UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Tom Tailor Holding AG

Seite 183 von 226
neuester Beitrag: 04.12.19 15:08
eröffnet am: 22.03.10 09:03 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 5645
neuester Beitrag: 04.12.19 15:08 von: EtelsenPreda. Leser gesamt: 938477
davon Heute: 95
bewertet mit 20 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 181 | 182 |
| 184 | 185 | ... | 226  Weiter  

1128 Postings, 1835 Tage EtelsenPredatorRudmaxer 2

 
  
    
07.06.19 17:18
Eine Verlängerung wäre dann die Nachfrist. Es läge nur eine Woche Pause dazwischen (vermutlich, damit alle Aktionäre wirklich die Nachricht der Verlängerung über ihre Banken im Postfach haben.
Hätte Fosun die Absicht gehabt, das Angebot zu verändern (also statt 2,31 z.B. 2,40 zu bieten), dann gäbe es keine Pause, sondern das veränderte Angebot liefe weiter (bis wann? Keine Ahnung).  

1128 Postings, 1835 Tage EtelsenPredatorZu meinem..

 
  
    
07.06.19 20:16
letzten Satz: bis wann? Keine Ahnung:
Bei einem veränderten Angebot würde sich die Frist verlängern um 14 Tage, also bis zum 20.06.
Und das kommt ja auch nicht in Frage.  

535 Postings, 268 Tage KüstennebelHey Leute...

 
  
    
07.06.19 21:08
Ich rätsel hier nicht rum und mach mir auch nicht ins Hemd nur weil ich Aktien von TT besitze. Was ich sicher weiß, hier gibt es nur hopp oder top! Auf den Ausgang habe ich keinen Einfluss!  

2695 Postings, 1457 Tage Torsten1971TT

 
  
    
08.06.19 12:20
Es gibt wohl einen gesetzl. Passus einer Nachfrist -> 4.4. Angebot. Welchen Sinn der hat bzw. was dann das Ende 6.6. soll, erschließt sich mir nicht wirklich...ist wie wenn man ein Fussballspiel nach 90. min abpfeift und trotzdem weiterspielen läßt...Also die Auktion ist beendet und wird fortgeführt :))
Gestern auf xetra absolutes Jahres-Tiefstvolumen mit 15.000 Stück...wenn hier nix gravierendes passiert, kann man das hier erstmal ruhen lassen und EP kann ruhig urlauben ...:))
 

31 Postings, 391 Tage schuesslerBullish

 
  
    
08.06.19 14:30
Wo ist eigentlich Bullish  

48 Postings, 704 Tage rudmaxerja wo ist eigentlich Bullish...

 
  
    
08.06.19 14:40
.. der König der TT PROpaganda schlecht hin ... was hat er nicht alles für einen Blödsinn gepostet und das immer und immer wieder, als wäre er in einer Zeitschleife gefangen gewesen  ...  

1128 Postings, 1835 Tage EtelsenPredatorTorsten,

 
  
    
08.06.19 14:42
ich urlaube tatsächlich in aller Ruhe  

1128 Postings, 1835 Tage EtelsenPredatorNachfrist

 
  
    
08.06.19 14:50
Wenn Firma A die Firma B ernsthaft übernehmen will, macht eine Nachfrist Sinn, wenn z.B. 88 % oder 93 % erreicht wurden. Eine Nachfrist kann hier ein Scheitern der Übernahme verhindern.
Gesetzliche Regelungen gelten für alle. Fosun hätte eine Nachfrist beantragen können. Bräuchten sie aber nicht, denn Ziel war nicht die Übernahme, sondern das Erreichen von plusminus 50 %. Ziel ist bekanntlich erreicht.  

1128 Postings, 1835 Tage EtelsenPredatorBullish?

 
  
    
1
08.06.19 14:55
Feiert sicher klitzekleine Party bei Mc D. Seine 100 Stück brachten vielleicht 7,89 Nettogewinn. Da gibt's dann lecker Bürger mit Coke, ein Eis war sicher auch noch drin. Alles richtig gemacht. Studierter eben.  

31 Postings, 391 Tage schuesslerEP

 
  
    
09.06.19 09:10
Übertrieben oder nicht
Er hatte damals recht da ist es egal wieviel man investiert hat
Schönes Pfingsten  

1128 Postings, 1835 Tage EtelsenPredatorNein,

 
  
    
09.06.19 10:21
hatte er nicht! Er faselte täglich was von einer Übernahme und das er dann Parties feiern wollte.
Übernahme gibt's nicht, nur eine Stimmenmehrheit, die ja eigentlich nicht gewollt war. Und das ist ein erheblicher Unterschied.
 

639 Postings, 2421 Tage Optimist1975TT

 
  
    
1
11.06.19 07:18
Nach Untersuchungen der "Forschungsgruppe Retourenmanagement" der Universität Bamberg schickten Verbraucher im vergangenen Jahr 280 Millionen Pakete mit insgesamt 487 Millionen Artikeln an Händler zurück - das ist etwa jedes sechste Paket. Bei Kleidung und Schuhen gehe sogar fast die Hälfte der Pakete zurück.
...Das sind wirklich schockierende Zahlen,vielleich kommt es hier zu einem Umdenken.  

639 Postings, 2421 Tage Optimist1975TT

 
  
    
1
11.06.19 09:01
Hab in meinem Leben keine einzige Aktie ungewollt gekauft. Fosun hat  gleich Millionen ungewollt gekauft.  

535 Postings, 268 Tage KüstennebelHey Optimist

 
  
    
11.06.19 09:32
Das bei Kleidung und Schuhen fast die Hälfte der Pakete zurückgeschickt werden, liegt vielmehr daran, das diese entweder nicht passen oder angezogen nicht gefallen.
Ich habe mir z. B. noch nie Klamotten oder Schuhe im Internet bestellt und schicken lassen. Ich muss sowas anprobieren und kaufe ehr spontan als ewig im Netz zu suchen. Angebote hin ider her, es muss mir gefallen und gut sitzen. Und das sehe ich im Laden sofort und belaste damit auch nicht die Umwelt (Paketversand).

Aber..., erzähl das mal einer Frau die gerne shoppt im Internet. ;-)
Ich denke Frauen neigen ehr zu Bestellungen im Internet als Männer und belasten somit auch mehr die Umwelt.  

639 Postings, 2421 Tage Optimist1975TT

 
  
    
1
11.06.19 09:55
Angesichts dessen, dass viele Retoursendungen vernichtet werden, steigt in einem schon ein grüner Widerwillen auf. Vielleicht stehen wir am Anfang einer Trendwende zugunsten des Einzelhandels;)
Weiter so Küstennebel!  

422 Postings, 762 Tage Teebeutel_Hmmm

 
  
    
11.06.19 17:47
Nur 40k Aktien auf Xetra gehandelt und bei 2,26 steht ne Kauforder für +62k Stk. Muss man das verstehen?  

2695 Postings, 1457 Tage Torsten1971Tee

 
  
    
12.06.19 11:08
Heute sind schon mal bis jetzt 152.- Euro umgesetzt worden...:))

Ich erwarte heute übrigens eine Abschlußabrechnung vom Fosun weil morgen die Nachfrist beginnt...mal sehen, ob was kommt.  

37 Postings, 3416 Tage crategxErgebnisbekanntmachung

 
  
    
12.06.19 11:47
FOSUN hält nach Ablauf der Annahmefrist jetzt 67,65% der Stimmrechte. "Weitere Annahmefrist" gem. §16 WpÜG jetzt noch 2 Wochen bis 26. Juni. Ernst danach wird gezahlt. (siehe Angebotsunterlage)  

639 Postings, 2421 Tage Optimist1975TT

 
  
    
12.06.19 12:12
Danke für die Info crategx! Quelle?


 

639 Postings, 2421 Tage Optimist1975TT

 
  
    
12.06.19 12:16
Werden kaum mehr Aktien gehandelt, weil Fosun offensichtlich eh schon fast alle haben. Ich fühle mich getäuscht  

639 Postings, 2421 Tage Optimist1975TT

 
  
    
12.06.19 12:51
Hey wenn ihr einen Chinesen seht, der aus dem Lachen nicht mehr raus kommt, ist er wahrscheinlich von Fosun.  

1128 Postings, 1835 Tage EtelsenPredator68er

 
  
    
12.06.19 13:21
Mach Mal bitte neue Übersicht neue Struktur.  

1128 Postings, 1835 Tage EtelsenPredatorTorsten

 
  
    
12.06.19 13:28
Steht denn in der Angebotsunterlage, dass eine Nachfrist automatisch erfolgt? Ich bin der Meinung, sie hätte beantragt und veröffentlicht werden müssen. Kann von hier aus über Handy nicht rein in die Unterlage. Ich lese jedenfalls nirgendwo etwas über eine beantragte Verlängerung, die für mich auch keinen Sinn macht, da nur max. 50 % angestrebt waren. Hier müssen Große mitverkauft haben. Frage mich, wieviel "Freie" es noch gibt. Meine Helden!  

Seite: Zurück 1 | ... | 181 | 182 |
| 184 | 185 | ... | 226  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben