UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 8307
neuester Beitrag: 17.09.19 15:58
eröffnet am: 09.01.18 15:22 von: wetterfrosch. Anzahl Beiträge: 207657
neuester Beitrag: 17.09.19 15:58 von: RDA84 Leser gesamt: 23702946
davon Heute: 21112
bewertet mit 223 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
8305 | 8306 | 8307 | 8307  Weiter  

Clubmitglied, 26755 Postings, 5311 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

 
  
    
223
02.12.15 10:11
Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
8305 | 8306 | 8307 | 8307  Weiter  
207631 Postings ausgeblendet.

4102 Postings, 1642 Tage Taylor1Achterbahn der Gefühle

 
  
    
17.09.19 14:34
als würde man Serie Love Island befindet.
Was für einer Visonär,der nicht mal 0,072 kommt der vorhat biss 50Cent zu Traden,immerwieder verkaufen.
Wie soll es denn gehen,wenn kein Volumen vorhanden ist oder jeder 0,0001 Cent als gewinn sieht..
 

1834 Postings, 469 Tage Drohnröschenmanham

 
  
    
1
17.09.19 14:36
spring halt über deinen Schatten und kauf 3 Mio Stück unlimitiert. Mal schaun was passiert...  

1834 Postings, 469 Tage Drohnröschensorry marusch ned manham ; )

 
  
    
17.09.19 14:36

2244 Postings, 609 Tage __Dagobert@Mysterio2004

 
  
    
2
17.09.19 14:39
die Rückabwicklung wird nicht durchgehen können, da mit Pepkor kein Vertrag geschlossen wurde, sondern mit Steinhoff und das Geschäft zwischen Steinhoff und Pepkor nicht unwirksam ist, es sei denn man kann hier ein beidseitiges Wissen, ob des ganzen nachweisen könnte. und dieser Vertrag ist aber von  einem Dritten aus meiner Sicht nicht anfechtbar.  

2244 Postings, 609 Tage __Dagobert@Souza

 
  
    
1
17.09.19 14:41
Das war ja der Witz der ganzen Sache. Gläubiger sind nun besichert und damit absonderungsberechtigt und über bleiben alle Kläger.  

2244 Postings, 609 Tage __DagobertWarum wird mein Post von

 
  
    
17.09.19 14:41
12:23 nicht angezeigt?  

1171 Postings, 4268 Tage TradernumberoneWeil Du im falschen

 
  
    
6
17.09.19 14:50
Thread nachguckst. Hier ist der Reichen-Thread...:-)  

4555 Postings, 546 Tage SuissereSteinhoff hat nicht so gute Rockets

 
  
    
17.09.19 14:53

1194 Postings, 675 Tage Klaas KleverBei zwei verschiedenen Threads...

 
  
    
1
17.09.19 14:54
... kann man schon mal durcheinander kommen 😉  

868 Postings, 851 Tage gewinnnichtverlust@studiochaot #207625

 
  
    
2
17.09.19 14:54
Diese Analyse zeigt mir, dass es ein Wachstum bei MF nicht groß geben wird. Jetzt sind wir auf dem aktuellen Stand bezüglich Matratzengeschäft USA.

Wir haben mit MF immer noch die Marktführerschaft in den USA inne, und das, obwohl viele Filialen geschlossen worden sind und auch der Umsatz nur leicht rückläufig war.

Der Markt scheint aufgeteilt zwischen einigen großen Playern und der Rest ist überschaubar.

Aufgefallen ist allerdings, dass die Nummer 2 und 3 doch gute Zuwächse erzielt haben.

Wenn MF so bleibt wie es ist, dann bin ich zufrieden. Die Zahlen sind jedenfalls im letzten Bericht wieder schwarz und nicht mehr rot, die wichtigste Erkenntnis neben dem stabilen Umsatz für mich.  

2244 Postings, 609 Tage __Dagobertto whom it may concern

 
  
    
8
17.09.19 14:54
weil ich selber nie drüben lese, hier noch einmal:

Dear Mr Dago
Steinhoff acquired Tekkie Town. It was then sold into Pepkor (Star) prior to the listing.

The following is disclosed in the 2017 Annual Report:

Page 36: ?106 million for the acquisition of Tekkie Town (cash flow impact).

Page 37: Tekkie Town Proprietary Limited (Tekkie Town)
On 29 August 2016, the Company concluded an agreement to acquire Tekkie Town in South Africa. All the required regulatory approvals were obtained and Tekkie Town was consolidated from 1 February 2017. The purchase price of ?226 million was settled through a combination of ordinary shares issued and cash paid. Reference is made to note 24.3 to the 2017 Consolidated Financial Statements.

Page 238: Tekkie Claimants v Steinhoff N.V. and Town Investments
? AJVH Holdings Proprietary Limited, Full Team Sure Trande Proprietary Limited, Aquilam Holidings Proprietary Limited, Liber Decimus Proprietary Limited and Xando Trade and Invest 327 Proprietary Limited (?Tekkie Claimants?) have instituted a claim against Steinhoff N.V. and Town Investments based on a written contract entered into between the parties on 29 August 2016 whereby Steinhoff N.V. purchased all the ordinary shares held in Tekkie Town for a purchase price of ZAR3.3 billion (?209.4 million) discharged by the allotment and issuing of 43 million Steinhoff shares. The Tekkie Claimants allege that they entered into the contract based on false and misleading representations made by Steinhoff N.V. and Markus Jooste and claim a return of the Tekkie Town equity or a payment of approximately ZAR1.85 billion (?119 million).
? The Tekkie Town Claimants have also instituted a claim against Pepkor, in relation to contractual earn-out payments of up to ZAR890 million (?57 million). Pepkor denies liability and is defending the action that has been instituted by the sellers.

Page 243: Note 24 details the business combination details.
Page 244: Acquisition of Tekkie Town
Effective 1 February 2017, Steinhoff acquired 100% of the voting rights of Tekkie Town for a purchase price of ?226 million (ZAR3.4 billion). The acquisition has significantly increased the Group?s market share in footwear in South Africa, and complements the Group?s existing speciality business in the general merchandise retail sector.
The purchase price was partially settled by Steinhoff issuing approximately 25 million Steinhoff shares and a cash amount of ?108 million. The fair value of the shares issued as part of the consideration paid for Tekkie Town (?118 million) was based on the 30 day VWAP on 31 January 2017 of ZAR69.39 per share. Refer to note 30 for details regarding the special purpose vehicle established to facilitate this  transaction.
The material fair value adjustments relate to the recognition of the Tekkie Town brand. Deferred taxation was provided at capital rates as the brand was assessed to have an indefinite useful life.
Revenue of ?61 million and net profit after taxation of ?7 million have been included in the consolidated statement of profit or loss as at 30 September 2017.
The revenue and operating profit of Tekkie Town calculated as though the acquisition date had been at the beginning of the Reporting Period would have been ?110 million and ?21.7 million respectively.
The fair value of assets and liabilities assumed of Tekkie Town are provisional and were expected to be finalised within the twelve months after the date of the acquistions. The finalisation did not have a material impact on the reported numbers.

Page 264: Tekkie Town and Town Investments
The Group acquired a 100% interest in Tekkie Town in 2 phases as follows:
? A special purpose vehicle, Town Investments, was set up for the purposes of the Tekkie Town acquisition. Town Investments was funded and guaranteed by the Group, but owned by a third party in the Campion Group. Town Investments acquired 43.06% of the shares in Tekkie Town from a previous shareholder for cash which was funded by a loan from the Group to Town Investments.
? The Group then obtained 100% of the interest in Tekkie Town in exchange for Steinhoff shares. The Group issued approximately 18 million Steinhoff shares as consideration to Town Investments for the 43.06% interest in Tekkie Town and approximately 25 million Steinhoff shares to the management of Tekkie Town for the remaining 56.94% interest in Tekkie Town.

Page 312: Acquisition of Tekkie Town
Refer to note 24 and 30 of the consolidated financial statements. The Company initially acquired Tekkie Town in exchange for 43 million Steinhoff shares (of which 25 million were issued to previous Tekkie Town shareholders and 18 million shares were issued to a special-purpose vehicle, Town Investments). This investment in Tekkie Town was reorganised and pushed down to SINVH in exchange for ordinary shares in SINVH amounting to ?206 million.

Regards

Steinhoff Investor Relations  

1834 Postings, 469 Tage Drohnröschenna die (Investor Relations) müssen aber

 
  
    
17.09.19 15:03

1741 Postings, 463 Tage NoCapitalIrgendwas.....

 
  
    
4
17.09.19 15:08
....ist im Busche...Steinhoff an zwei aufeinanderfolgenden Tagen GRÜN...da stimmt etwas nicht.

Bereitet - vielleicht kann sich jemand erinnern, als wir vor über einem Jahr bei 6,9 rumgeeiert sind und auf eine Nachricht gewartet haben....

20 Cent + x standen zu Buche! Seid bereit  

868 Postings, 851 Tage gewinnnichtverlustReichen Thread

 
  
    
3
17.09.19 15:09
Apropos Reichen Thread: Ich vermute, dass jeder hier auf großen Verlusten sitzt. Wir könnten uns doch einigen auf Thread der Kruppstahleier, bis die Rackete abheben wird bzw. die andere Variante den Thread in Thread der Verluste umtaufen können.

Man muss doch immer die lustige Seite im Leben sehen.  

1288 Postings, 810 Tage Frühstücksei@gewinnnichve.

 
  
    
17.09.19 15:15
Rakete und nicht Rackete.....  

73 Postings, 505 Tage SouzaDagobert #207637

 
  
    
2
17.09.19 15:17
Danke Dagobert. Ich war mir nicht ganz sicher, deshalb hatte ich nachgefragt. Nicht zuletzt wegen deiner klaren Äußerungen und deiner rechtlichen Kompetenz bleibt das Forum hier informativ.  

868 Postings, 851 Tage gewinnnichtverlust@Frühstücksei

 
  
    
6
17.09.19 15:17
Dann durchsuche einmal das Forum hier bei Steinhoff, dann kennst Du die richtige Schreibweise einer Rackete.

Dazu darfst Du nicht googeln oder im Duden blättern.

Ich bleibe bei der Rackete, nur soll sie sich auch einmal zeigen.  

1834 Postings, 469 Tage Drohnröschenfrühstück

 
  
    
2
17.09.19 15:18
nu ned lang dabei, oder?  

1194 Postings, 675 Tage Klaas KleverAlso mir ist die Schreibweise

 
  
    
12
17.09.19 15:29
... herzlich egal . Ob nun Rakete, Rackete, Rakkette, Raclette oder Jeanette - Hauptsache, das Scheissteil zündet endlich mal !!!  

61 Postings, 55 Tage Warjaklar@Frühstücksei

 
  
    
1
17.09.19 15:29
die Rackete steht direkt neben den Kniebohrern.

 

1539 Postings, 584 Tage BrätscherNur zum Klarstellen :-)

 
  
    
9
17.09.19 15:38
 
Angehängte Grafik:
geldesnt.jpg
geldesnt.jpg

4555 Postings, 546 Tage Suissere@Drohnröschen: nvestor relations

 
  
    
17.09.19 15:47
ist die Relation zum Investor erst mal ruiniert, schreibt sich's völlig ungeniert

besonders bei Steinhoff

 

4102 Postings, 1642 Tage Taylor1haupsache es zündet

 
  
    
17.09.19 15:51
fuckete könnt ihr es von mir aus nennen.  

1834 Postings, 469 Tage Drohnröschenui, die Mods wieder

 
  
    
1
17.09.19 15:52
hoch engagiert heute... brav, weiter so!
ps: was muss man eigentlich alles NICHT studiert haben, um als Mod dieser wertvollen Arbeit nachgehen zu dürfen?  

551 Postings, 169 Tage RDA84IR

 
  
    
1
17.09.19 15:58
lässt sich nichts aus den Rippen schneiden zwecks Terminen, sei es EGM oder Annual Report.

Hi XXX,

Thank you for your email. At this stage we have not yet announced dates for either of those events. Once finalised they will be communicated to the market and added to the shareholders calendar on our website.

Regards

Steinhoff Investor Relations  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
8305 | 8306 | 8307 | 8307  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: MarketTrader, rallezockt, Talismann, uljanow, WatcherSG