UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Rio Alto Mining Ltd.

Seite 5 von 7
neuester Beitrag: 14.04.14 20:01
eröffnet am: 14.08.09 16:29 von: squalid Anzahl Beiträge: 167
neuester Beitrag: 14.04.14 20:01 von: fliege77 Leser gesamt: 37122
davon Heute: 6
bewertet mit 8 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 Weiter  

4186 Postings, 2810 Tage carpe_diemTOP Q1-Zahlen!

 
  
    
17.04.12 13:22

April 16, 2012 18:55 ET

Rio Alto Produces 56,000 Ounces of Gold in Q1 2012


VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA--(Marketwire - April 16, 2012) - Rio Alto Mining Limited ("Rio Alto") (TSX:RIO)(OTCQX:RIOAF)(LMA:RIO)(DBFrankfurt:MS2) is pleased to announce that its La Arena Gold Mine poured 55,973 ounces of gold during the three months ended March 31, 2012. Sales of 55,327 ounces at an average realized price per ounce of $1,664 generated cash proceeds of $91.4 million. The mine site cash cost per ounce of gold produced(1) was $439. Total cash cost per ounce including corporate overhead and estimates for mining tax, government royalty and workers' profit participation was $651. Cash on-hand at the end of March was $70.8 million, an increase during the quarter of $44.9 million..

Link: http://www.marketwire.com/press-release/...1-2012-tsx-rio-1644515.htm

 

4186 Postings, 2810 Tage carpe_diem# 101

 
  
    
17.04.12 13:23

Dazu auch passend der comment von O. Rock:

Rio Alto Mining (RIO.to) 1q12 production 

Link: http://incakolanews.blogspot.de/2012/04/...rioto-1q12-production.html

 

818 Postings, 3706 Tage JerricoGratuliere!

 
  
    
2
18.04.12 23:11
Ein Müster Mining!  

14569 Postings, 3309 Tage fliege77die Konsolidierung der Aktie

 
  
    
1
07.05.12 14:20
müßte sich langsam dem Ende nähern. Die 3? wären eine Unterstützung. Wenn nicht, gibts glaube ich eine noch bei 2,80?  

1575 Postings, 5996 Tage Ölmaus33,2 Mio. Dollar Gewinn im Q1

 
  
    
1
14.05.12 16:25

14569 Postings, 3309 Tage fliege77Rio Alto Mining ab September im S&P/TSX Composite?

 
  
    
1
24.06.12 16:44
Im September dieses Jahres steht einmal mehr die Neuausrichtung des S&P/TSX Composite-Index an. Die Analysten von RBC Capital Markets haben sich mögliche Kandidaten für eine Neuaufnahme angesehen und sind dabei unter anderem auf den kanadischen Goldproduzenten Rio Alto Mining (WKN A0QYAX) gestoßen.

Den Berechnungen von RBC zufolge könnte das Unternehmen, das erfolgreich die La Arena-Mine in Peru betreibt, mit einer geschätzten Gewichtung von 0,048% sogar der am höchsten gewichtete Neuzugang aus dem Bergbausektor in dem renommierten Index sein.  

14569 Postings, 3309 Tage fliege77eine der wenigen Goldaktien

 
  
    
24.06.12 16:47
dessen Kurs im Jahresverlauf keine extremen volatilen Schwanken aufzeigt.  Derzeit aber wieder leicht im Sinken.  

14569 Postings, 3309 Tage fliege77Kursziel angehoben oder gesenkt?

 
  
    
1
05.07.12 09:52
Stonecap Securities - Rio Alto Mining-Aktie: neues Kursziel

http://www.ariva.de/news/...eues-Kursziel-Stonecap-Securities-4162616

08:47 04.07.12

Toronto (www.aktiencheck.de) - Christos Doulis, Analyst von Stonecap Securities, stuft die Aktie von Rio Alto Mining (Rio Alto Mining Aktie) unverändert mit "outperform" ein. Das Kursziel werde von 6,10 auf 5,80 Kanadische Dollar angehoben. (Analyse vom 03.07.12) (04.07.2012/ac/a/a)  

14569 Postings, 3309 Tage fliege7760.000 Unzen Gold in 2. Ouartal

 
  
    
1
08.07.12 12:02
Infos über Rio Alto Mining (WKN A0QYAX, ISIN CA76689T1049), News und mehr
Auszüge:
Wie Rio Alto soeben mitteilte, erreichte der Ausstoß im Zeitraum von April bis Juni auf der peruanischen La Arena-Mine des Unternehmens 58.081 Unzen des gelben Metalls, sodass, nachdem die Produktion des ersten Quartals mit 55.973 angegeben wurde, für die ersten sechs Monate 2012 nun eben bereits 114.054 Unzen Gold aus oxidischem Erz gefördert wurden.

Verkauft hat Rio Alto im zweiten Quartal davon 43.234 Unzen, für die man einen durchschnittlichen Preis je Unze von 1.586 USD erzielte. Dieser hatte im ersten Quartal mit 1.664 USD je Unze noch deutlich höher gelegen. Für das gerade abgelaufene Quartal ergibt sich so ein Barverkaufserlös (cash sales proceeds) von 68,6 Mio. Dollar.

Seit zum ersten Mal Erz auf der La Arena-Mine abgebaut wurde, liegen die Goldgehalte erheblich über den im Minenplan erwarteten Werten. Im zweiten Quartal betrug der durchschnittliche Goldgehalt 1,29 Gramm pro Tonne, während im Minenplan lediglich ein Durchschnittsgehalt von 0,66 Gramm Gold pro Tonne angenommen wurde.

Da Rio Alto nun bereits nach sechs Monaten mehr als 114.000 der für das Gesamtjahr angestrebten 150.000 bis 160.000 Unzen Gold produziert hat und die Erhöhung des Abbaus auf 36.000 Tonnen pro Tag ja in die zweite Jahreshälfte fallen soll, erwarten wir, dass – unvorhergesehene Probleme ausgenommen – das Unternehmen schon mit der Produktion dieses Jahres an der Marke von 200.000 Unzen kratzen kann. Ein Ziel, dass das Management eigentlich erst für 2014 ausgegeben hatte.  

14569 Postings, 3309 Tage fliege77keiner mehr da?

 
  
    
09.07.12 11:40

14569 Postings, 3309 Tage fliege77wieder Goldinvest News

 
  
    
1
11.07.12 10:25
So hat Rio Alto beispielsweise mit seinen 58.081 Unzen Gold die Erwartungen der Analysten von CIBC übertroffen. Die Experten sehen das Unternehmen nun in guter Verfassung, um die Produktionsprognose für 2012 anzuheben – voraussichtlich in den Bereich von 200.000 Unzen Gold. CIBC bewertet die Aktie von Rio Alto mit „sector perform“ und rät, das Papier den Sommer über zunächst zu halten. Das Kursziel sehen die Analysten bei 6,00 CAD.

Auch GMP Securities sieht die neuesten Produktionszahlen des kanadischen Unternehmens als positiv an. Da Rio Alto bereits jetzt 114.000 Unzen Gold produziert habe, glaubt man, dass das Unternehmen kaum Schwierigkeiten haben dürfte, die bisherige Produktionsprognose von 150.000 bis 160.000 Unzen zu erreichen bzw. zu übertreffen. Zudem dürfte, so die Analysten weiter, der Abschluss der Erweiterungsarbeiten an den Laugungsflächen und den Abraumhalden dazu führen, dass die Abbauproduktivität auf das ursprünglich geplante Niveau steigt. Darüber hinaus weist GMP darauf hin, dass Rio Alto weiterhin nach zusätzlichen Oxidressourcen in der Nähe der La Arena-Grube exploriert. Man erwartet, dass in Kürze Bohrungen auf dem La Colorada-Gebiet im Süden La Arena beginnen und sieht eine große Wahrscheinlichkeit auf neue oxidische Goldressourcen.  

14569 Postings, 3309 Tage fliege77nicht mehr weit zum Allzeithoch

 
  
    
2
20.07.12 12:14
tolle Aktie  

4186 Postings, 2810 Tage carpe_diemRio Alto übertrifft erneut die Erwartungen

 
  
    
07.08.12 14:37

..und hebt die Jahresprognose deutlich an. Starke Entwicklung, starke Story!

August 07, 2012 08:30 ET

Rio Alto Guides 190,000-210,000 Ozs of Gold for 2012 and Releases Strong Q2 Results

VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA--(Marketwire - Aug. 7, 2012) - Rio Alto Mining Limited ("Rio Alto" or the "Company") (TSX:RIO)(OTCQX:RIOAF)(LMA:RIO)(DBFrankfurt:MS2) is pleased to announce that the Company has increased its gold production guidance for 2012 from a range of 150 - 160,000 ounces to a range of 190,000 to 210,000 ounces at a cash cost per ounce of gold sold within a range of $500 to $550. The Company is also pleased to announce that it earned $0.17 per share for the quarter ended June 30, 2012 ($0.37 per share for the six months ended June 30, 2012)..

http://www.marketwire.com/press-release/...esults-tsx-rio-1687650.htm

 

 

14569 Postings, 3309 Tage fliege77Rio Home mal als Lesezeichen gesetzt

 
  
    
2
08.08.12 12:39
Goldinvest hat sich der HP mal gewidmet:
 

14569 Postings, 3309 Tage fliege77neues Allzeithoch

 
  
    
2
09.08.12 11:38
so kanns weitergehen.  

14569 Postings, 3309 Tage fliege77flieg Rio flieg

 
  
    
22.08.12 11:52
Der kanadische Goldproduzent Rio Alto Mining (WKN A0QYAX) hat vor Kurzem starke Zahlen für das zweite Quartal 2012 vorgelegt. Es ist uns nun gelungen, mit CEO Alex Black ein exklusives Gespräch über das bisher Erreichte und die Zukunftspläne des Unternehmens zu führen.

GI: Herr Black, Rio Alto hat vor Kurzem die Ergebnisse des zweiten Quartals 2012 vorgelegt, des zweiten Quartals der kommerziellen Produktion überhaupt. Bitte geben Sie uns eine kurze Zusammenfassung und ihre persönliche Einschätzung zu den Ergebnissen.

AB: Die Performance des zweiten Quartals hat unsere Erwartungen erfüllt und La Arena produziert mittlerweile beständig Gold. Sowohl die Metallurgie (Gewinnungsraten) als auch die Gehalte sind dabei besser ausgefallen als erwartet. Das ist sehr ungewöhnlich für eine gerade erst in Betrieb genommene Mine. Auf La Arena sind wir einfach von Mutter Natur gesegnet. Angesichts der Performance der Mine haben wir unsere Produktionsprognose für 2012 auf 190.000 bis 210.000 Unzen angehoben und gehen auf das Gesamtjahr gerechnet von Cashkosten zwischen 500 und 550 USD pro Unze aus.

GI: Ein großer Teil dieser starken Performance ging auf die Goldgehalte zurück, die deutlich über den Schätzungen aus dem Minenplan lagen. Welche Goldgehalte erwarten Sie für den Rest des Jahres?

AB: Wir zielen für das Restjahr auf einen durchschnittlichen Goldgehalt von 0,55 Gramm pro Tonne ab. Im ersten Halbjahr war unser Zielgehalt 0,66 Gramm Gold pro Tonne. Allerdings erreichten wir tatsächlich durchschnittlich 1,2 Gramm Gold pro Tonne. Der höhere Gehalt der ersten Jahreshälfte passte uns gut ins Konzept, denn so konnten wir weniger Tonnen Erz auf die Laugungsflächen legen, als wir ursprünglich geplant hatten. Das passte gut zu den Einschränkungen, die wir bei der Errichtung der Laugungsflächen erlebten (verfügbare Fläche). Auf Grund dieser Einschränkungen war es unser Ziel, im ersten Halbjahr 15.000 bis 18.000 Unzen Gold pro Monat zu produzieren, egal wie viele Tonnen Erz wir bewegten.

Das Ziel für die zweite Jahreshälfte ist es, da wir jetzt keine Flächeneinschränkungen mehr haben, jeden Monat rund 1 Mio. Tonnen Erz auf die Laugungsflächen zu platzieren, wobei der durchschnittliche Goldgehalt mindestens 0,55 Gramm pro Tonne betragen soll. Das wird es uns erlauben, unser Produktionsziel zu erreichen. Sollte der durchschnittliche Goldgehalt höher ausfallen als 0,55 Gramm pro Tonne, würden wir unsere Prognose übererfüllen. Ob die Gehalte höher sein werden oder nicht, können wir zurzeit allerdings nicht sagen. Das wissen wir erst, wenn wir die Produktionszahlen für die kommenden zwei Quartal vorliegen habe.

weiterlesen..........................:
http://www.ariva.de/news/kolumnen/...e-Laugungsflaechen-legen-4228183  

11 Postings, 2790 Tage ISO33Gmeine absolute Lieblingsaktie

 
  
    
1
22.08.12 12:42

4186 Postings, 2810 Tage carpe_diemLöschung

 
  
    
1
23.08.12 09:50

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 23.08.12 13:41
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers

 

 

42 Postings, 5171 Tage salserobsBald wird die 4 geknackt....

 
  
    
28.08.12 16:11
Nachrichten und aktuelle Informationen aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur- WELT ONLINE
Nachrichten und aktuelle Informationen und News aus Politik, Wirtschaft, Finanzen, Wetter, Sport, Fußball, Kultur, Literatur, Reise und Internet
...und der Goldpreis soll wieder steigen :-))

http://www.welt.de/?config=articleidfromurl&artid=108827644  

14569 Postings, 3309 Tage fliege77neuen Hoch - 4? wurden durchbrochen

 
  
    
03.09.12 11:59
Intrady 4,07?  

14569 Postings, 3309 Tage fliege77neues von Rio

 
  
    
19.09.12 09:53
Die Goldproduktion auf der La Arena-Mine von Rio Alto Mining (WKN A0QYAX) läuft rund und soll dieses Jahr zwischen 190.000 und 210.000 Unzen erreichen. In den Kassen des Unternehmens steigt der generierte Cashbestand. Zeit, sich nach Möglichkeiten umzusehen, mit dem angesammelten Kapital zu arbeiten.

So oder so ähnlich dürften die Überlegungen des Managements des kanadischen Goldproduzenten gelautet haben, die dazu führten, dass sich das Unternehmen nun die Möglichkeit gesichert hat, sich an zwei neuen Projekten in Peru zu beteiligen.

Denn Rio Alto meldet heute, dass man zu diesem Zweck eine entsprechende Absichtserklärung mit Duran Ventures (WKN A0M7F0) abgeschlossen hat. Diese sieht vor, dass Rio Alto eine Beteiligung von bis zu 70 % an Durans Gold- und Silberliegenschaft Minasnioc sowie einen Anteil von 65% an Durans Kupfer- und Silberliegenschaft Ichuna erwerben kann.

Duran's Ichuna-Projekt von 1.000 Hektar Fläche liegt rund 120 Kilometer nordöstlich von Arequipa im Süden Perus und grenzt an das Chucapaca-Projekt von Gold Fields und Compañia de Minas Buenaventura. Bis Ende 2010 entnommene Grabenproben erbrachten bis zu 320,5 Gramm Silber pro Tonne sowie bis zu 3,1% Kupfer.

Das Minasnioc-Projekt liegt ungefähr 300 Kilometer südlich von Lima und hat zwischen 2001 und 2007 bereits umfassende Explorationsaktivitäten von Barrick Gold und Compañia de Minas Buenaventura erfahren. Dazu gehörten Grabenproben, geologische Kartierungen, geophysikalische Untersuchungen und Bohrungen. In diesen historischen Bohrungen wurden maximale Goldgehalte von 1,67 Gramm Gold sowie 63,3 Gramm Silber pro Tonne gefunden.  

7 Postings, 2609 Tage PartyPauleLöschung

 
  
    
19.09.12 10:46

Moderation
Moderator: digger2007
Zeitpunkt: 19.09.12 11:19
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - gesperrte Werbe ID

 

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben