UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Stolz auf Deutschland sein?

Seite 560 von 1176
neuester Beitrag: 23.10.19 14:34
eröffnet am: 14.08.18 09:57 von: clever und r. Anzahl Beiträge: 29378
neuester Beitrag: 23.10.19 14:34 von: SAKU Leser gesamt: 965361
davon Heute: 2682
bewertet mit 71 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 558 | 559 |
| 561 | 562 | ... | 1176  Weiter  

1674 Postings, 1858 Tage ibritest

 
  
    
1
26.05.19 18:16

3707 Postings, 781 Tage clever und reichCirka 35% mehr für die AfD ist ja nun keine

 
  
    
6
26.05.19 18:46
Schande. Eine EU Wahl tickt auch anders als eine Bundestagswahl, dazu kommt dann noch die Österreich-Geschichte kurz vor der Wahl.  

3707 Postings, 781 Tage clever und reichDie Linke und die Liberalen

 
  
    
5
26.05.19 18:52
stehen bei der EU Wahl mit 5,5  wesentlich schlechter als im Bund da. Schon interessant wie die Wähler zwischen Europawahl und Bundestagswahl differenzieren.  

3707 Postings, 781 Tage clever und reich2014 7% und jetzt 10,4%. Zur Zeit 48% mehr für

 
  
    
4
26.05.19 18:59
die AfD. Gibt schlimmeres. (-:  

14818 Postings, 3707 Tage Linda40Die Grünen haben ihren Erfolg bei der Europawahl

 
  
    
7
26.05.19 19:03
in Deutschland einzig und allein den Jungwählern zu verdanken.

( Wahlthema Klimawandel )


-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

1215 Postings, 1191 Tage VanHolmenolmendol.Gut ist es aber auch nicht.

 
  
    
5
26.05.19 19:07
Die Irren, die das eigene Land abschaffen und in jeder Hinsicht vollständig ruinieren wollen, kommen auf 20%. D ist krank. Mein Pessimismus hat mich insofern nicht getäuscht.  

4821 Postings, 964 Tage USBDriverIch habe eine Theorie aus der Bravo

 
  
    
1
26.05.19 19:07
Meine Muschie riecht. Kann ich sie mit Wasser waschen, ohne das sich das Klima erwärmt?

 

3707 Postings, 781 Tage clever und reichLinda40 Und den wahlberechtigten Migranten

 
  
    
6
26.05.19 19:10
einer gewissen Gruppierung, sowie der einseitigen Berichterstattung "unserer" GEZ Medien. Die grüne Dauerberieselung läuft ja schon seit Monaten, ist echt zum k.  

3707 Postings, 781 Tage clever und reichvan Holmenol Die Parteien in Frankreich, Öster-

 
  
    
5
26.05.19 19:12
reich etc. gibt es schon wesentlich länger als die AfD. Man muss der AfD die Zeit geben. Von Wahl zu Wahl muss es halt Zuwachs geben, man sollte jetzt nicht zu ungeduldig sein.  

3707 Postings, 781 Tage clever und reichAfD 10,7 % wird immer mehr.

 
  
    
5
26.05.19 19:18
Wenn das so weitergeht, dann stehen wir bis Mitternacht bei 15%. (((-:

https://www.merkur.de/politik/...fuer-groko-parteien-zr-12175245.html  

27488 Postings, 4968 Tage AnanasÜber die freudige EU-Wahl schreibe ich morgen

 
  
    
6
26.05.19 19:21

Trotz  der Freude über die explosionsartigen Wahlgewinne der AFD, Der Freude über die explosionsartigen Verluste der CDU/CSU und SPD, und der großen Enttäuschung über das moderate Abschneider der ?sogenannten GRÜNEN? gibt es ein ?UNVERSTÄNDLICHEN WERMUTSTROPFEN ? am heutigen Wahlsonntag.

Die Moderation von einigen Stammusern, die trotz einer vollen Meldeliste ( 250 User) den Vorzug erhalten vor all den anderen erhalten haben. Das Geheimnis dieser Bevorzugung liegt wohl eindeutig bei den Moderator der sogar am Wahlsonntag tätig ist.

?bigfreddy?

Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 26.05.19 18:26
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 2 Tage
Kommentar: Diffamierung - sowie schwere Provokation


1 ) ?flumi4 ?
Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 26.05.19 18:22
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Urheberrecht: Bild ohne Einverständnis des Urhebers veröffentlicht - zudem Diffamierung i.V. mit dem Attachment
2 ) Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 26.05.19 18:25
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung - sowie Diffamierung - Die Aussage geht aus dem verlinkten Artikel nicht hervor

?Calibra?

Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 26.05.19 18:32
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 2 Tage
Kommentar: Urheberrecht: Bild ohne Einverständnis des Urhebers veröffentlicht - wiederholt, daher Anschlusssperre

?Muhakl?

Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 26.05.19 18:24
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Diffamierung

?Kicky?

Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 26.05.19 18:28
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung - sowie Diffamierung - Die Aussage geht aus dem verlinkten Artikel nicht hervor


Ich möchte mich für die Bevorzugung beim Moderator ?Zwergnase? ausdrücklich im Namen der Gesperrten konservativen Usern bedanken. Den Usern selbst wünsche ich eine nette freie Zeit.
Lg.

-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
Angehängte Grafik:
51896080_1870878593017161_358935227290....jpg (verkleinert auf 92%) vergrößern
51896080_1870878593017161_358935227290....jpg

1215 Postings, 1191 Tage VanHolmenolmendol.Richtig liege ich auch

 
  
    
8
26.05.19 19:21
damit, dass eine Wende auf EU Ebene nur von anderen Ländern ausgehen kann. In F liegt die Rechte wahrscheinlich bei ca. 30 %. Dabei haben die nicht einmal so eine Volksabschaffungs- und Armuts- und Kriminalitäts-Massenmigrationspartei wie D. Hochgerechnet würde das Wahlergebnis in F wohl etwa einem Stimmenanteil von 35% für die AfD entsprechen. Es gibt kein anderes Land in Europa und wahrscheinlich weltweit, in dem der Verrat an den ureigenen Interessen des eigenen Landes und die offene Propaganda für die Zerstörung der gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Grundlagen mit hohen Wahlgewinnen beantwortet wird. D Anno 2019: Idioten wählen Idioten.  

1215 Postings, 1191 Tage VanHolmenolmendol.@clever und reich

 
  
    
7
26.05.19 19:30
Ich glaube nicht, dass noch viel Zeit bleibt, um das Schlimmste zu verhüten. Gut nur, dass heute keine Bundestagswahl war. Am realistischen ist für mich noch, dass die AfD im Osten in den Landesparlamenten deutlich stärker wird und über den Bundesrat gegen den Irrsinn ("Wir frönen unseren geisteskranken Hirngespinsten und Ihr bezahlt für alles") effektiver vorgehen kann.  

3707 Postings, 781 Tage clever und reichAnanas

 
  
    
1
26.05.19 19:38
Ändert aber nichts, jedenfalls nicht wirklich. Mit Druck und Repression wird nur  langfristig potenzierter Gegendruck erzeugt, egal wo. Die AfD lebt auch ein Stück weit gut davon wie man diese bekämpft. Scheinbar möchten einige die AfD noch stärker wachsen lassen, wogegen ich mich nicht wehren möchte. Mit jedem abgefackelten AfD Auto schafft man weitere zusätzliche AfD Unterstützer.  

11376 Postings, 5866 Tage .JuergenAFD jetzt bei 10,8%

 
  
    
6
26.05.19 19:43
also genau soviel wie FDP 5.4% und Linkspartei 5.4% zusammen!!!

Leute das ist ein Superergebnis - wenn man berücksichtigt das bei dieser Wahl wegen fehlender Sperrklausel 15% auf sonstige Parteien gehen
und  AFD von der Gesinnungspresse einschl. ÖR  quasi täglich gebasht wird.
-----------
Für die Einhaltung der Menschenrechte Charta Art.19 (Meinungs/Informationsfreiheit).

1215 Postings, 1191 Tage VanHolmenolmendol.Ich höre gerade, die

 
  
    
7
26.05.19 19:43
Österreicher lassen sich durch die Verfehlungen Einzelner und unter kriminellen Umständen entstandener Videos keinen Richtungsschwenk zurück zu EU- und Migrationswahnsinn mehr verpassen. Bravo!  

3707 Postings, 781 Tage clever und reichvan Holmenol Auch diesesmal müssen uns

 
  
    
1
26.05.19 19:44
die Alliierten wieder retten, die AfD wird noch Zeit brauchen. Aber sie entwickelt sich. Fast 50 % mehr als 2014.
Großbritannien ist für uns auch sehr interessant. Nigel Farage hat super Aussichten auf einen Sieg.  

1215 Postings, 1191 Tage VanHolmenolmendol.Ja, Merkel, Juncker

 
  
    
6
26.05.19 19:56
Timermans, Weber, Grün & Co. werden womöglich durch Engländer, Franzosen, Italiener, Österreicher, Polen, Tschechen etc. gestoppt. Nur nicht durch Deutsche. Man muss sich schämen bis ins Mark.  

1215 Postings, 1191 Tage VanHolmenolmendol.Es wäre sensationell, wenn

 
  
    
3
26.05.19 20:00
Europa den hierzulande frohlockenden Antifa-grünen einen fetten Strich durch die Rechnung macht.  

8221 Postings, 6572 Tage der boardaufpasserDie Negativ-Propaganda wird

 
  
    
4
26.05.19 20:01
sogar bei der Verkündung der vorläufigen Zahlen nicht ausgelassen.

So habe ich gerade mitbekommen:
"die AfD hat "bischen" zugelegt - jedoch im Vergleich zu BW "DEUTLICHE VELUSTE" verzeichnet"


ist das nicht abartig?
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

3707 Postings, 781 Tage clever und reichboard Ja das ist schon der Hammer. Framing vom

 
  
    
3
26.05.19 20:04
feinsten. Zwar 50% gewonnen, aber nicht so stark wie erwartet...LOL  Egal. Die Wahlen in den anderen EU Ländern sind wichtiger, die AfD kann es eh nicht alleine rocken.  

1215 Postings, 1191 Tage VanHolmenolmendol.Man darf auch mal

 
  
    
3
26.05.19 20:13
überlegen, wo die Antifa gelandet wäre, wenn sie das Bashing-Trommelfeuer (zu Recht) erlebt hätte, das wochen- und monatelang auf die AfD niedergeprasselt ist.  

8221 Postings, 6572 Tage der boardaufpasserDie Rettung (nicht mit Hoffnung verwechseln!) der

 
  
    
2
26.05.19 20:18
Mitte Partei AfD liegt darin, dass die weiterhin regierenden Randlinken nichts an der jetzigen Politik verändern werden. Jedenfalls nichts zum Guten. Da wird in den nächsten Jahren eher weiter "geschnitten" - und zwar so gewaltig und in so vielen Lebensbereichen, dass die jetzigen grünwähler sich später fragen werden: "wie könnten wir es nur in 2019 so "punkt punkt" sein?!


Es gibt aber noch eine zweite Möglichkeit welche eintreten kann. Und diese ist schlimm! Das aber später.
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

94523 Postings, 7302 Tage seltsamna ja, wenn alle gewonnen haben

 
  
    
3
26.05.19 20:21
und nur die AfD verloren hat, dann ist die Welt doch gerettet.
 

3707 Postings, 781 Tage clever und reichBoard Die AfD ist ein Anfang, nicht mehr.

 
  
    
3
26.05.19 20:22
Die meisten europäischen rechten Parteien sind viel rechter als die AfD, dass verschiebt sich schon noch in die richtige Richtung. Deutschland hat aufgrund seiner Geschichte bezüglich von konservativen Gedankengut einige Nachteile.  

Seite: Zurück 1 | ... | 558 | 559 |
| 561 | 562 | ... | 1176  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben