UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Seite 1 von 3506
neuester Beitrag: 26.01.20 19:35
eröffnet am: 06.03.17 08:17 von: jackline Anzahl Beiträge: 87626
neuester Beitrag: 26.01.20 19:35 von: S3300 Leser gesamt: 14014474
davon Heute: 8632
bewertet mit 164 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3504 | 3505 | 3506 | 3506  Weiter  

24541 Postings, 6839 Tage Tony FordBitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

 
  
    
164
23.06.11 21:37
Alle Diskussionen zum Bitcoin bitte in folgenden Thread:
http://www.ariva.de/forum/Bitcoins-442539

Dieser Thread soll lediglich die Kursperformance im Auge behalten und von Zeit zu Zeit werde ich auch immer wieder mal Charts rein stellen.

Aktueller Kurs: 13? / BTC
Kursziel (3 Jahre): 500? / BTC ;-)

Meiner Meinung nach könnten/dürften wir eine Kursrally bei den Bitcoins sehen, wie wir sie zuletzt wohl nur bei den Internetaktien bis 2000 sahen.

Die weltweite Geldmengenausweitung und Verschuldung schreit förmlich nach alternativen Geldanlagen und Währungen.

Der gigantische Run auf Bitcoins seit Ende letzten Jahres zeigt, dass wir am Anfang einer gigantischen Kursrally stehen könnten.

Stelle man sich mal vor, Bitcoins würden sich als ein alternatives Zahlungsmittel neben Paypal bei ebay & Co. durchsetzen, was würde dies wohl für den Kurs bedeuten?

Dazu ein Rechenbeispiel:

Es existieren bis 2033 lediglich 21mio. Bitcoins.  

Würde sich der Bitcoin ähnlich durchsetzen wir Facebook oder Google, so wäre es sicherlich nicht zu vermessen, wenn man auf Sicht von 5 Jahren ca. 200mio. Bitcoin-Nutzer rechnen würde.

Wenn nun jeder Bitcoin-Nutzer im Schnitt 100? auf seinem Bitcoin-Konto lagern würde, so würde dies ein Marktvolumen von 20mrd.? !! bedeuten.

Auf den Kurs gerechnet wären dies ca. 1000?.

Hierbei sei zu beachten, dass diese Rechnung mit den 21mio. BTC gemacht ist, zu diesem Zeitpunkt aber nur 10mio. BTC existieren werden.


Da der BTC bis zu 10E-8 teilbar ist, wäre ein solch hoher Wert kein Problem und würde die Funktionalität des BTCs nicht stören.

Fazit:

Ich rechne damit, dass sich der BTC gegen den Widerstand der Banken durchsetzen wird, wenngleich das Bankengeld bzw. Buchgeld sicherlich noch eine ganze Weile das primäre Geldsystem bleiben wird.

Verhindern wird man diese Bewegung nicht können, denn  wie will den Handel mit BTCs verbieten?

http://www.ariva.de/forum/...uchgeld-442539?pnr=10861996#jump10861996

Möge die Party beginnen ;-)
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3504 | 3505 | 3506 | 3506  Weiter  
87600 Postings ausgeblendet.

2999 Postings, 520 Tage S3300Thunder

 
  
    
26.01.20 14:17
Dein Schlusssatz bringt es absolut auf den Punkt.  

Clubmitglied, 5570 Postings, 5536 Tage 10MioEuroZaka

 
  
    
26.01.20 14:53
Grün ist Grün, und ein 5-Sterne Post  

307 Postings, 495 Tage Kn3chthashrate über 120

 
  
    
26.01.20 15:34
morgen könnte der kurs steigen.  

21675 Postings, 5053 Tage minicooperBtc sharpe ratio

 
  
    
26.01.20 15:43
Bitcoin-Twitter-Kommentator PlanB behauptet, dass BTC der einzige Vermögenswert ist mit einer Sharpe-Ratio von mehr als 1. Die Sharpe-Ratio beschreibt die
https://coin-update.de/bitcoin-ist-das-einzige-krypto-asset-mit-einem-sharpe-ratio-von-mehr-als-1-analyst-planb/?utm_source=rss&utm_medium=rss&utm_campaign=bitcoin-ist-das-einzige-krypto-asset-mit-einem-sharpe-ratio-von-mehr-als-1-analyst-planb&amp&utm_source=rss&utm_medium=rss&utm_campaign=bitcoin-ist-das-einzige-krypto-asset-mit-einem-sharpe-ratio-von-mehr-als-1-analyst-planb&__twitter_impression=true
-----------
Schlauer durch Aua

21675 Postings, 5053 Tage minicooperBtc performance

 
  
    
26.01.20 15:45

141 Postings, 3472 Tage Humptycoop

 
  
    
1
26.01.20 15:47
Du bist unbeirrt nicht von deinem Grind abzuhalten. Hut ab dafür, auch wenn es schon etwas von Spam hat.

Chinesisches Neues jahr --> Chinapump? Oder fällt aus wegen Virus?


Happy New Year of the Metal Rat!  
Angehängte Grafik:
fb2019btc.jpg
fb2019btc.jpg

16315 Postings, 2925 Tage berliner-nobodyJunky

 
  
    
26.01.20 16:18
Du bist doch nur sauer weil ich belegt habe das nicht weisst was schulden sind und keine ahnung hast worüber du schreibst :D  

16315 Postings, 2925 Tage berliner-nobodyS000 klar ich sitze den ganzen tag am pc :D

 
  
    
26.01.20 16:20
Wer schreibt denn hier stündlich? Ich oder du? :D  

2999 Postings, 520 Tage S3300Schulden / Verbindlichkeiten

 
  
    
26.01.20 16:21

2999 Postings, 520 Tage S3300Klar , ich schreibe

 
  
    
26.01.20 16:23
hier stündlich. Zeigt wieder mal deine verworrene Wahrnehmung.
Schreibe ich mal paar Tage nicht, kommst du mit ?wo ist S3300?.
Schreibe ich 2 Posts kommst du mit ?wer schreibt hier stündlich ?.

Wie gesagt, Thunder hat es mit seinem Schlusssatz Perfect auf den Punkt gebracht.  

4952 Postings, 4206 Tage Motox1982S3300

 
  
    
26.01.20 16:27
Jo ein perfekter schlussatz für echte primitivlinge :)  

16315 Postings, 2925 Tage berliner-nobody#87610

 
  
    
26.01.20 16:35

schön rederei, alle verbindlichkeiten sind schulden weil es einen gläubiger gibt... haha
und werden in der Bilanz unter passiva als verbindlichkeiten zusammen gefasst :D

Gesamtpassiva    26755    26157,2    24306,93    24816,37
Langfristige Darlehen (gesamt)    11313    11234,4    9787,95    9403,67
Langfristige Darlehen    10096    9905,85    8650,02    9403,67
Langfristige Finanzleasingverpflichtungen    1217    1328,55    1137,93    -
Latente Steuern    -    -    -    -
Minderheitenanteile    1442    1435,07    1432,31    1390,36
Sonstige Verbindlichkeiten (gesamt)    3854    3898,96    3843,87    4030,2
https://de.investing.com/equities/tesla-motors-balance-sheet

ich weiss das unwissende Aktionäre das gerne ausblenden um sich der Wahrheit zu verweigern :D

Eine Verbindlichkeit ist im Schuldrecht die Verpflichtung eines Schuldners gegenüber seinem Gläubiger. Im betriebswirtschaftlichen Sinne steht Verbindlichkeit für eine noch offene finanzielle Verpflichtung eines Unternehmens gegenüber einem Lieferanten oder sonstigen Gläubiger. Das Gegenstück zur Verbindlichkeit ist die korrespondierende Forderung.

Allgemein besteht die Verbindlichkeit darin, dass der Schuldner verpflichtet ist, etwas zu tun, zu dulden oder zu unterlassen. Diese Verbindlichkeit besteht solange, bis sie bei Fälligkeit erfüllt wird.

 

2999 Postings, 520 Tage S3300Er peilt es einfach nicht

 
  
    
26.01.20 16:39
War ja nicht anders zu erwarten.  

16315 Postings, 2925 Tage berliner-nobodywie in der Bilanz aufgeführt

 
  
    
26.01.20 17:37
Liquidität 2. GradesMRQ 0,73
Liquidität 3. GradesMRQ 1,08
LZ VerschuldungsgradMRQ 187,3%
GesamtverschuldungMRQ 220,91%
https://m.de.investing.com/equities/tesla-motors-financial-summary

alles andere ist eine sinnlose diskussion

das unternehmen hat 26 MRD Schulden und der Jahresüberschuss beträgt stand 143 Mio
nach adam riese braucht das Unternehmen 160 Jahre um alle schulden zu tilgen wenn es keine weiteren aufnimmt und der überschuss bei 143 mio bleibt...

Da er vor hat eine Fabrik in deutschland zu bauen kommen schon einmal definitiv neu Schulden dazu, denn aus dem Überschuss kann er diese nicht bezahlen.

Und Anleger berwerten ein völlig überschuldet Unternehmen mit 100 MRD am Markt

Das zeigt die hohe intelligenz und viel Wissen  

2999 Postings, 520 Tage S3300Deine Rechnung

 
  
    
1
26.01.20 17:45
ist echt der Knaller.
Du nimmst ein positives Quartal um damit die Abzahlung der Schulden zu berechnen.
Zeigt das du NULL Ahnung von der Bude hast.  

16315 Postings, 2925 Tage berliner-nobodydu kannst den inhalt von sätzen nicht raus lesen

 
  
    
26.01.20 17:58
"wenn es keine weiteren aufnimmt und der überschuss bei 143 mio bleibt..."
WENN, WENN , WENN  er es tun würde!
Es ist eine theoretische Annahme
Es war eine Beispielrechnung damit du verstehst, das dieses Unternehmen völlig überschuldet ist im Verhältnis zu den Einnahmen, und das unwissende Aktionäre dieses Unternehmen mit  26 MRD Schulden und viel zu geringen Einnahmen, mit 100 MRD von gemessen an der Marktkapitalisierung bewerten... Sie bewerten also das 26 MRD Schulden, also Minuseinahmen eine Wert von 100 MRD haben.
Der Irrsinn der Aktionäre, beziehungsweise stellst du die Einnahmen gegenüber sich ein Eigenkapital von 6 MRD vorhanden ist.
Das bedeutet das Aktionäre also den TATSÄCHLICHEN Wert des Unternehmen = 6 MRD mit 100 MRD bewerten.
Lustig oder? :D


WENN er es nicht macht, wird die Verschuldung weiter steigen, da das Unternehmen laufende Zinsen zahlen muss!

das bedeutet, das Rückzahlung der Schulden um Jahre verlängert.


Und jetzt lassen wir das und hör auf dich mit mir und anderen Usern zu beschäftigen sonder widme dich doch einmal dem Thema und das bitte sachlich und konstruktiv
statt heisse Luft abzulassen.
schönen Abend dir
 

21675 Postings, 5053 Tage minicooperWenn die wochenkerze über ca. 8,5k

 
  
    
1
26.01.20 18:03
Schleßt wäe das erstmal bullisch. Btc könnte nach oben ausbrechen.
Falls das nicht gelingt könnte es schnell in den bereich um 7,4 k laufen.
Hier würde ich billig  nachkaufen.
Bei einem ausbruch nach oben wird teurer nachgelegt.

-----------
Schlauer durch Aua

21675 Postings, 5053 Tage minicooperSieht eher nach ausbruch weit über 8,5 aus :-)

 
  
    
26.01.20 18:09
-----------
Schlauer durch Aua

16315 Postings, 2925 Tage berliner-nobodyDer chart ist auf tagesbasis auch

 
  
    
1
26.01.20 18:17
Überverkauft, siehe stochrsi  
Angehängte Grafik:
screenshot_20200126_181617.jpg (verkleinert auf 56%) vergrößern
screenshot_20200126_181617.jpg

2999 Postings, 520 Tage S3300Widme dich einmal

 
  
    
26.01.20 18:26
dem Thema? Tesla und Gold und BTC Fred ? Genau mein Humor  

16315 Postings, 2925 Tage berliner-nobodyAuch diese aussage sagt viel

 
  
    
26.01.20 18:40
Wenn bitcoin steigen soll, also kapital aufnehmen soll, muss es irgendwo herkommen, beim tellerrand endet offensichtlich dein denkprozess

Andere assets müssen also kapital abgeben, klar soweit?

Bitcoin kann keine anleihen ausgeben (schulden) wie tesla
Gold hat eine  marketkapitalisierung von 8 billionen, bitcoin nur 152 mrd
Und die fed kann auch keine anleihen von bitcoin abkaufen wie von banken und dafür einfach per knopfdruck dollar aus dem nichts schaffen. Die ezb auch nicht, alle zentralbanken nicht.

Es bleibt nichts anderes als sich mit dem gesamtenfinanzmarkt zu beschäftigen

Denn noch einmal, woher soll das kapital?  

304 Postings, 774 Tage ThunderJunkyS3300

 
  
    
26.01.20 19:10
Gib es auf ihm irgendwas erklären zu wollen, hab ich auch getan. Er will es nicht verstehen, weil er zwanghaft Recht haben muss.  

16315 Postings, 2925 Tage berliner-nobodyihr seid schon Hasen

 
  
    
26.01.20 19:18
eine Verindlichkeit ist eine Schuld gegenüber eins Gläubigers.
"Unter Schulden versteht man umgangssprachlich Verbindlichkeiten, die mit Rückzahlungsverpflichtungen"

Ob du es Verbindichkeit nennst oder auch Anleihe und egal wie schön du das Prokukt nennst, nenn es ROSAROTENBLUMENKASTENLEIHE :D :D es bleibt eine Schuld, ihr dürft euch gern andere schöne Worte aussuchen. Schuld bleibt Schuld.


da fällt mir etwas lustiges ein, vllt hilft euch das mit Spass zu verstehen ;)

Chin Meyer: Fusel Anleihen - Lustiges Beispiel wie Anleihen funktionieren!

 

16315 Postings, 2925 Tage berliner-nobodyMinute 0:30

 
  
    
26.01.20 19:22
"dir ist es egal ob du praktisch kein Geld verdienst oder nur theoretisch" :D

gleich Tesla :D  

2999 Postings, 520 Tage S3300Thunder

 
  
    
26.01.20 19:35
Absolut hoffnungslos . Das schlimme ist eigentlich das er selber daran glaubt recht zu haben.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3504 | 3505 | 3506 | 3506  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben