UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

EUROGAS ist gestartet

Seite 1 von 349
neuester Beitrag: 09.12.19 11:03
eröffnet am: 04.11.09 18:44 von: malteser Anzahl Beiträge: 8718
neuester Beitrag: 09.12.19 11:03 von: malteser Leser gesamt: 940819
davon Heute: 96
bewertet mit 11 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
347 | 348 | 349 | 349  Weiter  

1961 Postings, 4351 Tage malteserEUROGAS ist gestartet

 
  
    
11
04.11.09 18:44
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
347 | 348 | 349 | 349  Weiter  
8692 Postings ausgeblendet.

1961 Postings, 4351 Tage malteserLöschung

 
  
    
08.08.19 14:38

Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 11.08.19 19:10
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

1961 Postings, 4351 Tage malteserLöschung

 
  
    
11.08.19 20:25

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 12.08.19 12:10
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

1961 Postings, 4351 Tage malteserLöschung

 
  
    
12.08.19 17:10

Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 18.08.19 13:07
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

1961 Postings, 4351 Tage malteserLöschung

 
  
    
14.08.19 14:09

Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 18.08.19 13:07
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

263 Postings, 2385 Tage zuerichobwohl die Gesellschaft

 
  
    
15.08.19 10:56
verkündete, zu keinem User irgendwelche Verbindungen zu unterhalten, ist es doch immer wie
faszinierend festzustellen, wie viel Meinung von speziellen Usern doch als Wissen verkauft wird, wohl wissend , dass die Entourage applaudieren wird.

Vor vielen Jahren schrieb bereits ein User: " Listing nicht mehr in diesem Jahrzehnt!!!"
Hatte er bereits damals die Situation richtig erkannt? Und was wurde er (verbal) "verprügelt".

Was die finanzielle Situation der Gesellschaft betrifft, so  kann sich jeder mit  Blick in die Bilanz 2017 sein eigenes Bild - im Kontext zum immer wieder kolportierten kurzfristigem Listing - machen.      

Schon merkwürdig, dass noch keine Mitteilung über die angekündigte neue Arbitration- Klage
in der (Slowakischen) Presse zu lesen war.......


 

263 Postings, 2385 Tage zuerichDer vermeintliche Fusionspartner Mansfield-M

 
  
    
26.08.19 14:07
hat sein Zahlenwerk per 31.12.17 publiziert.
Ist  für alle einen Blick wert........tolle Zahlen !

...weil ja immer wieder auf die Zahlen der Eurotalc verwiesen wird.

https://www.sec.gov/cgi-bin/...=0001165527-19-000146&xbrl_type=v#  

263 Postings, 2385 Tage zuerichtja, nun ist es so gekommen, wie es kommen musste.

 
  
    
29.08.19 11:48
Auf SEC - Briefe nicht reagiert, 6 Mio Schulden, fehlende Berichte etc.......

https://www.sec.gov/litigation/admin/2019/...1CJGwDGKRTZvqvfl1ZUMhcHQ

Listingansage Tombstone, EMC, Mansfield, Eurogas AG usw.?

Kommt uns das nicht alles irgendwie bekannt vor? Absicht? Versagen?

Und wieder dieses Schönreden.....obwohl, nach den diversen Postings
eines Users war eine solche Nachricht eigentlich zu erwarten.....

Ich rate dringend an, sich auf die Fakten u verifizierbare Tatsachen zu verlassen.

Schaut auf die letzte bekannte Bilanz der AG und beachtet die enormen Steuerschulden.

Das sind die verifizierbare Fakten und primär für den Aktionär von Interesse !
Die Stunde der Märchenerzähler ist vorbei!


PS Hat die Slowakei schon den Eingang der Arbitration-Ankündigung irgendwie öffentlich
     verlauten lassen?


 

263 Postings, 2385 Tage zuerichInteressant,

 
  
    
29.08.19 17:21
die aktuelle Entwicklung bei EM !! Man könnte doch glatt......  

263 Postings, 2385 Tage zuerich# 8700

 
  
    
30.08.19 08:55
natürlich muss es heißen: ü 6 Millionen "Verlust"

Den schwindelerregenden Schuldenstand des Unternehmens per 31.12.17
möchte ich hier lieber nicht nennen; schaut einfach in die verifizierbaren Abschlüsse,
hinterlegt bei der SEC.
(Wer dafür Hilfe benötigt, PN)  

1961 Postings, 4351 Tage malteserUneinsichtig und festgefahren

 
  
    
30.08.19 17:31
0 Bewertung: Beren schrieb am 23.01.06 18:13:39 Beitrag Nr. 19 ( 19.841.606 ) @ all Mir widerstrebt es etwas, in diesem Thika-Thread zu schreiben, aber nun denn... Es ist schon eine verkehrte Welt: Der Hauptthread wurde unter Gründen, die mir etwas an den Haaren herbeigezogen zu sein scheinen geschlossen; nun muss ich in dem Thread einer Person schreiben, die zwar selbst gesperrt, deren Thread aber offen ist..... Meine Frage an euch ist: Sollen wir, bis zur Entscheidung bei Eugs, einen Übergangsthread eröffnen, wo diejenigen, die in der Zwischenzeit noch etwas Sinnvolles loswerden wollen, dies tun können? Danach sollte wohl Russland-Investor den Nachfolgethread eröffnen. Wie ist eure Meinung dazu? In diesem Thread, unter diesem Titel, möchte ich eigentlich nicht weiter schreiben! Gruß Beren

Eurogas: Geht die Abzocke im Jahr 2006 weiter???? | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/...ke-im-jahr-2006-weiter
Das Datumverdient besondere Beachtung.
Auch heute noch glaubt nach meinem Eindruck der User , dass bestimmte Personen  über ihre Posts , in einem Thread Einfluss auf die Firma nehmen könnten.
Ich denke,auch RI konnte bei ihm nichts anderes bewirken.  

1961 Postings, 4351 Tage malteserDa fehlt eine Antwort

 
  
    
21.09.19 14:11

https://eurogasag.ch/...kische-republik-ueber-neue-arbitration-klage/

EuroGas informierte die Slowakische Republik über die Absicht einer neue   Klage zur INC.  vor dem ICSID per ?Trigger Letter? .
Gerichtet an  die Präsidentin der Slowakischen Republik Zuzana Caputova .

EuroGas Inc.
Salt Lake City, Utah
Vereinigte Staaten von Amerika

+41 43 508 53 76

Abgeschickt aus Österreich und E.mail-Adresse  info@eurogas.ch

Äußerst interessant  - und nachmeiner Ansicht nicht unerheblich -  die Adressen.


Und die Antwort ?
Ist die SL wegen der Adresse des Absenders verwirrt ?
Keine Empfangsbestätigung  und kein Zwischenbericht?
Keine Aussage, welche Arbeitsbereich zu weiteren Aussagen bevollmächtigt wurde ?
Wie würde denn in D der Bundespräsident reagieren ? Positionen der Präsidenten in den beiden Ländern sind durchaus vergleichbar.
Warten auf die neue Präsidentin der EU-Kommission , um einen neuen Anlauf dort zu nehmen ?
Wo ist eine (Zwischen.)Antwort für die Aktionäre ?


-

 

1961 Postings, 4351 Tage malteserFormfehler

 
  
    
04.10.19 15:07
https://www.handelsblatt.com/unternehmen/energie/...l37Znev0qqmfX-ap1
24.05.2018
Kommentar von Hans-Peter Siebenhaar

"....Die erste Klage von EuroGas vor dem Schiedsgericht der Weltbank aus dem Jahr 2014 wurde wegen eines Formfehlers nicht angenommen. Nun fordert das Unternehmen mit zwölf Milliarden Euro eine höhere Entschädigung für die Enteignung im Jahr 2004. Mittlerweile wurde bekannt, dass die Talk-Vorkommen noch höher sind als bislang angenommen. ..."

Das die Ablehnung des ersten ICSID - Verfahren auf Grund eines Formfehlers von Eurogas geschah, ist für mich  mit einem dicken Fragezeichen versehen.  

1961 Postings, 4351 Tage malteserFormfehler

 
  
    
04.10.19 15:29
https://finanzmarktnachrichten.de/2018/06/28/...ge-gegen-slowakei-an/

28.juni 18
".....Eine erste Klage von Rauball, dem Bruder des BVB-Präsidenten Reinhard Rauball, hatte das Weltbank-Schiedsgericht im Jahr 2014 wegen eines Formfehlers nicht zur Entscheidung angenommen....."

Da wird ein grober Fehler verniedlicht und vom CEO versucht, mit einer Vielzahl von Wiederholungen im "Blätterwald" den Fehler von Eurogas als unbedeutend darzustellen.
 

1961 Postings, 4351 Tage malteserNicht neu.

 
  
    
23.10.19 10:41
Russland-Investor    am 23.10.19 07:56:00

Nach meiner Ansicht wird es so kommen.
Ist doch in der Geschichte von Eurogas nicht neu.
Das ist die Wiederholung einer früheren "Übung".
Mir kommt dabei als Beispiel der Vorgang mit der Insolvenz von E1 und dem Übergang zu  E 2 in den Sinn.

 

141 Postings, 745 Tage Killerfrogseit den 90er Jahren..

 
  
    
03.11.19 12:01
nur heiße Luft und BlaBla-Meldungen eines alten Mannes ohne greifbare finanzielle Substanz für die Aktionäre. Mein Tipp: loslassen und weiterziehen, diese Bude ist keinen Tastenanschlag mehr wert.  

1961 Postings, 4351 Tage malteserFrage

 
  
    
05.11.19 16:58

oern1  schrieb am 05.11.19 15:31:49 Beitrag Nr. 55.930 ( 61.841.424 )
So verschwinden sie hier und tauchen woanders wieder auf...

..wo ist eigentlich der Raxxl abgeblieben?


Die Antwort auf die Frage verbietet der Anstand.

 

1961 Postings, 4351 Tage malteserEurogas und seine HP

 
  
    
10.11.19 10:53
Aus meiner Sicht werden wir von WR und Co. aus subjektiven und objektiven Gründen in naher Zeit  keine  
Meldungen/Reaktionen/Benachrichtigungen bekommen (können).  

1961 Postings, 4351 Tage malteserICSID

 
  
    
10.11.19 11:40
Neues ICSID-Verfahreb ?
Da muss noch viel passieren, damit dies für mich glaubhaft werden könnte.  

1961 Postings, 4351 Tage malteserZur Fragestellung von Kurtxx

 
  
    
17.11.19 10:19
Die Frage von Kurtxx , ob man E 1- oder E 2 -Aktien hat , ist durchaus mit Spannung  verbunden.
Sollte es in einem neueren ICSID - Verfahren zu einer Schadensersatzzahlung kommen ( was ich allerdings z.Z. nicht  sehe ), dann entsteht nach meiner Ansicht die Frage, ob diese Zahlung  nur den E1-Aktionären  zu stände.
Ist doch in diesem Verfahren auch nur  die E1  der Kläger.

Natürlich verbinden sich damit zugleich Überlegungen, wo außerhalb der kleinen   Streuaktionären , sich eigentlich die großen Aktienpakete  befinden.  

1961 Postings, 4351 Tage malteserWeiterhin mit erheblichen Bedenken

 
  
    
18.11.19 16:14
eurogasag.ch/...kische-republik-ueber-neue-arbitration-klage/

EuroGas informierte die Slowakische Republik über die Absicht einer neue   Klage zur INC.  vor dem ICSID per ?Trigger Letter? .
Gerichtet an  die Präsidentin der Slowakischen Republik Zuzana Caputova .

EuroGas Inc.
Salt Lake City, Utah
Vereinigte Staaten von Amerika

+41 43 508 53 76

Abgeschickt aus Österreich und E.mail-Adresse  info@eurogas.ch

Äußerst interessant  - und nach meiner Ansicht nicht unerheblich -  die Adressen.

Nach meiner Kenntnis hat die Präsidentin keinen Einfluss auf die Regierungsarbeit.
In D analog.
Insofern sehe ich in diesen Papieren  allenfalls eine Info an die Präsidentin.
Das Schweigen von Eurogas räumt diese Bedenken nicht aus.
Meine Neugier steigt.


 

1961 Postings, 4351 Tage malteserAlle Jahre wieder

 
  
    
30.11.19 08:57
https://eurogasag.ch/...8-im-konferenzzentrum-trafo-in-baden-schweiz/

Unabhängig davon, ob und wann eine/die nächste GV stattfindet, bewundere ich alle, die dafür die Bereitschaft aufbringen, erneut "Geld und Zeit" zu investieren.
Ich habe durch  eine GV bei Eurogas noch kein  wertschöpfendes  / wertsteigerndes  Ergebnis für die Streuaktionäre erkennen können.
Mit  zeitlichem Abstand kann man sich meiner Ansicht nach berechtigt fragen, ob die Antworten von WR
auf Fragen von Aktionären zur künftigen Entwicklung der Firma, nicht eine blanke Verhöhnung sind.
Beim fachlichen Inhalt seiner Aussagen meint WR offenbar ohnehin, dass nur Dümmlinge fragen und er sich entgegenkommend bemüht, diesem Niveau zu entsprechen. .  

1961 Postings, 4351 Tage malteserErscheint mir als aufgewärmt und altbekannt

 
  
    
07.12.19 09:48
https://eurogasag.ch/...-share-exchange-status-of-otc-market-trading/

Der Vorgang/Stil entspricht dem bekannten Muster.
Er ist nicht neu.
Warum sollte dann etwas Neues dabei rauskommen ?
 

1961 Postings, 4351 Tage malteserBestimmt nur ein Formfehler

 
  
    
07.12.19 09:55

Konkurseröffnung ?
Bestimmt nur ein Formfehler. Ich nehme an, WR wird uns Aktionören irgend wann in  Aussicht stellen, dass er dagegen klagen.wird.  .    laugthing

 

1961 Postings, 4351 Tage malteserWieviel Konkurse noch ?

 
  
    
07.12.19 10:00
Ich bewunder die Schweizer und die Schweiz mit ihrem Langmut und der Höflichkeit.
Bei uns würde man Handschuh anziehen.
Die Person am A.... und Kragen packen.
Raus.
Fertig.  

1961 Postings, 4351 Tage malteserEurgas

 
  
    
09.12.19 11:03
https://eurogasag.ch/...-share-exchange-status-of-otc-market-trading/  

Meldungen, bei  denen man  versucht, sich von seinen  ausbleibenden  Verpflichtungen mit Versprechungen auf etwas Zukünftigem zu befreien, sind mir bisher nur bei Hochstaplern begegnet.    

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
347 | 348 | 349 | 349  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Arizona, bradetti, Thomas1964, marc3, Nasenkalli, Raxll, TheRealOfti, Wienbesucher