UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

local com- jetzt müssen fakten her

Seite 1 von 17
neuester Beitrag: 27.03.15 14:49
eröffnet am: 23.04.12 20:33 von: mirko75 Anzahl Beiträge: 425
neuester Beitrag: 27.03.15 14:49 von: p.huettl Leser gesamt: 39553
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
15 | 16 | 17 | 17  Weiter  

151 Postings, 2575 Tage mirko75local com- jetzt müssen fakten her

 
  
    
2
23.04.12 20:33
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
15 | 16 | 17 | 17  Weiter  
399 Postings ausgeblendet.

48674 Postings, 5227 Tage LibudaAbsurd sind nach meiner Meinung

 
  
    
18.03.15 13:08
die Bewertuzngsunterschiiede zwischen dem deutschen Local Search-Wert My Hammer und dem US-Local Search-Wert Local Corp, denn My Hammer hat trotz miserabler Zahlen mit 10,6 Millionen in etwa gleiche Marktkapitalisierung wie Local Corp mit 10,48 Millionen, obwohl Local Corp mit einem laut Guidance 84 Millionen betragenden Umsatz hier einen mehr als 12-mal größeren Wert als My Hammer mit 6,8 Millionen (Schätzwert von böesengefflüster) aufweist.
2015 Guidance of Local Corp
? Revenue between $82M and $86M
? Adjusted EBITDA between
$3M and $4M
Source: local.com (Quartalsbericht zum vierten Quartal)

Die wichtigsten Finanzdaten von My Hammerauf einen Blick (in Mio)
2012 2013 2014 2015e
Umsatzerlöse      8,71      6,52      6,25      6,80                    §
Bruttoergebnis     -0,59     -5,09     -1,10     -0,60          §
Quelle: http://boersengefluester.de/myhammer-passt-ins-raster-leider/


Und My Hammer hat bei einer Bilanzsumme von gerade einmal 2.802,991 ein negatives Eigenkapital von 1.903.650 ausgewiesen - eine negative Eigenkapitalquote von schier unglaublichen minus 67,9%. Das Eigenkapital von Local Corp ist positiv, und zwar betrug es am Jahresende 15,611 Millionen von 38,068 Millionen, das ist eine Eigenkapitalquote von immerhin 41%.

https://www.myhammer-holding.de/cms/upload/...chenmitteilung_2014.pdf
http://finance.yahoo.com/news/...eports-fourth-quarter-120500051.html

 

2681 Postings, 3329 Tage mrdesasterlibuda

 
  
    
1
18.03.15 16:47
du müsstest ja spätestens in den letzen 3 Monaten gelernt haben ,dass der markt nicht das macht, was du dir in deiner subjektiven Wahrnehmung so vorstellst
das ist grundsätzlich ein Kardinalfehler bei privatanlgern
aber so ausgeprägt wie bei dir habe ich das in 15 jahren noch nie erlebt
warum in aller welt sollte der markt die schätzungen von local einpreisen, die in den letzten 9 Monaten alles an Planungen meilenweit verfehlt haben ?
warum sollte man local noch glauben ?
nein,local muss liefern!
bis dahin werden die Fakten gespielt
umsatzeinbruch q4 ,zahlen q1 offen
delisting nasdaq droht
notfinanzierung mit bis zu 100% verwässerung
Tragfähigkeit geschäftmodell, siehe 2014,offen
selbst nach notfinanzierung  kaum noch Geld
kann, wird, wenn wie, es weitergehen ?


ich  weiß ,ich weiß, du siehst das anders, besser und klüger als ich
aber du siehst ja wohin dich deine feste Überzeugung geführt hat

meine Meinung




PS:


vorsichtig mit deinen ek Berechnungen
ziehe mal das gefähliche und nicht werthaltige Goodwill ab
dann hast du eine realistische ek-quote



 

48674 Postings, 5227 Tage LibudaIn diesem Umfang zur Nachahmung nicht

 
  
    
18.03.15 22:43

unbedingt zu empfehlen: Inzwischen bin ich bei 130.000 Stück angekommen - damit ich habe zwar die Dilution nur ansatzweise raus (dazu hätte ich meinen Bestand verdoppeln müssen), aber wenn die Dilution voll greift gibt es bis auf die momentan 5 Millionen Dollar Bankschulden und die Verbindlichkeiten gegenüber Lieferern, die sich in etwa mit den Forderungen gegenüber Kunden ausgleichen, keine Schulden mehr und man außerdem 3 Millionen Dollar Working Capital dazugewonnen.  

2681 Postings, 3329 Tage mrdesasterohne worte

 
  
    
2
19.03.15 08:39

48674 Postings, 5227 Tage LibudaBesser es fällt einem nichts ein

 
  
    
19.03.15 10:28
statt Dünnpfiff.  

278 Postings, 2686 Tage Handymanhmm, besser "ohne Worte"

 
  
    
3
19.03.15 11:30

als Shortseller-Dünnpfiff  

2681 Postings, 3329 Tage mrdesasterpeinlich libuda

 
  
    
2
20.03.15 08:46
einfach nur peinlich
ich würde mal unsere jeweiligen texte seit anfang unserer Auseinandersetzung dez-jan nochmal durchlesen, dies bis heute verfolgen

dann weißt du wer dünnpfiff erzählt hat


es ist schon erstaunlich, dass du ausschließlich falsch liegst mit deinen Einschätzungen, aber immer noch keine Selbstkritik aufkommt


was bist du hier durchgedreht, hast usern unterstellt bei 0,65 heimlich gekauft zu haben, die bafin hast du nach deiner aussage informiert, jetzt kann man für 0,4 kaufen

wenn ich dein verhalten die letzten Monate und jahre hier betrachte, müsste das eigentlich ernsthafte Konsequenzen für dich haben.

aber mit dir kann man wirklich nur mitleid haben  

48674 Postings, 5227 Tage LibudaZur Verwässerung

 
  
    
21.03.15 12:31
Der meines Erachtens vermeidbare Verwässerungs-Effekt lässt sich jetzt ganz gut quantifizieren, wenn man sich das letzte Filing von auf der Investor Relations-Seite von Local Corp ansieht.

Da gibt es vier Eigner aus dem Umfeld eines Unternehmens namens Wolverine, die jeweils Convertible Bonds haben, die einen Anspruch auf 6.39 Millionen Aktien verkörpern. Mal 4 ergibt das 25.6 Millionen Aktien. Hinzu kommen Aktien aus einem Betrag vpm 250.000 Dollar des Managements, die ungefähr einen Anspruch auf 600.00 Aktien beinhalten. Damit wären nach meinen Erkenntnisseen, wobei ich mich hier gerne korrigieren lasse, zu den vorhandenen 23.4 Millionen schon vorhandenen Aktien weitere 26.2 Millionen dazugekommen, so dass wir mit 49.6 Millionen knapp unter der 50-Millionen-Grenze liegen - ca. 10% mehr als die bisher von mir unterstellten 45 Millionen.  

48674 Postings, 5227 Tage Libudazu #406

 
  
    
21.03.15 13:13

Das ist aber nach meiner Einschätzung auch nicht ansatzweise ein Grund für die absurd niedrige Marktkapitalisierung von ca. 10 Millionen. Denn obwohl ich diesen Verwässerungseffekt angesichts meines Erachtens vorhandener Alternativen für idiotisch halte, führt er immerhin dazu, dass Local Corp für den Fall des meines Erachtens wahrscheinlichen Optierens bis auf den Kontokorrentkredit von momentan weniger als 5 Miillionen keine Schulden mehr hat und zudem zusätzlich 3 Millionen Working Capital zur Verfügung hat.  

48674 Postings, 5227 Tage LibudaKorrektur zu #408

 
  
    
21.03.15 18:21
Die Verwässerung ist noch etwas größer als oben angeführt wurde, da ich einen der fünf Investoren, die zu gleichen Teilen die Convertible Bonds gekauft haben, übersehen habe:

Dilution higher than my estimate, but extreme undervalue too

We have five new owner from Wolverine-Group and every owner has convertible bonds, which can changed in 6.39 million shares = together 32 million shares and additional 0.6 million shares from the change of the convertible bonds of the management = 32.6 million new share. Together with the existing 23.4 million shares would exist now 56 million, if the convertible bonds would be changed in shares.

Damit liegen also insgesamt nicht bei 49,6 Millionen, sondern bei 56 Millionen ausstehenden Aktien.

I am not happy about this solution and criminal robbery of the shareholders and I believe, that there had exist better alternatives and the chosen alternative was a criminal robbery of the shareholders through the management. But on the other side is this solutions not a reason for the idiotic low market-cap of only 10 million yesterday. And positive is, that by change of the loan for shares the debt were reduced and Local Corp get additional working-capital of 3 million.  

48674 Postings, 5227 Tage Libuda1-times-revenues oder Umsatzmultiple = 1

 
  
    
21.03.15 21:11
84 Million revenuse in 2015 + 1-times-revenues + 56 Million share = $1.50/share

Financial guidance for 2015 remains consistent with that provided on Jan. 12, 2015. Revenue is expected to be in the range of $82 million to $86 million. Adjusted EBITDA is expected to be in the range of $3 million to $4 Million.  

48674 Postings, 5227 Tage LibudaVerwässerung

 
  
    
22.03.15 07:38

Und damit das nicht so weitergeht, habe ich der SEC eine weitere Mail geschickt und das auch auf dem Yahoo-Board kundgetan. Bei Actua (vormals Internet Capital) war damals die Verwässerung noch größer und auch damals habe ich die SEC mit Beschwerden "zugemailt". Sicher war das nicht die Ursache dafür, dass weitere Verwässungen unterblieben, aber es ist nun seit 10 Jahren schon so bei Acuta.

I am sure, that the SEC and Finra will not tolerate such a robbery of the shareholders again - for example I mailed to the SEC


Some days ago I wrote to you about the management of Local Corp:

?About the sleeping of the management by the regulation of debts

The solution is okay at this time, but I can't understand, because the CFO Cragun and the managment waited and waited and waited ........... to close a financing.

If Local Corp had offered for example only 5 million shares in last November, the proceeds were 7.5 milllion. If the CFO Cragun can't explain the waiting, he should be fired - and my estimate must be, that he and the management want to robber the shareholders and I will inform the SEC.

And I can't understand, that the management of Local Corp had not sold some patents, for example some of the 5 pay per call-patents - this were after my estimates the better solution as the now coming solution.

I accept the waiting and waiting and waiting, if the CFO explain, that abusive naked shortselling was not part of his planning.

But I await, that the management sue the abusive naked shortsellers for a compensation.?


On March 9, 2015, the Local Corp entered into a Securities Purchase Agreement relating to the sale and issuance of Senior Convertible Notes, comprising $4.57 million aggregate principal amount of new 8% Senior Convertible Notes maturing in April 2018 and initially convertible at $0.5534 (subject to adjustment), $250,000 of which was invested by certain management and board members, and $4.75 million aggregate principal amount of 10% Partially Liquidating Debentures maturing August 2016, initially convertible at $0.7090 (subject to adjustment).

But after my estimate, it could be, that the management worked together with the owners of this debts (Wolverine Asset Management, Wolvering Holdings, Wolvering Trading Partners Christopher L.Gust, Robert R. Bellick and members of the management of Local Corp).

In the last months before the financing the share-price dropped from $2 to $0.40 and therefore the SEC and Finra should take a look, if Wolverine Asset Management, Wolvering Holdings, Wolvering Trading Partners Christopher L.Gust, Robert R. Bellick and members of the management of Local Corp had direct shorted and/or indirect shorted before the financing had started and during the financing, because both are manipulations.

Prices
Date Adj Close*
Mar 2, 2015 0.44
Feb 2, 2015 0.68
Jan 2, 2015 0.78
Dec 1, 2014 1.04
Nov 3, 2014 1.51
Oct 1, 2014 1.76
Sep 2, 2014 2.00
 

48674 Postings, 5227 Tage LibudaInzwischen stark diversifiziert

 
  
    
22.03.15 09:18
The diverse revenue streams of Local Corp  

NEW: Differentation between five sectors - not only Owned & Operated and Network like in the past

Programmatic Media Buying (NEWEST)
? achieved two major operational milestones
? The company built a proprietary cross-platform data tracking tool
? and completed the infrastructure platform to initiate real-time bidding, audience extension and search retargeting on behalf of advertisers to leverage valuable first party search intent data across all the company?s platforms.

Source: Report about Q4/15

Local Flagship

? Rich, relevant local content

? 500M annual searches

? Growing mobile segments in local jobs,
coupons and apartment rentals

? Most popular segments
Home services
Medical
Legal
Restaurant

Corporate Overview ? Q4 2014

Publisher Partner Network

? Hundreds of publisher partner sites

? 25 million search queries per day*

? Traffic scored through nTegrity TM to ensure it is a valid impression

*as of November 2014

Source: Company Overview Q4-2014

nPress by local

White labeld hosted directory

? Rich, relevant local content

? 100% organic audience

? Traffic across all 50 states

? 50% mobile traffic and growing

? Categories & performance similar to Local Corp's flagship

Corporate Overview ? Q4 2014

nQuery by local in Corperated Overview Q4-2014

White labeled hosted search

? 26 million mobile subscribers activated

? 10 million US smartphone searches per month

? Launching top 5 mobile carrier in South America
~200million+ searches per month

? Biz Dev conversations openwith several global carriers & MVNOs


? Several languages:
English
Spanish
Portuguese
Chinese

Source: Company Overview Q4-2014 (unter SEC-Filings auf local.com)
 

48674 Postings, 5227 Tage LibudaDamit wir die Übersicht nicht verlieren

 
  
    
22.03.15 20:26

Zusammenfassung der Fakten der letzten Postings  

84 Million revenuse in 2015 + 1-times-revenues + 56 Million share = $1.50/share

We have five new owner from Wolverine-Group and every owner has convertible bonds, which can changed in 6.39 million shares = together 32 million shares and additional 0.6 million shares from the change of the convertible bonds of the management = 32.6 million new share. Together with the existing 23.4 million shares would exist now 56 million, if the convertible bonds would be changed in shares.

I am not happy about this solution and criminal robbery of the shareholders and I believe, that there had exist better alternatives and the chosen alternative was a criminal robbery of the shareholders through the management. But on the other side is this solutions not a reason for the idiotic low market-cap of only 10 million yesterday. And positive is, that by change of the loan for shares the debt were reduced and Local Corp get additional working-capital of 3 million.

Financial guidance for 2015 remains consistent with that provided on Jan. 12, 2015. Revenue is expected to be in the range of $82 million to $86 million. Adjusted EBITDA is expected to be in the range of $3 million to $4 Million.  

48674 Postings, 5227 Tage LibudalExtrem

 
  
    
22.03.15 21:22
Heftigere Divergenzen gehen kaum noch: Compare with competitor

For the full year of 2015, net revenue of Yelp is expected to be in the range of $538 million to $543 million, market-cap of Friday was 3.35 billion. That are 6.2-times-revenues.

Revenue of Local Corp is expected to be in the range of $82 million to $86 million. Adjusted EBITDA is expected to be in the range of $3 million to $4 million, market-cap of Friday was 10.25 million. That are 0.12-times-revenues.

Quelle für die Zahlen: financeyahoo.com  

48674 Postings, 5227 Tage LibudaSo gute Zahlen können für den einen oder

 
  
    
22.03.15 21:24
anderen zu einem Desaster werden, selbst wenn man meint ein großer Herr zu sein, obwohl man im Kindergarten besser aufgehoben wäre.  

314 Postings, 2250 Tage carlzeisjena#416

 
  
    
1
22.03.15 21:42
Libuda, so viel Selbstreflkektion hätte ich dir nicht zugetraut, Respekt dafür :-)  

48674 Postings, 5227 Tage LibudaJeder postet eben so, wie er es versteht

 
  
    
22.03.15 21:49
In den Vor-Internet-Zeiten hieß es noch: Jeder redet so, wie er es versteht.  

48674 Postings, 5227 Tage LibudaBusiness-Modell

 
  
    
23.03.15 07:25
Local Corp was never better positioned in the history: Transforming our business and entering rapidly growing digital ad markets by leveraging our premium audience:

OLD BUSINESS MODEL:
- Opportunistic short term focus
- High revenue concentration risk
- Limited innovation
- Focus on complex SMB market

NEW BUSINESS MODEL:
- Long term value creation; bottom-line driven
- Diverse revenue streams
- Rapid lean production interation and innovation
- Differentiated value propositions
- Shift to enterprise advertisers

Source: Company Overview January -2015 (from the Website of Local Corp - SEC-Filings)  

2681 Postings, 3329 Tage mrdesasterlibuda

 
  
    
2
23.03.15 12:10
genau !
und du verstehst nachweislich gar nichts !  

2681 Postings, 3329 Tage mrdesastereines ist im moment

 
  
    
2
23.03.15 12:16
so gut wie sicher, siehe operative lage und dramatische verwässerung
wer den Empfehlungen von libuda aus den letzten jahren  gefolgt ist, wer also für 4,3.2 Dollar oder noch mehr gekauft hat, wird meiner Einschätzung nach sein Geld nicht wiedersehen

da sollten sich doch alle mal herzlich bei dem selbsternannten Fachmann bedanken
man muss sich das vorstellen, dass der libuda auch nach 80-90% verlust von diesem Niveau sich noch immer für ganz schlau hält und alle Kritiker für dumme Esel

das soll mir mal einer vernünftig erklären


meine meinung  

48674 Postings, 5227 Tage LibudaFakten

 
  
    
24.03.15 22:52
Reach: 30 billion impressions annually

Audience: 200 million consumers annually

Technology:  Audience tracking & traffic quality platform

Intent:  Mobile + local consumer search

Source: Company Overview - March 2016



 

48674 Postings, 5227 Tage LibudaAdjusted EBITDA's

 
  
    
26.03.15 07:56
Description
FY-09
FY-10
FY-11
FY-12
FY-13
FY-14
FY-15*
Adjusted EBITDA
$3,041
$13,775
$3,247
$777
$4,533
$2,363
$3,500

Source: Company Overview - March 2016


 

48674 Postings, 5227 Tage LibudaVom Feinsten

 
  
    
27.03.15 10:30

Big Reach and Audience  

Reach: 30 billion impressions annually

Audience:: 200 million consumers annually

LOCM Company Overview | March 2015  

287 Postings, 4051 Tage p.huettlWie soll das funktionieren?

 
  
    
27.03.15 14:49
Wir haben laut compete.com im Januar und Februar zusammen ca. 11 Mio MUV. Wenn ich das hochrechne gibt das ungefähr 70 Mio MUV. Nehmen wir einen Aufschlag von 20% an, komme ich noch nicht mal auf 100 Mio Unique Visitors.

Wie sollen denn die 200 Millionen erreicht werden?  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
15 | 16 | 17 | 17  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben