UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Magforce die neue/alte Nano-Perle

Seite 1 von 47
neuester Beitrag: 20.01.18 05:46
eröffnet am: 11.11.13 11:58 von: Bozkaschi Anzahl Beiträge: 1163
neuester Beitrag: 20.01.18 05:46 von: Scratchi Leser gesamt: 219349
davon Heute: 327
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
45 | 46 | 47 | 47  Weiter  

1186 Postings, 4344 Tage BozkaschiMagforce die neue/alte Nano-Perle

 
  
    
4
11.11.13 11:58
Mit dem 5 Jahresziel von 100-150 Mil. Jahresumsatz und der hervorragenden Therapie (NanoTherm®) und dem fähigen Management sollte es Magforce gelingen nachhaltige Wertsteigerungen im Aktienkurs zu erreichen !
Ich schätze den Shareholder-Value als sehr hoch ein.

"MagForce AG veröffentlicht Aktionärsbrief
08:35 08.11.13

MagForce AG / MagForce AG veröffentlicht Aktionärsbrief . Ad-hoc Mitteilung nach § 15 WpHG. Verarbeitet und übermittelt durch Thomson Reuters ONE. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

Sehr geehrte Aktionärinnen und Aktionäre der MagForce AG,

sehr gerne informiere ich Sie darüber, dass wir auf dem besten Weg sind, unsere Ziele für 2013 zu erreichen:

Gehirntumortherapie: Unser Hauptziel für 2013 ist der Beginn unserer neuen Glioblastom-Studie bei Patienten mit rezidivem Glioblastom durch die Installierung von NanoAktivatoren in drei weltweit anerkannten Kliniken in Deutschland. Während der Monate September und Oktober haben wir unseren zweiten NanoActivator® im Universitätsklinikum Münster installiert. Wir rechnen damit, den dritten NanoActivator® bis Jahresende und den vierten Anfang 2014 in Betrieb zu nehmen. Die Initiierung der neuen klinischen Glioblastom-Studie wird 2013 planmäßig erfolgen. Darüber hinaus bereiten wir die Registrierung in den USA vor. In der nahen Zukunft wollen wir uns auf rezidive Glioblastoma Multiforme (GBM) in Deutschland, in der EU und in den USA konzentrieren, auf die ca. 30% der jährlich diagnostizierten rund 133.000 neuen GBM-Fälle entfallen. Parallel zur Durchführung der Studie erwarten wir zudem bereits 2014 Patienten auch kommerziell behandeln zu können, da nicht jeder Patient mit GBM die Einschlusskriterien der Studie erfüllt, aber dennoch schon heute von unserem Ansatz profitieren kann. Die Gesundheitsausgaben weltweit für GBM-Behandlungen werden auf über 2 Milliarden Euro pro Jahr geschätzt.

Prostatakrebstherapie: Mit Blick auf die Anwendung der NanoTherm® Therapie (NTT) der MagForce AG zur Behandlung von Prostatakrebs wird unsere einzigartige Technologie als sehr vielversprechende Ergänzung zu den derzeitigen Prostatakrebsbehandlungen gesehen. Kurzfristig besteht unsere Aufgabe darin, die optimale Behandlung mit unserer NanoTherm® Therapie sowie den Kommerzialisierungsweg zu definieren. Wie bereits in meinem Brief im Juli erwähnt, planen wir, die Definition dieser Aspekte bis Ende des 4. Quartals 2013 abgeschlossen zu haben, um dann mit der Umsetzung zu beginnen. Wir sind auf dem besten Weg, auch dieses Ziel für 2013 zu erreichen. Von den jährlich 900.000 neu mit Prostatakrebs diagnostizierten Fällen werden ca. 57% allein in den Regionen USA, Deutschland und der EU diagnostiziert. Die Gesundheitsausgaben zur Behandlung von Prostatakrebs in diesen Regionen werden zusemmengenommen auf über 10 Milliarden Euro geschätzt.

Finanzen: Unsere Ausgaben verlaufen nach Plan. Wie ich bereits in meinem Brief an Sie im Rahmen der Halbjahresergebnisse angedeutet hatte, rechnen wir jedoch damit, dass der Nettoverlust aus laufender Geschäftstätigkeit höher ausfallen wird als im Jahr 2012. Dies ist insbesondere auf den Beginn der neuen klinischen Glioblastom-Studie und die Vorbereitungen für den Markteintritt in anderen Ländern zurückzuführen.

Investor Relations: Während wir unsere Unternehmensziele sowie den Fahrplan zu deren Erreichung festlegen, möchte ich darauf hinweisen, dass wir, wie bereits in der Vergangenheit, aktiv auf Konferenzen präsent sein werden. Unsere erste Präsentation findet am Dienstag, den 12. November, auf dem Deutschen Eigenkapitalforum in Frankfurt statt. Investoren, die an dieser Veranstaltung teilnehmen, sind herzlich dazu eingeladen sich meine Präsentation anzusehen. Auf das persönliche Gespräch mit Ihnen freue ich mich sehr.

Personal: Gern wiederhole ich an dieser Stelle, dass wir ein Management-Team und Mitarbeiter haben, die hochmotiviert und sehr talentiert sind. Daher bin ich besonders erfreut, dass der Aufsichtsrat der MagForce AG die Ausgabe von MagForce-Aktienoptionen an jeden Mitarbeiter genehmigt hat! Im Einzelnen haben wir 1.790.499 Optionen im Rahmen des Plans 2013 ausgegeben. Die Laufzeit beträgt 6 Jahre, wobei die Option frühestens nach 4 Jahren ausgeübt werden kann. Damit sorgen wir dafür, dass alle Mitarbeiter vollständig im Einklang mit den Interessen unserer Aktionäre handeln und sich auf eine nachhaltige Wertschöpfung konzentrieren.

Sehr geehrte Aktionärinnen und Aktionäre, zusammenfassend lässt sich sagen, dass wir einen anspruchsvollen Weg vor uns haben, um unsere NanoTherm® Therapie zu einer angesehenen Therapie für die Behandlung von GBM und Prostatakrebs weiter zu entwickeln und unser 5-Jahres-Finanzziel von 100-150 Millionen Euro Jahresumsatz zu erreichen. Mit großem Enthusiasmus nähern wir uns Schritt für Schritt unserem Ziel. Ich möchte Ihnen noch einmal für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung der MagForce AG danken."
-----------
Carpe diem
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
45 | 46 | 47 | 47  Weiter  
1137 Postings ausgeblendet.

956 Postings, 1857 Tage Kasa.dammChart läuft auf ein Dreieck zu

 
  
    
05.01.18 16:23
Der Ausbruch erfolgt logischerweise nach oben, die entsprechende Nachricht vorausgesetzt.
Dann ist sehr schnell mit zweistelligen Kursen zu rechnen.
Habe Geduld.  

240 Postings, 2355 Tage G.MetzelErstmal

 
  
    
05.01.18 18:29
Absturz nach unten. Wer weiß wie tief.  

545 Postings, 794 Tage MinusrenditeWenn

 
  
    
05.01.18 19:21
man jeden Tag mehrfach Kursbewegungen kommuniziert dann ist das zwar unterhaltsam. Mehr aber auch nicht. Fundamental wird sich jedoch definitiv etwas ändern: Zum hoffentlich allseits erwarteten Guten.

Aber zugegeben: Bei einigen herrscht große Nervosität. Ich behalte meinen 6K-Bestand und wünsche ein schönes WE!  

14354 Postings, 2844 Tage Balu4uKönnte in Q1 vielleicht die FDA-Zulassung kommen

 
  
    
06.01.18 17:03
Warum? Weil es meist dann kommt, wenn  Keine/r mehr damit rechnet. Der Kurs dümpelt um 6,50 Euro rum. Ich habe daher auch noch kein Stück abgegeben!  

89 Postings, 589 Tage DerInvestor2016Gibts ...

 
  
    
09.01.18 18:57
Irgendeinen Grund für die ~ 3 % Anstieg heute?  

288 Postings, 76 Tage KörnigDas Warten lohnt sich bald oder ich mal

 
  
    
15.01.18 09:17
Die News sind ja leider schon überfällig. Herr Lips muss mal aus dem Quark kommen. Immerhin halte ich ihn für eine kompetente Person im Biotech Bereich.  

288 Postings, 76 Tage KörnigDie sehr lange Konsolidierung kann nur durch

 
  
    
17.01.18 09:22
positive News beendet werden. Dann allerdings sollte es sehr schnell in Richtung Norden gehen. Keine kauf oder Verkaufs Empfehlung  

956 Postings, 1857 Tage Kasa.dammGeduld

 
  
    
17.01.18 09:33
ist angesagt oder braucht ihr die Kohle?
Die meiste Zeit des Lebens wartet der Aktionär vergebens.  

425 Postings, 2513 Tage KleinerInvestorMagforce

 
  
    
17.01.18 10:14
Ich denke Magforce wird einen ähnichen Kursverlauf wie bei Biotechaktien haben:

Am Anfang steht die Idee, die viele Investoren gut finden... nach einiger Zeit werden die meisten ungeduldig und der Kurs beginnt zu fallen und verharrt über einen längeren Zeitraum... irgendwann kommen dann die ersten klinischen Studien oder im Bestcase die Zulassung und dann gehts deutlich hoch... und wenn dann noch ein nachhaltiges Geschäftsmodell zu Tage kommt... dann werden die Geduldigen für die Wartezeit fürstlich entlohnt :)  

956 Postings, 1857 Tage Kasa.dammGenau so ist es

 
  
    
17.01.18 15:47
Abwarten und irgendwann kommt der Mann Mit dem Hammer und haut den "Lukas":)  

80 Postings, 170 Tage StephanPBSchöne Analyse, die exakt beschreibt,

 
  
    
1
19.01.18 07:59
weswegen ich in MagForce investiert bin. Vor Jahren war ein naher Verwandter von einem Hirntumor betroffen und er wäre froh gewesen, hätte man ihm die OP am Gehirn ersparen können. MagForce gab es aber damals noch nicht. Hier nochmals der Link: https://www.fool.de/2018/01/18/...force-aus-berlin/?rss_use_excerpt=1
Und der Einsatz dieser Methode muss ja nicht auf Hirntumore und Prostatakarzinome beschränkt bleiben.  

80 Postings, 170 Tage StephanPBDie Zahl der gehandelten Aktien scheint zu steigen

 
  
    
19.01.18 09:54

240 Postings, 2355 Tage G.MetzelWas ein Artikel

 
  
    
19.01.18 10:30
bei Motley Fool gleich wieder ausmacht.

Aber machen wir uns nix vor, das ist nur ein kurzer Hüpfer und wir werden wieder in den bisherigen leichten Abwärtstrend übergehen. Das Spiel kann man noch ein paarmal spielen, aber irgendwann brauchen wir echte News.  

80 Postings, 170 Tage StephanPBgmetzel, mir geht es um die

 
  
    
19.01.18 10:35
mittelfristigen Perspektiven und da sehe ich eine Menge Potential.  

425 Postings, 2513 Tage KleinerInvestorhui

 
  
    
19.01.18 10:38
ist denn schon etwas durchgesickert ... oder ist der Anstieg aufgrund des Fool-Artikels?  

288 Postings, 76 Tage KörnigVielleicht kommt hier auch mal etwas Übernahme

 
  
    
19.01.18 13:29
Fiber dazu. Das kann der Kurs gut gebrauchen. Auf News warten wir auch noch. Echt schlapp das er nichts mehr von sich hören lässt.  

89 Postings, 589 Tage DerInvestor2016Oder der ...

 
  
    
19.01.18 13:45
... Lipps holt mal wieder nen bissel Geld vom Sparbuch und kauft noch nen paar Anteile für sich nach :) ... würde auch helfen  

425 Postings, 2513 Tage KleinerInvestorHmm

 
  
    
19.01.18 14:08
ich wäre absolut gegen eine Übernahme:

Aktuell ist Magforce ca 200 mio Euro wert. Was würde ein Übernehmer jetzt zahlen 400-500 Mio (14 Euro/Aktie)?

Wenn die Therapieform in Zukunft ein defacto-Standard werden wird, dann sind Umsätze in Mrd. Höhe machbar (laut Lipps Interview wiwo). und wenn dann Magforce im Hundert-Mio-Bereich Gewinn macht, dann handelt es sich hier um ein Milliardenunternehmen, also mit 14 Euro pro Aktie will ich mich nicht abspeisen lassen durch einen Übernehmer!
 

956 Postings, 1857 Tage Kasa.dammdito

 
  
    
19.01.18 14:41

171 Postings, 260 Tage ScratchiOhne news

 
  
    
19.01.18 15:18
nix los , muss man halt aussitzen bin von Magforce auch absolut überzeugt , abliefern müssen sie trotzdem mal endlich  

80 Postings, 170 Tage StephanPBOhne news hat man halt

 
  
    
19.01.18 18:10
Zeit seine Positionen aufzustocken.  

14354 Postings, 2844 Tage Balu4u#1160...oder das restliche Geld

 
  
    
19.01.18 18:32
wo anders zu vermehren :) Bin hier für meine Verhältnisse schon fett drin, dass ich vorerst einmal abwarten werden. Magforce ist mit Abstand meine größte Position. Weil ich dran glaube. Nicht umsonst gab es letztes Jahr Fördermittel in Höhe von 35 Mio. Euro!  

545 Postings, 794 Tage MinusrenditeBin auch

 
  
    
19.01.18 21:38
guten Mutes, dass hier demnächst Neuigkeiten folgen, weil es gerade sehr ruhig war.
Magforce ist meine zweitgrößte Position.  

171 Postings, 260 Tage Scratchiich hab 1000 Stück

 
  
    
20.01.18 05:46
Posi immer weiter vergrössert , für viele hier nicht viel .

Mal schauen ich bleib investiert weil ich das Geld nicht benötige , klaro sagen hier alle Börsengutis fu sollst Verluste auch verkaufen .

Doch bei Magforce,Evotec und Trivago bin ich absolut von den Unternehmen überzeugt . Und made in Germany !  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
45 | 46 | 47 | 47  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben