UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert

Seite 1 von 1154
neuester Beitrag: 12.12.19 21:51
eröffnet am: 21.05.14 21:51 von: BiJi Anzahl Beiträge: 28848
neuester Beitrag: 12.12.19 21:51 von: DressageQue. Leser gesamt: 3237408
davon Heute: 4632
bewertet mit 45 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1152 | 1153 | 1154 | 1154  Weiter  

15483 Postings, 3751 Tage BiJiDeutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert

 
  
    
45
21.05.14 21:51
Da mittlerweile kein wirklich moderierter Deutsche Bank-thread mehr existiert und der Wunsch nach einem solchen vermehrt aufgetreten ist, gebe ich nun hiermit die Möglichkeit sich sachlich, fundiert und informativ zu äußern.

Vorab ist jeder herzlich willkommen, der sich zur Thematik Deutsche Bank äußern möchte.

Es soll kein "Rosa-Brillen-thread" sein, Kritik ist ebenso willkommen, nur sollte diese sachlicher Natur sein.

Wichtig ist hier auch das Miteinander: Pöbeleien, unsachliche Beiträge, Spams werden nicht geduldet und führen nach erfolgter Ermahnung zum Ausschluss.

Ich hoffe, damit den an mich herangetragenen Wünschen gerecht zu werden und freue mich auf viele gute Beiträge und zahlreiche Diskussionen!

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1152 | 1153 | 1154 | 1154  Weiter  
28822 Postings ausgeblendet.

1574 Postings, 4165 Tage holly1000Ruhe bewahren,

 
  
    
12.12.19 15:54
stabile Seitenlage..Schock bekämpfen.

Hier werden die Bäume nicht so schnell in den Himmel wachsen....stabile Seitwärtsbewegung, mehr noch nicht.

Und kein Grund gegen die Shorties zu wettern....  

7254 Postings, 543 Tage DressageQueenSehe ich anders ;)

 
  
    
12.12.19 15:56
Könnte heute Abend in England eine Überraschung geben .... Trump auch wieder am Twittern bez. Deal ... EZB hält auch die Füße still .... 7 Euro morgen ?? Ich denke ja!  

236 Postings, 878 Tage chrzentrale@DQ!!Wie kannst du es..

 
  
    
2
12.12.19 16:02
wagen eine positive Meinung zu haben, wo es doch alles so klar it aufgrund Forumanalysen ;-)  

236 Postings, 878 Tage chrzentralevon

 
  
    
12.12.19 16:02

405 Postings, 158 Tage cavo73Sieht aus das aus dem NoDeal ein NoBrexit wird

 
  
    
12.12.19 16:06

7254 Postings, 543 Tage DressageQueenTop !!

 
  
    
12.12.19 16:08
Commerzbank auch dunkel grün ....  

2927 Postings, 654 Tage Carmelitabin dabei

 
  
    
12.12.19 16:11

7254 Postings, 543 Tage DressageQueen6,80 wohooo

 
  
    
12.12.19 16:14

11616 Postings, 7281 Tage Lalapounnu ?

 
  
    
2
12.12.19 16:27
BM
K..
W...  

1243 Postings, 562 Tage telev1db

 
  
    
2
12.12.19 16:37
ich kenne da so einen viel schreiber, der dürfte wohl gerade schnappatmung haben.  

767 Postings, 484 Tage Black Mamba@telev: Wenn Du mich meinst, dann ...

 
  
    
1
12.12.19 17:06

... dann überrschätzt Du bei Weitem das Ausmaß, das Tage wie diese auf mein Wohlbefinden haben. Alles cool, aber schön, dass Du an mich denkst!

Irgendwann müssen die Leerverkäufer ja ihre Positionen weiter aufbauen und solange bei +3% bis +4% das Handelsvolumen im eher durchschnittlichen Bereich liegt, treibt mir das sicher keinen Angstschweiß auf die Stirn sondern eher ein müdes Lächeln auf die Lippen. Ich hatte meine Puts bei weitaus höheren Kursen wie dem heutigen gekauft und ich sehe auch keine fundamentalen Gründe für den heutigen Kursanstieg, daher tippe ich einfach auf einen zufallig gewählten Tag, an dem man den Ausgehungerten ein Stück Fleisch vor die Nase wirft, damit sie ihrem Untergang noch eine Weile lang zuschauen können. Bei über 4% in der Spitze ist das sogar richtig gut gemacht. Das dürfte ein schnell einträgliches Geschäft werden ...

Ach ja, wenn ich mich über meine Kursgewinne freue, dann ist das unmoraltisch, weil der Großteil der Investierten ja auf die andere Richtung gesetzt. Umgekehrt ist es aber in Ordnung, oder? Heute zeigt sich zumindest Deine und Wernis verschrobene Doppelmoral und wenn ich zukünftig auf dem Tisch tanze, dann lasse ich Euch das zukünfitg gerne wissen! Schon morgen kann es soweit sein ... ;)

Genießt den Tag und das kurze Glück! Die Probleme sind deshalb noch längst nicht aus der Welt ...

 

1243 Postings, 562 Tage telev1@blacky

 
  
    
1
12.12.19 17:19
nur bei dir kann ich mir eine gewisse schadenfreude nicht verkneifen, sonst ist das überhaupt nicht meine art. woran kann das nur liegen?  

405 Postings, 158 Tage cavo73BM als Journalist mit einem

 
  
    
12.12.19 17:20
Pseudonym als Forumsnamen, der für seine giftigen Beiträge hier bezahlt wird, solltest du schon wissen daß sich gerade 2 Problemchen zum Teil auflösen.
Brexit und China  

11616 Postings, 7281 Tage LalapoBM

 
  
    
1
12.12.19 17:20
ganz ehrlich ..ich drücke dir wirklich die Daumen das das was mit dem Oldtimer wird ...mir ist es ja eigentlich wurscht ob das Ding bei 5,XX oder 7,XX steht ...ich spiel auf Zahl ...Zeitfenster egal ..und ich sag immer so viel Zeit /Nerven / Einsatz muss doch irgendwie belohnt werden .
Auch schön das du so belesen bist ...was ich aber hier meine du liest hier immer und immer wieder das selbe Buch vor ...mal fängst du auf Seite 1 ..mal bei 5 ..mal bei 10 an ...aber es ist halt immer das selbe Buch ...den Inhalt kennen wir ...fast auswendig ..dazu sehr oberflächlich ...nett verpackt ...du kennst bestimmt den Film " und täglich grüßte das Murmeltier " -Wenn nicht ..anschauen ...kommst auch mal auf andere Gedanken als sich ständig mit der ollen Tante DBK zu beschäftigen .....

Trotzdem viel Glück ..glaube du wirst es brauchen ..ich drück selbstlos die Daumen ....wir können uns ja aug 5,XX und dann 2020-21 irgendwo 10-15 einigen ....reicht mir dicke ...und dir dann auch ..oder ?

lali

 

1574 Postings, 4165 Tage holly1000Exit vom Brexit

 
  
    
12.12.19 17:40
Das sehe ich noch nicht! Der CHN Deal wird irgendwann kommen müssen, keine Frage....

...aber ich gebe BM recht, der heutige Tag darf noch nicht überbewertet werden, selbst Kurse von 7,20 bedeuten mE noch nichts lageveränderndes....

Zumindest haben wir etwas positiven Spin, mehr nicht...und trotzdem bleibe ich positiv und sehe auch für 2020/2021 Kurse von 10-15€.... Börse ist so...  

767 Postings, 484 Tage Black MambaGeht mal eher davon aus, dass bis ...

 
  
    
12.12.19 17:55

... Montagvormittag irgendwelche Nachrichten folgen, die den Kurs wieder nach unten prügeln werden. Der Kursanstieg heute ist nicht gesund und es gab auch keine Nachrichten aus der EZB-Front, die diese Reaktion in irgendeiner Weise rechtfertigen würden. Es gibt keinen "Kaufrausch" sondern lediglich einen "Kursrausch", der auf relativ wenige Player schließen lässt.

Mein Rat wäre (insbesondere an die Käufer von Turbos und ähnlichen Knock-Outs), Eure Gewinne nach unten hin abzusichern. Dem Braten würde ich nicht trauen und ich habe auch meine Zweifel, ob der eingeschlagene Kurs von Frau Lagarde in der Kommunikation überall so toll ankommt, wie weithin behauptet wird.  Ich bin Grieche, lebe im britischen Teil von Zypern und lese daher auch Tageszeitungen, die in Athen oder London beheimatet sind. Bis auf Frankreich und Deutschland bewertet niemand Frau Lagard so, wie sie in den deutschsprachigen Medien hingestellt wird. Sie scheint sich (zukünftig) in Dinge einmischen zu wollen, die die EZB eigentlich nichts angehen. Eine "emotionale" Geldpolitik könnte somit über kurz oder lang für Irritationen in den Ländern sorgen, die sich für Klimapolitik und derartige Themen eher weniger interessieren, weil die Menschen dort schlichtweg zu wenig Essen auf dem Tisch haben. Draghi war zwar ein ziemlicher Knochen, aber er war zumindest in der Sache stets kühl und bedacht. Unter Lagarde sehe ich viel Potenzial, dass das Auseinanderbrechen der Eurozone wieder zu einem vorrangigen Thema wird, das zwangsläufig zu einer hausgemachten Krise führt, die wir so ganz sicher alle nicht brauchen können, am wenigsten die europäischen Banken.

Wie immer: Das ist nur meine Meinung. Kauft Euch Aktien und Long-Hebelpapiere, wenn Ihr das ganz anders seht. Kurzfrisitg könnte man damit womöglich doch ein gutes Geschäft machen. Die kurzfrisitge Kursentwicklung ist ja getrieben von Nachrichten und KI-Algorithmen. Die sehen nur den Moment und nicht das große Ganze, daher ist und bleibt es kurzrfristig ein Glücksspiel, solange die wirklich großen Probleme noch nicht gelöst sind. Schon der Wahlausgang am Abend in GB könnte morgen für ein weiteren heiteren Tag oder aber für ein bitterböses Erwachen sorgen. So gesehen bin ich auch froh, mit meinen Puts heute Abend nicht vor derart weitreichenden Entscheidungen zu stehen. Ich wünsche mir einfach nur einen Kurs von unter 6,50 Euro am 17.01.2020, nicht mehr und nicht weniger.

@telev: Doch, Du bist so, aber Selbsterkenntnis ist nun einmal ein langer und steiniger Weg! Ich gelte schon immer als arrogantes A******** für diejenigen, die mich nur flüchtig kennenlernen, eben weil ich stets klare Kante zeige und mich nicht von jedem Lüftchen umwehen lasse, das mir ins Gesicht weht. Solange meine Familie, Freunde, Mitarbeiter und Nachbarn, also Menschen, die mich wirklich kennen, ein anderes Bild von mir haben, ist mir das vollkommen egal, was Du, Werni, Dressage oder jeder andere hier im Thread über mich denkt.

@Lapalo: Richtig ist, dass ich mich gelegentlich wiederhole, aber nenne mir bitte nur einen einzigen hier im Thread, der das nicht tut ...

 

370 Postings, 6582 Tage Werni2gibt es eigentlich noch eine Steigerung für

 
  
    
12.12.19 18:05
penetrant ?
Wenn ja ?
beschreibt es diese "Giftschlange" am besten !
Ansonsten am Wochenende Big-Party in Kreuzberg.
Als Tabeltänzerin tritt Black-Natter auf im Putenkostüm und zur Belustigung gibt
es noch eine aufblasbare Pute für den Ars...  

7254 Postings, 543 Tage DressageQueenMan muss sich ja nicht dem Niveau anderer anpassen

 
  
    
12.12.19 18:32
Wie sagt Schiller noch in seinem Drama ... ? Leben und leben lassen ...

War heute ein guter Tag. Vielleicht der Start einer nachhaltigen Erholung? Wäre prima für alle geplagten DB Aktionäre. Wer Short Nahe dem Allzeittief geht sollte auch die Risiken kennen ...  

7254 Postings, 543 Tage DressageQueenZwar OT

 
  
    
12.12.19 18:38
Aber Wirecard ist derzeit wirklich ein Schnapp. Gewisse Personen nutzen noch die Gelegenheit durch Behauptungen Wirecard zu schaden ... wenn der finale KPMG Bericht fertig ist ... wird sich Wirecard nachhaltig erholen und sämtliche Anschuldigungen sind widerlegt.  Neukunden allein 2019. Aldi und Ikea.  

1243 Postings, 562 Tage telev1db

 
  
    
12.12.19 18:47
@dressage: da werden wohl noch weitere angriffe kommen bei wdi, meine meinung. bei 93 habe ich einen limit kauf drin.

@blacky: du schaffst es immer wieder eine schärfe in die diskussion zu bringen. dann wunderst du dich am ende, das du selber auch was ab bekommst. einfach cool u. nett bleiben und nicht ständig andere als dumm oder sonst was bezeichnen. dann klappt es auch mit den nachbarn. ;)  

405 Postings, 158 Tage cavo73+ 20 Mia. Anleihenkäufe

 
  
    
12.12.19 19:25
durch die EZB... jeden Monat!
+ weitere Mia. wenn es irgendwo emotional drückt.  

236 Postings, 878 Tage chrzentraleNichts war bisher nachhaltig was den Kurs betrifft

 
  
    
1
12.12.19 19:28
...deshalb ist es immer gut, Argumentationen hier zu lesen die einem zwar nicht passen, die man aber beachten sollte, damit die Euphorie nicht zu schnell überschwappt ;-)

Bisher hatte BM immer Recht behalten.
Schön zu sehen wie der Depotstand heute steigt. Die Turbos Taten ihr Übriges dazu bei.
Diese fliegen aber auch automatisch irgendwann per trailing  stop wieder raus.

Beste Geschäfte und genießt den Tag....schnell kann es wieder anders sein  

1243 Postings, 562 Tage telev1@chrzentrale

 
  
    
1
12.12.19 19:35
nur um die sache richtig zu stellen. der gute blacky hat seit etwa einem jahr meistens falsch gelegen. bei 10 wollte er weiter halten und bei 6 nicht kaufen. einfach zurücklesen. darum hat er ja auch keinen euro hier verdient. ordnung muss sein.  

7254 Postings, 543 Tage DressageQueenChina Deal noch heute Abend (US Zeit)

 
  
    
12.12.19 21:51
Morgen dann ein schönes Up Gap im Dax ....

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1152 | 1153 | 1154 | 1154  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben