UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

PMI Gold-Massiver Aufwärtstrend erwartet

Seite 1 von 6
neuester Beitrag: 14.12.13 06:06
eröffnet am: 14.12.06 22:44 von: toedl Anzahl Beiträge: 147
neuester Beitrag: 14.12.13 06:06 von: brunneta Leser gesamt: 25983
davon Heute: 1
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6  Weiter  

611 Postings, 4845 Tage toedlPMI Gold-Massiver Aufwärtstrend erwartet

 
  
    
7
14.12.06 22:44
Massiver Aufwärtstrend beim PMI Gold (A0JMW7) Aktienkurs erwartet
14.12.2006  (12:12)

Ghana: Eine der Topadressen für Goldexplorer weltweit

Das afrikanische Land Ghana ist nicht nur für seinen UN-Generalsekretär Khofi Annan bekannt. Vor der Umbenennung war der Staat als die Goldküste bekannt. Dieser Name ist Programm, denn Ghana ist der zweitgrößte Goldförderer Afrikas. Schon die portugiesischen Eroberer João de Santarem und Pêro Escobar gaben 1471 ihrer ersten Siedlung in dem westafrikanischen Land den Namen São Jorje da Mina, das heutige Elmina ( die Mine ). Durch den explodierenden Goldkurs ist das Land verstärkt in den Fokus internationaler Goldförderunternehmen gerückt. Denn Ghana verfügt noch über reiche Goldreserven und ist nicht zuletzt durch seine außerordentliche politische Stabilität ein Liebling der Investoren. Zuletzt wurde hier die gewaltige Summe von 1,5 Milliarden US$ in neue Minenprojekte investiert.

Schwerpunkte der Förderung liegen vor allem im Asankrangwa Gold Belt sowie im Ashanti Gold Belt, wo insgesamt rund 168 Mio Unzen an Goldreserven erwartet werden. In dieser heißen Zone werden gegenwärtig die vorhandenen Förderkapazitäten massiv ausgebaut und neue Minen erschlossen. Die Big Player in diesem Geschäft erwirtschaften rund 20-40% ihrer weltweiten Förderung alleine in Ghana. Ebenfalls überaus ertragreich ist der Sefwi Belt, in dem sich die großen der Branche bereits ihre Claims gesichert haben. Ein gutes Zeichen für aufstrebende Newcomer, denn da wo sich die Marktführer um Claims bemühen, da sind auch die ertragreichsten Goldreserven zu erwarten. Was liegt also näher, als ebenfalls in diesen Arealen zu investieren. Die Förderkosten sind vergleichsweise gering, diese Zonen bereits infrastrukturell voll erschlossen sind und sich neue Firmen mit relativ geringen Investitionen ihren ertragreichen Claim abstecken können. Um so mehr Gewinne können hier erzielt werden. Und die sprudeln derzeit reichlich, denn der Goldpreis bewegt sich derzeit auf einem Rekordniveau wie schon lange nicht mehr.

Der derzeitige Ausstoß beträgt einige 400,000 Unzen pro Jahr. Goldige Aussichten also für entschlossene Unternehmen, die auf ein Investment in Ghana setzen.


PMI Gold  13 Jahre Erfahrung in der ghanaischen Goldförderung

PMI Gold Corp. (News/Kurs/Chart/Board) (TSX Venture Exchange: PMV) kontrolliert mit über 400 km² einen beträchtlichen Teil von Ghana Dreieck. Aufgrund Ihrer Erfahrung von über 13 Jahren im ghanaischen Goldgeschäft hat sich das Management von PMI Gold acht Schürfkonzessionen gesichert. Diese Schürfrechte decken ziehen sich in einem Querschnitt von 50 Meilen durch den Goldgürtel. Das entspricht der Größe des bekannten Carlin Gold Belt in Nevada.

Das Unternehmen hat zur Vorbereitung der professionellen Ausbeutung dieser Gebiete rund US$5 Millionen investiert . Eine von angesehenen Geologen durchgeführte Analyse der erworbenen Claims hat 17 große Goldlagerstätten für die Errichtung von Goldminen identifiziert. In 6 dieser Claims wurden bereits erfolgreich Probebohrungen durchgeführt.

Bisherige Bohrergebnisse gaben folgende beeindruckende Resultate:

Significant drill intersections including:


23 metres @ 5.7 g/t gold
43 metres @ 3.0 g/t gold
29 metres @ 2.7 g/t gold
4 metres @ 16.0 g/t gold
1 metre @ 42.0 g/t gold

Zusätzlich zu diesen reichen Goldvorräten hat Douglas MacQuarrie, Präsident von PMI Gold, die früheren Obotan, Abore und Adubiaso Minen in Ghana, Westafrika, übernommen. Diese Minen liegen auf den neuen 89 km² großen Abore und Abirem Lizenzen, die dem Unternehmen angeboten und von ihm akzeptiert worden waren. Der Grund für den Kauf liegt auf der Hand. Durch den enorm hohen Goldpreis ist es sehr rentabel geworden, stillgelegte Minen mit hohem Restpotential wieder mit geringen Kosten zu aktivieren.

Die Minen wurden früher von Resolute Amansie Limited, einer Tochter von Resolute Mining aus Australien, betrieben. Zwischen 1997 und 2002 produzierte die Obotan Mine 730.000 Unzen Gold aus dem Nkran Tagebau bei durchschnittlichen Gehalten von 2,2 g/t Gold. Außerdem produzierten die Abore und Adubiaso Gruben, die 12,5 km nördlich bzw. 4 km nordwestlich von Nkran liegen, zusammen 150.000 Unzen bei ähnlichen Gehalten. Mit dieser Übernahme hält PMI jetzt ein Areal von 470 km² mit 11 Konzessionen bei über 70 km Länge im Asankrangwa Goldgürtel.

Vor wenigen Wochen ist der Goldpreis über 600 US-Dollar je Feinunze ausgebrochen und konsolidiert derzeit diesen Ausbruch in dem Bereich zwischen 615 bis 625 US-Dollar. Aktuell notiert der Goldpreis bei 629 US-Dollar je Feinunze.


Massiver Aufwärtstrend beim PMI Gold Aktienkurs erwartet

In den 3 neu erworbenen Claims werden insgesamt rund 2 Millionen Unzen Gold vermutet. Diese Meldung wurde von Douglas R. MacQuarrie, qualifizierte Person nach NI 43-101, unter Einbeziehung von Besuchen der Mine, auch während des Betriebs, Grubentouren, Auswertungen von Bohrkernen und technischen Berichten, angefertigt. Bei einem derzeitigen Preis von US$600 betragen also alleine die Reserven der drei neuen Minen rund 1,2 Mrd. US$. Bei knapp über 50 Mio. ausgegeben Shares würden diese 3 neuen Minen den PMI Gold Aktienkurs auf ein Niveau von mehr als 15 EUR heben.

Aktuell wird PMI lediglich mit rund 15 Cent gehandelt. Eine geradezu groteske Unterbewertung dieses kommenden Shootingstars der Explorationsszene und damit Ihre Chance, mit wenig Kapital an die derzeit noch sehr günstige Shares von PMI zu kommen. Halten Sie Ihre erworbenen Shares gut fest. Kurzfristig sind alle Kurse unter einem Euro Kaufkurse. Mittelfristig wird PMI den Status eines Pennystocks schnell hinter sich lassen und mit jeder neuen produzierenden Mine den Kurs gewaltig Richtung 5-10 Euro anschieben.


PMI Gold Corp.
Aktueller Kurs: 0,154 Euro
Kanada: PMV
WKN: A0JMW7
Kurspotential: 500%
Beurteilung: STRONG BUY



 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6  Weiter  
121 Postings ausgeblendet.

764 Postings, 4314 Tage evensDer Oberburner

 
  
    
06.03.11 15:21

764 Postings, 4314 Tage evensBald gibts keine mehr unter 1 Euro!

 
  
    
06.03.11 15:21

764 Postings, 4314 Tage evensDas lange warten zahlt sich aus!

 
  
    
06.03.11 15:24
von 2 Cent bis 2 Euro!
yes!!  

1076 Postings, 3659 Tage Sonnen-Kindnun mal halblang

 
  
    
06.03.11 17:40
jetzt rechnest bitte mal 50% weg, dann sind wir wieder in der real aktienwelt

http://www.finanznachrichten.de/...are-consolidation-approved-008.htm
-----------
Das Loslösen in der Pubertät ist wohl für den herangehenden Erwachsenen der wichtigste Schritt, den die Eltern bewältigen müssen.

1076 Postings, 3659 Tage Sonnen-Kindund abgesehen

 
  
    
06.03.11 17:43
vom steigenden goldpreis. kommt nichts von nirgendwo, wenn auch im momentanen umfeld gern positiv aufgenommen

http://www.finanznachrichten.de/...ohrungen-bei-obotan-werden-016.htm
-----------
Das Loslösen in der Pubertät ist wohl für den herangehenden Erwachsenen der wichtigste Schritt, den die Eltern bewältigen müssen.

313 Postings, 3167 Tage meischer_ederPMI Gold: Gold-Explorer vor dem Durchbruch

 
  
    
05.06.11 23:43

Hochspekulative 300-Prozent-Chance: Gold-Explorer vor dem Durchbruch

"Anleger sollten sich also beeilen, wollen sie bereits an Bord sein, bevor der große Run auf diese heiße Goldperle beginnt. Angesichts der zu erwartenden Nachrichtenflut dürfte der Wert nicht mehr allzu lange unter 1 Euro notieren. Zumal der Explorer im Vergleich zur Konkurrenz massiv unterbewertet ist. Außerdem soll auch schon der ein oder andere große Goldproduzent ein Auge auf die Gesellschaft geworfen haben."

http://www.boerse.bz/boerse/dokumente/...ktionaer-spezialreports.html

 

313 Postings, 3167 Tage meischer_ederPMI Gold - "Unterbewertete Goldperle"

 
  
    
27.06.11 21:34
"Hotstock" beim Aktionär 27 / 2011 diese Woche mit Kursziel 0,70?  

313 Postings, 3167 Tage meischer_ederPMI Gold confirms significant targets at Kubi

 
  
    
06.07.11 21:51
PMI Gold confirms significant targets at Kubi; follow-up drilling to begin next month
Wednesday, July 06, 2011 by Olivia D'Orazio

In a recent update to shareholders, PMI Gold Corp (CVE:PMV) confirmed a 1.2 kilometre long gold anomaly zone found at its 90% owned Kubi project in southwestern Ghana, after it received results from an initial shallow auger drill program.

The company said the 4,800 metre first phase auger drill program defined a widespread zone of gold anomalies by a 40 parts per billion gold threshold over 1.2 kilometres, in an emerging target area located southwest of Kubi Main Zone deposit.

To date, assay results have been received for 823 samples of the total 2,663 samples, representing approximately 35% of the overall program.

Specifically, the program returned 2.0 grams per tonne (g/t) gold over strike lengths between 100 metres to 200 metres.

http://www.proactiveinvestors.com.au/companies/...xt-month-17653.html  

15130 Postings, 6651 Tage Pate100so bin nun auch mal zu 0,38 eingestiegen

 
  
    
03.08.11 19:15
denke im Herbst kommen hoffentlich jede menge gute Nachrichten...
-----------
http://ibizaglobalradio.radio.de/

Piraten Partei! Klar zum Entern!!

15130 Postings, 6651 Tage Pate100Überzeugende Bohrergebnisse beim Goldprojekt Obota

 
  
    
04.08.11 11:31

DJ IRW-PRESS: PMI Gold: PMI Gold Corp.: Überzeugende Bohrergebnisse beim Goldprojekt Obotan

10:30 04.08.11

DJ IRW-PRESS: PMI Gold: PMI Gold Corp.: Überzeugende Bohrergebnisse beim Goldprojekt Obotan

 

 

 

PMI Gold Corp.: Überzeugende Bohrergebnisse beim Goldprojekt Obotan

Jüngster Bohrabschnitt umfasst 57,0 m mit 3,48 g/t Au und 26,0 m mit 8,83 g/t Au

Höhepunkte

* Erhalt weiterer positiver Bohrergebnisse von den  Ressourcenerweiterungs- und Infill-Bohrungen bei der wichtigen  Lagerstätte Nkran, Teil des Goldprojekts Obotan von PMI in Ghana

* Zu den mächtigen Abschnitten der letzten neun Infill-Diamantbohrungen zählen:

* 42,0 m mit 2,83 g/t Au ab 393 m, einschließlich:

* 11,0 m mit 4,19 g/t Au ab 407 m

* 57,0 m mit 3,48 g/t Au ab 237 m, einschließlich:

* 7,0 m mit 8,02 g/t Au ab 249 m

* 5,0 m mit 10,31 g/t Au ab 289 m

* 26,0 m mit 8,83 g/t Au ab 315 m, einschließlich:

* 9,0 m mit 16,29 g/t Au ab 321 m

* 23,0 m mit 3,17 g/t Au ab 390 m, einschließlich:

* 2,0 m mit 23,77 g/t Au ab 398 m

* 27,0 m mit 2,23 g/t Au ab 419 m, einschließlich

* 13,0 m mit 4,06 g/t Au ab 425 m

* Mächtige Bohrabschnitte mit Goldmineralisierung (einschließlich  hochgradiger Abschnitte) circa 150 Meter unterhalb des Fundaments des  ehemals aktiven Tagebaus bei Nkran durchteuft

* Offensives Erweiterungs- und Infill-Bohrprogramm beim Goldprojekt Obotan hält weiter an

* Weiterhin sind 3 Diamantbohrgeräte beim Goldprojekt Obotan im Betrieb

PMI Gold Corporation (TSXV: PMV) (ASX: PVM) ist erfreut, weitere  positive Bohrergebnisse von den anhaltenden Infill-  und  Ressourcenerweiterungsbohrungen bei der wichtigen Lagerstätte Nkran,  Teil des zu 100% unternehmenseigenen Hauptgoldprojekts Obotan in Ghana  (Westafrika), wo PMI derzeit eine Vormachbarkeitstudie erstellt, zu  melden.

Von neun weiteren Bohrungen gingen überzeugende Ergebnisse ein (siehe  Tabelle 1 auf Seite 4 für eine vollständige Auflistung der  Bohrabschnitte), die mehrere mächtige Durchörterungen hochgradiger  Goldmineralisierung umfassen.

Acht der neun Infill-Bohrungen durchteuften mehrere erzführende Zonen  der parallel verlaufenden Erzgänge Western und Eastern sowie der  mächtigen, zentral gelegenen Stockwerkzone innerhalb der Lagerstätte  Nkran (siehe Abbildungen 3, 4 & 5). Die Bohrlöcher bestätigen die  interne Integrität der Lagerstätte erneut und weisen auf das Vorliegen  von hochhaltigeren Zonen innerhalb einer mächtigen, jedoch  geringhaltigen Hülle hin.

Das Projekt umfasst vier bekannte Lagerstätten: die größere  Lagerstätte Nkran sowie die kleineren Satellitenlagerstätten Abore,  Adubiaso und Asuadi (siehe Abbildung 1). Im vergangenen Jahr wurde eine  Ressourcenschätzung für das Projekt Obotan (Datum: 31. August 2010,  Prospekt vom 17. Dezember 2010) veröffentlicht.

Obotan wurde in der Vergangenheit von Resolute Limited bis auf eine  Tiefe von 150 Metern unterhalb der Erdoberfläche abgebaut, bevor der  Betrieb 2002 nach der Förderung von insgesamt 730.000 Unzen mit einem  Durchschnittsgehalt von 2,2 g/t Gold eingestellt wurde. Zu diesem  Zeitpunkt lag der Goldpreis bei einem Tief von durchschnittlich 350 US$  pro Unze.

Die aktuellen Bohrungen konzentrieren sich auf die Abgrenzung aller  potenziellen Tagebauressourcen und schließlich die Ermittlung des  Potenzials eines Untertageabbaus neigungsabwärts der Lagerstätte. Die  Fertigstellung einer neuen Ressourcenschätzung ist für Ende des  September-Quartals vorgesehen und wird die laufende  Vormachbarkeitsstudie, die bis zum Ende des Jahres fertiggestellt werden  soll, untermauern.

PMI hat bei Obotan bis dato 180 Ressourcenerweiterungs- und  Infill-Bohrungen mit einer Gesamtlänge von 43.315 Metern niedergebracht.  Die Bohraktivitäten im Jahr 2011 einschließlich Juni umfassen insgesamt  86 Bohrlöcher mit 22.343 Metern. Die Untersuchungsergebnisse für 27  dieser Bohrungen sind ausständig und werden gemeldet werden, sobald  diese eingehen.

Die Auswertung des Bohrprogramms 2011 wurde aufgrund von Verzögerungen  bei der Bearbeitungszeit von Proben im Vertragslabor in Ghana  behindert; dies ist auf die erhöhte Bohraktivität in Westafrika  zurückzuführen. Dieser Arbeitsrückstand wurde in Angriff genommen und  der Datenfluss hat sich bereits verbessert.

Derzeit sind bei Obotan drei Diamantbohrgeräte in Betrieb. Zwei  Bohrgeräte wurden dem Ressourcenerweiterungsprogramm und den Bohrungen  für metallurgische Proben bei Nkran zugeordnet, während ein Bohrgerät  zur Satellitenlagerstätte Abore verlagert wurde.

PMI macht hinsichtlich des geplanten Übergangs von einem Goldexplorer  zu einem Produzenten stetig Forschritte," sagte Managing Director  Collin Ellison.  Die jüngsten Bohrergebnisse heben das  Steigerungspotenzial des Ressourcenbestands bei Obotan hervor. Die  Arbeiten an der Vormachbarkeitsstufe verlaufen ebenfalls nach Plan."

Die geologischen Untersuchungen, die wir Anfang des Jahres bei Nkran  aufgenommen haben, haben bisher wertvolle Information bereitstellen  können, die unser Verständnis der Lagerstätte, insbesondere hinsichtlich  der einflussnehmenden Faktoren auf die Mineralisierung und der  Richtungen, in denen die Ressource potenziell erweitert werden könnte,  verbessern," fügte er an.

Im Namen des Board,

Collin Ellison"

Managing Director & CEO

Für weitere Informationen:

Kanada:  Marion McGrath, Corporate Secretary: +1 (604) 682-8089

Australien:

Collin Ellison, Managing Director & CEO: +61 8 9321 8881 oder +61 487 977 787

oder Nicholas Read / Paul Armstrong, Read Corporate: +61 8 9388 1474  Mobil: +61 419 929 046

oder besuchen Sie die Unternehmenswebseite von PMI Gold Corporation unter  www.pmigoldcorp.com.

 
 
-----------
http://ibizaglobalradio.radio.de/

Piraten Partei! Klar zum Entern!!

15130 Postings, 6651 Tage Pate100wieder sehr gute Bohrergebnisse

 
  
    
24.08.11 14:09

DJ IRW-PRESS: PMI Gold: PMI Gold: Weitere starke Bohrergebnisse beim Goldprojekt Obotan (Ghana)

11:55 24.08.11

DJ IRW-PRESS: PMI Gold: PMI Gold: Weitere starke Bohrergebnisse beim Goldprojekt Obotan (Ghana)

 

 

 

PMI Gold: Weitere starke Bohrergebnisse beim Goldprojekt Obotan (Ghana)

23. August 2011

Highlights

Weitere positive Bohrergebnisse der Ressourcenerweiterung und  Infill-Bohrungen beim Projekt Obotan bestätigen das Potenzial für eine  Hochstufung der Ressourcen   sowohl bei der Vorzeigelagerstätte Nkran  als auch bei der Satellitenlagerstätte Asuadai.

*Bei den jüngsten sieben Infill-Diamantbohrlöchern wurden bei beiden  Lagerstätten mächtige Abschnitte entdeckt, einschließlich :

Lagerstätte Nkran

Die Bohrergebnisse der Lagerstätte Nkran beinhalten mehrere  hochgradige Abschnitte etwa 150 Meter unterhalb der Basis des früheren  Tagebaubetriebs.

o29,0 Meter mit 4,27 g/t Gold bei 466 Meter, einschließlich:

?15,0 Meter mit 5,89 g/t Gold bei 480 Meter

o7,0 Meter mit 11,96 g/t Gold bei 331 Meter, einschließlich:

?2,0 Meter mit 40,88 g/t Gold bei 336 Meter

o10,0 Meter mit 15,04 g/t Gold bei 345 Meter, einschließlich:

?2,0 Meter mit 66,68 g/t Gold bei 352 Meter

Lagerstätte Asuadai

Die ersten Bohrergebnisse dieses Programms bei Asuadai lieferten  mächtige Abschnitte innerhalb dieser  Greenfield"-Lagerstätte.

o27,0 Meter mit 1,36 g/t Gold bei 77 Meter, einschließlich:

?2,0 Meter mit 4,34 g/t Gold bei 80 Meter

o23,0 Meter mit 1,63 g/t Gold bei 76 Meter, einschließlich:

?1,0 Meter mit 18,25 g/t Gold bei 80 Meter

*Intensive Erweiterungs- und Ressourcen-Infill-Diamantbohrprogramme  werden beim Goldprojekt Obotan mit drei aktiven Diamantbohrgeräten  fortgesetzt.

*Ein Ressourcen-Update gemäß JORC/NI 43-101 für das Projekt Obotan  befindet sich im Zeitplan und soll Ende September 2011 fertiggestellt  werden.

PMI Gold Corporation (TSX-V: PMV; ASX: PVM) freut sich, weitere  positive Bohrergebnisse der laufenden Infill- und  Ressourcenerweiterungsbohrungen bei der wichtigen Lagerstätte Nkran beim  zu 100 % unternehmenseigenen Goldprojekt Obotan in Ghana (Westafrika)  bekannt zu geben, wo PMI zurzeit eine vorläufige Machbarkeitsstudie  erstellt. Auch bei der  Greenfield"-Satellitenlagerstätte Asuadai, wo  Infill- und neigungsabwärts verlaufende Erweiterungsbohrungen das  Vorkommen mächtiger Zonen mit einer in der Tiefe weiterhin offenen  Goldmineralisierung bestätigt haben, wurden viel versprechende  Ergebnisse erzielt.

Das Goldprojekt Obotan umfasst vier bekannte Lagerstätten: die größere  Lagerstätte Nkran und die kleineren Satellitenlagerstätten Abore,  Adubiaso und Asuadi (siehe Abbildung 1). Für das Projekt Obotan wurde  bereits am 31. August 2010 eine Ressource gemeldet (Datums des  Prospekts: 17. Dezember 2010).

Das Ressourcenbohrprogramm beim Projekt Obotan soll das Vertrauen in  die Ressourcen erhöhen und durch die Erschließung von entdeckten  Mineralerweiterungen entlang des Streichens, neigungsabwärts und entlang  von Strukturen, die parallel zu den bekannten Lagerstätten verlaufen,  die Ressourcen steigern.

Die drei Bohrlöcher bei Nkran und die vier Bohrlöcher bei Asuadai  lieferten starke Ergebnisse (eine vollständige Liste der Abschnitte ist  in den Tabellen 1 und 2 angegeben).

Zwei der drei Infill-Bohrlöcher bei Nkran durchschnitten mehrere  mineralisierte Zonen innerhalb der Zone Western Lode (siehe Abbildungen 2  und 3). Die Bohrlöcher bestätigen außerdem die interne Integrität der  Lagerstätte und weisen auf das Vorkommen von hochgradigeren Zonen  innerhalb einer mächtigen, beständigen, niedriggradigen Hülle hin.

Asuadai befindet sich in derselben geologischen Struktur wie Nkran und  liegt etwa elf Kilometer nordnordöstlich der Goldlagerstätte Nkran. Die  Lagerstätte liegt zwischen der von Nordnordost nach Südsüdwest  verlaufenden geologischen Struktur (parallel zu den regionalen  Abscherungen, die die Mineralisierung begrenzen) und einer von  Westnordwest nach Ostsüdost quer verlaufenden Struktur.

Alle vier Bohrlöcher bei Asuadai durchschnitten mehrere mineralisierte  Zonen, was das Ressourcenpotenzial des Erkundungsgebiets bestätigt. Die  Mineralisierung bei Asuadai fällt nach Westen ab. Es sind weitere  Bohrungen geplant, um das Potenzial für eine Goldressource in diesem  Gebiet zu bestätigen.

Das Projekt Obotan wurde bereits zuvor von Resolute Mining Limited  abgebaut. Die Produktion belief sich auf insgesamt 730.000 Unzen mit  einem Durchschnittsgehalt von 2,2 g/t Gold, ehe das Projekt im Jahr 2002  stillgelegt wurde, als der durchschnittliche Goldpreis ca. 350 US$ pro  Unze betrug.

Der Schwerpunkt der aktuellen Bohrungen liegt auf der Definierung  potenzieller Ressourcen für einen Tagebau- und schließlich einen  Untertagebetrieb neigungsabwärts der Lagerstätte. Eine neue  Ressourcenschätzung, die die zurzeit laufende vorläufige  Machbarkeitsstudie unterstützen wird, die bis Jahresende abgeschlossen  werden soll, wird voraussichtlich Ende September 2011 abgeschlossen  werden.

PMI schloss bei Obotan bis dato 207 Ressourcenerweiterungs- und  Infill-Bohrlöcher auf 49.993 Metern ab. Die Bohrungen bei Obotan  zwischen Januar und Juli 2011 umfassten insgesamt 113 Bohrlöcher auf  29.021 Metern.

Die Meldung des Bohrprogramms 2011 wurde durch beträchtliche  Verzögerung bei der Bereitstellung von Untersuchungsergebnissen durch  das Vertragslabor in Ghana verhindert, was auf die enorme Bohraktivität  in Westafrika zurückzuführen ist. Diese Verzögerungen werden nun  behoben, womit der Datenfluss nun verbessert wird.

Bei Obotan sind weiterhin drei Diamantbohrgeräte im Einsatz. Zwei  Bohrgeräte wurden für das Ressourcenerweiterungsprogramm und  metallurgische Probenbohrungen bei Nkran abgestellt, während ein  Bohrgerät zur Satellitenlagerstätte Abore transportiert wurde.

Die Arbeiten gehen gemäß dem Zeitplan der vorläufigen  Machbarkeitsstudie voran", sagte Managing Director Collin Ellison.   Diese jüngsten Bohrergebnisse bekräftigen weiterhin das Potenzial für  eine Steigerung des Ressourcenbestandes bei Obotan."

PMIs Verständnis für die Lagerstätte und vor allem für die  geologischen Grenzen der Mineralisierung hilft uns bei der Erschließung  von Ressourcenerweiterungen", sagte er.

Im Namen des Board,

Collin Ellison"

Managing Director & CEO

Für weitere Informationen:

 
 
-----------
http://ibizaglobalradio.radio.de/

Piraten Partei! Klar zum Entern!!

764 Postings, 4314 Tage evensBOOOOOOM!

 
  
    
1
14.10.11 12:44

8522 Postings, 5428 Tage sts091280:-)

 
  
    
1
14.10.11 15:43
Oct 14, 2011 Obotan Gold Resource More than Triples to 3.22Moz Measured & Indicated, and 1.29Moz Inferred  

1843 Postings, 5485 Tage recarona hier sollte doch eigentlich noch heute was

 
  
    
17.10.11 09:28
passieren. Aus dem W.O. Board v. 14.10.2011

Ich habe mal angefangen die Nachrichen zusammenzufassen.

Wir haben das 40.000 Meter Bohrprogramm.

Momentan haben wir bei Obotan aus den Bohrprogrmm erstmal eine neue Ressourcenschätzung von 3,22 Millionen Unzen.

PMI schreibt das die Ergebnisse einer zusätzlichen 75 Löcher / 18.783 Meter noch nicht in der aktuellen Resssourcenschätzung drin sind
aber im ersten Quartel 2012 mit der Machtbarkeitsstudie kommen soll.

Wir Bohren ja noch auf Kubi dort bekommen wir ja zusätzlich ein Update und die Grade sind noch stärker.


Wenn ich alles richtig sehe und mal ne Schätzung abgebe dann kommen wir 2012 auf 5-7 Millionen Ressourcen
(wir bohren mit aktuell 5 Bohrer vorher 3).
Die Grade sind stärker als bei Perseus und Adamus.

Hmm dann hätten wir ein Kursziel für 2012 zwischen 2,0-4,0 Euro  

1843 Postings, 5485 Tage recarohttp://ca.finance.yahoo.com/q?s=PMVGF&ql=1

 
  
    
17.10.11 09:33

1076 Postings, 3659 Tage Sonnen-Kindwer will schon verkaufen?

 
  
    
24.10.11 16:26
aber eine empfehlung zum halten ist allemale angenehm

http://www.ariva.de/news/...chiff-Projekt-Hot-Stocks-Investor-3873897
-----------
wer die finger von der börse nicht ganz lassen kann, kaufe gold

21766 Postings, 4094 Tage HeronPMI Gold mit Kursziel 1,80 Dollar

 
  
    
1
10.02.12 03:05
RBC Capital Markets empfiehlt PMI Gold mit Kursziel 1,80 Dollar
Facebook Tweet this!

26. Jänner 2012 10:09


Große Chance in Westafrika

Zwar wimmelt es nach Ansicht der Analysten von RBC Capital Markets an der Goldküste Westafrikas vor Bergbauprojekten und Explorern, doch die Experten glauben, dass Anleger am ehesten mit dem Projektentwickler PMI Gold (WKN A1C7LH) auf Gold stoßen könnten.

RBC Capital hat die Berichterstattung zu dem australischen Unternehmen, das auch an der Börse Toronto notiert, mit dem Rating „outperform“ und einem Kursziel von 1,80 AUD aufgenommen. Das impliziere eine Rendite von 80% vom aktuellen Kursniveau aus. Nach Ansicht der Analysten wird das Unternehmen vor allem durch die überdurchschnittlich hohen Goldgehalte seiner Ressourcen, das erfahrene Team und eine attraktive relative Bewertung gekennzeichnet.

Wie RBC weiter ausführt, bestehen mehrere kurzfristige potenzielle Auslöser für Kurssteigerungen in Bezug auf PMI Golds 4,5 Mio. Unzen umfassende Goldmine Obotan in Ghana. Darunter seien eine mögliche Ressourcenausweitung und die Fertigstellung einer bankfähigen Machbarkeitsstudie zum Ende des zweiten Quartals 2012. Sollte PMI diese Ziele erreichen, so die Experten weiter, werde man das Kursziel auf 2,50 AUD erhöhe, was dann eine Rendite von 150% verspreche.

Die Anfang dieses Monats veröffentlichte Vormachbarkeitsstudie ist nach Ansicht der Analysten viel versprechend ausgefallen. Sie bezeichnen die Ergebnisse der Studie, die eine geschätzte Rendite nach Steuern von 40% impliziert, als robust. PMI geht davon aus, die Goldproduktion auf Obotan im ersten Quartal 2014 aufnehmen zu können. Auch das Minenprojekt Kubi von PMI sehe viel versprechend aus, fügten die Analysten hinzu.

Zudem verfüge PMI Gold über einen hohen relativen Wert, führten sie weiter aus, da man über 4,8 Mio. Unzen an Ressourcen mit einem Goldgehalt von durchschnittlich 2,4 Gramm pro Tonne verfüge. Im Durchschnitt würden die Goldgehalte in Westafrika eher bei 1,8 Gramm Gold liegen.

RBC Capital Markets glaubt zudem, dass PMI Gold ein attraktives Übernahmeziel darstellt. Als potenzielle Interessenten nannten die Experten insbesondere Perseus, Endeavour, Golden Star und Noble Minerals.




Die hier angebotenen Artikel stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die GOLDINVEST Media GmbH und ihre Autoren schließen jede Haftung diesbezüglich aus. Die Artikel und Berichte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar. Zwischen der GOLDINVEST Media GmbH und den Lesern dieser Artikel entsteht keinerlei Vertrags- und/oder Beratungsverhältnis, da sich unsere Artikel lediglich auf das jeweilige Unternehmen, nicht aber auf die Anlageentscheidung, beziehen. Wir weisen darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Media GmbH Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Wir können nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen.  

189 Postings, 2992 Tage DepotknallerKeine Kurse mehr,

 
  
    
23.02.12 15:43
weiß jmd. was los ist?  

189 Postings, 2992 Tage DepotknallerDanke sts091280

 
  
    
23.02.12 18:45
Verstehe aber trotzdem nicht wieso es in D keine Kurse mehr anzeigt. Ist mir nicht ersichtlich, kannst Du mir auf die Sprünge helfen?  

90 Postings, 2784 Tage tomsiriusFusion

 
  
    
1
05.12.12 20:54
PMI mit Keegan!  

4186 Postings, 2841 Tage carpe_diem# 144

 
  
    
06.12.12 11:01

Nächster M&A-Deal in Westafrika: PMI Gold und Keegan Resource fusionieren zu Asanko Gold

http://rohstoffaktien.blogspot.de/2012/12/...-pmi-gold-und.html 

 

34 Postings, 4543 Tage unicornnix Fusion

 
  
    
30.03.13 06:16
weiteres Herumgedümpele  ....... das Management taugt einfach nix mehr.  Die Mine in Gang werden sie vielleicht noch bringen, aber sie richtig ausnutzen .... ?    Sieht alles sehr dünn aus ohne McDouglas.  

26242 Postings, 4362 Tage brunneta$94 million cash and $5 gold valuation

 
  
    
14.12.13 06:06
http://www.stockhouse.com/opinion/ticker-trax/...nd-$5-gold-valuation
-----------
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben