UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Wirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Seite 1982 von 2059
neuester Beitrag: 18.07.19 22:57
eröffnet am: 21.03.14 18:17 von: Byblos Anzahl Beiträge: 51458
neuester Beitrag: 18.07.19 22:57 von: Dolphins Leser gesamt: 9251375
davon Heute: 31923
bewertet mit 92 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 1980 | 1981 |
| 1983 | 1984 | ... | 2059  Weiter  

224 Postings, 86 Tage Newbiest75S3300

 
  
    
25.06.19 10:36
Schreib doch nicht sowas!

Ich bin doch nicht mehr die Jüngste.  

1342 Postings, 328 Tage S3300Newbiest75 hält den

 
  
    
1
25.06.19 10:52
Kreislauf in Schwung, lol. Dachte schon Perring hätte herausgefunden das es Softbabk garnicht gibt.  

254 Postings, 595 Tage BleibGeschmeidigkurze frage

 
  
    
25.06.19 11:07
würde softbank momentan zukaufen würde der kurs doch zwangsweise steigen oder? warten die noch auf niedrigere kurse oder wie lässt sich das verstehen?  

1347 Postings, 4557 Tage g.s.Warten ab

 
  
    
1
25.06.19 11:15
Der Kurs wird sich weiter nach Süden bewegen. Ich rechne bald auf Kurse unter 140 .
Es kommen Zuviels gute Nachrichten..., alles schon eingepreist .  

423 Postings, 313 Tage 4ACNSW#532

 
  
    
4
25.06.19 11:37
Voll geil: und ganz bestimmt sind alle Zuviels noch kommenden Nachrichten, die noch keiner kennt schon Zuviels eingepreist, überlichtschnell quasi.  

1347 Postings, 4557 Tage g.s.150 sind schon Vergangenheit

 
  
    
25.06.19 11:56

56 Postings, 42 Tage trongaschon öfters

 
  
    
1
25.06.19 11:57
das hatten wir jetzt schon öfters .... ich hab da eher das gefühl da drücken ein paar unter 150, um sl auszulösen und nachzukaufen...
bisher ging es dann immer wieder über 150 hoch  

1015 Postings, 1365 Tage unratgeberDie Aktie

 
  
    
3
25.06.19 12:04
bzw. die Preisfindung sind fest in der Hand von Computern, die den kleinsten Anstieg sofort gezielt abwürgen. Solange die (Drecks) Leerverkäufer unter der Gefahr von Verlust stehen, wird sich das auch nicht ändern fürchte ich. Das einzige, was uns hilft, ist Geduld, Geduld und Sitzfleisch.  

102 Postings, 506 Tage JChrustyDas Fallen der 150 reicht

 
  
    
25.06.19 12:17
anscheinend nicht. Soll offensichtlich noch weiter runtergedrückt werden.

Wo ist denn dann der nächste Halt?  

254 Postings, 595 Tage BleibGeschmeidigund wieder

 
  
    
25.06.19 12:17
die pole position im dax als flop. man gewöhnt sich dran wenn auch ungern...  

224 Postings, 86 Tage Newbiest75G. S.

 
  
    
2
25.06.19 12:17
ist die Wachablösung von Aktienlord?

Getreu dem Motto: jeden Tag steht irgendwo ein Depp auf....

 

33 Postings, 1267 Tage M.Sc.@JChrusty

 
  
    
25.06.19 12:19
Auf jedenfall spätestens im Bereich 145,80/146,70  

619 Postings, 257 Tage el.mo.ab 150? ...

 
  
    
4
25.06.19 12:19
würde ich persönlich auch nicht mehr kaufen, auch wenn ich langfristig diese Kurse als durchaus fair betrachten könnte. Vielleicht geht es den Leuten mit den dicken Taschen ebenso. Zudem wird vielleicht auch auf den nächsten Skandal gewartet, der mal wieder Sonderpreise und ungeahnten Dimensionen ermöglicht. Scheint ja ein zyklisches Ereignis bei WDI zu sein. Dass heute alles anders ist und Short Attacken keine Grundlage mehr hätten, sehe ich keinesfalls. Scheint den Investor der sich gern mal bei Ariva austauscht auch nicht mehr zu interessieren,..man vergisst und verzeiht eben schnell wenn es aufwärts geht. Bricht der Kurs am Tage wieder um 20% ein, werden wieder Stimmen laut und das Management wird heftigst kritisiert.

Was natürlich noch hinzukommt,..seit einiger Zeit läuft eigentlich nur Gold und BTC so richtig. Die Indizes stehen am ATH und für weitere Zugewinne fehlen einfach die Argumente. Eine deutliche Korrektur wäre derzeit durchaus nachvollziehbar bei all den Unwegsamkeiten.

WDI hat die Erholung der letzten 6 Monate zwar nicht mitgemacht, aber dafür wird der Wert ganz sicher auf dem Weg nach unten partizipieren.

Kurz um,..ich verstehe 100% warum wir kurstechnisch gerade etwas zäh seitwärts laufen. Nicht jeden Tag stehen die bösen LVs am Drücker und stellen sicher dass der Kurs ja nicht nach oben geht. Der Markt will eben aktuell nicht mehr bezahlen. Punkt  

33 Postings, 1267 Tage M.Sc.Wirecard...

 
  
    
25.06.19 12:20
spielt wohl heute mal wieder ungerechtfertigt das Schlusslicht im Dax...  

1342 Postings, 328 Tage S3300Ich weiss ja

 
  
    
25.06.19 12:21
nicht wie eure Watchlist so aussieht , meine ist generell rot. Eventuell ist einfach die Sommerflaute angekommen .  

5 Postings, 317 Tage Salzo"...im Bereich 145,80/146,70"

 
  
    
25.06.19 12:23
...genau dort steht seit zwei Wochen mein Einkaufskörbchen. Vielleicht fällt ja heut was rein... :-)  

132 Postings, 212 Tage aktienlordweiterhin im abwärtstrend

 
  
    
1
25.06.19 12:27
ich bleibe bei meiner Aussage von letzter Woche das man hier eher die 140 als die 160 sieht.
 
Angehängte Grafik:
wcd_lol.jpg (verkleinert auf 52%) vergrößern
wcd_lol.jpg

5364 Postings, 764 Tage hardyleines wird gedrückt, bis die ersten SL fallen

 
  
    
25.06.19 12:29
sie tasten sich "rein"  

5364 Postings, 764 Tage hardyleinNein, Lord

 
  
    
25.06.19 12:29
wer was von der Aktie hält kann jetzt, gerade jetzt, billig einkaufen.  

132 Postings, 212 Tage aktienlordbillig nachkaufen

 
  
    
4
25.06.19 12:34
das sagen auch die typen seit 18 monaten im steinhoff thread  

1342 Postings, 328 Tage S3300Ignoriert den Typen einfach

 
  
    
2
25.06.19 12:40
Steinhof und WDI vergleichen.  

33 Postings, 1267 Tage M.Sc.@S3300

 
  
    
2
25.06.19 12:41
Genau dasselbe wollte ich auch gerade schreiben... der Vergleich ist nicht der passendste...  

612 Postings, 1435 Tage matze91Apple Pay über Boon-App?

 
  
    
25.06.19 12:42
Wenn WDI da mit der Bezahl-App "BOON" zum Zuge kömmen würde, das wäre ein Kracher!

Sparkassen wollen Apple Pay noch in diesem Jahr einführen
Der Bezahldienst Apple Pay könnte in absehbarer Zeit auch für Sparkassen-Kunden in Deutschland nutzbar werden. Ein Sprecher des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV) verwies am Dienstag auf Nachfrage auf "sehr positive Gespräche mit Apple". Ziel sei, den Kunden der öffentlich-rechtlichen Institute "noch in diesem Jahr" Apple Pay anzubieten………………

Quelle:
https://www.finanznachrichten.de/...in-diesem-jahr-einfuehren-016.htm
Sparkassen wollen Apple Pay noch in diesem Jahr einführen
 

224 Postings, 86 Tage Newbiest75Der Aktienlude

 
  
    
1
25.06.19 12:45
und seine LV-Schmeißfliegen.

Ein bisschen wie der Rattenfänger von Hameln.

Leute, der Zug ist abgefahren. Ohne Euch.




 

2576 Postings, 3011 Tage Ghost013a@aktienlord

 
  
    
2
25.06.19 12:51
...aber du warst bisher auch der Volltreffer hier. Auf die 130 warte ich schon seit Wochen.
Soll ich dir den Sappelquark nochmal raussuchen? Während du und g.s. auf irgendetwas warten, warten, warten...und tritt sowieso nicht ein, weil es an Wissen fehlt, haben andere schon verdient:):):)....Wer auf etwas wartet und davon abhängig ist, verliert. Vielleicht mal woanders versuchen...irgendwann klappts dann mal....auch ein blindes Huhn findet mal ein Körnchen:o)  

Seite: Zurück 1 | ... | 1980 | 1981 |
| 1983 | 1984 | ... | 2059  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben