UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Neuwahlen?

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 01.03.18 19:20
eröffnet am: 04.01.18 11:29 von: Calibra21 Anzahl Beiträge: 33
neuester Beitrag: 01.03.18 19:20 von: Adi Furzwän. Leser gesamt: 4242
davon Heute: 1
bewertet mit 13 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  

13987 Postings, 6277 Tage Calibra21Neuwahlen?

 
  
    
13
04.01.18 11:29
Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
7 Postings ausgeblendet.

8 Postings, 153 Tage Isolde BrömsbackeLöschung

 
  
    
14.02.18 16:36

Moderation
Moderator: digger2007
Zeitpunkt: 14.02.18 21:47
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Regelverstoß

 

 

2 Postings, 152 Tage Ilsebill GollumLöschung

 
  
    
15.02.18 10:14

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 15.02.18 10:18
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Mehrfach gesperrte Nachfolge-ID.

 

 

10 Postings, 152 Tage Holger RadetzkiLöschung

 
  
    
16.02.18 01:11

Moderation
Moderator: ncl
Zeitpunkt: 16.02.18 08:08
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Mehrfach gesperrte Nachfolge-ID.

 

 

4 Postings, 151 Tage Otto RadetzkiLöschung

 
  
    
16.02.18 08:37

Moderation
Moderator: ncl
Zeitpunkt: 16.02.18 09:00
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Mehrfach gesperrte Nachfolge-ID.

 

 

5 Postings, 151 Tage Udo RadetzkiLöschung

 
  
    
16.02.18 09:57

Moderation
Moderator: ncl
Zeitpunkt: 16.02.18 10:03
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Mehrfach gesperrte Nachfolge-ID.

 

 

6 Postings, 151 Tage Gerd RadetzkiLöschung

 
  
    
16.02.18 11:45

Moderation
Moderator: ncl
Zeitpunkt: 16.02.18 12:39
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Mehrfach gesperrte Nachfolge-ID.

 

 

4 Postings, 147 Tage Heino BrömmelLöschung

 
  
    
20.02.18 16:40

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 20.02.18 16:48
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: mehrfach gesperrte ID.

 

 

2 Postings, 146 Tage Adolf SzenkeLöschung

 
  
    
21.02.18 10:26

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 21.02.18 10:31
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: mehrfach gesperrte ID.

 

 

30511 Postings, 4055 Tage börsenfurz1Tach Maestro Finale

 
  
    
21.02.18 10:31
AfD------30 %.......lach---------lach-------Kamp-Karrenberger------bläst Euch den Marsch......wähle links sichere dein Grundeinkommen......

5 Postings, 146 Tage Doc KoppabLöschung

 
  
    
21.02.18 12:33

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 21.02.18 12:39
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: mehrfach gesperrte ID.

 

 

10 Postings, 146 Tage Hertha BrömmelLöschung

 
  
    
21.02.18 17:03

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 22.02.18 08:32
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Mehrfach gesperrte Nachfolge-ID.

 

 

3 Postings, 145 Tage Karl GollumLöschung

 
  
    
22.02.18 10:39

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 22.02.18 10:42
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Mehrfach gesperrte Nachfolge-ID.

 

 

6 Postings, 144 Tage Gerd KnackbackLöschung

 
  
    
23.02.18 13:17

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 23.02.18 14:11
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: mehrfach gesperrte ID.

 

 

9 Postings, 143 Tage Rudolf BiernotLöschung

 
  
    
24.02.18 12:46

Moderation
Moderator: ncl
Zeitpunkt: 24.02.18 12:56
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: mehrfach gesperrte Nachfolge-ID

 

 

30511 Postings, 4055 Tage börsenfurz1Game Over Herr Schlemmer

 
  
    
24.02.18 13:01
möge der Eisschrank mit dir sein.....

2268 Postings, 2803 Tage tobiraveEndlich jetzt neuwahlen

 
  
    
1
24.02.18 14:34
Merkel kann sich die VOrstellung des neuen Kabinetts sparen. Immerhin waren fast alle Parteien dabei eine neue Regierung zu bilden und haben dabei, wie sonst auch, ihre politischen Fähigkeiten ,Verantwortlichkeiten und Überzeugungen gut dargelegt. Auch darüber sollte in einer Wahl mit geurteilt werden.

Wenn es  nach der Gerechtigkeit ginge, müssten CDU, SPD und FDP stark verlieren auch die Grünen müssten im Verlust sein. Aber die grossen  Parteien haben schon soviele Wähler verloren, dass eh nur noch ein harter Kern sie wählt und da wird es immer schwerer, die von der schlechten Politik weg zu bringen, auch wenn sie diese Überzeugung haben. Zur Not wählt man eben weiter das, was früher mal die beste, vermeindlich, Partei für einen war.

Die AfD hat als einzige Partei, gute Reden gehalten und wahre und richtige Fragen aufgeworfen. Die einzige Partei, die auch konkrete und sinnige Politik machte und sich nicht nur auf eigene Posten konzentrierte!
Hier wurde politisch, etwas geleistet. Frage mich ob so wenige Menschen sich die Reden der Abgeordenten anschauen. Bei fast allen etablierten Politikern, der grossen Parteien, der FDO und der Grünen strotzen die Reden voller Langeweilie und Platitüten, die ständig in solchen Reden vorkommen .
Aber die Leute der AfD sprechen Tacheles, immer war die Verfassung Deutschland, ja Deutschland selber  mit allen Regeln und den Vorstellungen, Hoffnungen und Wünsche der Bürger im Vordergrund. Es wird das gesprochen wie es viele Bürger auch so denken. Es mag sein, dass hier einiges als Stammtischreden abgetan wird, aber dafür sind die Reden der Berufspolitiker, völlig unbrauchbar w,eil ständig das gleiche Einerlei beredet wird, ohne ernste Absichten und notwendige Veränderungen zu wollen.  

2268 Postings, 2803 Tage tobiraveWas könnte bestenfalls für die AfD rauskommen?

 
  
    
24.02.18 14:50
Also welche Verteilung wäre grundsätzlich in diesem Umfeld möglich, die als das best mögliche Ergebnis für die Afd darstehen sollte?

Die Afd könnte  nach  Umfragen auf 16% kommen , das kann auch schon zu niedrig dargestellt sein und es wären evtl 20 % , im Besten Falle erreichbar.
SPD würde dann im schlechtesten Fall gegen die SPD auf 14 % zurück fallen, die Union auf 28%, alles wenn es denkbar schlecht für die etablierten verläuft.
Dann wären wir jetzt bei 62 % also noch 38% müssen auf andere Parteien entfallen, die Nichtwähler egal wieivele sich längst verabschiedet haben und keiner mehr wählen wolten zählen nicht.

Damit wären vielleicht 6 % bei den sonstigen Parteien und Grüne FDP und Linke müssten sich die 32 % teilen. DIe FDP wurden keinen guten Leisteungen beschieden , also wären wohl 8 % möglih, den Grünen wird, meiner Meinung nach zu Unrecht, mehr Zuspruch bekommen und es könNTEN AUCH  wieder 12 % möglich sein, auch bei schlechter Lage für die Grünen . Schliesslich die Linken mit auch 12 %.

Also wäre die Groko bei 42 % . da wäre es sinnig, die Grünen mit ins BoOT ZU HOLEN:
Eine Regierung von CD U und kleinen Parteien wäre bei Vereinigung mit Grünen bei 40 % mit FDo immen noch unter 50 %. also keine Mehrheit da mehr möglich.

Doch mit  der AfD was ja die CDU nicht will könnte man auf knapP 50 %  kommen.
Also so wäre selbst bei schlechter weiterer Lage für die etabierten Parteien keine einschneidende Änderung möglich.
Da könnte, so meine ich, in der Tat es eine Lösung geben, Eben wenn man  eine wirklich rechte Parteie gründen würde, könnten auch die evtl nur 5 % erreichten Prozente, so das Gemenge ändern, dass doch eine andere Regierung denkbar wäre.  

6 Postings, 142 Tage Gülen KoppabLöschung

 
  
    
25.02.18 08:35

Moderation
Moderator: ncl
Zeitpunkt: 25.02.18 09:25
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: mehrfach gesperrte Nachfolge-ID

 

 

10 Postings, 142 Tage Knut BeersupLöschung

 
  
    
25.02.18 10:18

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 25.02.18 19:33
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: mehrfach gesperrte ID

 

 

9 Postings, 141 Tage Cem KoppabLöschung

 
  
    
26.02.18 04:19

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 26.02.18 09:04
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Mehrfach gesperrte Nachfolge-ID.

 

 

9 Postings, 141 Tage Cem KoppabLöschung

 
  
    
26.02.18 05:44

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 26.02.18 09:04
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Mehrfach gesperrte Nachfolge-ID.

 

 

8 Postings, 140 Tage Rolf HäddendigstenLöschung

 
  
    
27.02.18 16:01

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 27.02.18 17:14
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: mehrfach gesperrte ID.

 

 

8 Postings, 140 Tage Rolf HäddendigstenLöschung

 
  
    
27.02.18 16:27

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 27.02.18 17:14
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: mehrfach gesperrte ID.

 

 

10 Postings, 139 Tage Hilde BrömmelLöschung

 
  
    
28.02.18 17:08

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 01.03.18 08:29
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Mehrfach gesperrte Nachfolge-ID.

 

 

10 Postings, 138 Tage Adi FurzwänglerLöschung

 
  
    
01.03.18 19:20

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 02.03.18 10:22
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: mehrfach gesperrte ID.

 

 

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben