UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

█ Der ESCROW - Thread █

Seite 1 von 253
neuester Beitrag: 18.01.20 18:35
eröffnet am: 23.01.14 13:48 von: union Anzahl Beiträge: 6308
neuester Beitrag: 18.01.20 18:35 von: Polytour Leser gesamt: 1466104
davon Heute: 2457
bewertet mit 36 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
251 | 252 | 253 | 253  Weiter  

1008074 Postings, 3630 Tage union█ Der ESCROW - Thread █

 
  
    
36
23.01.14 13:48

Da eine informative und übersichtliche Diskussion zu den Escrows im WMIH-Hauptthread schwierig ist, und die Escrows mit der WMIH auch nicht viel zu tun haben, können hier die bisherigen Infos gesammelt werden und der aktuelle Austausch fortgesetzt werden.

In der Sache geht es um die Arbeit des WMI Liquidating Trust (http://www.wmitrust.com/wmitrust) und um die potentiellen Auszahlungsmöglichkeiten zu den Escrows.

Betroffen sind die folgenden Escrows:

P-ESCROW (US939ESC992)
K-ESCROW (US9393ESC84)
Q-ESCROW (US939ESC968)



Nur eine Bitte:
benutzt diesen Thread nicht für anderweitige Diskussionen. Alles, was diese oben genannten Escrows angeht, sollte hier zu finden sein... und wenn es nur eine ganz einfache Frage ist.

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
251 | 252 | 253 | 253  Weiter  
6282 Postings ausgeblendet.

398 Postings, 2499 Tage langhaariger1doppelschlüssel

 
  
    
2
17.01.20 23:00
du schaffst ja doch ( wenigstens ab und an mal) etwas konstruktives beizutragen ;-)  

2055 Postings, 3920 Tage KeyKeylanghaariger: Wenn es wichtig ist immer :-)

 
  
    
1
17.01.20 23:14
Nachdem mir ja schon meine K-Escrows genommen worden sind.
Aber schauen wir mal, ob sich in dem Jahr noch was tut, ansonsten kann ich mir sowieso nicht vorstellen ,dass die Hoffnung auch für die nächsten Jahre noch anhält.
Zu meinem Link hätte ich auch besser das "Zeitfenster 43:40" schreiben (statt 43:43).
Und am besten auch nochmals Klartext schreiben: "We will leave the Escrows there".
 

729 Postings, 3700 Tage Cubber@langhaariger1

 
  
    
4
17.01.20 23:16
aber nur bei windstille  

123 Postings, 3405 Tage Curious2403Bankdirekt

 
  
    
6
18.01.20 09:10
Hallo ist jemand von euch in Österreich bei Bankdirekt und hat die Aktien schon bekommen? Ich hab noch nichts aber dafür ist bei den Escrows ein Wert angegeben seit 14.01.

 
Angehängte Grafik:
escrow.jpg (verkleinert auf 96%) vergrößern
escrow.jpg

7543 Postings, 2924 Tage rübiWie könnte es

 
  
    
5
18.01.20 09:24
in Sachen Escrow weiter gehen ?

a - 3 Tage Handelsaussetzung wegen Kapitalerhöhung
b - Bedienung der Escrow -Stammaktionäre mit Mr Cooper Aktien bei
     einem Wert   von  ??????
c - Handelsbeginn  mit einem Aktienwert von ????
d - Wenn die Aktienübertragung für alle Escrowbesitzer
      100%ig erfolgt ist , verschwindet im Depot Konto  "Escrow"
so  stelle ich mir den weiteren Ablauf vor.  

62 Postings, 3848 Tage bouletten calle@curious

 
  
    
1
18.01.20 09:25
Ich bin bei der Berliner Sparkasse,
bei mir ist auch noch nichts aber ich glaube
das geht noch vielen so .
Deswegen muss man nicht unruhig werden.
Hoch interessant finde ich aber das bei deinen
Escrows ein Wert angehen ist.
Wie hoch ist der pro Stück?
Lg.
Calle  

21 Postings, 2137 Tage nerkegIIIVQuellensteuer Neu

 
  
    
3
18.01.20 09:32
Habt ihr auch schon folgende Information von eurer Bank erhalten, in meinem Fall DB!

Es ist uns nicht mehr möglich die Quellensteuerrückerstattung bei den ausländischen Finanzbehörden einzureichen. Wir benötigen eine Wohnsitzbestätigung vom Finanzamt und einen Rückerstattungsantrag.

Bla bla bla viel kleingedrucktes.......  

123 Postings, 3405 Tage Curious2403@ Bouletten Calle

 
  
    
4
18.01.20 10:33
WASHINGTON MUT -ESCROW-
QOXDBM040021§0,083 USD
18.299,76 EUR 0,000 USD
14.01.20

Stammdaten
Handelsplatz§EMISSION AMERIKA
Wertpapiergattung    Aktien          §
Produkteinstufung§4 - totales Produktrisiko
Belehnwert§0,00 EUR
Depotanteil§100,00 %
Devisenkurs Kauf 1,37310 EUR/USD

So steht es jetzt dort seit 14.01
Devisenkurs Aktuell 1,11580 EUR/USD
Devisenkurs Änderung -18,74 %
Devisenkurs Gewinn/Verlust 4.219,87 EUR  

62 Postings, 3848 Tage bouletten calleInteressant

 
  
    
1
18.01.20 11:00
Bei mir  stehen überall nur ??-
Hm.
Bin gespannt wie es weitergeht.

405 Postings, 3390 Tage rezo25Sbroker

 
  
    
1
18.01.20 11:03
noch keine Antwort erhalten wegen der Ausbuchung der Escrows.
Schon ein durcheinander bei den Broker bzgl der Escrows
 

6 Postings, 3953 Tage soontagskindEscrows Ausbuchung

 
  
    
4
18.01.20 13:01
Muss mich jetzt auch mal zum Thema melden... hab ein Depot bei der vw Bank und die escrows wurden da ausgebucht und 1,11 Coop Anteile dazugebucht. Habe dies nachgefragt warum Ausbuchung und warte auf Antwort... hab zusätzlich noch ne kleine Menge in einem zweiten Depot bei comdirect und da ist noch nix passiert... falls ich eine Antwort bekomme würde ich diese hier mal einstellen
Tolles Forum hier und lese seit Anfang mit und hoffe natürlich auch das es sich weiter lohnt dabei zu sein... danke an alle die sich so mühsam hier einsetzen  

15 Postings, 15 Tage JR72@soontagskind

 
  
    
1
18.01.20 13:23
Wieviel Stück der Escrows hast du bei der Comdirect? Wenn diese kleiner als das Verhältnis ist, wirst du nichts bekommen.  

398 Postings, 2499 Tage langhaariger1@sonntagskind

 
  
    
1
18.01.20 13:26
zum thema vw-bank hab ich getsern schon was( einiges) geschrieben...da bin ich nämlich auch.
lies mal nach.  

6 Postings, 3953 Tage soontagskind@JR72

 
  
    
1
18.01.20 14:32
Bei der kleinen Menge sollten 1,9 Anteile ca. bei rauskommen (25000) hoffe nur das die escrows da drin bleiben  

6 Postings, 3953 Tage soontagskind@Langhaariger1

 
  
    
1
18.01.20 14:36
Ja hab ich gelesen, dank deines Beitrags habe ich gleich nachgeschaut... hoffe das es ohne Probleme wieder eingebucht wird und nicht noch groß papierkram hin und her gewälzt werden muss...  

15 Postings, 15 Tage JR72@soontagskind

 
  
    
18.01.20 14:36
Warte mal die Antwort der VW Bank ab. Auch andere hatten bei ihren Broker aktuell Probleme, dass die Escrows ausgebucht wurden und man nun auf Antwort/Stellungnahme des Brokers wartet.

Bei der Ing ist die Einbuchung der COOP und der Cashausgleich bislang ohne Ausbuchung der Escrows vonstatten gegangen.  

6 Postings, 3953 Tage soontagskindAntwort vw bank

 
  
    
1
18.01.20 14:49
Da muss ich wohl weiter hinterher haken...  
Angehängte Grafik:
73563816-de3a-4e85-9495-00ed61d4002c.jpeg (verkleinert auf 79%) vergrößern
73563816-de3a-4e85-9495-00ed61d4002c.jpeg

6 Postings, 3953 Tage soontagskindAntwort vw bank

 
  
    
18.01.20 15:06
Habe versucht nen Bild einzufügen, wohl nicht geklappt.... folgender Text als Antwort kam von der vw Bank nach Wiederspruch zur Ausbuchung der escrows....

Zitat:
weswegen Widerspruch? Es handelt sich um eine Kapitalmaßnahme (Titelaustausch). Die Zwischengattung aus dieser Kapitalmaßnahme ist hier ausgebucht worden, die Zielgattung wurde eingebucht.
Wir haben gemäß der WM Meldung (internes Programm der deutschen Börse ag über das alle Kapitalmaßnahmen laufen) gebucht, wenn ein Verfahren läuft, muss sich der Kunde ggf an die entsprechenden schutzvereinigungen oder sonstigen kapitalführenden Vereinigungen wenden.
Mit freundlichen Grüßen....

Diesen Text habe ich so bekommen als Antwort

 

1893 Postings, 3632 Tage PolytourVerweise doch bitte an Consorsbank-PnB-Paribas

 
  
    
1
18.01.20 16:42
...Oder DIBA und andere Banken, Denen die Escrows nicht ausgebucht wurden aber die Restcoops korrekt eingebucht wurden!
Vielleicht weißt Du auf einen Fehler/Mißinterpretation des Schreiebns hin auf deren Weisung Sie die Escrows ausgebucht haben!
Gut, daß Du WIDERSPRUCH/Einspruch eingereicht hast für den Fall der Fälle!

gruß Poly  

1893 Postings, 3632 Tage Polytourweist nicht weißt

 
  
    
1
18.01.20 16:44

6 Postings, 3953 Tage soontagskind@polytour

 
  
    
18.01.20 17:04
Danke für die Antwort
Ich bleibe da hartnäckig am Ball und werde nächste Woche da hinterher sein ...
Ich schau mal wie die comdirect damit verfährt...
und hoffe weiter auf interessante Beiträge hier zu lesen. Vielen dank  

898 Postings, 4313 Tage Masterle@Poly

 
  
    
18.01.20 18:04
ich bin bei der DAB BNP (also der Schwester von Consors) und da wurden die Escrows ausgebucht  

1191 Postings, 3404 Tage Planetpaprikawen es interessiert, nur Indizien

 
  
    
18.01.20 18:29
ich habe ein paar Links gefunden aus vergangenen Zeiten...
https://www.cash.ch/sites/default/files/public/...tial_assets_167.jpg

https://www.cash.ch/sites/default/files/public/...tion_assets_212.jpg

https://www.cash.ch/sites/default/files/public/...real_assets_447.jpg

Und dann berücksichtigen, wieviel $$ insgesamt VOM WMILT aus dem FÜR-DEBTORS-TOPF
an die Debtors/Klassen ausgeschüttet wurde....hmmm....8 Mrd ? Mehr ?

Und dann diese "Aussage" vom Factsheet des WMILT.
Bemerkenswert finde ich     : .....keine Antwort auf WMB receivership !!??
.....und keine Ahnung von Werten außerhalb ihres begrenzten Tätigkeitsfeldes.....???    :-)

"Frage:  1. Was sind Escrow CUSIPs (wird woanders erklärt...) ?
2. Welchen Wert kann der Trust von der Washington Mutual Bank Receivership erwarten?
3. Wann wird ein solcher Receivership abgeschlossen sein?

"Antwort: 2. Keinen. Basierend auf der Vergleichsvereinbarung und dem Plan wird erwartet, dass keine Handlungen im Rahmen des Konkursverwalters zu einer Rückerstattung AN WMILT oder die Inhaber der wirtschaftlichen Interessen AN WMILT führen werden.
In DIESEM Zusammenhang verfügt WMILT über keine Informationen über die Vermögenswerte, Ansprüche oder Klagegründe, die für die Zwangsverwaltung relevant sind.
Personen, die Fragen zur Zwangsverwaltung, zu laufenden Rechtsstreitigkeiten im Zusammenhang mit der Zwangsverwaltung (FDIC), zur JPMorgan Chase Bank, N.A. und zu ANDEREN RELEVANTEN Parteien haben, sollten sich für solche Informationen AN DIESE Parteien wenden."

http://www.kccllc.net/documents/8817600/8817600190415000000000001.pdf       Punkt21

3. ???  .....Manchmal muß man wohl zwischen den Zeilen (und ....leider..... alles) lesen.... ?
Schönes WE all.



 

1893 Postings, 3632 Tage PolytourERSTAUNLICH, Iin USA-I-HUB ist KEIN

 
  
    
2
18.01.20 18:34
EINZIGER HIMWEIS auf Ausbuchung/Löschung der Escrows (damals wamuqs) in DEREN DEPOTS!!!

Kann Jemand das erklären?

lg. Poly  

1893 Postings, 3632 Tage PolytourTrotz Einbuchung der RESTEVERTEILUNG Coops

 
  
    
18.01.20 18:35

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
251 | 252 | 253 | 253  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben