UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Welche Goldmine ist die beste?

Seite 9 von 11
neuester Beitrag: 29.06.17 10:28
eröffnet am: 19.11.08 19:33 von: Cuba Maß Anzahl Beiträge: 270
neuester Beitrag: 29.06.17 10:28 von: OWDiver Leser gesamt: 238791
davon Heute: 2
bewertet mit 23 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 5 | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 Weiter  

26242 Postings, 4338 Tage brunnetaGoldcorp to Buy

 
  
    
1
19.01.15 16:17
http://www.nasdaq.com/article/...probe-for-440-million-20150119-00183
-----------
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"

Clubmitglied, 324 Postings, 4941 Tage tomgainMögliches Ende eines Schattendaseins

 
  
    
1
22.01.15 00:04
Finde den etwas kleineren westafrikanischen Goldminenwert Endeavour Mining recht interessant. Dieser ist kaum bei den Anlegern auf dem Radar.
Das Unternehmen scheint seine Hausaufgaben zu machen und bringt seine AISC (Ausblick 2015) auf ein gutes Margen-Niveau.
Voraussetzung ist natürlich ein zunehmend ansteigender Goldpreis.


WebPage des Goldminenproduzenten:
http://www.endeavourmining.com/s/Home.asp

Rubrik Berichte:
http://www.endeavourmining.com/s/FinancialStatements.asp

Rubrik Unternehmensvideos:
http://www.endeavourmining.com/s/Videos.asp





 
Angehängte Grafik:
endeavour_mining_bild.jpg (verkleinert auf 43%) vergrößern
endeavour_mining_bild.jpg

2787 Postings, 1943 Tage venividivici_th82#Goldcorp, Mexiko wird immer gefährlicher..

 
  
    
1
16.03.15 15:56
Spannungen verschärfen sich: Drei Goldcorp-Arbeiter werden im mexikanischen Guerrero Gold Belt tot aufgefunden

http://rohstoffaktien.blogspot.de/2015/03/...rscharfen-sich-drei.html  

17104 Postings, 2177 Tage Galearisso leid es mir auch tut, aber die werden ersetzt.

 
  
    
1
16.03.15 16:00

2882 Postings, 2122 Tage kuras15Ein

 
  
    
3
26.03.15 12:33
durchaus bullishes Zeichen.  

2882 Postings, 2122 Tage kuras15Trotz drohender

 
  
    
5
31.03.15 17:38
US-Zinserhöhungen billigen die Analysten von Standard Chartered und Bank of America dem Goldpreis gute Chancen auf Gewinne zu. Für das Schlussquartal rechnen die Häuser mit 1320 beziehungsweise 1300 Dollar.  

489 Postings, 4973 Tage chivalricGG legt den Turbo ein

 
  
    
2
02.04.15 14:28
Éléonore Achieves Commercial Production, Effective April 1, 2015

http://www.goldseiten.de/artikel/...ction-Effective-April-1-2015.html

... Éléonore is expected to produce between 290,000 and 330,000 ounces of gold in 2015...

klingt vielversprechend  

2882 Postings, 2122 Tage kuras15Gold und Silber

 
  
    
3
10.04.15 23:58
konnten gegen Ende der Woche wieder zulegen. In den US Indizes baut sich derweil Kaufdruck auf und neue Hochs könnten unmittelbar bevorstehen.  

25 Postings, 1682 Tage Gemineoutlook

 
  
    
11.04.15 15:30
Gibt es hier vernünftige Perspektiven? Lohnt es sich hier zu investieren -sind so viele Fake Aktien unterwegs - wer hat eine Idee?  

2882 Postings, 2122 Tage kuras15GOLD:

 
  
    
3
25.04.15 17:43
Erholung im Goldpreis nur ein Strohfeuer?
Am Mittwoch ging es noch rasant abwärts. Die Marktteilnehmer verkauften Gold nach US-Immobiliendaten in Erwartung einer früheren Fed-Zinsanhebung.  

2882 Postings, 2122 Tage kuras15Gold als

 
  
    
2
28.04.15 19:15
Absicherung gegen geldpolitische Experimente? "Aktuell keine ganz blöde Idee"  

8 Postings, 1664 Tage InfidelSteigt bald der Preis ?

 
  
    
2
29.04.15 08:20
Goldminenbetreiber fahren Investitionen zurück - steigt bald der Preis?

?Gold ist Geld. Aber es ist auch ein physischer Rohstoff. Wenn man ein Element des Angebots verringert, wird sich das auch auf den Preis auswirken?. Und diesbezüglich steigen die Chancen, dass es zu einem Anstieg des Goldpreises kommt, denn die seit sechs Jahren andauernde Expansion der Goldförderung scheint zu Ende zu sein.

http://www.foonds.com/article/33612/fullstory  

6628 Postings, 3533 Tage Neuer1scheinbar

 
  
    
2
30.04.15 16:04
Gibt es heute einen Schlag in die Magengrube. Es wurde bereits vor Wochen angekündigt, dass Q1 schlecht sei. Scheinbar bringen die ersten ihr Geld in Sicherheit. Leider bin ich als Albaner noch im roten Bereich und muss da etwas aussitzen.  

6628 Postings, 3533 Tage Neuer1Sorry

 
  
    
6
30.04.15 16:07
Bin kein Albaner sondern ein Altanleger. Ich sollte endlich kapieren, dass ich bei der automatischen Wortvorgabe aufpaasen muss.  

Clubmitglied, 8794 Postings, 2076 Tage Berliner_Neuer1

 
  
    
3
30.04.15 19:22
lies das durch! In Canada spekuliert man über eine kommende KE! Ich habe letzte Woche und noch Vorgestern gutes Geld mit Goldcorp gemacht, die kommenden Wochen, werde ich mit der Aktie nichts mehr machen, eine KE bei Goldcorp möchte ich nicht erleben, aber es kann sein, dass da nichts wird... komisch ist nur, dass das 10 Fache des Q1 Gewinns an Divis ausgezahlt wurden...

Kein guter Tag für Edelmetall-Fans. Der Goldpreis gerät nachmittags deutlich unter Druck. Logische Begründung: Fehlanzeige. Einzig die Zinsen bei Staatsanleihen und die Erstanträge für Arbeitslosenhilfe müssen als Erklärung herhalten. Noch schlimmer erwischt es Silber. Hier stehen Verluste von vier Prozent zu Buche.

Die Gewinne vom Wochenanfang sind damit erst einmal wieder Vergangenheit. Statt eines Angriffs auf den Widerstand bei 1.220 Dollar steht jetzt auf einmal wieder die Unterstützung bei 1.180 Dollar im Blickpunkt. Das überrascht gleich mehrfach. Weder die Positionierung an der Comex noch die Charttechnik noch fundamentale Gründe hatten einen derartigen Rutsch erwarten lassen. In den USA spekuliert man darüber, dass ein Anstieg der Zinsen bei Staatsanleihen (Zehnjährige Anleihe bei 2,05 Prozent) den Kursrutsch bei Gold ausgelöst haben könnte. Dazu sind die Erstanträge für Arbeitslosenhilfe deutlich stärker zurückgegangen als erwartet.
Für den Kursrückgang bei dem Goldproduzenten Goldcorp gibt es neben den schwächeren Goldpreis noch weitere Gründe. Das Unternehmen meldete einen Gewinn von 0,01 Dollar je Aktie für das erste Quartal. Analysten hatten mit 0,10 Dollar gerechnet. Pikant: Das Unternehmen hat netto 12 Millionen Dollar im ersten Quartal verdient, allerdings 122 Millionen Dollar an Dividende gezahlt. Damit stehen hinter der Dividende immer mehr Fragezeichen. Manch einer glaubt auch, Goldcorp könnte sich demnächst auf dem Kapitalmarkt bedienen.
 

Clubmitglied, 347848 Postings, 1965 Tage youmake222Gold fällt, Goldcorp enttäuscht

 
  
    
1
02.05.15 13:20
Gold fällt, Goldcorp enttäuscht
Gute Nachrichten vom Arbeitsmarkt und eine steigende Rendite bei zehnjährigen Staatsanleihen belasten den Goldpreis.
 

2731 Postings, 2337 Tage Wolfsbldie BIZ

 
  
    
4
02.05.15 13:34
hat Gold-Kontrakte en Maß auf den Markt geworfen.

Warum?

Die Arbeitsmarktdaten dürften egal sein. Steigende Renditen bei den 10jährigen eigentlich für steigende Goldpreise sprechen, da die Verschuldung mit steigenden Zinsen ebenfalls steigt und so mehr Geld gedruckt werden muss, um überhaupt die ZINSEN BEGLEICHEN ZU KÖNNEN.

Entweder will man sich selber billig eindecken, Gold als Gradmesser des Vertrauens an das Geldsystem manipulieren, die Leute vom Goldkauf abhalten/zum Verkauf anregen oder die Minenbetreiber ausdünnen.  

2882 Postings, 2122 Tage kuras15In der kommenden

 
  
    
2
02.05.15 22:35
Woche dürfte das Thema US-Arbeitsmarkt weiterhin für Spannung sorgen. Vor allem der für Freitag angekündigte April-Bericht des US-Arbeitsministeriums könnte dem Goldpreis neue Impulse verleihen. Laut einer vom Wall Street Journal veröffentlichten Umfrage unter Analysten soll es bei der Arbeitslosenquote einen Rückgang von 5,5 auf 5,4 Prozent und bei den freien Stellen ein Plus von 126.000 auf 220.000 gegeben haben.  

1548 Postings, 1673 Tage Frank72Trotz verfehlter Erwartungen

 
  
    
05.05.15 08:02
Trotz verfehlter Erwartungen: UBS hält an Kursziel von 25 USD für Goldcorp fest | GOLDINVEST.de | Das Portal für Kapitalanlagen, Edelmetalle und Rohstoff-Aktien
Die Analysten der UBS halten auch an ihrer Kaufempfehlung für die Aktie der kanadischen Goldcorp (WKN 890493) und ihrem Kursziel von 25 USD fest, nachdem der nach Marktkapitalisierung größte Goldproduzent der Welt mit seinem bereinigten Gewinn pro Aktie hinter den Erwartungen zurückblieb.             ...
UBS hält an Kursziel von 25 USD für Goldcorp fest  

Clubmitglied, 8794 Postings, 2076 Tage Berliner_und das wird noch kommen!

 
  
    
05.05.15 10:21
ich wäre auch mit 20$ happy!  

Clubmitglied, 8794 Postings, 2076 Tage Berliner_BG: Ist Goldcorp wirklich die bessere Goldaktie?

 
  
    
1
05.05.15 15:43
Barrick Gold oder Goldcorp - welche ist die bessere Aktie? Diese Frage scheint leicht zu beantworten sein. Goldcorp. Wirklich? Sicher, schließlich empfehlen 72 Prozent der Analysten, die die Aktie beobachten, das Papier zum Kauf. Bei Barrick Gold, dem weltgrößten Goldproduzenten, sind es gerade einmal 27 Prozent.
So viele Analysten können nicht irren ? möchte man meinen. Und auf den ersten Blick stimmt das auch. Schließlich bringt die Aktie von Goldcorp schon heute eine höhere Marktkapitalisierung auf die Börsenwaage als Barrick Gold. Und das, obwohl Barrick mit über 6 Millionen Unzen mehr als doppelt so viel Gold produziert wie Goldcorp. Die Produktion bei Goldcorp lag im Jahr 2014 knapp unter drei Millionen Unzen. Der Grund für die höhere Bewertung liegt sicherlich in der Bilanz: Während sich Barrick mit einer Nettoverschuldung von mehr als 10 Milliarden Dollar herumschlägt, hat Goldcorp lediglich 2,6 Milliarden Dollar Nettoschulden.
Eine klare Sache also? Nicht wirklich. Betrachtet man die Kursentwicklung in den vergangenen Wochen, dann zeigt sich, dass sich die Barrick-Aktie besser entwickelt hat als das Papier von Goldcorp. Dies liegt sicherlich daran, dass die Probleme bei Barrick mittlerweile hinlänglich bekannt sind und das Management daran arbeitet, Schadensbegrenzung zu betreiben. Drei Milliarden Dollar Schulden sollen in diesem Jahr getilgt werden. Der Großteil soll aus Verkäufen von Assets stammen, die nicht mehr zum Kerngeschäft gehören. Sicher: Barrick schrumpft dadurch, aber die Bilanz könnte auch gesünder werden. Bislang sind die Bemühungen allerdings noch nicht von Erfolg gekrönt.
Bei Goldcorp hingegen ziehen langsam aber sicher dunkle Wolken am Himmel auf. Gleich dreimal hat das Unternehmen jetzt hintereinander bei den Quartalszahlen enttäuscht. Im ersten Quartal lag der Gewinn je Aktie bei gerade einmal 0,01 Dollar. Das ist durchaus besorgniserregend, bedenkt man, dass das Unternehmen derzeit eine monatliche Dividende von 0,05 Dollar bezahlt. Im Jahresvergleich ist die Cashposition von 482 Millionen auf 365 Millionen Dollar gefallen. Die Dividende ist keinesfalls sicher ? und womöglich wäre das Unternehmen besser beraten, die Bilanz auf Vordermann zu bringen als krampfhaft an der Dividende festzuhalten.
Das freilich macht Barrick Gold nicht zwangsweise zur besseren Aktie. Sie scheint nur derzeit die weniger schlechte zu sein.
 

Clubmitglied, 8794 Postings, 2076 Tage Berliner_Analyst Phil Russo

 
  
    
1
05.05.15 15:45
vom Investmenthaus Raymond James rechnet Laut einer Aktienanalyse  bei den Aktien des Goldminen-Betreibers Goldcorp Inc. (ISIN: CA3809564097, WKN: 890493, Ticker Symbol: GO5, NYSE Euronext-Ticker-Symbol: GG) nunmehr mit einer überdurchschnittlichen Kursentwicklung.

Goldcorp. Inc. habe gemischte Quartalszahlen vorgelegt und die Produktionsplanungen für das Gesamtjahr bekräftigt.

Im Zuge reduzierter Prognosen kürzt Analyst Phil Russo das Kursziel von 28,00 auf 27,00 USD.

In ihrer Goldcorp-Aktienanalyse stufen die Analysten von Raymond James den Titel von "strong buy" auf "outperform" zurück.
 

770 Postings, 1701 Tage RcdcDie Beste ist Barrick

 
  
    
05.05.15 19:58
Die haben alles falsch gemacht und werdens trotzdem überleben.  

10 Postings, 1566 Tage .AliceGuten Morgen Ihr Kuschelbären,

 
  
    
05.08.15 02:16

heute erscheinen die Quartalszahlen von Barrick,

wenn negativ, wird das den Short weiter beflüügeln.

Einen sonnigen Und erfolgreichen Tag wünsche ich Euch :-)  

2882 Postings, 2122 Tage kuras15Gold - Kurspotenzial bis 1.200 $

 
  
    
1
01.09.15 14:37

Seite: Zurück 1 | ... | 5 | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben