UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Club der ehrlichen loser

Seite 5 von 7
neuester Beitrag: 31.01.19 16:41
eröffnet am: 24.10.07 09:41 von: all time high Anzahl Beiträge: 152
neuester Beitrag: 31.01.19 16:41 von: all time high Leser gesamt: 14239
davon Heute: 6
bewertet mit 35 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 Weiter  

3656 Postings, 4519 Tage Casaubonsind wir hier die einzigen, die am Montag

 
  
    
23.01.08 09:35
Geld verbrannt haben?


Hello! Anyone else out there?  

3956 Postings, 4590 Tage Trüffelschwein07Casaubon,

 
  
    
2
23.01.08 09:42
Deine Sünden seien Dir vergeben. Gelobe Besserung!

Amen  

3956 Postings, 4590 Tage Trüffelschwein07Auch ich bin ein Looser.

 
  
    
1
23.01.08 09:47
Zwar nicht beim Crash, sondern bereits im Vorfeld.
Den größten Batzen habe ich übrigens mit Apple (!) erlitten.

Ich hocke seit Tagen im Wesentlichen mit Cash an der Aussenlinie rum und gucke zu.

Mein Depot ist etwa 25% unter dem Höchststand Ende letzten Jahres . Schmerzlich, aber angesichts der Krise noch erträglich, oder ?

Wie sind so - summa summarum - die Verluste, gemessen am Stand Ende des Jahres vor dem Crash  

3656 Postings, 4519 Tage CasaubonBei mir sieht's ähnlich aus

 
  
    
2
23.01.08 12:12
Habe mein Gesamtdepot um 12% gekürzt. Daran ist viel der Montag Schuld, nicht AAPL (waren nur sehr kleine Verluste).
Verantwortlich bin aber ich.  

976 Postings, 4533 Tage BankenopferValium

 
  
    
23.01.08 12:59
So jetzt flippe ich aber aus was ist denn jetzt los kaum dreht man seinen Hintern
2 Stunden raus taucht der Dax wieder ab .war gerade very gut aufgelegt alles lief nach Plan (nach meinem ) Wie sagte schon der Alte Kostolany Börsengeld ist Schmerzensgeld bei der Vola muss ich wohl heut Valium besorgen .
Übrigens würde es mich interessieren ob die Emittenten mit dem Auflegen neuer  Knock outs noch zusammenkommen  kaum ist die Tinte trocken ist er schon wieder Geschichte.
Lg
BO  

3956 Postings, 4590 Tage Trüffelschwein07Die Banken

 
  
    
23.01.08 13:34
sollen an ihren Zertifikaten ersticken !!
Ich rufe offiziell zum Zertifikateboykott auf !!

Die werden noch sehen wie es endet, wenn ein Kleinanleger wütend wird ...  

976 Postings, 4533 Tage BankenopferJetzt geht der Gaul mit mir durch

 
  
    
1
23.01.08 16:45
Habe zuviel Koffein in der Birne habe nochmals aufgestockt.
entweder kriegt meine Frau  zum Geburtstag ein Mountainbike oder neue Badesandalen vom Aldi.
Schertz bei Seite es juckt schon bei solchen Schwankungen das eine oder andere vermeintliche Schnäppchen zu machen aber nur in kleinen Dosen .
Ich hoffe nächste Woche sehen wir in diesen Forum keinen mehr weil alles wieder gut ist .
Ich entschuldige mich für meinen Sarkasmus
lg
BO  

188 Postings, 4916 Tage mavybleibt ruhig, so is halt die Börse

 
  
    
4
23.01.08 17:41
das macht es doch erst spannend.

Ich bin am Freitag bei 7330 mit cfds long gegangen und hab aus irgendwelchen Gründen keinen Stop gesetzt, was ich sonst eigentlich immer tue.
Aus gesundheitlichen Gründen konnte ich erst Mittags die Börse schauen und als ich die Kurse gesehen habe, wußte ich, dass ich ne Nachschuss-Mail im Posteigang hatte. Es waren aber schon 2. Die erste mit Nachschuss und die 2te mit Liquidation.
Hatte dann nur noch eine Shortpaostion auf Mais, die ich dann mit 100% Gewinn verkauft habe und dann bin ich dienstags bei 6403 long und bei 6637 raus.
Kurz danach kam die Zinssenkung und der Dax ging auf 6800. Ich dachte ich dreh durch.
Aber lieber den Spatz in der Hand und noch Restkapital, um die Verluste auszugleichen.

Hab gestern angefangen, ein paar langfristige Werte einzusammeln. Vivacon, Klöckner, Ne Versicherung werd ich mir noch suchen und ein paar Fonds aus den aufstrebenden Märkten, denn bei denen ist es bestimmt nur eine Korrektur.
Mit der Hoffnung auf noch billigere Kurse finde ich die Zeit aufregend
Man kann nur daraus lernen.  

3672 Postings, 4399 Tage cicco..per Heute -40%..

 
  
    
4
23.01.08 17:47
..bei -5% vor ein paar tagen war ich wütend, aber jetzt , nun aussitzen und notizen machen..  

1909 Postings, 4394 Tage Floyd07-27 %

 
  
    
4
23.01.08 18:06
Ich bin ausschließlich in Aktien investiert (z. B. KONTRON, LEONI, KUKA, NA etc.), die mir im Herbst 07 noch ein Plus von 16,7 % bescherten, jetzt ein Minus von 27 %. Ein Verkauf kommt für mich nicht in Frage, eher überlege ich, bei neuen Tiefständen (Tiefststände soll man ja immer gerade treffen) weiter zu kaufen. Bis dahin tröste ich mich mit der Aussicht auf Dividendenzahlungen.  

44542 Postings, 6950 Tage Slatercisco: Notizen machen

 
  
    
1
23.01.08 18:12
willst Du gleich noch einkaufen, bei Aldi?
 

3672 Postings, 4399 Tage cicco..Slater..wenn`s so weitergeht..

 
  
    
3
23.01.08 18:14
..dann lassen die mich nicht mal da rein..  

976 Postings, 4533 Tage BankenopferDieser Mann gehört auch hier rein

 
  
    
1
29.01.08 06:49
Chapeau wie der Franzose sagt .
Sollte der es stimmen das Kerviel seinen Mega Verlust alleine durchgezogen haben (was ich persönlich bezweifle) so zeigt uns sein Verhalten und handeln wie richtig Andre Kostolany mit seiner Meinung lag die Börse ist zu einer Spielwiese der Spieler verkommen .
Jeder der an der Börse spekuliert weiß wie schnell das reale Geld zu  Zahlen verkommt .
Man empfindet es erst wieder zu Geld wenn es auf dem Konto oder Sparbuch liegt.
Ich persönlich glaube das sehr viele Bären den schwarzen Montag in Zukunft als Kerviel Tag feiern sollten.
Im Grunde hat er uns einen Gefallen getan jeder wartete im Dax drauf das was passiert.
Auch die Bullen haben monatelang davon profitiert das der Junge aus Paris wie verrückt long ging.
Und bei der SG werden die ersten die wussten was da für Leichen im Keller liegen auch die entsprechenden Schritte gesetzt haben.
Wir werden uns dran gewöhnen das irgendwo ein Chinese Ami  Russe oder Hedgefond wie wild zockt und mit Wahnsinnssummen jongliert.
Chapeau Kerviel wenn du alleine warst.
Bo
 

976 Postings, 4533 Tage BankenopferIst da jemand

 
  
    
3
04.02.08 13:06
Hallo Leute wie schon berichtet habe ich mich als es den Crash gab mit kleinen Positionen eingedeckt  .Ich habe mal die Tage abgewartet bis sich alles wieder beruhigt hat.
Jetzt habe ich die ersten Stops gesetzt ich muß zugeben derzeit fehlt mir der Glaube das es lange rauf geht  mir machen die Aussagen von allen möglichen Leuten das es bei 7200 nochmals heftig korrigiert Angst . Also werde ich mal die Stops so lange nachziehen bis ich draußen bin um dann auf die Korrektur setzen Put auf DAX und Tech DAX..
Unten die Kaufkurse und Stops damit der interessierte Laie so wie ich sieht was ich mit konservativ meine
LG
BO

Kauf
CB4LCB  1,03 (Call TechDAX)
CB7KJB   1,54 (Call Deutsche Börse 105)
CB7KRW  0,81 Call Eon
CZ6955   1,52 Call ALV

Stop 1,41 (Call TechDAX)   Stop 2,60  (Call Deutsche Börse 105)  Stop 0,57Call Eon
Stop  1,32 Call ALV  

976 Postings, 4533 Tage BankenopferDas Wort zum Freitag

 
  
    
08.02.08 13:24
Das Wort zum Freitag

Da   es sich hier scheinbar um meinen privat Thread handelt eine Woche Rückschau was aus meinen Scheinen geworden ist also bis auf Eon wurde ich überall ausgestoppt die nackten Zahlen ALV minus 15 % DBÖ plus 60 %  TechD plus 37 %. Den Stop bei Eon habe ich deaktiviert hier will ich aufstocken
Dann habe ich mittwochs  folgende Orders in der Erwartung fallender Kurse gegeben gültig bis Ende FEB.
CB4VNW  Limit 0,39 (Call Deutsche Börse 110) ging  gestern durch (wäre Nachmittag um 0,30 zu haben gewesen schnüff)
CB7KRW  Limit 0,56 Call Eon
CZ6955    Limit  0,92 Call ALV.
Da ich nächste Woche nochmals mit einem Test der Tiefststände rechne könnte noch was hängen bleiben.

Viel Erfolg
BO  

2517 Postings, 4470 Tage AlterSchwede_rel20.Autsch!

 
  
    
1
08.02.08 20:57
Mein Beileid... scheinst grade echt vom Pech verfolgt zu sein.
Wobei... nen Call auf E.on halte ich für ziemlich gewagt. Über Deutsche Börse denke ich genauso.

Der allianzcall ist ebenfall gewagt, birgt aber kurzfristige sehr gute Chancen, um die Korrektur nach oben zu spielen.  

7765 Postings, 5068 Tage polo10Ich hatte auch ´ne miese Woche

 
  
    
08.02.08 21:03
Bleibe jetzt mal auf der Seitenlinie ...
-----------
2008 wird ein hartes Börsenjahr !

Keine Macht der Frick-RSR-TR-PSR-Connection !

7786 Postings, 6625 Tage all time highhallo bankenopfer

 
  
    
1
08.02.08 21:07

leider kann ich als bär zur zeit nichts beitragen, aber denke an die stimmung vor einigen monaten, da wurden die bären am lebendigen leib angezündet, verspottet u. belächelt....

mfg
ath  

976 Postings, 4533 Tage BankenopferNeues vom Bankenopfer

 
  
    
1
12.02.08 13:43
Der Alte Spruch nicht nachlaufen sondern warten bis die Aktie oder der Schein zu dir kommt ist doch nicht so abgedroschen.
Letzten Freitag habe ich geschrieben welche Scheine ich zu welchen Kurs kaufen werde bei  Eon ging es sich nicht aus gestern fehlten 2oder 3 Cent
Bei der ALV hat es gestern auch schlecht ausgeschaut .
Weil ich ein ungeduldiger Mensch bin wollte ich heute meine Aufträge rausnehmen wegen geringer Aussicht auf Erfolg .
Doch siehe da Die ALV stürzt  ab und Schwupp schon war ich dabei zu 0,92 (natürlich hätte ich sie noch billiger haben können aber das schaffe ich sehr selten. (wenn ist es nur Zufall).
Bei der EON habe ich den Auftrag gelöscht .
Die Einschätzung das meine Scheine riskant sind halte ich für interressant
persönlich finde ich sie konservativ aber ich möchte mich für die Aussage vom alten Schweden nochmals bedanken
Viel erfolg
BO  

18637 Postings, 6434 Tage jungchenargh!

 
  
    
1
12.02.08 14:15
kack die wand an!
-----------
Ich brauche einen Balkon - damit ich zum Volk sprechen kann.

2629 Postings, 4337 Tage DrShnuggleMein bestes Investment

 
  
    
2
12.02.08 14:33
was damals die Telekom! Die ist ja bekanntermaßen voll abgestürz und erholte sich dann auf ca 34 Euro und ich langte zu! Damit habe ich richtig Geld verdient! Lach! Dividende gestrichen, kein SL, da so eine Firma sich schon wieder rappeln wird. Habe zum Glück zu 12 und 8,9 nachgekauft und habe mich vor 18 Monaten davon getrennt und mir geschworen, egal wieviel für die DT spricht, dieser Mist kommt nie wieder in mein Depot.
Die maximalen Gewinne und letzten Prozente überlasse ich den anderen. Bin seit 2000 Aktionär und trotz anfänglichen Lehrgeld, habe ich unterm Strich Bundesschatzbrief geschlagen. Schade nur, das ich die bei 28 gekauften VW vor dem Porsche Interesse veräußert habe, und den Gewinn somit nicht verdreifacht habe.  

847 Postings, 4509 Tage magicbrokercooler Thread

 
  
    
2
12.02.08 14:41

Da habe ich was ganz aktuelles zu berichten.... einen besch....Einstieg DB86Q9 (KO 6.900) hätte ich mir nicht aussuchen können

Man muss auch mal nach einem KO wieder aufstehen können .... Aber für heute habe ich genug ! hatte sich aber die letzten Tage schon angedeutet, dass ich eine Pause brauche ....

 
Angehängte Grafik:
080212kodax.gif
080212kodax.gif

2629 Postings, 4337 Tage DrShnuggleFür alle gebranntmarkten...

 
  
    
12.02.08 14:47
...Kinder, die noch nicht in Biogas investiert waren und dadurch gebranntmarkt wurden. Legt Euch Biogas, also Schmack oder Envitec in die Watchlist. Die könnten 2008 sich wesentlich besser als der Gesamtmarkt entwickeln. Nicht von heut auf morgen, aber dann. Die haben schließlich kaum noch Abwärtspotential.  

976 Postings, 4533 Tage BankenopferWas ist dran an denn Gerüchten über die Postbank

 
  
    
13.02.08 11:28
Liebe Ariva  Nutzer die Gerüchteküche brodelt angeblich gibt morgen die Commerzbank ihr Interesse und einen möglichen Kaufpreis bekannt also was ich nicht kapier die Coba steigt die Postbank fällt habe mich trotzdem hinreißen lassen einen Call auf die PB zu kaufen CB4VQC nicht viel aber als Absicherung wenn da was dran ist also maybe ein Fehler aber  einen Versuch ist es allemal wert.
Oder habe ich was übersehen
Viel Erfolg
Wünscht BO  

97 Postings, 4380 Tage Augenarzthabe auch schon einiges verloren

 
  
    
1
13.02.08 11:29

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben