UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Mutares stocksolide - hebt aber trotzdem ab!

Seite 10 von 74
neuester Beitrag: 22.08.19 12:02
eröffnet am: 18.03.15 16:38 von: Impressor Anzahl Beiträge: 1845
neuester Beitrag: 22.08.19 12:02 von: tobi71 Leser gesamt: 346910
davon Heute: 207
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 74  Weiter  

163 Postings, 2161 Tage Dagobert Industries@dome

 
  
    
1
12.06.17 09:55
zweifelsohne! ich bin ja selber stark investiert seit 12,7€.
Besonders der "globale Automobilzulieferer" den die da grade zusammenbasteln gefällt mir gut. Langfristig müssten locker 5% EBIT Marge drinnen sein, das wären alleine beim aktuellen Umsatz 20 Mio. EBIT. ich denke ein Wert von 200 Mio wäre dann keinesfalls zu hoch angesetzt für das Unternehmen. das ist fast der gesamte Börsenwert von Mutares grade...  

1897 Postings, 2059 Tage Volker2014Nach Xetra sogar über 15

 
  
    
13.06.17 20:53
News? Wobei eigentlich auch die 15 zu wenig ist.  

50 Postings, 841 Tage traummadlNews könnten heute

 
  
    
14.06.17 06:59
noch folgen,mal sehen was der Tag so bringt.
Zone über 15? sollte sich stabilisieren.  

4058 Postings, 1009 Tage dome89bei 16 wird es ohne news hart

 
  
    
14.06.17 07:25

4058 Postings, 1009 Tage dome89immer nach Xetra

 
  
    
14.06.17 19:38
Schluss gehts über 15 ? die letzten Tage.  

1897 Postings, 2059 Tage Volker2014Heute auch wieder

 
  
    
14.06.17 22:49
Morgen?  

50 Postings, 841 Tage traummadlKonsolidierung ist meiner

 
  
    
1
15.06.17 10:34
Meinung nach noch nicht abgeschlossen,daher auch die Kursschwankungen vor allem wenn
Xetra öffnet das ist die grösste Handelsplattform und daher auch die meisten Mitnahmen.
Wenn da die Konsolidierung abgeschlossen ist geht es wieder eine Stufe höher,dann fängt dort alles
wieder von vorne an,also brauchst du Geduld und natürlich good news wie z.B eine neue Beteiligung
oder ein Exit das regt die Phantasie an und dadurch auch die Käufe.
 

1897 Postings, 2059 Tage Volker2014Ok ich bleibe investiert

 
  
    
15.06.17 12:15
Denke > 20 sollte es Minimum werden. Evtl. Behalte ich die Anteile auch noch 2018 wegen der möglichen Sonderdividende und wegen den gute Zahlen sowieso.  

50 Postings, 841 Tage traummadlDas sehe ich auch so

 
  
    
1
15.06.17 14:16
das ist hier ein Langzeitinvestment wo die neue Strategie Zeit braucht um
Früchte zu tragen,aber so langsam gehts doch.Meine Strategie sieht genau so aus wie Deine.
Bleibe auch bis zur nächsten HV drin und bis dahin sieht man auch was Mutares auf die
Beine gestellt hat.
Das ist auch nicht gerade einfach sich an etwas zu Beteiligen was Sand im Getriebe hat
und dann versucht ,es wieder in Schwung zu bekommen.
Was andere machen um Investoren bei Laune zu halten ist für mich auch manchmal fragwürdig.
Möchte hier keine Namen nennen  

1897 Postings, 2059 Tage Volker2014Ohne News

 
  
    
19.06.17 23:19
Keine Kekse.
Leider aktuell 0  

50 Postings, 841 Tage traummadlIch hoffe das

 
  
    
1
20.06.17 11:39
die 14? bis zu den neuen News hält.
Es scheint so als wenn die Gesamtwirtschaftliche Situation keine positiven Signale
auf den Anteilsschein hat,schon sehr merkwürdig,selbst die Wahlen in Frankreich
konnte die Aktie nicht beflügeln.
 

4058 Postings, 1009 Tage dome89...

 
  
    
1
20.06.17 16:15
die 14,06 sind ca die 38 Tage Linie wen die nicht halten geht es Richtung 200 Tagelinie + Massivunterstüzung im Bereich 13,40/50. Es wird denke ich nicht weiter runter gehen sofern der Markt nicht zu krass nachgibt... Ansonsten bleiben wir in der Range bis 15,50 und die dürften wir ohne News kaum überspringen...  

5388 Postings, 3459 Tage letsplaynowmorgen

 
  
    
20.06.17 18:56
wieder 15 Euro??


.  

4058 Postings, 1009 Tage dome89das sind gute Nachrichten

 
  
    
22.06.17 09:31
Ausbau des automobilzulieferers durch Zukauf  

633 Postings, 3825 Tage FFrodxinKönnte ua auch ein steuerlicher Grund sein

 
  
    
22.06.17 10:29
Wenn irgendjemand schon mal Geschäft mit Brasilien gemacht hat, weiß er, dass Brasilien in Sachen Komplexität Steuern und Geldfluss Deutschland in nichts nachsteht. Da kann es beim Marktzugang und Steuerthemen schon förderlich sein, eine Auslandstochter zu haben. In meinem ehemaligen Konzern wollte nie jemand mit Brasilien Geschäft administrativ abwickeln.  

50 Postings, 841 Tage traummadlDie neue Nachricht

 
  
    
22.06.17 10:49
haut zur Zeit auch keinem vom Hocker,obwohl ich die auch positiv bewerte,
da sie das umsetzen wollen was sie vorher gesagt haben.
Also bleibt doch wiedermal das große Gesamtpaket sprich Q2 Zahlen,die
sollten auch demnächst kommen  

108 Postings, 2530 Tage blackbugBrasilien

 
  
    
22.06.17 11:50
...ich finde die Nachricht nicht unglaublich gut. Klar ist es ein Signal, dass man weiter wachsen kann. Auf der anderen Seite ist Brasilien politisch und wirtschaftlich ein Wackelkandidat und ein erfolgreicher Einstieg in den brasilianischen Markt braucht einen langen Atem und sicher auch ein bisschen Glück. Die Nachricht ist für den Kurs meiner Meinung nach eher als neutral einzustufen. Ich sehe bei mutares immernoch eine große Unsicherheit bei potenziellen Käufern. Sehen wir jetzt noch 2-3 Mal sehr gute Zahlen, kann sich der Kurs weiter erholen. Da ich Optmist bin hoffe ich auf 17€ am Jahresende.  

108 Postings, 2530 Tage blackbugunter 14EUR

 
  
    
28.06.17 16:11
Das war heute eine gute Chance günstig nachzukaufen. Vielleicht die letzte?
Es kann hier jederzeit die News kommen, die solche Kurse für immer vergessen machen ;)  

1897 Postings, 2059 Tage Volker2014Habe hier leider Kleingeld

 
  
    
28.06.17 17:13
Für Nachkäufe mehr. Hätte dann wohl einen anderen günstigen Kandidat auserwählt. Aktuell gibt es ja doch wieder einige Schnäppchen.  

152 Postings, 2352 Tage TheProducerEin Desaster. Schon wieder.

 
  
    
30.06.17 07:48

50 Postings, 841 Tage traummadlDesaster,da

 
  
    
30.06.17 09:05
hast Du leider Recht,doch ich sehe hier eine gute gelegenheit einzusteigen.
Ich habe es hier schon mal erwähnt als es bis auf unter 11? zurück ging trat der Turnaround ein dieses
könnte hier bei unter 13? eintreffen gepaart mit guten Zahlen für Q2.
Damals ging es bis auf 16,20? hoch.
Was mich auch beeindruckt ist die Ruhe mit der hier vorgegangen wird anstatt in Panik zuverfallen
und eine Nachricht nach der anderen rauszuhauen des Kurses willen wird hier
weiter auf Ruhe gesetzt.
Vielleicht auch deswegen weil Sie von sich einfach überzeugt sind.
Ich hoffe das ich nicht falsch liege  

1897 Postings, 2059 Tage Volker2014Warten wir einfach ab

 
  
    
30.06.17 14:57
In ein paar Tagen könnte es schon wieder besser aussehen. An den Zahlen kann es nicht liegen. Man könnte nur noch eigene Aktie zurückkaufen sollten Alternative Anlagen sprich Übernahmeziele fehlen.  

1507 Postings, 1280 Tage PaleAleDivi

 
  
    
30.06.17 16:31
Die 2017er Divi von wahrscheinlich einem Euro nehme ich nächstes Jahr gerne mit. Bei diesem Kurs eine schöne Rendite.  

50 Postings, 841 Tage traummadlKommt nicht so

 
  
    
05.07.17 16:11
richtig ausse Hufe,ist ja nichts Neues oder?  

1507 Postings, 1280 Tage PaleAleZiel 20 ?

 
  
    
05.07.17 20:14
Die Analysten von Hauck + Aufhäuser erneuern die Kaufempfehlung für die Aktien von mutares. Das Kursziel belassen die Experten auf 20,00 Euro.

"While an exit of STS is rather likely in the mid-term as PO is currently being integrated, potential short-term exit candidates are A+F, Elastomer as well as Artmadis which could come with proceeds of >? 15m each. On the back of that and trading at a 30% discount to NAV, the stock remains a BUY with a PT of ? 20 based on NAV."

http://www.mutares.de/investor-relations/finanzanalysen/de/
http://www.mutares.de/download/mutares_17-07-05_update/  

Seite: Zurück 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 74  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben