UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Norcom hebt ab - 525030

Seite 1 von 200
neuester Beitrag: 20.03.19 15:34
eröffnet am: 26.01.06 16:04 von: Don Rumata Anzahl Beiträge: 4997
neuester Beitrag: 20.03.19 15:34 von: mopsie222 Leser gesamt: 966335
davon Heute: 693
bewertet mit 35 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
198 | 199 | 200 | 200  Weiter  

63282 Postings, 5777 Tage Don RumataNorcom hebt ab - 525030

 
  
    
35
26.01.06 16:04
Nach längerer Durststrecke, z.T. auch hervorgerufen durch die Warnungen im letzten Quartal 2005, kommt der Kurs wieder in Fahrt!


euro adhoc: NorCom Information Technology AG (deutsch)

euro adhoc: NorCom Information Technology AG (Nachrichten/Aktienkurs) / Geschäftszahlen/Bilanz / NorCom gibt vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2005 bekannt

- Hervorragendes Abschlussquartal 2005 - Auftragsbestand gegenüber dem Vorjahr um 75% gestiegen - Umsatz und Ergebnis im prognostizierten Plankorridor - Konzernjahresumsatz bei 25 Mio. Euro - EBITDA ca. 3,3 und EBIT ca. 2,8 Mio. Euro

-------------------------------------------------- ------------ Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------- ------------

26.01.2006

München, 26. Januar 2006 - Die NorCom Gruppe gibt heute ihre vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2005 bekannt. Demnach erzielten die Gesellschaften einen konsolidierten Umsatz von rund 25 Mio. EUR (Vj. 23,2 Mio EUR).

Nach interner Berechnung und vor Abstimmung mit dem Wirtschaftsprüfer wird sich das Betriebsergebnis vor Abschreibungen (EBITDA) auf etwa 3,3 Mio. EUR belaufen (Vj. 3,4 Mio. EUR). Nach Abschreibungen wird ein EBIT von etwa 2,8 Mio. EUR (Vj. 3,0 Mio. EUR) resultieren. Damit erreichte NorCom im zweiten Jahr hintereinander ein zweistelliges EBIT-Umsatz-Verhältnis.

"Wir sind mit dem voraussichtlichen Ergebnis auf EBITDA- und EBIT-Basis zufrieden", kommentiert Vorstand Viggo Nordbakk die vorläufigen Zahlen. "Wir sind zuversichtlich, dass sich die positive Entwicklung des Geschäftsverlaufes, die sich bereits im vierten Quartal des Geschäftsjahres 2005 gezeigt hat, im Geschäftsjahr 2006 fortsetzen wird."

"Allen Kunden des vergangenen Geschäftsjahres gebührt unser Dank für das entgegengebrachte Vertrauen und die hervorragende Zusammenarbeit.", so Herr Nordbakk weiter.

Die endgültigen Zahlen des Jahres- und Konzernabschlusses 2005 wird NorCom im Geschäftsbericht Ende März veröffentlichen.

Rückfragehinweis: Tel.: ++49(0)89 93948-0 E-Mail: aktie@norcom.de

Ende der Mitteilung euro adhoc 26.01.2006 14:44:20 -------------------------------------------------- ------------

Emittent: NorCom Information Technology AG Stefan-George-Ring 23 D-81929 München Telefon: ++49(0)89 939 48 0 FAX: ++49(0)89 939 48 111 Email: headquarters@norcom.de WWW: http://www.norcom.de ISIN: DE0005250302 Indizes: CDAX Börsen: Geregelter Markt/General Standard: Frankfurter Wertpapierbörse Branche: Software Sprache: Deutsch

ISIN DE0005250302

AXC0123 2006-01-26/15:17


 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
198 | 199 | 200 | 200  Weiter  
4971 Postings ausgeblendet.

356 Postings, 2023 Tage Zupettaklingt sehr gut, aus Sicht von Norcom....

 
  
    
28.02.19 12:23

200 Postings, 1155 Tage kaufeaktienFebruar Report.

 
  
    
1
07.03.19 17:14
Auf der Homepage ist der neue Februar Report zu finden  

149 Postings, 305 Tage peacywitterAus dem Report...

 
  
    
2
07.03.19 19:54
Das geplante neue, dritte Produkt von NorCom nimmt weiter Formen an. Im Rahmen eines Pilotprojekts soll die erste Installation der Software-Lösung bei einem be- reits bestehenden Kunden erfolgen.
Im zweiten Quartal soll die neue Lösung beim Kunden direkt für definierte Use Cases getestet werden.
 

104 Postings, 650 Tage Kite98Schön wärs

 
  
    
12.03.19 16:47
Schaut euch mal den Link an. Da wird das Kursziel bei 91 Euro gesetzt.

https://www.aktiencheck.de/analysen/...Norcom_Kursziel_91_Euro-144305

Hauck hat doch vor ein paar Monaten ein Kursziel von 100 Euro rausgehauen. Von denen (Hauck) ist aber nichts mehr zu finden.  

104 Postings, 650 Tage Kite9890-65-46

 
  
    
12.03.19 17:15
Hab doch was gefunden. Hauck & Aufhäuser haben Anfang Februar 2018 ein Kursziel von 90 gesetzt, welches später auf 65 zurückgesetzt wurde und vor ca. 3 Monaten auf 46 beziffert wurde. Seit dem sind sie ruhig geblieben in Punkto Norcom.  

161 Postings, 1838 Tage Fuchs96Reports

 
  
    
12.03.19 17:25
Findest du auch alle auf der Homepage von Norcom!

https://www.norcom.de/reports
Reports, Analysen, Marktstatistiken NorCom Aktie
 

134 Postings, 900 Tage NuAberZuIPG

 
  
    
2
15.03.19 18:54

7 Postings, 143 Tage 95Prozent_Trader"Partner" ungleich Kooperation

 
  
    
1
16.03.19 12:49
Im Sinne Deiner Interpretation darfst Du vermutlich alle anderen Firmen auf der verlinkten Liste auch als "Partner" von Norcom bezeichnen.
Die Liste besagt nur, dass Norcom auf der IPG Hausmesse einen Stand hat. IPG wird vermutlich in ihrem Produkt "Carmaker" Schnittstellen zu DaSense haben. Daher hat man eine Zusammenarbeit und in dem Sinne ist "Partner" vermutlich zu sehen.

Es handelt sich hierbei ganz sicher nicht um eine Kooperation wie mit AVL oder FEV (angestrebt).

Trotzdem ist es natürlich keine schlechte Nachricht, dass der in der Branche bekannt Carmaker auch das Norcom Produkt unterstützt.  

134 Postings, 900 Tage NuAberZuNaja

 
  
    
16.03.19 16:45
Ich hab nicht viel gesagt!
Bezogen hab ich mich auf die IPG Aussage...einer jeweilen Partnerschaft mit den von IPG genannten...
Es darf jetzt spekuliert werden, wer mit wem...
Abthoff kennt IPG gedenfalls schon länger...da läst sich einiges finden im Netz...

Offiziell sind unsere Spekulationen natürlich erst nach erfolgter DGAP...
Und da warten wir jetzt erstmal auf FEV und DDC.  

134 Postings, 900 Tage NuAberZunaja

 
  
    
16.03.19 17:01
Viel hab ich garnicht geschrieben.
Bezogen hab ich mich lediglich auf die Aussage von IPG...sie sprechen von ihren Partner...also wir Partner von IPG...wer sonst mit wem, darf spekuliert werden...Abthoff hat jedenfalls schon länger Kontakt mit IPG...wie sich im Netz finden läßt.
Und offiziell sind die Verbindungen eh erst nach entsprechender DGAP.
Aktuell warten wir auf Meldungen zu Abschlüssen mit FEV und DDC...  

134 Postings, 900 Tage NuAberZu...mhhh!

 
  
    
16.03.19 17:03
Ich dachte mein Post sei untergegangen...nu ist's doppelt...grins...  

149 Postings, 305 Tage peacywitterSchöne Meldung von heute...

 
  
    
2
19.03.19 10:42
https://www.ariva.de/news/...t-dasense-um-deep-learning-modul-7472987

Daraus sehr interessant folgender Teil...

Das DaSense Deep Learning Modul ist bereits seit Anfang des Monats bei einem deutschen OEM installiert und kommt im Bereich Autonomes Fahren zum Einsatz. Mit der Anwendung werden an verschiedenen Standorten weltweit neuronale Netze für das autonome Fahren trainiert.

Hmmm...wer ist den der ominöse deutsche OEM???
Kommt da die nächste Partnerschaft???  

115 Postings, 3293 Tage plinkIch tippe bei OEM auf Daimler

 
  
    
19.03.19 11:39
Zumindest dann, wenn dies nun das neue Produkt ist. Soll ja bei einem bereits bestehenden Kunden installiert werden. Also kein neuer Partner, dafür fängt der bestehende Hauptkunde Daimler endlich mal DaSense zu nutzen an!  

134 Postings, 900 Tage NuAberZuZulieferer

 
  
    
19.03.19 12:52
Ein OEM ist eigentlich ein Zulieferer!

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Erstausr%C3%BCster

...bringt selbst nichts in den Handel.  

63 Postings, 690 Tage mopsie222DXC

 
  
    
19.03.19 13:04
Meines Erachtens handelt es sich um DXC.

Die habe vor kurzem folgendes gemeldet:
http://www.dxc.technology/innovation/insights/...rce=linkedin_elevate  

149 Postings, 305 Tage peacywitterLaut Meldung soll es sich um einen

 
  
    
1
19.03.19 13:13
deutschen OEM handeln??? Bosch???

Ich glaub auch, dass wenn es Damler wäre, man auch deutscher Automobilhersteller und nicht OEM geschrieben hätte...

Ist reine Spekulation...

Aber deutsche OEMs, die sich in Sachen autonomes Fahren weltweit tummeln wird s jetzt nicht wie Sand am Meer geben...daher denke ich dabei ganz stark an Bosch...bin aber auch gern fü andere OEMs offen, hauptsache sie machen mit Norcom fleissig Geschäfte  :-)

 

149 Postings, 305 Tage peacywitterZwar schon älter

 
  
    
19.03.19 19:43

3 Postings, 798 Tage Thorty1982Ein OEM...

 
  
    
1
20.03.19 11:44
ist im Sprachgebrauch der Automobilindustrie der Fahrzeughersteller und nichts anderes. Bosch, Conti & Co. sind alles Tier1.  

63 Postings, 690 Tage mopsie222Dasense bei BMW und AMG

 
  
    
20.03.19 13:13
Ich habe Informationen zum Stand der Nutzung von dasense bei Daimler und BMW:

Bei BMW China wird Dasense noch immer benutzt und man ist sehr zufrieden damit.

Bei AMG ist Dasense DAS Zentrale Daten Analyse Tool und externe Firmen programmieren fleißig Apps auf Dasense um die Funktionalität auszubauen.
AMG will Dasense dieses Jahr noch stärker nutzen.  

149 Postings, 305 Tage peacywitter@mopsie: wie verlässlich ist denn deine Quelle...

 
  
    
20.03.19 13:18
...und@ Thorty: wäre mir auch recht, wenn es Daimler wäre und somit der Startschuss zur engeren Zusammenarbeit gefallen wäre...  

63 Postings, 690 Tage mopsie222100% wahrheitsgehalt

 
  
    
20.03.19 13:27
Ich habe die Infos fast direkt von Norcom. Wenn du ein bisschen im Internet suchst findest du genau das was ich oben geschrieben habe  

63 Postings, 690 Tage mopsie222@peacy

 
  
    
20.03.19 13:31
Früher oder später wird das was ich geschrieben habe sowieso öffentlich gemacht, dann kannst du ja nochmal auf meinen post zurückkommen und wirst sehen dass es zu 100% stimmt.
Klingt vielleicht ein bisschen arrogant, aber das was ich geschrieben habe habe ich von einer sehr guten Quelle  

84 Postings, 3992 Tage kurter@mopsie

 
  
    
20.03.19 14:07
Kannst nicht ein paar Links rein stellen, wenn es die Info im Internet gibt?  

149 Postings, 305 Tage peacywitterhat das schon mal wer gepostet...

 
  
    
1
20.03.19 14:18

63 Postings, 690 Tage mopsie222@kurter

 
  
    
3
20.03.19 15:34
Nein Links werde ich nicht posten sont würde ich meine Quelle verraten.
Ich poste aber diesen Auszug hier zu AMG:

"DaSense wird bei AMG seit zwei Jahren als zentrales Analyse- und Datenmanagementtool eingesetzt. DaSense erlaubt eine umfangreiche, schnelle Analyse riesiger Messdatenmengen, wie es bestehende  Legacy-Systeme nicht leisten konnten.

Neben der Expertenentwicklungsumgebung bietet DaSense individuell programmierbare, einfach auszuführende Apps für die breite Nutzung erstellter Analysen und erhöht so die Akzeptanz auch bei Usern ohne tiefere Programmierkenntnisse.

Auch externe Entwicklungsdienstleister, welche Appbuilding as a Service anbieten, programmieren auf unsere DaSense-Lösung ? dies erlaubt AMG eine Skalierung bei gleichzeitigem IP- und Investitionsschutz. Aufgrund der positiven Erfahrungen plant AMG die Big Data-Infrastruktur zu vergrößern und die Nutzung von DaSense im kommenden Jahr auszuweiten. "

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
198 | 199 | 200 | 200  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben