UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

AEZS vs. KERX

Seite 1 von 395
neuester Beitrag: 21.08.19 22:29
eröffnet am: 01.08.16 21:07 von: Gropius Anzahl Beiträge: 9856
neuester Beitrag: 21.08.19 22:29 von: rainmaker123 Leser gesamt: 1087782
davon Heute: 156
bewertet mit 8 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
393 | 394 | 395 | 395  Weiter  

4863 Postings, 3266 Tage GropiusAEZS vs. KERX

 
  
    
8
01.08.16 21:07
Die Entwicklung der ehemaligen Partner soll hier Bestandteil des Forum sein.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
393 | 394 | 395 | 395  Weiter  
9830 Postings ausgeblendet.

105 Postings, 1413 Tage Pewamar45 Mio, neue Aktien für liebe Aktionäre?

 
  
    
16.08.19 20:09

1007 Postings, 1036 Tage Unicorn71Mag ja auch ein Signal sein...

 
  
    
1
16.08.19 20:34
für andere Pharmas. Macht hinne oder wir besorgen uns genug Geld um die Party alleine zu feiern!  

1007 Postings, 1036 Tage Unicorn71Beim Geld und in der Liebe...

 
  
    
16.08.19 20:36
ist ja bekanntlich alles erlaubt, so weiß es der Volksmund  ;0)  

1471 Postings, 1661 Tage Carvin_MIch guck hier jetzt nicht mehr rein...

 
  
    
16.08.19 21:16
ruft mich einfach an, wenn alles wieder gut ist, ok?  

2 Postings, 6 Tage aman84F3 Filling

 
  
    
16.08.19 22:25
Quelle:  https://fintel.io/doc/sec/1113423/...0465919045616/a19-12903_1f3a.htm

Die Registrierungserklärung für die 45.000.000 USD (und nicht) Aktien, wurde nur aufgrund formeller Regeln neu aufgelegt. Da diese sonst für die vom Jahr 2017(März) nicht ausgeübten 46.238.561 USD aus dem 50.000.000 USD prospectus, Gebühren von 2086 USD verursacht hätten (diese sind auf dieses Filling übergegangen). Es ändert sich wenig und die Option für Notfälle bleibt offen ohne alles neu genehmigen zu müssen.

D.h. es gibt ersteinmal kein Offering  

2 Postings, 6 Tage aman84Warrants

 
  
    
16.08.19 22:29
March 2015 Series A Warrants     28.144  noch 0,7 Jahre gültig
December 2015 Warrants        2.331.000 noch  1,46 Jahre gültig
November 2016 Warrants           945.000 noch  0,84 Jahre gültig

Quelle:  http://app.quotemedia.com/data/...change+Act&dateFiled=2019-08-13  

1007 Postings, 1036 Tage Unicorn71Und nun hat Novo also

 
  
    
16.08.19 23:47
ne fette Klage am Hals...

https://www.biopharmadive.com/news/...sulin-sales-disclosures/561091/

Ähnlichkeiten zu Mac Verkäufen? Ist das der Grund warum sich hier nichts tut? Geht ja nicht eben um Kleingeld...

Ach,  Kinners,  Aeterna ist aber auch ne verrückte Kiste... nur langweilig wird's nie!

Gute Nacht  

4863 Postings, 3266 Tage GropiusNaja, die Ami´s klagen halt gern...

 
  
    
1
17.08.19 14:29
...als Aktionäre und generell wo eventuell etwas zu holen ist.  Beispiele gibt es genug.

Der Michel klagt lieber über CO2, Klimawandel, Feinstaub, eben mit Katavergehorsam gegen alles was seinen Geldbeutel und Vermögen schadet. Achja, den Wind und seine Auswirkung,  der das alles um den Planeten transportiert und hier nicht halt macht, den Zusammenhang hat er noch nicht erfasst. LOL

Ja, so sieht Novo der Klage entgegen: Für Novo wird der US-Fall vor dem Bundesbezirksgericht für den Bezirk New Jersey verhandelt, das im August letzten Jahres Novos Antrag auf Abweisung abgelehnt hat. Novo geht jedoch nicht davon aus, dass der Rechtsstreit einen wesentlichen Einfluss auf die Finanzlage, den Gewinn oder den Cashflow des Unternehmens haben wird.

Nichtsdestotrotz müßte doch die Wohlfühloase EUR und ROW mit seinen Gerichtsbarkeiten danach schreien hier neue Produkte zu installieren und zu vermarkten.

Ich glaube im Gegensatz zu Anderen, das NOVO das größte Interesse haben müßte, da die Vorleistung sehr hoch war und über die Masse die  Amortisation schneller erfolgen wird.

So, es ist Wind und ich fahr jetzt surfen ;-)  

179 Postings, 1218 Tage Hbitgerade

 
  
    
19.08.19 11:17
nochmals nachgelegt, da die Fakten klar sind und das Zeitfenster für eine Entscheidung immer kürzer wird.  

1007 Postings, 1036 Tage Unicorn71Langsam...

 
  
    
20.08.19 11:47
sollte auch das letzte Tal der Tränen durchschritten sein und in Erwartung von Buyout oder Lizenzvereinbarungen der Kurs signifikant ansteigen!  

2436 Postings, 3145 Tage AlexK30Unicorn..dann kann ich meiner

 
  
    
20.08.19 12:37
Familie und Straße ja jetzt die Freigabe zum Kauf in 6 stelligen Summen erteilen, da man hier auf jeden Fall 300 - 500% erzielen wird :-)  

1007 Postings, 1036 Tage Unicorn71Wenn Du clever eingekauft hast,

 
  
    
20.08.19 13:26
über die nötigen Stückzahlen verfügst...warum nicht? Verdient hätten wir es längst!  

672 Postings, 842 Tage Olt ZimmermannIch kann euch sagen

 
  
    
20.08.19 14:04
Wer mit Sicherheit hier keinen Schnitt machen wird - die Kleinaktionäre!!!  

1007 Postings, 1036 Tage Unicorn71Quod esset demonstrandum

 
  
    
20.08.19 14:08
Was zu beweisen wäre...  

1401 Postings, 1634 Tage Haugen#9844

 
  
    
20.08.19 19:43
Wer mit Sicherheit hier der blödeste Dummbasher ist...?..LOL  

352 Postings, 372 Tage Zwergnase68Die ersten gehen

 
  
    
21.08.19 06:58

672 Postings, 842 Tage Olt ZimmermannIn welche Richtung winkt der Zaunspfahl?

 
  
    
21.08.19 08:00

1007 Postings, 1036 Tage Unicorn71Scheint ja gut beschäftigt zu sein, der Herr...

 
  
    
21.08.19 08:37
Würde man nichts in der Hand haben,  keine Offerten und sich mittels Dillution über Wasser halten wollen, um das Ding selbst zu rocken...würde man sich nicht umgehend  von Torreya trennen um Kosten zu sparen?
Fluktuation in der Führungsetage kommt vor und lässt sich durch Klauseln auch nachträglich noch vergolden...  

3727 Postings, 1405 Tage clint65stimmt nicht Unicorn, sie brauchen Torreya auch

 
  
    
1
21.08.19 09:36
für eine Dilution. Schon xmal gepostet auf der Seite von Torreya, erfolgreiche Kapitalbeschaffungsmassnahmen.

Das mit den Klauseln stimmt nun wieder auch; den Vertrag von dem Herren werden wir aber niemals sehen.  

2442 Postings, 2142 Tage Benz1Ja schon komisch

 
  
    
21.08.19 12:20
dieser Personalwechsel so kurz vor der Entscheidung, verstehe es nicht.........  

1471 Postings, 1661 Tage Carvin_M@Benz and all

 
  
    
1
21.08.19 21:08
Das ist ja genau das, was ich letzte Woche sagen wollte: solche News haben nichts mit Transparenz zu tun, stattdessen sorgen sie mal wieder nur für Verunsicherung bei bereits investierten Anlegern und solchen, die es vielleicht noch werden wollten ;-(

Eine solche Personalie rauszuhauen mit dem Zusatz aus persönlichen Gründen erinnert mich heute stark an an die Nummer bei Medigene vor Monaten... Sowas kommt ohne weitere Erklärungen nie gut an (zumindest ist sowas Gift für den Kurs) und führt nur wieder zu Spekulationen unter den Anlegern, die einfach nur wissen möchten, ob es sich noch lohnt...

Nun ja, entweder hat der Ward jede Bodenhaftung verloren und schwebt nur noch zwischen einem Board-Meeting und dem anderen hin und her, um eben das Beste für AEZS rauszuholen und vergisst dabei die Leutchen hier unten, die gern genaueres wissen würden, oder aber er betreibt diese strikte Nur-ungeschönte-Fakten-nach-außen-Kommunikation ganz bewusst, um den Anlegern nichts vorzumachen

So oder so ist eine der-verabschiedet-sich-aus-persönlichen-Gründen News ohne weitere Erklärung immer doof. Ich wundere mich nur, dass der Kurs, um den es uns wohl am Ende allen nur geht, nicht erneut abgesackt ist!!??  

Aber was nicht ist kann ja noch kommen... die Journalie wird schlimmstenfalls mal wieder das Wort übernehmen und in Form von Teasern wie "Rette sich, wer kann, bevor...  ins Schnattern kommen

Wir werden sehen, Geduld wir haben müssen

 

50 Postings, 105 Tage Frhr Trenkder verlässt das Haus

 
  
    
21.08.19 21:32
weil er schon informiert ist, wer da von aussen kommt..!?  

1007 Postings, 1036 Tage Unicorn71Vielleicht...

 
  
    
1
21.08.19 21:33
ist es lediglich eine Bekanntgabe die man hat machen müssen. Vielleicht verbirgt sich nichts weiter dahinter. In den anderen Foren wurde da fast nichts zu gepostet. Vielleicht vermuten nur hier wieder einige "die große Abzocke, weil die Ratten das Schiff verlassen "
Locker bleiben!  

1471 Postings, 1661 Tage Carvin_MVielleicht...

 
  
    
21.08.19 22:10
Wir googeln den grad - interessanter Typ im Interview :-) Einer, den man wahrscheinlich gern um sich hat zur Beratung. Wahrscheinlich kostet der auch ne Mark. Der hat wohl noch andere Dinge vor, in seinem Alter wird es Zeit - auch nur eine Spekulation unsererseits.

Aber auch ohne soziales Feigenblatt muss AEZS irgendwann liefern, jetzt mit kleinerem Gepäck eben. Wenn das mal alles gut für den Kurs verläuft. So ganz ohne Aufhübschung der spärlichen News, die so rausgehen ?  

9 Postings, 77 Tage rainmaker123Ich weiss nicht...

 
  
    
21.08.19 22:29
Eigentlich egal ob es im VR nochmals eine Änderung gibt....
Es ist sehr komisch, dass der Kurs so tief ist. Aber man muss auch sehen, Aeterna ist ein Micro Stock und das Management hat in den letzten Jahren sämtliches Vertrauen der Anleger verspielt. Viel schlechter geht es tatsächlich nicht.
Gewisse Forumsteilnehmer sind so frustriert, dass sie sich einen Konkurs wünschen.
Fakt ist, Torreya wird ein NDA agreement unterzeichnet haben und wir werden bis zur Veröffentlichung des Deals keine Infos erhalten. Hätte man keine Interessenten, dann wäre dies schon längst mitgeteilt worden. Abwarten und Tee trinken. Positiv, es dauert wieder ein Tag weniger.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
393 | 394 | 395 | 395  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Heron