UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

MOLOGEN - Jetzt !

Seite 3 von 9
neuester Beitrag: 01.08.18 14:27
eröffnet am: 07.03.06 09:06 von: Strandman Anzahl Beiträge: 212
neuester Beitrag: 01.08.18 14:27 von: aggron Leser gesamt: 61243
davon Heute: 14
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9  Weiter  

404 Postings, 5063 Tage StrandmanSchlußauktion 8,85 TH

 
  
    
07.03.06 17:38

ariva.de

ein Vorgeschmack auf Morgen

Der Mologenzock wird einiges abwerfen.

Morgen früh Stop nachziehen und laufen lassen.

 

2892 Postings, 5565 Tage RockeFällerRein charttechnisch betrachtet

 
  
    
07.03.06 17:42
hat Mologen auf der GD-200 aufgesetzt und ist nach oben (deutlich) abgeprallt. Als Nächstes dürfte dann die 100-Tage-Linie getestet werden, was Kurse von etwa 11,- Euro bedeutet - das wird sehr interessant, glaube ich.

RF  

404 Postings, 5063 Tage Strandmanjo

 
  
    
07.03.06 17:46
eben wieder 8360 stücke in F auf TH weggekauft - wenn ich mir die Kurskette anschaue, ich sag euch, vermute stark, daß einige Ihre Shorts noch längst nicht geschlossen haben, hinzu kommt der Umstand, daß einige "ausgestoppte" die Adhoc erst jetzt richtig lesen und vielleicht merken, daß die positiv zu werten ist.

RT 8,96  

1610 Postings, 5153 Tage SolarBullwo seit Ihr bösen Stimmen denn nun ?

 
  
    
07.03.06 17:57
wer lesen kann bzw. konnte musste eigentlich die vermeintlich schlechte Message gut verstanden haben wie eigentlich auch die Message rüberkam

und wo sind eigentlich die extrem schlecht Redner von gestern =?  

404 Postings, 5063 Tage StrandmanRT 9,05 G

 
  
    
07.03.06 18:02

1610 Postings, 5153 Tage SolarBullwas passiert morgen bei MOLOgen?

 
  
    
07.03.06 19:41
was meint Ihr, wird sie morgen leicht/stark weiter steigen oder fallen /bleiben wo sie jetzt ist ?  

404 Postings, 5063 Tage StrandmanF läuft besser als gedacht

 
  
    
1
07.03.06 19:47

RT  9,06

hatte euch ja geschrieben ab 9 denke ich über Gewinnmitnahme nach, ist jetzt schon einiges eingepreist

KK 7,20 VK 9,10 und dies intraday

US Börse ist rot, kann morgen bis 9,50 weitersteigen, aber ich sag mal, jetzt is gut, bis zum Schluß ausreizen tu ich nicht. Gibt Geldkurse über 9,  irgendwie stockt der Anstieg,  mir reicht das jetzt, zu gierig war noch nie was.

Wer mitging konnte einiges verdienen, war das beste , was ich seit langem hatte.

 

 

 

848 Postings, 5187 Tage Rajiva35Gratuliere Strandman! o. T.

 
  
    
07.03.06 20:07

404 Postings, 5063 Tage StrandmanThx Rajiva

 
  
    
07.03.06 20:10
vielleicht geht es doch bis 9,50/10, aber ich meine, intraday solch ein Lauf, gibt es selten.
War sehr stressig, bis zum nächsten Trade , gute Nacht  

8425 Postings, 5787 Tage WalesharkEnde Frankfurt plus 27,4% = 9,07 ? ich bleibe drin o. T.

 
  
    
07.03.06 20:21

1241 Postings, 5538 Tage SCHNAPSISchaut euch mal L&S an 9,13-9,30 !

 
  
    
07.03.06 21:19
Morgen fallen die 10? da bin ich mir sicher !


MfG Schnapsi!  

2892 Postings, 5565 Tage RockeFällerGuuuten Morgen!

 
  
    
08.03.06 06:37
War schon ein doller Tag gestern. Ich glaube jetzt tatsächlich sogar, dass heute wieder die "Großen" nochmals nachlegen werden, nach dem der Sturzflug jetzt ja abgefangen wurde.

Wie gestern schon geschrieben, halte ich es für realistisch, dass die 100 Tage Linie wieder in Angriff genommen wird... heißt also Kurse von etwa 10 bis 11,- ?. Bis 10 Euro sind's doch auch nur 10 % ;-D

RF  

2892 Postings, 5565 Tage RockeFällerHey Strandman !

 
  
    
08.03.06 09:05
Du hast doch gestern Abend nicht wirklich alle Deine Stücke noch verkauft, oder? Du wolltest hier doch sicher nur bezwecken, dass man Dir heute früh noch ein paar Stücke ins BID schmeisst oder?

;-) RockeFäller  

404 Postings, 5063 Tage StrandmanRocke

 
  
    
08.03.06 09:14
ich habe komplett verkauft, wie geschrieben.
Gier war noch nie gut, wem der Gewinn (also bei knapp über 7 auf 9 ) nicht reicht, da sag ich nichs zu.

Wer mit mir mitgetradet hat, geht raus.
 

2892 Postings, 5565 Tage RockeFällerSchade - weiter rauf geht's erstmal nicht...

 
  
    
08.03.06 09:14
also gibt's jetzt erstmal Gewinnmitnahmen - ist ja auch niemandem zu verübeln!

RF  

11 Postings, 5012 Tage TikalWohin geht die Reise heute?

 
  
    
08.03.06 10:01
Guten Morgen @all,

was glaubt Ihr wie es heute mit Molo aussehen wird??
Ich gehe davon aus, dass der Morgen etwas schwächer wird. Der Handelsschluß dürfte wieder interessant werden!

Viele Grüße und eine erfolreicher Tag wünscht

Tikal  

19 Postings, 5270 Tage DjafarPlatow Kolumne

 
  
    
08.03.06 11:28
Platow-Kolumne: Unsere Meinung - Aktienkurse
08.03.2006 09:17:00

Das Zustandekommen von Aktienkursen folgt einem simplen Mechanismus: Angebot und Nachfrage bestimmen den Preis. Doch wenn diese Faktoren feststehen, ist es auch schon zu spät, sich geldwert zu positionieren. Deshalb versuchen Investoren vorliegende Über- oder Unterbewertungen zu entdecken und somit künftige Kursbewegungen zu antizipieren.
Ein wesentlicher Bestandteil ist die Analyse von Unternehmensbilanzen und -nachrichten. Schließlich halten Aktionäre Anteile am Eigenkapital der Firmen. Diese reflektieren somit den Wert der Unternehmenssubstanz und des operativen Geschäfts.

Doch bringt es kurzfristig wenig, alleine auf Cashflow und Bilanz zu schauen, denn die Kurse werden von den Anlegern gemacht und diese haben oft auch eigene Motive. Mittelabflüsse bei Investmentfonds oder der Wechsel von Anlagestilen sind hier zu nennen. Legendär etwa der Sturz der Caatoosee-Aktie im Jahr 2001, nachdem der Fondsmanager Kurt Ochner seine Dienste bei Julius Bär beenden musste.

Doch nicht immer geht es um Einzelpersonen. Wenn Aktien sehr steil anziehen und praktisch die komplette Aktionärsstruktur aus Anlegern besteht, die auf üppigen Gewinnen sitzen, sorgen enge Stopps und nervöse Gemüter oft für besonders heftige Abstürze. Zuletzt war dies bei Mologen zu beobachten.

Diese drastischen Gewinnmitnahmen gab es zuletzt im Herbst 2005 bei vielen Nebenwerten auf dem Kurszettel. Es spricht bei den momentan eher angeschlagenen Leitindizes einiges dafür, dass sich ähnliche Fälle wiederholen. Behalten Sie kurzfristig sehr gut gelaufene Positionen besonders im Auge.

Roger Peeters ist Leiter des Börsenressorts beim 1945 gegründeten Hintergrunddienst "Der Platow Brief" und zudem als Buchautor ("Der Blick nach vorne") tätig. Die Platow Börse erscheint 3 x die Woche mit je vier Seiten Umfang. Bestellmöglichkeiten unter: www.platow.de/ind_abo-finanzen.htm

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die Smarthouse Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

 

404 Postings, 5063 Tage Strandmanund wieder rein in MOLOGEN

 
  
    
08.03.06 14:56
Hammer Absturz 7,62  

404 Postings, 5063 Tage StrandmanWahnsinn, viele Zittrige drin

 
  
    
08.03.06 15:02
intraday erholung müßte es geben, mal schauen  

3175 Postings, 7045 Tage BiomediEigenartig diese Aktie. Habe viel vergeigt! Und nu o. T.

 
  
    
08.03.06 15:03

404 Postings, 5063 Tage StrandmanNK order auf 7,40 drin o. T.

 
  
    
08.03.06 15:05

404 Postings, 5063 Tage StrandmanBrutaler Kursverlauf

 
  
    
08.03.06 15:08
um die 7,60 wagen Hardcoretrader ein Versuch  

404 Postings, 5063 Tage StrandmanNK 7,40 ausgeführt o. T.

 
  
    
08.03.06 15:09

404 Postings, 5063 Tage Strandman2., letzte NK order auf 7,12 platziert o. T.

 
  
    
08.03.06 15:13

404 Postings, 5063 Tage Strandmanzockt da einer mit?

 
  
    
08.03.06 15:29
Orderbuch sieht übrigens gut aus, könnte gleich die erfoffte INtradayerholung einsetzen  

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben