UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

CORESTATE Capital Holding S.A

Seite 7 von 184
neuester Beitrag: 13.11.19 14:56
eröffnet am: 26.10.15 15:15 von: Zuckerberg Anzahl Beiträge: 4589
neuester Beitrag: 13.11.19 14:56 von: knmn Leser gesamt: 688426
davon Heute: 770
bewertet mit 15 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 184  Weiter  

96664 Postings, 7183 Tage Katjuschadanke Juliette

 
  
    
2
26.02.18 18:55
Kommt davon wenn man nur kurz "drüberfliegt".



Klar ist die News positiv.

Wie immer bei solchen Meldungen erwarte ich aber etwas Vola an den 2-3 Tagen danach, da es gnug solche Anleger wie Puhmuckel gibt, die erstmal skeptisch sind, wenn Altaktionäre verkaufen.

Man muss halt ne gewisse Erfahrung haben, um solche Deals beurteilen zu können. Vor 12-15 Jahren hab ich mich auch immer gefragt, ob das nicht negativ sein könnte. Mit der Erfahrung von mittlerweile hunderten solcher Deals, die ich wahrgenommen habe, war es in 95% der Fälle eine positive News.
-----------
the harder we fight the higher the wall

96664 Postings, 7183 Tage KatjuschaPuhmcukel,frag dich mal umgekehrt, wieso es

 
  
    
26.02.18 18:57
so hohe Nachfrage gibt, dass gleich zwei solcher Pakete in einem beschleunigten Verfahren abgenommen werden!

Offensichtlich sehen diese Instis hier viel Potenzial.
-----------
the harder we fight the higher the wall

1353 Postings, 1952 Tage MitschIch sehe es auch positiv

 
  
    
26.02.18 19:49
Jetzt kann die Reise ja losgehen :-)
Hab letzte Woche noch mal aufgestockt und bin jetzt wieder mit 30% Depotanteil dabei.

 

840 Postings, 2358 Tage Puhmuckelwie hoch war denn der verkaufskurs?

 
  
    
26.02.18 20:02
Nachfrage gibt es wohl u.a. wegen Aufnahme in SDAX.  

840 Postings, 2358 Tage Puhmuckelum so einen deal beurteilen zu

 
  
    
26.02.18 20:19
können sollte man auch den Preis kennen.  

96664 Postings, 7183 Tage Katjuschader Preis steht noch nicht fest

 
  
    
26.02.18 20:28
Der wird aktuelle erst im bookbuilding Verfahren ermittelt. Ich geh davon aus, dass wir ihn dann morgen mitgeteilt bekommen.

Dürfte wohl irgendwo um die 52 ? liegen (meine Schätzung).

Wobei ich nicht wüsste, wieso der Preis besonders wichtig sein soll. Normalerweise macht der Verkäufer so eines Pakets leichte Zugeständnisse beim Preis von um die 5% zum aktuellen Kurs, wobei ich glaube dass sie in diesem Fall eher minimal (1-2%) sind. weil ja die Käufer an die Altaktionäre herangetreten sind und nicht umgekehrt.  
-----------
the harder we fight the higher the wall

840 Postings, 2358 Tage Puhmuckelbei jedem kauf spielt der preis

 
  
    
26.02.18 21:44
doch eine entscheidende Rolle.
?Der Gewinn liegt im Einkauf? sagt der Beschaffer.  

840 Postings, 2358 Tage Puhmuckelich hatte gedacht, dass mit der

 
  
    
27.02.18 08:57
SDax-aufnahme mehr nachfrage der aktie aufkommt. Nun wird aber erstmal das Angebot erhöht. Da Angebotserhöhung grundsätzlich die preise senkt, kann ich den Nutzen des ?kassemachens? des Gründers für den Kurs nicht sehen.
Na vielleicht nochmal hofffentlich günstig nachkaufen.  

96664 Postings, 7183 Tage Katjuschawo wird denn das Angebot erhöht?

 
  
    
1
27.02.18 09:17
Genau das passiert dann ja eben nicht mehr. Durch den Paketdeal sind diese Stücke dann aus dem Markt und belasten den Kurs potenziell die nächsten Monate nicht mehr. Ein Altaktionär ist komplett raus. und ein weiterer verkauft für mindestens 6 Monate keine einzige Aktie.
-----------
the harder we fight the higher the wall

840 Postings, 2358 Tage Puhmuckelhöhere Freefloat, bessere liquidität, das bedeutet

 
  
    
27.02.18 09:25
doch quasi mehr Angebot.  

321 Postings, 988 Tage ahoffmann19@Alle

 
  
    
27.02.18 09:32
ich verstehe nicht, warum der Kurs trotzdem soviel nachgibt.
Die machen einen super Job, kaufen zu (siehe obige neue Meldung), erhöhen Guidance etc. und dennoch sinkt der Kurs heute schon wieder massiv.
Habt ihr da Ideen oder ist das nur heute kurzfristig zu sehen ?!  

96664 Postings, 7183 Tage KatjuschaPuhmuckel

 
  
    
27.02.18 09:42
na ja, okay, wenn du davon ausgehst, dass die neuen Instis hier mit Verlust verkaufen wollen, dann ja. Dann belastet das Angebot der Instis. Aber es ist doch nicht höher. Die Aktien sind lediglich von Altaktionären zu Instis gewandert. Am potenziellen Angebot hat sich nichts geändert.


@ahoffmann19,

wie gesagt, der Kursverlust hat mit dem bookbuilding Verfahren zu tun. Das ist häufiger in den 1-2 Tagen nach dessen Ankündigung zu beobachten, weil eben manche Leute erstmal skeptisch sind, was erstens grundsätzlich den Verkauf von Großaktionären betrifft und zweitens was den meist niedrigeren Preis angeht.  
-----------
the harder we fight the higher the wall

840 Postings, 2358 Tage Puhmuckelich dachte die neuen Instis (die wegen

 
  
    
1
27.02.18 09:53
Sdax-aufnahme) kaufen, kaufen aus dem neulich vorhandenen Freefloat. Jetzt haben Sie aber mehr Angebot bekommen. Die ?mauscheln? doch untereinander.  

840 Postings, 2358 Tage PuhmuckelAber wenn es mittelfristig steigt ist ok

 
  
    
1
27.02.18 09:54

96664 Postings, 7183 Tage Katjuschanein, die kaufen aus dem bookbuilding Verfahren

 
  
    
2
27.02.18 10:05
also dem Angebot der Großaktionäre.

Das ist letztlich eine Umplatzierung der Aktien der früheren Altaktionäre an einem Tag.

Dazu wird es in Kürze auch noch eine News geben. Nach Infos aus Marktkreisen lag der Preis wohl bei 50,5 ?.
-----------
the harder we fight the higher the wall

96664 Postings, 7183 Tage Katjuschabin gespannt, ob das heute der umsatzstärkste

 
  
    
1
27.02.18 11:43
Tag aller Zeiten wird.

Bisher der 21.September mit 8,24 Mio ? Umsatzvolumen auf Xetra.  
-----------
the harder we fight the higher the wall

39841 Postings, 4984 Tage biergottWenn man da mal schaut,

 
  
    
2
27.02.18 11:57
was im Februar 2017 so gehandelt wurde... also SDAX ist sicher.  

1353 Postings, 1952 Tage MitschUnd nächstes Jahr dann M-Dax? ;-)

 
  
    
1
27.02.18 12:05
War wirklich ne gute Nachkaufchance heute morgen. Leider ist meine Gewichtung schon viel zu hoch und ich konnte nur noch minimal zukaufen.  

4347 Postings, 4517 Tage ObeliskTrotzdem frage ich mich,

 
  
    
1
27.02.18 12:16
warum der corestate Kurs trotz niedriger Bewertung, guten Zahlen und angeblich großem Interesse von institutioneller Seite nicht steigt. Seit Juli nun schon seitwärts.  

96664 Postings, 7183 Tage KatjuschaFind ich nicht erstaunlich

 
  
    
2
27.02.18 12:55
Gibt für mich drei Hauptgründe.

1. Der Kurs ist bis in den Spätsommer gewaltig gestiegen. Fast einen Ver3,5fachung in weniger als einem Jahr. Danach kam es zu einer üblichen 4-5 monatigen Konsolidierung von Juli bis Anfang Dezember. Als sich der Kurs dann wieder zu erholen begann, kam Anfang Februar dann der Einbruch im Dow Jones.

2. Die Zinsangst hat dann schon kurz vor diesem Einbruch aber dann besonders bei diesem Einbruch die Immobilienwerte stärker belastet. Wobei ich finde, dass sich Corestate verhältnismäßig gut gehalten hat.

3. Und dann heute nun der Einbruch wegen der Umplatzierung. Vielleicht hat es zudem wirklich schon kurz zuvor ein paar Verkäufe der Altaktionäre gegeben, die nicht gmeldet werden mussten, da nicht unter Meldeschwellen.


Alles in allem für mich nichts bedenkliches. Das einzigste was mich etwas stört, ist der Zeitpunkt dieser Umplatzierung so kurz vor dem SDax Aufstieg. Das hätte man cleverer lösen können.
-----------
the harder we fight the higher the wall

8 Postings, 714 Tage cp0301S-Dax

 
  
    
1
27.02.18 15:46
Vielleicht wurde auch die Umplatzirung gemacht um ganz sicher in den SDax zu kommen?  

1353 Postings, 1952 Tage MitschS-Dax

 
  
    
1
27.02.18 16:03
S-DAX war auch vorher schon sicher. Das ist nicht der Grund.  

96664 Postings, 7183 Tage Katjuschader Grund steht ja in der gestrigen Meldung

 
  
    
2
27.02.18 16:14
Man könnte höchstens sagen, dass der SDAX Aufstieg, der seit 2-3 Wohen faktisch feststeht, das Interesse institutioneller Investoren geweckt hat. Als die gesehen haben, dass am Markt trotzdem wenig zu holen ist, weil die Börsenumsätze bei Corestate zu gering waren, haben sie sich an die Altaktionäre gewandt, ob die nicht bereit wären, Aktien in so einer Umplatzierung abzugeben.
Und da die ja fett im Plus sind und zumindest teilweise auch weiter Aktien halten, waren sie sicherlich dazu bereit. Zumal es ja oft so ist, dass es Altaktionären nichts nutzt, auf einem großen Aktienpaket sitzen zu bleiben, wenn der Kurs nicht steigt, weil die Aktie aufgrund der geringen Handelbarkeit für Instis unattraktiv ist. Dann verkauft man als Altaktionär lieber einen Teil, und der andere Teil kann dann weiter steigen.  
-----------
the harder we fight the higher the wall

96664 Postings, 7183 Tage Katjuschaschon merkwürdig. Ich hab jetzt schon 2 Artikel

 
  
    
2
28.02.18 12:28
in den letzten 2 Tagen gelesen, in dem Corestate von offizieller Seite (Analysten) nicht als SDAX-Kandidat genannt wird.

Sind wir jetzt völlig bekloppt oder die Analysten?

Der Vorteil ist ja, bei keinem Aufsteiger wird dann die Überraschung größer sein, da die Aktie wohl daher niemand auf dem Schirm hat.  
-----------
the harder we fight the higher the wall

1353 Postings, 1952 Tage MitschS-Dax

 
  
    
2
28.02.18 12:47
An uns kann es nicht liegen. Die Ranglisten der Deutschen Börse sind ja eindeutig. Keine Ahnung, wie man da Corestate übersehen kann.

Als um deine Frage zu beantworten: Ich denke die Analysten sind völlig bekloppt! :-)  

Seite: Zurück 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 184  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben