UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Merkel macht schlechte Politik

Seite 1 von 17
neuester Beitrag: 16.12.18 19:00
eröffnet am: 27.08.17 21:12 von: Rubensrembr. Anzahl Beiträge: 408
neuester Beitrag: 16.12.18 19:00 von: Radelfan Leser gesamt: 14822
davon Heute: 91
bewertet mit 17 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
15 | 16 | 17 | 17  Weiter  

39061 Postings, 3973 Tage RubensrembrandtMerkel macht schlechte Politik

 
  
    
17
27.08.17 21:12
Ein diffuses Mutti-Gefühl und ein außerordentlich schwacher SPD-Herausforderer verschaffen
Merkel die scheinbar hohe Zustimmung einer mutmaßlich guten Politikerin. Die Fakten
sprechen jedoch eine andere Sprache: Merkel macht schlechte Politik! Zu den Einzelheiten
siehe z. B. Rubensrembrandt Merkel. Das schreibe ich als potentieller CDU-Wähler.
Aber mit Merkel ist die CDU für mich nicht wählbar.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
15 | 16 | 17 | 17  Weiter  
382 Postings ausgeblendet.

11307 Postings, 1941 Tage deuteronomiumMerz hält eine starke Rede

 
  
    
07.12.18 14:50
"Erst kommt das Land, dann die Partei" könnte von der AfD sein.
Ja, das muss man zugeben, starke Rede. Nur bestimmen bis 2021 tut Merkel.
Merz will zu den Landtagswahlen 2019 im Osten, stark angreifen, Wähler gewinnen.

Fakt ist: Die Grenzen müssen dicht gemacht werden. Wer es nicht will, ist auch nicht wählbar. Kontrolle bedeutet
Sicherheit. Airport ! Ab morgen gibt es keine Kontrolle mehr. Wer fliegt dann noch ? Naaa ?

Taten wollen wir sehen. Geschwätz haben wir ausreichend genug.

Volksabstimmungen bei Grundsatzfragen ! AfD hat Volksabstimmungen fest + die sind auch nicht verhandelbar.

Denkt immer daran.  

11307 Postings, 1941 Tage deuteronomiumMerkel fliegt

 
  
    
1
09.12.18 11:43
morgen nach Marrakesch + überwacht persönlich den "UN Migrationspakt."

Sie handelt über unsere Köpfe. Volk wird missachtet / ignoriert.

Wo soll das noch hin führen ?  

11307 Postings, 1941 Tage deuteronomiumBarack Obama (Ex-Präsident VSA)

 
  
    
09.12.18 12:14
"Wahlen allein machen noch keine Demokratie"  

11307 Postings, 1941 Tage deuteronomiumviel passiert

 
  
    
09.12.18 19:39
In der CDU werden viele Austritte kommen. Keiner der Kandidaten hat einen Kurswechsel propagiert.

Willst du ein sicheres Land, dann schütze deine Grenze.

Linksradikale benehmen sich wie Nazis. Sie schrecken nicht zurück mit der Gewalt. Hier im Forum sind ja solche aktuellen Beispiele

nicht erwünscht. Vielleicht so viel, schaut mal bei "Stuttgart + Angriff auf AfD-Politiker", rein.

HH + G20 war ein Signal + was haben sie bisher gemacht ? Verfassungsschutz ? Nein, sie fördern die Links-Faschisten.
AfD hat im Bundestag aufgedeckt. "Geldsegen in Millionenhöhe für Amadeu-Antonio-Stiftung", seit 2010 rund 3,6 Millionen Euro.
und
Seehofer träumt schon wieder von 40%.

Wir brauchen eine Wehrpflicht. 18 Monate für eine ordentliche Erziehung. 1 Jahr ist zu wenig.

CDU-Basis ist gegen Marrakesch + dennoch tun sie es. Schätze sie erhalten jetzt die rote Karte. CDU-Massen-Austritte, dass wird kommen!
Wer nicht hören will . . . .

Keiner der 3 Kandidaten haben sich von den UN-Pakten distanziert. Ein Skandal !!!
   

11307 Postings, 1941 Tage deuteronomiumrein hören Gauland Rede

 
  
    
09.12.18 19:45


AfD Demo in
Dresden
"Migrationspakt
STOPPEN" Rede
von Dr ...


Für Gerechtigkeit


YouTube - vor 4 Stunden  

415 Postings, 193 Tage MuhaklFrau Merkel ist mächtiger denn je

 
  
    
10.12.18 08:16
Nachdem nun auch Herr Seehofer willens ist,
die Migrationspolitik der Kanzlerin mitzutragen
steht der Unterzeichnung des UN Migrationspakt nichts mehr im Wege
Ich glaube schon,das unsere Kanzlerin im Sinne der Bürger handelt  

11307 Postings, 1941 Tage deuteronomiumMuhakl

 
  
    
3
10.12.18 11:26
mal ganz ehrlich, ist das Deine Meinung ? Nein, dass kann ich nicht glauben.

Merkel muss vor einem ordentlichen Gericht. Sie hat Gesetze gebrochen. Politisch fahrlässig gehandelt und sage mal das den Hinterbliebenen,
wie Opfern. Sie werden von Medien / Presse / Politikern (außer AFD) / Talk-Shows total ausgeblendet.
Die leidtragenden Menschen werden unter dem Teppich gekehrt.

Grüne/Linke + Antifa (CDU/SPD) sind fanatisch im denken, wo das hingeführt hat, sahen wir 1933 -45.
Eine NF 2.0 wie 1933 !

Merkel hält eine Rede in Marrakesch. Sie sagte: "ein bedeutender Tag sei es"
Bin ein toleranter Mensch aber das ist widerlich was diese Person macht.

Wenn ich als Regierungspartei ein humanes denken inne habe, benötigt man keine Betriebsanleitung für Humanität.

Das ist  der UN-Merkel-Pakt. Sie will ihre Schandtaten/Gesetzesbrüche  über die UN legalisieren. Alles wurde von Merkel angeheizt.
Wird die Luft eines Tages zu heiß, so flüchtet sie nach Südamerika in ihre Villa.

Außerdem ist die EU nicht mehr tragbar. Ein Monster gegen die Völker, was anderes ist es nicht. Das muss beendet werden.
Austritt ! Ohne Deutschland fällt dieses Kartenhaus innerhalb kürzester Zeit zusammen.

Frankreich ist ein Beispiel.

Marrakesch ist ein Verrat an Deutschland. Merkel muss vor Gericht !

Nie werden wir, irgend eine Alt-Partei nochmals wählen. Immer die AfD. Jeder soll mal ehrlich zu sich selbst sein.
Europawahl ? Zero !

Wenn man hört: "Alternde Generation" / "Wir brauchen Fachkräfte" dieses Geschwätz ist reiner Populismus. Das zeigt auf, wie unfähig die
Politiker in den letzten Jahrzehnten waren.
Eine ordentliche deutsche Familien-Politik, dann hätten wir niemals diese "Probleme"

GB wird das glücklichste Volk werden. Sie gewinnen ihre Souveränität, ihre Selbstständigkeit, ihre Freiheit.

Wir verlieren alles !!!!!!!!!!!!!!!!!
 

11307 Postings, 1941 Tage deuteronomiumwenn die cdu nicht

 
  
    
10.12.18 11:43
jetzt ein Misstrauensvotum im BT gegen Merkel einbringen, wird die CDU sehr viele Mitglieder verlieren.

Austritte, es wird Austritte hageln. Schon im Januar kommt die rote Karte. Ob sie es dann öffentlich machen werden ?
Wir werden sehen.
Es ist die einzige Möglichkeit sich zu wehren.

Der Verfassungsschutz hat richtig festgestellt: "Wut + Hass"  

11307 Postings, 1941 Tage deuteronomiumCDU + CSU Austritte

 
  
    
2
10.12.18 12:19
werden massiv kommen. Marrakesch ! Sie hat es getan.

Wer ein Gewissen hat wird austreten aus der sogenannten Volkspartei.  

11307 Postings, 1941 Tage deuteronomiumAbtreibungswerbeverbot

 
  
    
11.12.18 09:00
muss erhalten bleiben. Die "Grünen" wollen es abschaffen. Auch FDP meint, Mehrheiten zu finden.
100.000 Abtreibungen / Jahr sind zu viel. Hier hätte der Staat schon vor Jahrzehnten gegen steuern können.
Den jungen Frauen eine deutsche Begrüßungsprämie von 10.000,- bis max. 15.000,- Euro mit der Bedingung Berufsabschluss, als
Starthilfe zu geben. Berufsabschluss deshalb, weil viele junge Mädels die Schule abbrechen. So wissen sie, "ohne Fleiß kein Preis"
und die werdenden Eltern haben bessere Startbedingungen für den Arbeitsmarkt und die Kinder haben berufstätige Eltern als
Vorbild. Der Staat zahlte und zahlt PKW Abwrackprämie, E-Prämie, da ging es.
Der Westen ist einfallslos.
§219a muss erhalten bleiben. Werbung für den Tod ? Geht es noch ? Wer "Grün" wählt, wählt den Tod.
Habeck + Co. + FDP nicht wählbar. Achtet bei der nächsten Wahl darauf, wer welche Meinung vertritt. CDU/SPD/Linke ?
AfD sagt JA zum Leben.  
 

11307 Postings, 1941 Tage deuteronomiumMerkels UN-Pakt

 
  
    
2
11.12.18 09:31
und in den Medien ? Alles halb so schlimm sagen sie. Es sei ja nicht verbindlich und auch nicht einklagbar. Dann fragt man sich,
wozu dieser Aufwand ?

Wozu dieser Aufwand ? 21 Staaten haben nicht teil genommen. Alles Industrieländer ! Ist das nicht merkwürdig ?

Eines sollten die Politiker begreifen. Wir haben das Internet. Internet ist schlimm.
Neben wir den Kontinent Afrika und nehmt mal euern Atlas vor. Deutschland ist von der Fläche her sehr klein. Einfach mal die Karte
länger anschauen und sacken lassen. Macht das mal.
Das Internet bringt Informationen in jeder kleinen Hütte, in den entferntesten Gegenden. Die jungen Menschen mögen arm sein, ein
Smartphone haben sie zumindest die meisten.
Sie alle können Bilder (Dokumentationen) über Deutschland oder Schweden . . abrufen. Die "dritte Welt" ist also bestens informiert, seit der
Erfindung des Internets.
Das weckt bei jungen Menschen Begehrlichkeiten, Wünsche auf ein besseres Leben. Sie sehen die schöne grüne Landschaften, Wälder,
Flussauen, aufgeräumte Städte, usw..
Der M.- und der F.- UN-Pakt motiviert diese jungen Menschen sich auf dem Weg zu machen. Das ist eine logische Konsequenz.
Natürlich kann man eine Richtlinie / Vorgaben erarbeiten, nicht aber von Staaten unterzeichnen lassen. Mit dieser Unterzeichnung
meinen die Menschen grünes Licht zu haben.

Es ist menschlich, dass Internet macht unzufrieden, "es ist schlimm." Wir würden es nicht anders machen, logisch.
Das es so aber nicht geht ist auch logisch. Politiker sollten es wissen und dennoch machen sie genau das Gegenteil. Stellen sich
als humane "Gutmenschen" hin.

Es ist wie mit einem Boot, überfüllt + es geht unter. Den Staaten helfen durch Aufklärung + Verhütung. Bereitstellung von Pharma-Erzeugnissen. Da sollte sich die UN kümmern.
Afrika aber auch andere Länder müssen eingreifen, wie damals China mit der 1 Kind Politik. Ein sattes Kind ist besser als 4 hungernde Kinder.

Der Westen muss sich vorwerfen lassen, dass sie Mitschuld für die Not in Jemen haben.
Die sogenannte ""Wertegemeinschaft.""  

11307 Postings, 1941 Tage deuteronomiumFilz usw.

 
  
    
3
12.12.18 14:53
// Ursula von der Leyen verschiebt 200 Millionen Euro Steuergeld in die Firma ihres Sohnes //
+
// Justiz prüft Anzeige gegen Verteidigungsministerium // gelesen aus Ostsee Zeitung.

Gebt das mal im Netz ein.

So, + jetzt kommt ein Untersuchungsausschuss. Sich aber über die AfD aufregen, wegen diese 2 oder 3 Spenden, die zu spät zurück gezahlt
wurden, was dem Steuerzahler Null Euro gekostet hat.
Dann bekommt auch noch so ein amerikanischer Betrieb Berateraufträge, mit viel Kosten. Unsere Steuergelder !

dann das hier:
"Wegen mehrerer Zwischenrufe war Stefan Räpple (AfD) vom Landtagspräsidium des Saales verwiesen worden.""

Im Bundestag wird ständig dazwischen gerufen, wenn die AfD ans Rednerpult tritt. Was passiert ? Nichts !
Das sind die kleinen Unterschiede.
--------------------------------------------------
Strassburg:

erwartet ihr darüber ein Kommentar ? Ihr habt sie gewählt, dass muss reichen als Antwort.  

11307 Postings, 1941 Tage deuteronomiumaltes Sprichwort

 
  
    
2
12.12.18 15:05
"Wer Wind sät, wird Sturm ernten"

30.000 IS-Kämpfer sind nicht weg, sie sind unter getaucht.  

11307 Postings, 1941 Tage deuteronomiumPolitik

 
  
    
2
13.12.18 09:52
Linde fusioniert mit Praxair. Ist einer der größten Anbieter von Industriegasen. Gase wie Stickstoff, Sauerstoff, Argon, Helium oder Wasserstoff.
Was passiert mit dem Anlagenbau ?

Künftig haben Amerikaner bei Linde das Sagen !
+
nach 3 Jahren sind die Arbeitsplätze ???

Deutschland und der Ausverkauf ! Damals habe ich gewarnt, lasst euch nicht mit den Amerikanern ein. Verlierer ist Deutschland.
Wenn D. den Cargolüfter bauen sollte, als Beispiel. Wer diktiert die Preise ?

Die Politik (Merkel) hätte hier einschreiten müssen. Das ist Verrat an der Deutschen Wirtschaft.
Ja, hier ist Wut vorhanden. Wie kann man nur so blöd sein.

Die neue Führung agiert von London aus. Wir wissen um die Kanal-Inseln der Königin. Steuer freie Oasen. Wer das nicht nutzt ist dumm.
Deutschland hat das Nachsehen.
Merkel + Co. ist der größte Schadens-Verursacher. Eine Fusion hätte nie statt finden dürfen. Ja, ich bin richtig wütend, so blöd kann doch kein Mensch sein.
Wo ist die Politik ?
 

11307 Postings, 1941 Tage deuteronomiumtypisch !

 
  
    
1
14.12.18 12:48
BRD-Justiz hat jetzt Herrn Höcke (AfD) die Immunität als Landesvorsitzender aufgehoben, weil er Fotos von der Demonstration veröffentlicht hat. Darunter war auch das Foto von Sophia Lösche, eines von vielen Opfern. Der Bruder ist dagegen, dass seine Schwester instrumentalisiert wird.
Es war eine öffentliche Veranstaltung.

Für die Hinterbliebenen ist es immer mit viel Schmerz verbunden.

Frage an die Gesellschaft:
Sollen wir alles unter den Teppich kehren und so tun als wenn nichts gewesen wäre ? Schweigen also und wer nicht schweigt ist gleich
ein Rechtspopulist ? Wer Kritik an die Zuwanderungs-Politik alla Merkel übt, ist automatisch rechts, rechtspopulistisch, nicht
akzeptabel, ein Außenseiter ?

Sollen alle Taten die Ausländer/Zuwanderer begehen verschwiegen werden ? Wegen des "instrumentalisierens ?"
Debatte unerwünscht ! (Nordkorea ?)  

11307 Postings, 1941 Tage deuteronomiumBundestag heute

 
  
    
1
14.12.18 13:12
über Buchpreisbindung.

Zwischenrufe, Lachkrämpfe, so stört man die Rede des AfD-Abgeordneten. Es ist beschämend.

Der nachfolgende Redner meinte, "es wäre besser die AfD wäre draußen geblieben"

Kritische Bücher werden verbannt, noch nicht verbrannt.
--------------------------------------------------
Allen Lesern ein schönes Weihnachtsfest + ein friedliches Jahr 2019, wünscht Deuteronomium.
 

11307 Postings, 1941 Tage deuteronomiumNational

 
  
    
1
15.12.18 13:30
soll nicht mehr gedacht werden. Überall zu hören + zu lesen, sogar in Talkrunden. Nationales denken sei gefährlich, ja es löse
Kriege aus. Außerdem sei nationalistisches denken > "rechts"

Nur gut, dass wir hier von Presse + Medien aufgeklärt werden. Gerade noch so die Kurve bekommen. Wer will schon "rechts" fahren ?

Ein Autofahrer hört ausm Radio: "Ein Geisterfahrer auf der A7!"

Sagt der Fahrer: "Was? Einer? Hundert!"

Besser man fährt "rechts"

oder

◾“Man darf die Mehrheit nicht mit der Wahrheit verwechseln.”
      Heidi Weibel

oder

wir schaffen alle 194 Staaten ab, wegen das nationalistische denken.   :-))


 

11307 Postings, 1941 Tage deuteronomiumEU

 
  
    
15.12.18 15:20
Reform des Urheberrechts: EU-Parlament stimmt für Leistungsschutz ...
https://www.zeit.de › News
20.06.2018
(falls kein Text, Überschrift eingeben)

Eine Gefahr für das freie Internet !
 

2032 Postings, 3733 Tage macosLöschung

 
  
    
15.12.18 15:31

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 15.12.18 15:37
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unerwünschte Verlinkung - Unerwünschter Youtube-Kanal.

 

 

473 Postings, 912 Tage Der clevere Investo.Deutsche Interessen durchsetzen

 
  
    
15.12.18 15:46
Bin in der Sache voll und ganz bei deuteronomium. Sehr vernünftiger Ansatz.  

415 Postings, 193 Tage MuhaklFrau Merkel hat eine Vision

 
  
    
1
15.12.18 16:09
und das ist fortschrittlich
Es wir zukünftig keine Länder mehr geben,
sondern nur noch Regionen,wo Menschen leben
und da spielt auch die Farbe keine Rolle mehr
Der Mensch ist im Vordergrund u.nicht die Nationalität  

2079 Postings, 5941 Tage DingDeutschland ist die führende Nation, und

 
  
    
1
15.12.18 16:19
die anderen Nationen werden natürlich dem  Beispiel Deutschlands folgen.

Und wenn nicht?


Apropos "Der Mensch ist im Vordergrund . . . "
Die von Altersarmut betroffenen . . . das sind doch noch Menschen ?  oder?
 

85964 Postings, 6991 Tage seltsamja, Ding, aber die hätten ja während ihrer

 
  
    
15.12.18 17:00
arbeitetenden Lebenszeit nicht alles auf den Kopf hauen und in Saus und Braus leben müssen.
Ich meine, jede Regaleinräumerin hat im Schnitt 3500 bis noch viel mehr Euros bekommen.
Die Zeitungsausträger haben sicherlich auch um die 5000 Euro Lohn.
Und wenn ich die hiesigen Klempner, Bäcker, Maler und Tischler sehe, die fahren alle in goldenen Badewannen durch die Gegend. Die wissen vor Geld nicht, wie weit sie ihre Hosentaschen machen sollen.
 

473 Postings, 912 Tage Der clevere Investo.Unsere Kanzlerin und Deutschland

 
  
    
2
16.12.18 18:42

48854 Postings, 4694 Tage RadelfanHandwerker haben es auch schwer

 
  
    
16.12.18 19:00
Die Auslastung der Betriebe im Südwest-Handwerk hat sich nochmals erhöht: Im dritten Quartal 2018 waren rund 17 Prozent der Handwerksbetriebe im Land mehr als v
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
15 | 16 | 17 | 17  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Grinch, major, Stuff_Wild, SzeneAlternativ, Weckmann