UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

LION E-Mobility AG - eine Perle mit großer Zukunft

Seite 1 von 27
neuester Beitrag: 22.10.18 09:31
eröffnet am: 29.10.17 09:40 von: juche Anzahl Beiträge: 655
neuester Beitrag: 22.10.18 09:31 von: juche Leser gesamt: 97855
davon Heute: 114
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
25 | 26 | 27 | 27  Weiter  

7783 Postings, 5078 Tage jucheLION E-Mobility AG - eine Perle mit großer Zukunft

 
  
    
5
29.10.17 09:40
Es ist Zeit, einen neuen Thread zu beginnen.

Die Zocker verabschieden sich schön langsam von der Aktie und verkaufen sogar unter dem Wert der letzten Kapitalerhöhung. Somit ist die Bezeichnung ?Zockeraktie? auch nicht mehr zeitgemäß. Es handelt sich bei LION E-Mobility um eine seriöse Holding mit besten Aussichten, die nun auch in Nordamerika präsent ist.

Die Fakten sollten nun in den Vordergrund treten. Unternehmensbeschreibung laut Homepage:

?Die LION E-Mobility AG ist eine im Jahr 2011 gegründete, börsennotierte Schweizer Holding mit aussichtsreichen strategischen Investments im E-Mobility Sektor, insbesondere im Bereich elektrische Energiespeicher und Lithium-Ionen-Batteriesystemtechnik.
Das Unternehmen besitzt 100% der deutschen LION Smart GmbH, einem Entwickler von Batteriepacks und Batterie-Management-Systemen. Die LION Smart GmbH hält zudem einen 30% Anteil an der TÜV SÜD Battery Testing GmbH, einem erfolgreichen Joint Venture mit der TÜV SÜD AG.?
http://www.lionemobility.de/de/startseite

Die vor wenigen Monaten vereinbarte Zusammenarbeit mit dem österreichischen Unternehmen Kreisel Electric GmbH  wird  die Umsätze bald vervielfachen. Für den Heimspeicher MAVERO liegen laut Kreisel mehr als 200.000 Vorbestellungen vor. Dies wurde bei einer Veranstaltung, an der auch Vertreter von Kreisel Electric und LION E-Mobility teilgenommen haben, erwähnt.

Nachdem das neue Werk von Kreisel Electric in Oberösterreich - in Anwesenheit von Arnold Schwarzenegger - im September  eröffnet wurde, beginnt nun die Serienproduktion des Heimspeichers MAVERO, für den LION exklusiv das Batteriemanagementsystem liefert.
http://www.kreiselelectric.com/

Jochen Kauper vom ?Aktionär? hat den Stückwert des Batteriemanagementsystems bei einem Großauftrag auf 200 ? 300 Euro geschätzt.
http://www.deraktionaer.de/aktie/...interguende-und-ziele--298260.htm

Mit dem weltweiten exklusiven Liefervertrag an Kreisel, der vorerst bis 2021 abgeschlossen wurde, wird sich also der Umsatz der Lion E-Mobility AG  ab sofort gewaltig erhöhen. Alleine mit den bisherigen Vorbestellungen des MAVEROS steht in den nächsten Jahren ein Umsatz bei LION E-Mobility von geschätzten 50 Mio. Euro an.
http://www.finanznachrichten.de/...iemanagementsystem-deutsch-016.htm

Die kürzlich erfolgte Kapitalerhöhung um 3,5 Mio. Euro erfolgte zu einem Kurs von 8 Euro.
http://www.finanznachrichten.de/...enkapitalerhoehung-deutsch-016.htm

Aktienkurs derzeit 7,45 Euro

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
25 | 26 | 27 | 27  Weiter  
629 Postings ausgeblendet.

136 Postings, 1043 Tage Mustang66die Aussage bekommt man von allen Deutschen

 
  
    
2
09.10.18 17:13
Autohersteller. Man will erst bei der Feststoffzelle bei der Produktion mit einsteigen. Meiner Meinung nach ist man hier sehr Arogant. Aber Teilweise habe ich die auch nicht anders kennen gelernt.
Deshalb setze ich mehr auf Ausländische PKW Hersteller was die Batterie von Lion einsetzen werden. Für mich macht es nämlich kein Sinn auf eine Batterie zu warten wo man keine Daten hat was Sie wirklich kann. Warum soll man da bitte 10 Jahre Warten? Da wird man also auch erst aufwachen wenn der Run vorbei ist und andere das sagen haben werden. Die Leben immer noch in der Welt das Sie meinen alles bestimmen zu können, das hat bei allen anderem geklappt. Nur bei der Batterie bestimmen die anderen.  Läuft also wieder das rennen mit dem Hasen und dem Igel.  

62 Postings, 100 Tage der_fliegenfaengerIm Rahmen der 20. internationalen CM Equity

 
  
    
3
10.10.18 08:57
Investment Konferenz präsentierte die LION E-Mobility einem internationalen, hochkarätigen Publikum von Investoren den neusten Stand der Batterieentwicklung. Wie von LION angekündigt, wurde ein BMW i3s mit einer im Unterboden integrierten Light Battery von 100 kWh ausgestattet, wodurch eine max. Reichweite von rund 700 Km erzielt werden kann.

Darüber hinaus wurde am Prüfstand die theoretisch proklamierte Energie von 100 kWh in einem Lade-/Entladetest bestätigt.

Die LIGHT Battery fand großen Anklang beim Publikum. Seitens der Industrie besteht schon jetzt großes Interesse, die LION Batterietechnologie für andere Fahrzeuge zu nutzen. Dies ist insbesondere durch das individuell anpassbare Baukastensystem möglich und wird entsprechend zu hohen industriell gefertigten Stückzahlen führen.

Es finden derzeit vielversprechende Gespräche mit unterschiedlichen potentiellen Partnern zur Industrialisierung der LIGHT Battery statt. Abgeschlossene Entwicklungsverträge wird LION nach Freigabe durch den Partner sofort bekannt geben. Der Aufbau eines stabilen Partnernetzwerk und die Akzeptanz einer breiten Kundenbasis stellen derzeit die höchste Priorität des LION Managements in der weiteren Unternehmensentwicklung dar.

Mit Hörmann Automotive arbeitet die LION mit Hochdruck an der Industrialisierung und Optimierung der LIGHT Battery zur Serienfertigung und weiteren Marktreife.

http://dgap.de/dgap/News/corporate/...stmentkonferenz/?newsID=1100321  

1004 Postings, 3526 Tage niovsinteressant

 
  
    
2
10.10.18 11:03
das Lion jetzt diese News raushaut nachdem BMW Statement ;)  

118 Postings, 1554 Tage luk42na Klasse ...

 
  
    
10.10.18 22:39
einmal in Deutsch, einmal in Englisch ... der Inhalt sollte der gleiche sein.
Solange Lion ... meinetwegen mit Hörman ... nichts Produktives auf die Beine stellt, wird sich durch das Aufzählen theoretischer Szenarien am Kurs nichts ändern ... na gut, jedenfalls nicht nach oben.  

62 Postings, 100 Tage der_fliegenfaengerGeduld ist gefragt

 
  
    
3
11.10.18 08:22
Wir müssen bei dieser Aktie etwas Geduld haben. Die ganze Automobillandschaft befindet sich aktuell im Umbruch. Der Druck auf die Autobauer nach der gestrigen Entscheidung, dass die CO2 Werte deutlicher als angenommen gesenkt werden müssen, steigt. Somit haben sie jetzt auch mehr Druck hinsichtlich der Batterien. Wenn die Lion Batterie gut ist, müssen wir uns denke ich nicht viele Sorgen machen... :-)  

1004 Postings, 3526 Tage niovstatsaechlich interessant

 
  
    
3
12.10.18 09:15
allerdings kann man auch gleich auf den Artikel verweisen, statt ein kleines bild das man vergroeßern muss um die Nummer abzutippen ;)

https://www.all-electronics.de/batteriekonzept-light-battery/
 

123 Postings, 501 Tage GnaeusPompeiusBesser geht es immer - war unterwegs ;-)

 
  
    
1
12.10.18 09:21

10 Postings, 109 Tage karl737Zu den Ausagen von BMW

 
  
    
3
12.10.18 14:21
Allein dieser Satz wiederlegt den Herrn von BMW   ,  
Die erste Umsetzung des Batteriekonzepts Light Battery wird dies mit einer Kapazität von 94 kWh ? das entspricht in etwa einer Reichweite von 700 km ? im unveränderten Bauraum eines BMW i3 unter Beweis stellen.

Von wegen den Unterboden mit Zellen ausfüllen und fertig ist ein Showcar.  
Ich denke mal da läuft ein Poker und Geduld ist gefragt.  

3 Postings, 14 Tage eprot... der angeführte Artikel

 
  
    
1
12.10.18 18:23
ist aber schon ziemlich alt - Ende Mai?!?  Ohne aktuelle News wird sich wohl nicht viel tun.  

7783 Postings, 5078 Tage jucheTermine lt. Homepage zusammen gefasst

 
  
    
1
14.10.18 08:36

16.10.2018 - 18.10.2018
eMove360° Europe
Messe München

18.10.2018
m:access Fachkonferenz Technologie
Börse München

24.10.2018
Battery Technology Show
London

Termin für die anstehende Road-Show fehlt noch



 

7783 Postings, 5078 Tage juchedie Preisverleihung

 
  
    
15.10.18 08:27
beim " weltweit wichtigsten Awards für die Neue Mobilität findet" in München findet bereits heute abend statt:

https://www.lionemobility.de/de/aktuelles/...rt-gmbh-mit-700-km-100-1

https://www.emove360.com/de/...d-2018-experten-jury-kuert-finalisten/  

98 Postings, 347 Tage TiktakEmove 360 Lion Smart

 
  
    
2
15.10.18 20:58

7783 Postings, 5078 Tage jucheGratulation

 
  
    
15.10.18 21:03
an das Team !
 

98 Postings, 347 Tage TiktakNix mehr los hier..

 
  
    
18.10.18 17:41

136 Postings, 1043 Tage Mustang66@Tiktak

 
  
    
4
18.10.18 19:09
Bist du doch mit verantwortlich hier was Interessantes zu schreiben. :D
Hier mal ein Artikel zur Lion E-Mobility wo genaue Zahlen und Fakten stehen und welche Ziele Lion Aktuell verfolgt.
Mit 8700? Ist die Batterie auch nicht gerade billig. Wobei die bei Elektroauto mit zu den Teuersten Teilen zählt. Aber wenn Sie es schaffen 100km Reichweite innerhalb von 5 Minuten in die Batterie zu laden und den Preis wirklich in die Hälfte zu Senken. Dann wäre das schon eine Alternative .....

http://www.plusvisionen.de/18_10_2018/...ie-riesen-chance-mit-wagnis/
 

98 Postings, 347 Tage Tiktak@Mustang da hast du

 
  
    
18.10.18 20:41
natürlich Recht. Danke für den Link.  

7783 Postings, 5078 Tage juche5 Euro Lizenzgebühr je KW/h

 
  
    
19.10.18 08:57
klingt gut.

500 Euro für eine Batterie mit 100 KW/h, das wären bei 100.000 Stück jährlich alleine Lizenzgebühren von 50 Mio. Euro und somit mehr, als die derzeitige Marktkapitalisierung von LION ist!

 

98 Postings, 347 Tage TiktakUnd schön sieht der Inboard Roller auch aus.

 
  
    
19.10.18 13:27

7783 Postings, 5078 Tage jucheam Mittwoch um 14.15 Uhr präsentiert

 
  
    
1
22.10.18 09:27
Matthias Mayer die LIGHT - Battery auf der Battery Technology Show in London.

Da könnten doch wieder einige Interessenten auf LION aufmerksam werden.

www.batterytechnologyshow.com/future-battery-technology  

7783 Postings, 5078 Tage juchesollte natürlich "Tobias MAYER" heißen...

 
  
    
22.10.18 09:31

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
25 | 26 | 27 | 27  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben