UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Rio Alto Mining Ltd.

Seite 4 von 7
neuester Beitrag: 14.04.14 20:01
eröffnet am: 14.08.09 16:29 von: squalid Anzahl Beiträge: 167
neuester Beitrag: 14.04.14 20:01 von: fliege77 Leser gesamt: 36806
davon Heute: 1
bewertet mit 8 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 Weiter  

283 Postings, 3283 Tage Dak007Rio Alto Mining landet Treffer

 
  
    
16.06.11 13:18

1861 Postings, 3496 Tage CostAverageNeuer Bohrerfolg!

 
  
    
1
21.07.11 15:36

verstehe gar nicht, warum es hier so ruhig geworden ist. Rio Alto steht erst am Anfang und könnte dieses Jahr ein Kracher werden!

SIEHE MELDUNG VON HEUTE!!!

Auf dem Goldprojekt La Arena der kanadischen Rio Alto Mining  (WKN A0QYAX) läuft die Goldproduktion bereits seit Anfang Mai. Offenbar  in so geordneten Bahnen, dass sich das Unternehmen verstärkt der  Exploration seiner riesigen und zum Großteil noch gar nicht erkundeten  Liegenschaft widmen kann.

Mit seinem nun abgeschlossenen, insgesamt 13.674 Meter umfassenden  Bohrprogramm hat Rio Alto 50 Bohrlöcher in und um die Calaorco-Grube auf  La Arena gesetzt und präsentiert nun die – positiven – Ergebnisse der  neuesten 18 Bohrungen. Dabei stieß man mit 15 der 18 Bohrlöcher auf  Goldvererzung, die über dem Cut-off des Abbaus liegen.

Die besten Ergebnisse waren:

- 1,72 Gramm Gold pro Tonne über 104 Meter

- 1,06 Gramm Gold pro Tonne über 238 Meter

- 0,65 Gramm Gold pro Tonne über 148 Meter

- 0,58 Gramm Gold pro Tonne über 158 Meter

- 0,51 Gramm Gold pro Tonne über 158 Meter und

- 0,46 Gramm Gold pro Tonne über 200 Meter

Die Geologen des Unternehmens interpretieren bereits die Daten der 50  Bohrungen, um eine aktualisierte Ressourcenschätzung für die  Calaorco-Grube zu erstellen, die im vierten Quartal 2011 vorgelegt  werden soll. Das Management von Rio Alto erwartet davon positive  Veränderungen zur Klassifizierung des Ressourcenblocks, die Definition  neuer Ressourcenblocks und angesichts der Tatsache, dass die Lagerstätte  nach Nordwesten und Südosten offen ist auch die Identifizierung neuer  Gebiete, die man testen kann, um die Ressource weiter zu erhöhen.

Darüber hinaus hatte Rio Alto Mitte Juni bekannt gegeben, dass man die  so genannte Astrid-Zone entdeckt hat – ein Goldoxidexplorationsprojekt  500 Meter nördlich der Calaorco-Grube. Dieses Ziel weise die gleichen  geologischen und geochemischen Merkmale auf wie Calaorco, so Rio Alto,  und erstrecke sich derzeit über eine Fläche von 500 mal 200 Metern. Das Unternehmen  wird hier eine 14 Kilometer umfassende IP- (induced polarization) und  magnetische Untersuchung durchführen. Ein erstes Bohrprogramm soll dann  schon im August folgen.

Doch damit ist Rio Alto noch lange nicht am Ende der Bohraktivitäten  angekommen. Wie man weiter mitteilt, wird noch diese Woche ein  Bohrprogramm auf dem Kupfer- und Goldsulfidprojekt auf La Arean  angestoßen. Das Unternehmen verfügt über drei Diamantkernbohrer vor Ort  und ein vierter soll im August eintreffen. Geplant sind 55 Bohrungen mit  einer Gesamtlänge von 32.300 Metern in Tiefen von bis zu 750 Metern.  Damit will man die Ressource aus der Zuversichtskategorie  geschlussfolgert in die höhere Kategorie angezeigt überführen, neue  Ressourcenblöcke definieren und neue Gebiete zur Steigerung der  Ressourcen identifizieren.

Wir bewerten die Explorationsaktivitäten und insbesondere die jetzt  veröffentlichen Bohrergebnisse als sehr positiv. Insbesondere die Läng  der Gold vererzten Abschnitte aus dem gerade abgelaufenen Bohrprogramm  stimmt uns zuversichtlich, dass hier eine signifikante Erhöhung der  Ressource der Calaorco-Grube zu erwarten ist. Die weiteren Arbeiten,  insbesondere auf dem Sulfidprojekt, sollten das Unternehmen ein ganzes  Stück auf dem geplanten Weg voranbringen.

 

5 Postings, 2952 Tage HändscheQuartalsbericht

 
  
    
1
21.08.11 23:59
Bald gibt es ja den ersten Quartalsbericht nach Produktionsstart. Die neugewählte Präsidentin Perus hat sich ja auch schon wieder "beruhigt" und somit werden wir bestimmt bald die 2,-? wieder sehen.  

1575 Postings, 5944 Tage ÖlmausCIBC empfiehlt RIO mit Sector Outperform

 
  
    
24.08.11 12:47

71 Postings, 3664 Tage CharthüpferHolla die Waldfee...

 
  
    
12.09.11 16:30
in stürmischen Zeiten gehts hier weiter Bergauf... macht Spass!

LG, CH  

312 Postings, 3300 Tage adde78bei den Fakten....

 
  
    
12.09.11 17:50
schön zu sehen und nicht vergessen: Gewinne laufen lassen ....  

312 Postings, 3300 Tage adde78Wichtiger Meilenstein...

 
  
    
1
13.09.11 21:35
Rio Alto Mining wird in den GDXJ-ETF aufgenommen
Geschrieben von Björn Junker ? 13. September 2011 ? Druckversion
Die Aktie des kanadischen Goldproduzenten Rio Alto Mining (WKN A0QYAX) hat in den vergangenen Tagen einen neuen Anlauf auf ihr bisheriges Hoch bei 2,78 CAD genommen und lief zwischenzeitlich bis auf 2,74 CAD. Das man zum einen daran liegen, dass Rio Alto in den GDXJ-ETF von Van Eck Global aufgenommen wurde - und zum anderen an Übernahmegerüchten, die in Peru die Runde machen.


Rio Alto Mining - Gussmaschine auf La Arena

Wie die Experten von CIBC World Markets schreiben, steht zum 16. September die Neugewichtunge des GDXJ-ETF (Exchange Traded Fund) an, in dem herausragende Junior-Unternehmen aus dem Gold- und Silbersektor abgebildet werden. ?Überraschend" werde auch Rio Alto nun in den ETF aufgenommen.

Dies hat nach Aussage von CIBC in der Regel einen signifikanten Einfluss auf die Aktien der betroffenen Unternehmen. Für Rio Alto beispielsweise schätzt CIBC die Nachfrage durch die ETF-Aufnahme auf 7,9 Mio. Aktien! Kurzfristig könnte die Aktie deshalb nach Ansicht von CIBC ?outperformen". Nordamerikanische und europäische Investoren könnten durch diese Entwicklung verstärkt auf Rio Alto aufmerksam werden.

Der GDXJ-ETF weist laut Daten von Bloomberg Assets im Wert von 2,338 Mrd. Dollar, eine Marktkapitalisierung von rund 2,68 Mrd. Dollar auf und hat im vergangenen Monat eine Performance von 5,46% erzielt.

Darüber hinaus ist uns zu Ohren gekommen, dass in Lima Gerüchte die Runde machen, dass Buenaventura - das größte börsennotierte Edelmetallunternehmen Perus mit einer Marktkapitalisierung von 11,5 Mrd. USD an der NYSE - und andere Unternehmen Rio Alto unter die Lupe nehmen. Auf Anfrage beim Unternehmen wollte uns COO Alex Black dies allerdings weder bestätigen noch dementieren, da man Marktgerüchte generell nicht kommentiere. Wir bleiben für Sie am Ball, auch wenn es derzeit nicht aussieht, als wäre an diesen Gerüchten etwas dran.

Hinweis: Die hier angebotenen Artikel stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die GOLDINVEST Media GmbH und ihre Autoren schließen jede Haftung diesbezüglich aus. Die Artikel und Berichte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar. Zwischen der GOLDINVEST Media GmbH und den Lesern dieser Artikel entsteht keinerlei Vertrags- und/oder Beratungsverhältnis, da sich unsere Artikel lediglich auf das jeweilige Unternehmen, nicht aber auf die Anlageentscheidung, beziehen. Wir weisen darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Media GmbH Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Wir können nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen.

Quelle: www.Goldinvest.de  

312 Postings, 3300 Tage adde78http://www.goldinvest.de/index.php/rio-alto-mining

 
  
    
13.09.11 21:36

312 Postings, 3300 Tage adde78ups... nochmal der Link:

 
  
    
1
13.09.11 21:37

1575 Postings, 5944 Tage ÖlmausErste Produktionszahlen!

 
  
    
15.09.11 10:26

1575 Postings, 5944 Tage ÖlmausCoole Show

 
  
    
15.09.11 16:35
im moment 2,81 CAD zeitverzögert

CIBC und Clarus Securities heben die Kursziele an  

1575 Postings, 5944 Tage Ölmaus4,80 Dollar jetzt das Kursziel von CIBC

 
  
    
16.09.11 12:08

1575 Postings, 5944 Tage ÖlmausClarus hebt Kursziel von 3,30 auf 4,25 CAD an

 
  
    
2
19.09.11 10:41

312 Postings, 3300 Tage adde78sieht doch gut aus oder...

 
  
    
22.09.11 19:38

1861 Postings, 3496 Tage CostAverageillegaler Streik - der Kurs bricht ein

 
  
    
29.09.11 16:47

 

VANCOUVER,  BRITISH COLUMBIA -- (Marketwire) -- 09/29/11 --   Rio Alto Mining  Limited ("Rio Alto") (TSX VENTURE: RIO)(OTCQX: RIOAF)(BVLAC:  RIO)(DBFrankfurt: MS2) announces that it has temporarily suspended  mining activities at its La Arena Gold Oxide Mine due to an illegal work  stoppage. Rio Alto continues its discussions with government  representatives, representatives of the local community and other  interested parties with a view to resolving this situation in the coming  days.

Rio Alto's total gold production during 2011 will be negatively  impacted due to this situation. Rio Alto will provide updated guidance  in this regard following the resumption of mining activities.

Anthony Hawkshaw, Chief Financial Officer and a director of Rio  Alto, invites you to join him on a conference call on Friday, September  30, 2011 at 9:00 a.m. EDT (6:00 a.m. PDT).

 

http://www.finanznachrichten.de/...g-limited-corporate-update-256.htm

 

1575 Postings, 5944 Tage Ölmausdas wäre nen netter Einstieg gewesen

 
  
    
29.11.11 13:21
nach diesem "streik" ging es ja 2x bis auf rund 2,50 CAD runter (Double Bottom?)

jetzt notiert die Aktie aber schon wieder bei 3,08 CAD :)  

1575 Postings, 5944 Tage ÖlmausATH :)

 
  
    
01.12.11 11:09
Monstervolumen in Kanda und neues Allzeithoch bei 3,51 CAD - der "Streik" ist offensichtlich mehr als verdaut ;)  

17425 Postings, 3794 Tage M.MinningerRio Alto Mining Limited erhöht ....

 
  
    
09.01.12 11:45
Rio Alto Mining Limited erhöht Mineralressourcen auf La Arena

Rio Alto Mining Limited / Schlagwort(e): Bohrergebnis

09.01.2012 / 09:55

--------------------------------------------------

Vancouver, British Columbia, Kanada. 5. Januar 2012. Rio Alto Mining
Limited (WKN: A0QYAX; TSX Venture: RIO; OTCQX: RIOAF; BVLAC: RIO) gibt
bekannt, dass das Unternehmen eine aktualisierte
Mineralressourcenkalkulation für das sich vollständig in Unternehmensbesitz
befindliche La-Arena-Projekt erhalten hat. Die aktualisierte Kalkulation
der oxydischen Mineralressource beschränkt sich auf die Lagerstätten
Calaorco und Ethel sowie auf eine Zone mit Oxidmaterial, die östlich von
Calaorco 300 ppm - 1.000 ppm Kupfer enthält. Die aktualisierte
Mineralressourcenkalkulation für das Sulfidprojekt La Arena schließt im
Vergleich mit der früheren Ressourcenkalkulation zusätzliche 3.879
Bohrmeter an Kernbohrungen ('DD', Diamond Drilling) und 21.904 Bohrmeter an
Rückspülbohrungen ('RC', Reverse Circulation) ein. Als Teil der
Machbarkeitsstudie für die Sulfidlagerstätte La Arena erwartet das
Unternehmen, weitere 28.122 Bohrmeter an DD und 11.412 Bohrmeter an RC
niederzubringen, die die Datensammlung für die Ressourcenkalkulation der
Sulfid-Machbarkeitsstudie vervollständigen werden. Die Aktualisierung
dieser Kalkulation wird im dritten Quartal 2012 erwartet.

Die Kalkulationen für die oxydische und sulfidische Ressource erhöhen
beachtlich die Gold- und Kupferressourcen, die zuvor im technischen Bericht
des Unternehmens über das La-Arena-Projekt, datiert den 31. Juli 2010
beschrieben wurden. Der Bericht wurde im Auftrag des Unternehmens von
Coffey Mining Pty. Ltd. (der 'Juli-2010-Bericht') angefertigt. Der
Juli-2010-Bericht ist bei SEDAR, www.sedar.com, unter 'Profile Rio Alto' zu
finden.

.............

http://www.dgap.de/news/corporate/...rcen-auf-arena_354473_700463.htm  

71 Postings, 3664 Tage Charthüpferda geht noch was....

 
  
    
09.01.12 12:03
bin froh hier investiert zu sein. Wo sollte man SS setzen?  

1575 Postings, 5944 Tage Ölmausniemand mehr hier?

 
  
    
21.02.12 10:23
Rio Alto läuft ja wie geschmiert in letzter Zeit :D
Was für News sind den demnächst zu erwarten? Jemand ne Ahnung?  

434 Postings, 4418 Tage spezi110jupp löft das Teil

 
  
    
21.02.12 16:18

glaube nur Produktionsergebnisse stehen an demnächst.

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben