UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Nano One - Lithium läuft, die auch bald?

Seite 1 von 33
neuester Beitrag: 18.01.19 18:06
eröffnet am: 12.11.15 16:56 von: Zapfhahn Anzahl Beiträge: 809
neuester Beitrag: 18.01.19 18:06 von: St4lker Leser gesamt: 167959
davon Heute: 163
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
31 | 32 | 33 | 33  Weiter  

44 Postings, 1163 Tage ZapfhahnNano One - Lithium läuft, die auch bald?

 
  
    
4
12.11.15 16:56
Hallo,

Nano One wird seit kurzem in Frankfurt gehandelt. Kennt die jemand?

Lithium ist ja schon gut gelaufen. Die machen Lithiumbatterien günstiger, ist aber noch nix passiert. Ich beobachte mal...

Zapfhahn  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
31 | 32 | 33 | 33  Weiter  
783 Postings ausgeblendet.

2316 Postings, 3419 Tage JoeUpE-Mobilität Hype ???

 
  
    
02.11.18 17:36
"Pierer: Ich empfinde für Elon Musk, den Chef von Tesla, Hochachtung dafür, wie er es über ein Jahrzehnt schon schafft, den Leuten das Geld aus den Taschen zu ziehen und es zu verbrennen. Das erinnert mich an den Internethype um die Jahrtausendwende. Die Blase ist bekanntlich geplatzt, weil auf große Versprechen keine Gewinne folgten. Zero, das Pendant zu Tesla bei Motorrädern, macht es wie Musk und lebt vom Geld der Investoren. Und etablierte Hersteller können sich batterieelektrische Fahrzeuge nur deshalb leisten, weil sie die Verluste daraus mit den Gewinnen von den Autos mit Verbrennern ausgleichen können. "

https://www.zeit.de/mobilitaet/2018-10/...verdienst-matorradbauer-ktm
-----------
Papiergeld kehrt immer zu seinem inneren Wert zurück - Null
Voltaire

1412 Postings, 357 Tage kataklysmus32Hier ist kein Tesla Forum

 
  
    
03.11.18 11:58
Und laut vw soll in ein paar fahren nur noch Hybriden vom Band laufen.

Die bekanntlich Akkus haben somit ist das keine Blase sondern real. Das was du da schreibst passt deutlich besser in Tesla Forum.

Letzten Zahlen von Tesla waren ziemlich gut.  

2316 Postings, 3419 Tage JoeUpgier ist kein Tesla Forum !

 
  
    
1
03.11.18 13:41
das ist schon klar. Aber hier ist eine andere Meinung zur E-Mobilität und auf die
Meinungsvielfalt kommt es in einem Board doch an, oder!
-----------
Papiergeld kehrt immer zu seinem inneren Wert zurück - Null
Voltaire

1412 Postings, 357 Tage kataklysmus32Ja klar aber Fakt ist doch

 
  
    
03.11.18 14:17
Es kommt das ist Fakt.klar kann man sagen vielleicht kommt nur Hybrid.

Aber selbst das würde reichen für Nano one es würde sogar reichen wenn alles so bleibt.

Wenn die Akkus Leistungsfähiger werden dann sind sie für alles gut Bohrmaschine Handy usw usw. wie Welt wartet auf neue Akkus.

Das große Thema hier ist halt wann bekommt Nano one es hin mit ihren Partnern und wann komme die ersten Deals oder Geld.

Und dann hoffen das sie mit die ersten sind der neuen Akkus  

2316 Postings, 3419 Tage JoeUpinterview

 
  
    
08.11.18 16:40
https://www.sharedeals.de/...klusiv-interview-ueberraschungen-voraus/
-----------
Papiergeld kehrt immer zu seinem inneren Wert zurück - Null
Voltaire

2316 Postings, 3419 Tage JoeUpPatent No. 10

 
  
    
15.11.18 12:31
https://www.ariva.de/news/...hmigung-fuer-sein-zehntes-patent-7253687
-----------
Papiergeld kehrt immer zu seinem inneren Wert zurück - Null
Voltaire

1412 Postings, 357 Tage kataklysmus32Interessant ist das Interview

 
  
    
15.11.18 15:37
Wo gesagt wird das in den kommenden Monat ein Deal ins Haus steht. Das wäre schon der kleine Durchbruch.
Da Geld verdient wird.

Auch hat man von einem Tier 1 Partner gesprochen jetzt schon von einigen mehr.

Schaut man sich die Aktienanzahl an ist die Stückzahl stark begrenzt ;-).

Bei einen großen Partner knallt das.  

313 Postings, 2784 Tage djkantekongo-verdreifacht-lizenzgebuehren-fuer-den-kobalt

 
  
    
09.12.18 22:50

68 Postings, 528 Tage kolvi70Kooperation mit Saint-Gobain

 
  
    
18.12.18 09:29
das hört sich doch mal gut an. Schritt für Schritt in Richtung Kommerzialisierung  

324 Postings, 3913 Tage annalistRitterschlag!!

 
  
    
18.12.18 11:01
Darauf hatte ich und wahrscheinlich viele andere gewartet.
Ich denke mal, das so ein Wert ,in so einem Börsenumfeld,genau das Richtige ist.
Kaufen und liegen lassen........bis der große Knall kommt. :)  

324 Postings, 3913 Tage annalistIch wunder mich,

 
  
    
18.12.18 13:26
dass es noch so ruhig ist...
Wenn man bedenkt, dass diese Kooperation sicher im Vorfeld gründlich geprüft wurde
und das es hier um eins der größten Probleme der Energiewirtschaft geht.
Angenommen die haben tatsächlich den Plan in der Tasche eine vollkommen neue Batterie
auf den Markt zu bringen, die deutlich höhere Speicherkapazitäten liefern kann und dabei noch billiger in der Produktion wäre, dann wäre das sozusagen der Jackpot in der heutigen Zeit. :)

...wo doch alle E-Auto´s fahren sollen und keiner will, weil niemand alle 200km an der Zapfsäule Pause machen will....  

1412 Postings, 357 Tage kataklysmus32Man kann nur eins machen die Aktie halten

 
  
    
18.12.18 18:08
Auch im minus solange keine schlechten news kommen. Ist aber nur meine Meinung.

Ich denke mal das hier der Kurs noch nicht hoch knallt liegt dran das viele große uneinig sind wer hier das Rennen macht.

Ich sagte ja schon das selbst andere die was gutes auf Lager haben der Markt so groß ist das sie beide davon verdienen können.

Man sollte sich hier klar sein wie wenig Aktien Nano One hat und was passiert wenn hier jemand richtig einkauft. Bei Nano One ist halt 10-20 % am Tag +- nichts besonderes  

59 Postings, 775 Tage St4lkerHätte mit mehr Aufwind gerechnet

 
  
    
18.12.18 23:23
Als ich die Meldung über die Zusammenarbeit heute morgen gelesen habe freute ich mich zunächst wie ein kleiner Schneekönig - zwar noch kein konkreter Deal (=Geld) aber so eine große Firma für sich zu überzeugen - das macht doch auch was her! Auch wenn ich mir doch gewünscht hätte das in der Meldung auch eine (konkrete) Zahl gestanden hätte. Selbst wenn es nur etwas a la "...bis zu X ? in X Jahren" oder so gewesen wäre. Dann hätte man etwas handfesteres.

Ich hoffte dann irgendwie doch ein mehr das die Aktie auf diese Nachricht (endlich) mal wieder anspringt. Vielleicht ja sogar ähnlich wie im Januar wo es in kurzer Zeit auf bis zu 1,6x ? hochging.

Als die Börsen in Übersee öffneten sah es dann ja auch eine kurze Zeit lang echt gut aus. Doch irgendwie wollte es gefühlt nicht so recht "zünden".

Manchmal ist das echt etwas merkwürdig mit dieser Aktie. Ich bin hier seit nun rund 3 Jahren schon mit einer größeren Posi drin weil ich absolut überzeugt von Team, der Technik und dem Zielmarkt bin. Dennoch hätte ich mir heute irgendwie mehr erhofft/gewünscht - oder vielleicht habe ich doch einfach nicht so viel Ahnung von der Börse :D

Liegt es vllt. doch/auch daran das in der Meldung keine Rede von Geld/Zahlen war?
Gehts irgendwem hier ähnlich? Habt ihr vllt. Erklärungsansätze? :)  

1412 Postings, 357 Tage kataklysmus32Riesen gap was man geschlossen hat

 
  
    
1
19.12.18 01:00
Ich würde abwarten da können noch was kommen. Problem ist auch immer das Nano One schnell hin Vergessenheit gerät.

Die news muss erstmal ankommen.

Ich persönlich mache mir nichts aus dem Kurs sollte der Erfolg kommen und danach sieht es immer mehr aus kommt er Kurs von alleine  

635 Postings, 4273 Tage hewi62Naja,

 
  
    
19.12.18 07:07
....die forschen halt nur gemeinsam...damit ist noch kein verkaufbares Produkt entstanden, daher auch keine Zahlen in der Meldung.

Aber damit kommt zumindest genügend Geld rein um kein zusätzliches Kapital aufnehmen zu müssen...mein Gedanke / meine Spekulation...  

1 Posting, 399 Tage berliner1980nanoonematerials

 
  
    
20.12.18 11:23
Ist doch zum Heulen diese Aktie..

Gestern hoch heute noch mehr runter

hab keine Hoffnung mehr  

1072 Postings, 2566 Tage action72Is klar berliner

 
  
    
20.12.18 13:03

43 Postings, 719 Tage Histone4Die Forschung schläft nicht

 
  
    
08.01.19 08:31
hier mal ein interessanter Bericht, was alles erprobt wird.
https://www.spektrum.de/news/...kkutyp-nimmt-temperaturhuerde/1613466

NNO  muss Gas geben  

43 Postings, 719 Tage Histone4fluoride batteries

 
  
    
08.01.19 08:37

1412 Postings, 357 Tage kataklysmus32Weiterhin nur Forschung

 
  
    
08.01.19 14:07
Nano One ist in der Entwicklung oder halt seine Partner.

Es gibt viele Lösung und Neuheiten die aber sehr sehr lange brauchen. Keiner der Entwicklung steht in der Fertigstellung und diese denke ich wird auch noch 2-3 Jahre dauern.

Ich gehe auch bei Nano One aus das es gute 2-3 Jahre dauern wird obwohl sie weiter sind  

1072 Postings, 2566 Tage action72Kathoden

 
  
    
09.01.19 08:12
Brauch man die nur bei lithium Ionen Akkus?
Oder auch bei anderen zb Zink-Luft,Magnesium...
Etc batterien  

1412 Postings, 357 Tage kataklysmus32Gibt viele Akkus wo man es braucht

 
  
    
14.01.19 17:22
Nano One geht mehr in Richtung Zukunft also feststoffakkus usw usw.

Man kann es wohl auch in jetzige Akkus verwenden aber ich glaube nicht das da bist noch was rauskommt muss man sehen.

Feststoffakkus sind ja auch nicht nicht aufn Markt.  

1412 Postings, 357 Tage kataklysmus32Nur als Beispiel.

 
  
    
14.01.19 17:28
https://www.wired.de/article/...eststoffbatterien-in-china-angelaufen

Und darauf könnte Nano One ihr Verfahren anwenden oder halt nicht. Es heißt nicht das wenn feststoffakkus gebaut werden das Nano One versagt hat sondern. Die noch verbessern kann. Natürlich wäre es schöner wenn sie eine zusammarbeit mit einen Hersteller haben und gleich mit aufn Markt sind.  

59 Postings, 775 Tage St4lkerTrading halted! Reason: At the Request of the Comp

 
  
    
18.01.19 18:06

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
31 | 32 | 33 | 33  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben