UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Altcoins - besser als Bitcoins?

Seite 1 von 355
neuester Beitrag: 19.04.19 19:57
eröffnet am: 12.01.14 19:59 von: Canis Aureu. Anzahl Beiträge: 8859
neuester Beitrag: 19.04.19 19:57 von: Canis Aureu. Leser gesamt: 2180610
davon Heute: 170
bewertet mit 59 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
353 | 354 | 355 | 355  Weiter  

8891 Postings, 2245 Tage Canis AureusAltcoins - besser als Bitcoins?

 
  
    
59
12.01.14 19:59
Altcoins sind alternative Kryptowährungen, wie z.B. Litecoins, Peercoins, Primecoins
Namecoins und viele weitere interessante Neuentwicklungen.
Viele dieser Altcoins haben im Vergleich zu Bitcoins Vorteile wie z.B.
-schnellere Blockgenerierungsintervalle
-schnellere Bestätigung von Transaktionen
-weniger Energieverbrauch beim Mining
-Zusatznutzen wie wissenschaftliche Berechnungen, etc
-größere Sicherheit ...  und so weiter
Viele Altcoins werden sich daher besser als Bitcoin entwickeln, einige werden
aber wohl auch wieder vom Markt verschwinden.
Was sind nun die Kriterien, die diesen Erfolg (oder Mißerfolg) bestimmen werden ?
Hier soll bewusst kein "Monsterhype" zelebriert werden, sondern eine kritische
Betrachtung der Chancen und Risiken dieser Kryptowährungen erfolgen.
Deshalb eine Warnung: Die Möglichkeit eines Totalverlustes ist nicht auszuschliessen! Der Goldkurs soll hier auch Mahnung sein, die Diversifikation nicht zu vernachlässigen!
Und: Welche Geldfunktionen können Kryptowährungen und Gold in Zukunft erfüllen?





 
Angehängte Grafik:
altcoins002.jpg (verkleinert auf 24%) vergrößern
altcoins002.jpg
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
353 | 354 | 355 | 355  Weiter  
8833 Postings ausgeblendet.

1500 Postings, 621 Tage JackcointCanis denk auch an MDA und nicht nur heute....

 
  
    
1
11.03.19 18:08
2019 tenbaggger..?  

8891 Postings, 2245 Tage Canis AureusBinance Coin und Stellar marschieren weiter

 
  
    
6
12.03.19 07:18


Der Krebsgang vom Gros der Kryptowährungen geht weiter. Der Bitcoin-Kurs  stieg um knappe zwei Prozent an. Marginale Kursänderungen kann man fast allen Kryptowährungen nachsagen. Ausnahmen gibt es jedoch auch wieder: Binance Coin konnte seinen Kurs um 25 Prozent verbessern, Stellar immerhin über 16 Prozent und Litecoin konnte 15 Prozent Kursgewinne verbuchen. Von ?Verlierern? in dieser Woche zu sprechen, ist nicht einfach: Tron, Bitcoin Cash und XRP haben jeweils nicht einmal ein Prozent Kursverlust in dieser Woche verkraften müssen. ...

https://www.btc-echo.de/...mp;mc_cid=29e382021b&mc_eid=8605eb9951  

8891 Postings, 2245 Tage Canis AureusStellar News: XLM Kurs steigt um 30%

 
  
    
6
15.03.19 18:57

Der Stellar Kurs hat innerhalb einer Woche einen Wertzuwachs von knapp 30% in USD hingelegt. Der Grund dafür ist das Listing von Stellar Lumen (XLM) auf Coinbase Pro. Schon lange davor wurde spekuliert, wann Coinbase Stellar endlich listen würde. Es war nur eine Frage der Zeit.

Stellar (XLM) noch nicht handelbar auf Coinbase

Coinbase Pro gab gestern bekannt, dass es den Deposit von XLM annimmt, wobei die Handelsunterstützung erst kommt, sobald genügend Liquidität vorhanden ist. Der Prozess wird laut einem Blogbeitrag mindestens 12 Stunden dauern. Bis jetzt wurde der Handel noch nicht eröffnet. ...

https://cryptomonday.de/...-steigt-um-30-5-nach-coinbase-pro-listing/  

169 Postings, 747 Tage DA-TraderLöschung

 
  
    
16.03.19 18:30

Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 17.03.19 22:02
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Werbung

 

 

8891 Postings, 2245 Tage Canis AureusEuropaweite Upload-Filter

 
  
    
5
21.03.19 17:29

Unter der Federführung des Berichterstatters Axel Voss (CDU) hat sich der Rechtsausschuss des EU-Parlaments vergangene Woche auf das Erzwingen von sogenannten Upload-Filtern geeinigt. Der Entwurf soll diese Woche Donnerstag in der Plenarsitzung des EU-Parlaments abgesegnet werden. Ein weiterer gefährlicher Teil der Vorlage ist die Einführung eines europaweiten Leistungsschutzrechts für Presseverlage.

Warum ist das gefährlich?

Upload-Filter (Artikel 13)

Mit den verpflichtenden Upload-Filtern soll schon vor einer Veröffentlichung im Internet verhindert werden, dass dadurch Urheberrechte Dritter verletzt werden. Was in der Theorie simpel klingen mag, erfordert in der Praxis eine immens große, ständig aktualisierte Datenbank sämtlicher Text-, Audio- und Video-Ausschnitte, für die Verwertungsrechte geltend gemacht werden. Hinzu kommt ein enormer Aufwand für ?smarte? Algorithmen, die auch Abwandlungen und Modifikationen des Originals erkennen sollen. ...

 

8891 Postings, 2245 Tage Canis AureusXLM+IBM: Blockchain-Netzwerk World Wire in 72 Länd

 
  
    
5
21.03.19 20:25

Das amerikanische Tech-Unternehmen IBM hat sein Blockchain-Netzwerk World Wire gestartet. Der Konzern möchte sein Zahlungsnetzwerk weltweit verbreiten und setzt dabei auf die Unterstützung von einigen internationalen Banken. IBM arbeitet bereits seit 2016 an seinem Blockchain-Netzwerk.  ...  World Wire soll außerdem ein Modell für grenzüberschreitende Zahlungen unter Verwendung des Stellar-Protokolls anbieten. Mit Stellar sollen Geldüberweisungen anstelle der Komplexität herkömmlicher Transaktionen von Punkt zu Punkt gemacht werden. Die Anwendung des Stellar-Protokolls reduziert laut IBM die Anzahl der Intermediäre und ermöglicht den Benutzern, die Abwicklung von Transaktionen in Sekunden. Wie das Unternehmen mitteilte, unterstützt das Netzwerk bereits die Abrechnung mit Stellar Lumen. Außerdem unterstützt World Wire einen Stable Coin in US-Dollar, der in Zusammenarbeit mit Partner Stronghold entworfen wurde.

https://www.btc-echo.de/...mp;mc_cid=3bdbc15c2f&mc_eid=8605eb9951  

8891 Postings, 2245 Tage Canis AureusXRP erfolgreich in Woocommerce integriert

 
  
    
6
22.03.19 11:11

Bild auf Twitter anzeigen

Wietse Wind  @WietseWind

Thank you @empatogen, you just received your $XRP Community Fund bounty 🎉

I just:
- Installed Wordpress
- Installed WooCommerce
- Installed your plugin (https://github.com/empatogen/woocommerce-xrp ?)
- Paid my own dummy product with $XRP
... in under 10 minutes 🎉

 

8891 Postings, 2245 Tage Canis AureusVitalik Buterin: Krypto muss Individualismus der f

 
  
    
4
27.03.19 20:10

Vitalik Buterin: Krypto muss Individualismus der frühen Cypherpunks hinter sich lassen

Geld sei grundsätzlich und zutiefst sozial. Kryptowährungen und Blockchain- Technologie hätte das Potenzial, eine explizit politische und kollektive Agenda voranzutreiben. Das umfasse auch, so Buterin, ein Umdenken bei Modellen der sozialen Führung, die Formalisierung von Identität und Community-Zugehörigkeit, die Förderung einer gerechten Finanzierung öffentlicher Güter und die Neugestaltung von Eigentumsstrukturen.

Buterin hat Kryptowährungen und Blockchain als Ausweg aus der gegenwärtigen Sackgasse präsentiert. Neben diesen nannte er auch den kreativen und vorausschauenden Einsatz von Technologie, um konkrete politisch-ökonomische Ziele anzugehen. Kritiker des Status quo, wie er behauptete, würden entweder einen "zentral geplanten Statismus im Stil der 50er Jahre" auf der linken Seite oder einen "Freimarktkapitalismus mit etwas mehr Sozialhilfe" unter den Zentristen. Beide Vorstellungen würden laut ihm "intellektuellen Sackgassen" gleichen. ...

https://de.cointelegraph.com/news/...dualism-of-the-early-cypherpunks  

8891 Postings, 2245 Tage Canis AureusGeht der Krypto-Hype neu los?

 
  
    
4
28.03.19 20:13

Nach dem Totalabsturz der Kryptowährungen Ende 2018 hat sich die virtuelle Kohle wieder gefangen ? und befindet sich im Aufwind. Nicht nur Bitcoin und EOS legen Höhenflüge hin.  ...

https://www.computerbild.de/artikel/...tieg-EOS-Cardano-22142907.html  

1286 Postings, 408 Tage GamsbichlerHöhenflüge, wo denn?

 
  
    
1
28.03.19 20:23

8891 Postings, 2245 Tage Canis AureusRipple Prognose 2019

 
  
    
3
29.03.19 08:49

Basierend auf einer umfangreichen Recherche, den Einschätzungen und Prognosen zahlreicher Experten und den wichtigsten neuen technologischen Entwicklungen der Ripple Labs wagen wir eine Ripple Prognose für 2019. Kurzum: wir sehen hohe Kurssteigerungen für 2019 ? aus einer Vielzahl von Gründen.

Warum? Es sind vor allem neue Partnerschaften und eine Weiterentwicklung der Ripple-Blockchain, die viele Experten und Analysten zu diesen Prognosen verleitet. Ripple könnte gar der große Durchbruch bevorstehen: durchaus möglich, dass sich Ripple 2019 als DIE beste Alternative für die Abwicklung von Intra-Bank-Transaktionen etabliert. Sofern dies wirklich gelingt, steht einem explosiven Wertanstieg von XRP nichts mehr im Weg. ...

 https://coincierge.de/2019/ripple-prognose-preis-und-entwicklung/  

8891 Postings, 2245 Tage Canis AureusWeiss vergibt Top-Noten für XRP, EOS und Bitcoin

 
  
    
3
31.03.19 20:21

n der Studie namens ?Dunkle Schatten mit leuchtender Zukunft? wurden 120 verschiedene Kryptowährungen analysiert, denen wiederum (amerikanische) Schulnoten zugeordnet wurden. Das ausschlaggebende Kriterium für die Erstellung der Rangliste war dabei eine Kombination aus der bisherigen Verbreitung einer jeweiligen Kryptowährung und deren technischer Konzeption.  

XRP, der momentan drittgrößte Coin im Hinblick auf die Marktkapitalisierung, erhält im Ranking die Top-Note ?A? (deutsche Schulnote 1), da die Kryptowährung ?bestens positioniert ist?, um dem Bankensystem SWIFT ernsthaft Konkurrenz zu machen bei der Abwicklung von internationalen Zahlungsgeschäften. EOS erhält ebenfalls die Top-Note ?A?, da Weiss diese im Zweikampf mit Ethereum (ETH) leicht vorne sieht, beide Blockchains wollen ?das Fundament des neuen Internets werden?. ...

https://de.cointelegraph.com/news/...de-eos-and-xrp-in-annual-outlook  

5688 Postings, 1987 Tage Zakatemus#8846

 
  
    
2
01.04.19 09:41
Man sollte nie aus den Augen verlieren, dass derartige "Bewertungssysteme" möglicherweise dem Ziel dienen sollen, einzelne Coins zu pushen.
Die Geschichte der Coins ist voller solcher unrühmlicher Pushereien.  

3420 Postings, 3625 Tage karassripple

 
  
    
1
02.04.19 12:51

8891 Postings, 2245 Tage Canis AureusLitecoin- und Ripple (XRP) basierte ETP's gehen li

 
  
    
3
06.04.19 11:08

Ein neues börsennotiertes Produkt für Litecoin (LTC) und XRP wird morgen auf der Nordic Growth Market (NGM), einer Tochtergesellschaft der Börse Stuttgart, Deutschlands zweitgrößter Börse, starten. Laut der offiziellen Pressemitteilung werden die beiden digitalen Assets EU-Anlegern zum ersten mal ?über eine regulierte Börse neben anderen traditionellen börsennotierten Anlagen wie Aktien oder Derivaten? zur Verfügung stehen.
Der in Stockholm ansässige XBT-Anbieterist für viele Krypto-Produkte wie verschiedene Preisverfolger und Bitcoin ETP, die 2015 an der Börse Nasdaq Stockholm live gingen verantwortlich. ...

https://coin-hero.de/...coin-und-ripple-xrp-basierte-etps-gehen-live/  

8891 Postings, 2245 Tage Canis AureusIT-Riese setzt auf Ripple

 
  
    
3
08.04.19 12:57

Tata Consultancy Services (TCS), die neben den bereits genannten Akteueren weitere Schwergewichte der Techbranche zu seinem Kundenstamm zählt, erzielte zum Geschäftsjahr des 31.03.2018 einen Umsuatz von 19 Milliarden USD. TCS hält maßgeschneiderte Komplettlösungen für jedes Bedürfnis und Firmengröße bereit, auch im Bereich der Zahlungsabwicklung über Ländergrenzen hinweg. Die ?Quartz Blockchain-Lösung? zielt darauf ab, Organisationen in verschiedenen Domänen dabei zu unterüstzen, Blockchain sinnvoll und effektiv für das eigene Unternehmen einzusetzen. ...

https://coin-hero.de/...loesung-fuer-grenzueberschreitende-zahlungen/  

8891 Postings, 2245 Tage Canis AureusCoinbase auf dem Weg zur Banklizenz?

 
  
    
5
10.04.19 09:17

Wird Coinbase zu einer Bank?

Laut New York Departement of Financial Services (NYDFS) ist Coinbase eine qualifizierte Depotbank. Daher ist es Coinbase erlaubt ?große Mengen an Kryptowährungen hochsicher zu verwahren?. Darüber hinaus darf neue Assets auflisten und Funktionen wie das Staking nutzen. Um ein vollständig von der SEC regulierter Broker-Dealer zu werden, kaufte Coinbase letztes Jahr Keystone Capital.

Sollte es zu einer Genehmigung kommen, kann Coinbase blockchainbasierte Wertpapiere unter der Aufsicht der Securities and Exchange Commission (SEC) und der Financial Industry Regulatory (FINRA) anbieten. Angeblich ist das Unternehmen sogar an einer Banklizenz interessiert. 2018 soll die Firma mit dem Büro des Rechnungsprüfers getroffen haben, um über das Thema zu sprechen.

Was bedeutet eine Banklizenz für Coinbase?

Eine allgemeine Banklizenz würde Coinbase mehrere Möglichkeiten eröffnen. Das Unternehmen könnte zum Beispiel in den Bereichen Händlerakquisition, Vermögensverwaltung und Handel tätig werden. Die Börse hat allerdings bereits begonnen Beziehungen zu traditionellen Banken auf internationaler Ebene aufzubauen. ...

https://cryptomonday.de/...ption-coinbase-auf-dem-weg-zur-banklizenz/  

2 Postings, 10 Tage cryptoproIst Tezos ein guter Altcoin?

 
  
    
2
11.04.19 06:37

Die Delegation Proof of Stake Technologie scheint viel potential zu haben. Tezos könnte da ein Geheimtipp sein!

 

8891 Postings, 2245 Tage Canis AureusBitcoin: China schwingt die Verbotskeule!

 
  
    
6
11.04.19 20:24

China droht mit dem Aus für das Schürfen von Kryptowährungen. Dennoch räumt eine Expertin digitalen Assets eine rosige Zukunft ein Die Regierung in Peking zählt offensichtlich nicht zu den Verfechtern von Kryptowährungen wie Bitcoin. 2017 wurden sogenannte Initial-Coin-Offerings verboten, das sind gewissermaßen digitale Börsengänge zur Finanzierung von Unternehmen oder Projekten. In weiterer Folge wurden etliche Handelsplattformen für Bitcoin und Co geschlossen, und nun geht es dem Schürfen von Kryptowährungen über Rechenleistung an den Kragen. Zumindest will die Nationalen Entwicklungs- und Reformkommission nun ein Verbot des Minings von Kryptowährungen prüfen

https://derstandard.at/2000101186366/...hwingt-China-die-Verbotskeule  

8891 Postings, 2245 Tage Canis AureusTRON Netzwerk Upgrade für 100-fache Skalierbarkeit

 
  
    
5
12.04.19 21:16

Der Erzfeind Nummer eins von Ethereum, TRON, führt bald eine Netzwerk Upgrade ein, dass die Skalierbarkeit um das 100-fache steigern soll. Das Testnet soll in der zweiten Hälfte im Mai live gehen und die neuen Features in der Praxis ausführlich testen.

Justin Sun, Gründer von TRON, enthüllte neue Pläne des Unternehmens die die Einführung des Sun Netzwerkes, die neue Skalierungslösung für TRON, beschreiben. Dadurch soll die Transaktionskapazität und die Skalierbarkeit stark erhöht werden. ...

 https://coin-hero.de/...tzwerk-upgrade-fuer-100-fache-skalierbarkeit/  

8891 Postings, 2245 Tage Canis AureusFrank Thelen über ...Kryptos

 
  
    
5
14.04.19 08:27

wallstreet:online: Sie schrieben in der Mitte des letzten Jahres, dass Sie der Meinung sind, dass Kryptowährungen eine große Zukunft haben. Hand aufs Herz und unter uns: wann haben Sie das letzte Mal ihre Positionen um wie viel in welcher Kryptowährung aufgestockt? Wir verraten es bestimmt nicht weiter. Frank Thelen: Es stimmt, ich sehe eine große Zukunft in Kryptowährungen aber aktuell ist der Markt aufgrund kurzweiliger Trends und wilder Spekulationen viel zu volatil. Ich halte daher nur etwas Spielgeld in Ether. ...

Seriengründer und Tech-Investor: Frank Thelen über das Ende klassischer Börsen und seine Kryptos | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...scher-boersen-kryptos/2

 

8891 Postings, 2245 Tage Canis AureusDie vier ?meistgenutzten? Kryptowährungen 2018

 
  
    
3
16.04.19 07:09

2018 erlebt Krypto einen enormen Anstieg an Transaktionen

Laut einem von der Agentur am Mittwoch (10. April 2019) veröffentlichten Blog-Post verzeichneten vier Altcoin-Projekte im Laufe des Jahres 2018 eine massive Zunahme der Nutzung. Unterdessen sanken die Marktpreise damals großflächig um durchschnittlich 80 Prozent.

Das Transaktionsvolumen von EOS stieg von 7.000 pro Tag auf rund 4,6 Millionen pro Tag zwischen Februar 2018 und März 2019. Tron verzeichnete im gleichen Zeitraum auch einen Anstieg von 3.000 auf 1,9 Millionen. Die beiden anderen von Weiss Ratings identifizierten Kryptowährungsprojekte ? BitShares und WAX ? wuchsen auf 1,1 Millionen bzw. 4,4 Millionen Transaktionen pro Tag.  Insgesamt verzeichneten diese vier Altcoin-Projekte bei ihren täglichen Transaktionen einen Anstieg um 2.700 Prozent ? von 433.000 Transaktionen im Februar 2018 auf mehr als 12,4 Millionen im März 2019. ...

https://coincierge.de/2019/...r-meistgenutzten-kryptowaehrungen-2018/  

8891 Postings, 2245 Tage Canis AureusEr lauert, der Ethereum-Kurs

 
  
    
2
17.04.19 10:39

Lange Zeit war es still um Ethereum. Nun treten scheinbar neue Chancen aufs Parkett und können von Anlegern genutzt werden. Dementsprechend hilft ein kleiner technischer Einblick in den Ethereum-Kursverlauf, um potenzielle Tradingideen zu festigen. ...

https://kryptoszene.de/18838-2/  

8891 Postings, 2245 Tage Canis AureusDas Potential für den XRP Kurs

 
  
    
4
18.04.19 07:47

Japan ist entscheidend für Ripples langfristige Pläne und die Aussichten, dass sie gut aussehen. Aber nicht nur für Ripple selbst sondern auch für den XRP Kurs.

XRP gilt heute bereits als gesetzliches Zahlungsmittel im Land. Da es gegen materielle Güter und Dienstleistungen ausgetauscht werden kann, hat es damit das Potenzial, eine flächendeckende Akzeptanz zu erreichen. Es gibt dem XRP auch sofortige Liquidität über den Austausch mit Fiat durch Banken.

Das BIP von Japan beträgt in etwa 6,11 Billionen Dollar. Sollte es Ripple zukünftig gelingen, ein Viertel des landesweiten Transaktionsvolumens Japans verbuchen zu können, würde es allein in Japan jährlich rund 1,5 Billionen US-Dollar verarbeiten. Die daraus resultierende steigende Nachfrage würde sich dementsprechend positiv auf den XRP Kurs auswirken.

Doch nicht nur Japan, sondern auch andere Länder haben ihre Arme für XRP geöffnet. Darunter Indien und die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE). ...

https://cryptomonday.de/...s-und-ripple-fuer-die-jahre-2020-und-2025/  

8891 Postings, 2245 Tage Canis AureusWhich Altcoin to buy to get rich in the next Bitco

 
  
    
19.04.19 19:57

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
353 | 354 | 355 | 355  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben