UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Allianz

Seite 1 von 57
neuester Beitrag: 21.11.19 20:10
eröffnet am: 24.12.05 11:58 von: nuessa Anzahl Beiträge: 1403
neuester Beitrag: 21.11.19 20:10 von: neymar Leser gesamt: 581783
davon Heute: 61
bewertet mit 19 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
55 | 56 | 57 | 57  Weiter  

6858 Postings, 5361 Tage nuessaAllianz

 
  
    
19
24.12.05 11:58
WKN: 840400   ISIN: DE0008404005

Aktie & Unternehmen
Geschäft Versicherungsunternehmen
Homepage www.allianz.com
Aktienanzahl 395,9 Mio
Marktkap. 50.929,3 Mio
Indizes/Listen DAX (Per.), Eurostoxx 50, Prime Standard, HDAX, CDAX, Stoxx 50  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
55 | 56 | 57 | 57  Weiter  
1377 Postings ausgeblendet.

1364 Postings, 2091 Tage Mister86bzw.

 
  
    
1
11.11.19 11:59

Hab grad gesehn, dass in dem Link da noch ein dritter Schein angeboten wird, mit KO bei ?208,39.

Sollte man also in jedem Fall auf dem Schirm haben, dass die Aktie kurzfristig auch unter 210 Euro absacken könnte. Dort sollten sich dann aber m.E. so langsam tatsächlich Schnäppchenkäufe anbieten.


Und immer dran denken:

NIEMALS ein Wertpapier kaufen, das euch jemand anbietet. Besonders nicht solche Schrottpapiere. Wo waren diese ganzen Empfehlungen vor vier Wochen, als man in der Folge WIRKLICH gutes Geld long bei der Allianz verdienen konnte?

 

1364 Postings, 2091 Tage Mister86Mal wieder recht gehabt...

 
  
    
1
12.11.19 17:51
Da hatte ich wohl wirklich den richtigen Riecher damals.

Weiteres Indiz für die Validität meines "Schrottpapier-Indikators": Die oben verlinkten Scheine sind alle erst vor sehr kurzer Zeit aufgelegt worden. Der von JP Morgan am 21.10., der von Morgan Stanley am 28.10., und der von BNP Paribas sogar erst am 01.11.

Meines Erachtens wußte man da ganz genau, was man tat.


Die gute Nachricht ist aber auch, dass eben über die KO-Schwellen solcher Papiere meist der wahrscheinlichste Tiefpunkt einer Korrektur "verraten" wird. Zumindest aus meiner Beobachtung heraus kann man sich hiernach ziemlich zuverlässig richten.

Keine Handlungsempfehlung, aber knapp unter 210 Euro könnte ein beherztes Zugreifen sich wieder lohnen bei der Allianz-Aktie.  

2032 Postings, 3577 Tage TamakoschyFondstochter tauscht ihren Chef aus

 
  
    
13.11.19 17:36

5 Postings, 45 Tage RMV_XAbgeprallt

 
  
    
13.11.19 22:06
Handelsstart heute 13.11.11 bei 218,4?, bis über den Tag runter auf 215,6? (hier etwa massive Unterstützung), und wieder zurück bei TG Ende bei 218,3?. Bin beeindruckt.  

1613 Postings, 849 Tage LupinBollinger Daily

 
  
    
13.11.19 22:43
Ist heute im Verlauf am Bollinger daily gedreht. Ich vermute 212 bis 210 wird nochmal angesteuert. Bei 211 liegt der 100er gd und wenn man 'ne Linie ab dem Augusttief (195) und Oktobertief (205) zieht kommt man bei knapp unter 214 oder so raus.

Schaut man sich das Ganze im Weekly an geht es minimal auf 195 (gd100 und bollinger). Aber die Trendlinie seit Jahresanfang liegt schon bei 205 und ich denke der Trend ist wichtiger.

Fazit: Auf kurze Sicht keine extrem günstigen Einstiege zu erwarten :-/

Entweder war es das schon und es bleibt >215 (glaube ich nicht) oder es geht runter auf...

1) 210 (wahrscheinlich).

2) 205 - nicht unwahrscheinlich und gut zur Bestätigung des Trends seit Jahreswechsel, gd200 daily liegt auch dort.

3) 195 - eher nicht, dann sähe es auch ein bisschen düster aus - Gibt genügend am Markt die das nicht wollen.  

2032 Postings, 3577 Tage TamakoschyAllianz wird Softwareanbieter

 
  
    
14.11.19 09:58

3 Postings, 8 Tage ech3denke

 
  
    
14.11.19 11:21
die 200 werden nochmal getestet.. bin gespannt  

1364 Postings, 2091 Tage Mister86208-210

 
  
    
14.11.19 12:54
Ich tippe auch auf 208-210 Euro. Dort liegen die KOs der oben genannten Schrottpapiere, und das dürfte somit in etwa das Niveau sein, welches die großen Banken als Minimum erwarten. Würden sie noch niedrigere Kurse sehen, dann hätten sie die KOs noch weiter unten platziert.  

1613 Postings, 849 Tage LupinMeine Order steht bei 205

 
  
    
1
14.11.19 17:52
Könnte nen Abstauber werden. Mal schauen, wäre schön. Vlt noch ne zusätzliche bei 210 rein, weiss ja sonst nix besseres mit meiner Kohle anzufangen ;-)

Ich denke 200 kommt nicht mehr, die Gelegenheit war da, wer sie nicht genutzt hat - Pech gehabt. Aber das ist nur meine bescheidene Meinung.  

572 Postings, 3377 Tage josselin.beaumontAllianz vs. Munich RE

 
  
    
1
15.11.19 13:47

Inzwischen ist die Munich RE fast EUR 40,00 im Vorteil gegenüber der ALV! Des Weteren reist Munich Re ein Jahrehoch nach dem nächsten.... und hier passiert so fast gar nix....

Ich persönlich sehe die EUR 230,00 bis Jahresende jedenfalls nicht. Da müsste schon deutlich mehr passieren...

Der völlig ungerechtfertigte Absturz nach den guten Zahlen hätte nicht passieren dürfen. Da können die Aussichten und die Analystenmeinungen noch so gut sein, das schein niermanden zu interessieren. Munich RE zieht de facto deutlich mehr Käufer an - trotz einer erhöhten Schadensprognose. Kann mir das einer hier erklären? Und sollte der Gesamtmarkt mal nachgeben, dann wird auch eine ALV mit nach Süden gehen, jede Wette. Warum ist eine Munich RE so viel interessanter als eine ALV? Die Divi ist auch ein wenig höher, aber rechtfertigt das einen Vorteil von EUR 40,00 gegenüber der ALV?

Anyway. 

Aufgrund der fundamentalen Daten der ALV, müsste diese eigentlich bei > EUR 235,00 stehen. Tut sie aber nicht! Das ist mehr als ärgerlich, denn unendlich geht der DAX auch nicht nach Norden. We werden sehen, was dann passieren wird....


 

6 Postings, 6 Tage GamenickAllianz

 
  
    
16.11.19 18:19
Fair bewertet müsste der Kurs irgendwo bei 260-280 ? stehen, der Verfall nach den Zahlen war halt wieder mal typisch Börse, muss man nicht verstehen.

Evtl. wäre ein Rückgang auf 205-208 nochmal möglich, würde das aber eher als Chance zum nachkaufen sehen.  

6 Postings, 155 Tage NutzlosSuper Entwicklung hat ALV hinter sich!

 
  
    
16.11.19 19:24
Es gibt in der Peergroup Gesellschaften mit kleinerem  KGV höherer Dividendenrendite kleinerem KUV und schlechteren  Kursverlauf. Einen größeren  Rücksetzer  erwarte ich vorerst nicht.  Nach oben kann man keine größere Überraschungen erwarten >8% eher unwahrscheinlich. Dieser Wert bringt Rendite und schont die Nerven und geeignet Geld zu parken um dann bei anderen volatileren Werten etwas zu riskieren.  

1364 Postings, 2091 Tage Mister86Rutsch abwarten

 
  
    
18.11.19 15:55
Momentan sehe ich die Allianz immer noch eher am Abbröckeln von ihrem letzten Hoch, als dass es jetzt schon wieder echte Kaufkurse gibt. Ich würde für einen Neueinstieg in jedem Fall nochmal sowas wie einen "Panik-Tag" abwarten, an dem die Aktie richtig mit größerem Volumen in die Knie geht.

Fundamental ansonsten alles in Ordnung bei der Allianz. Nach wie vor eines der Filetstücke im DAX, auch nach den etwas weniger euphorischen Zahlen von neulich.  

1485 Postings, 2850 Tage jensosKursverlauf

 
  
    
19.11.19 14:28
...die Zahlen schein verdaut zu sein, mit dem Gesamtmarkt sollte es nun schnell wieder an das Jahreshoch gehen...oder was meint ihr?  

1613 Postings, 849 Tage LupinSieht ganz danach aus

 
  
    
19.11.19 14:49
Wann kommt endlich mal die große Rutsche um günstig einzukaufen? Wohl gar nicht mehr.  

6 Postings, 6 Tage GamenickWäre eher vorsichtig

 
  
    
19.11.19 14:51
Langfristig denke ich kann man in Allianz immer investieren, momentan gibt es aber wenig Kurspotenzial, evtl. 230 ? bis Ende des Jahres,  wenn der Markt mitspielt, wobei ich oben schon geschrieben habe, dass der Kursverfall m.M.n. nicht berechtigt war.  

1364 Postings, 2091 Tage Mister86Schrottpapiere

 
  
    
20.11.19 11:47
Die oben genannten Schrottpapiere geben klare Marken vor, wie weit es wahrscheinlich kurzfristig runtergeht. Aus meiner Sicht lohnen sich daher knapp unter 210? die ersten beherzten Käufe. Dann sind die Scheine ausgeknockt. Würden die Banken noch tiefere Kurse erwarten, dann hätten sie die KO-Barrieren sicherlich noch tiefer gesetzt.

Derweil haben die Scheine im Schnitt schon 50 bis 65 Prozent an Wert verloren. Für die Banken hat sich das ganze also jetzt schon ziemlich gelohnt.

Was sag ich immer gebetsmühlenartig... NIE ein Wertpapier kaufen, das einem jemand anbietet. Hat sich wieder bewahrheitet.  

572 Postings, 3377 Tage josselin.beaumont....und die Munich RE

 
  
    
20.11.19 20:51

reißt ein Jahreshoch nach dem nächsten... gestern bei fast EUR 260,00 angekommen.

Bald sind es EUR 50,00 im Vorteil zur ALV und leicht höhere Divi noch on top. Und ewig wird der Markt nicht nach Norden laufen. Die Munich RE wäre EINDEUTIG das bessere Investment gewesen. Offensichtlich viel interessanter für die Anleger - trotz schlechterer Aussichten. EUR 230,00 sehe ich zum Jahresende jedenfalls nicht mehr. Warum auch? Hier drängt sich zur Zeit kein Kauf auf. Wo sollen dann die EUR 230,00 herkommen?




 

1364 Postings, 2091 Tage Mister86Cash is King

 
  
    
20.11.19 21:53
Mir fällt im gegenwärtigen Moment eigentlich keine DAX-Aktie ein, die ich kaufen wollen würde. Alles schon ziemlich weit nach oben gelaufen dieses Jahr. Das gilt übrigens auch für die Munich Re.

Nach nem 10-15%-Rücksetzer am Gesamtmarkt können wir gern darüber reden. Dieser steht m.E. auch gerade in den Startlöchern (keine Handlungsempfehlung!). Aber bis dahin ist Cash erstmal "King".  

17134 Postings, 2181 Tage Galearisgenau.

 
  
    
20.11.19 22:14

1613 Postings, 849 Tage LupinWollt ihr etwa Allianz verkaufen?

 
  
    
20.11.19 22:24

5 Postings, 45 Tage RMV_XCS

 
  
    
1
21.11.19 09:51
Hält sich bis jetzt wacker um den 217? Bereich. Neues Preisziel von CS 255?, outperform.  

6 Postings, 155 Tage NutzlosWieviel cash haltet ihr?

 
  
    
21.11.19 10:37
Zur Zeit halte ich einen Puffer von 15% für angemessen.  Allianz  werde ich nicht reduzieren dazu ist dieser Wert zu stabil. Umschichtungen zu volantilen Werten beinhaltet immer ein Risiko da das Umfeld nicht passt.  

3705 Postings, 261 Tage Gonzodererstewarum

 
  
    
21.11.19 10:42
treffen die Bewegungen des Msrktes die MRE nicht, die wandert seit Wochen täglich immer weiter Richtung Norden, und im Gegenzug warum klappt das hier nicht? Da würde ich gerne mal was zu hören....  

1545 Postings, 605 Tage neymarAllianz

 
  
    
21.11.19 20:10

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
55 | 56 | 57 | 57  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben