supergünstigen Kursen einsteigt. Wenn die Aktie dann etwas steigt und danach brutal abstürzt, ist er ZUFÄLLIG!!! kurz vorher raus, hat irsinnig viel Gewinn mitgenommen und kündigt den nächsten Verneunundzwandzigfacher an. Wenn ihr mich fragt (macht zwar keiner): luiza hat die Aktien nie wirklich gekauft und verkauft. Und dieses ständige Selbstlob der eigenen Tipps NERVT!!!  

10680 Postings, 7332 Tage estrichLaß doch!

 
  
    
28.08.01 09:18
Luiza weiß nach ihrer Geschlechtsumwandlung (früher schon als Johnboy immer abgeloost) wohl nichts mehr mit sich anzufangen und benutzt dieses Board als Zeitvertreib und Selbstbestätigung.  

442 Postings, 7529 Tage KalahariParodie

 
  
    
1
28.08.01 09:36
Ich bin mir nach all den Jahren immer noch nicht sicher, ob luiza(alias johnboy, alias viele andere ID's, wenn man genau hinschaut) und BWLer nicht eine Art Parodie auf bestimmte Typen im Aktiengeschäft darstellen sollen. Also im Prinzip von Ihren Benutzern künstlich geschaffene Charaktere darstellen, um das Ganze hier ein bißchen auf die Schippe zu nehmen.
Luiza stellt sozusagen den ewig erfolglosen Spekulanten dar, der nach außen hin aber immer den Börsenprofi mimt und mit seinen angeblichen Erfolgsstories die Umwelt nervt.
BWLer dagegen stellt eine imagaginäre Person da, die vom Börsengeschäft zwar enttäuscht ist, aber doch nicht davon lassen kann und nun für jeden Mißerfolg irgendwelche Schuldigen (Förtsch) sucht.
Ich meine, das ist jetzt reine Spekulation von mir, aber die beiden Charaktere sind in meinen Augen hier in diesem Board so dermaßen übertrieben dargestellt, daß sich mir der ´Verdacht einfach aufdrängt.

Grüße,
kalahari

 

4 Postings, 7059 Tage Oase@LUIZA

 
  
    
28.08.01 10:16
Ich lese fast täglich, was der eine oder andere für Empfehlungen abgibt. Die meisten davon sind für den Papierkorb und zum schmunzeln. Ich habe mich auch noch nie an solchen Diskussionen beteiligt - aber jetzt   r e i c h t    es.
@LUIZA sollte sich ein neues Betätigungsfeld suchen  und die Leichtgläubigen mit solchen Empfehlungen verschonen, die weder Hand noch Fuß haben.  

   Antwort einfügen - nach oben