UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Nutanix Die Cloud der Zukunft

Seite 11 von 15
neuester Beitrag: 22.05.19 18:35
eröffnet am: 13.07.17 22:08 von: RizoC Anzahl Beiträge: 367
neuester Beitrag: 22.05.19 18:35 von: Körnig Leser gesamt: 76258
davon Heute: 112
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... | 15  Weiter  

110 Postings, 675 Tage djbreezer@Lenovo

 
  
    
26.09.18 11:22
Ich habe die Aktie nicht geshortet ... ich habe meine Aktien verkauft und dann am tiefsten Punkt Calls gekauft ... die setzen auf steigende Kurse (long) ich versuche so die Verluste der letzten Monate auszugleichen, da die Calls gehebelt sind :) Ich würde bei Nutanix nie auf fallende Kurse setzen - wäre mir viel zu heiß.  

110 Postings, 675 Tage djbreezerAchtung

 
  
    
2
07.10.18 12:55
Man sollte aktuell evtl. auf dem Schirm haben, dass alle Nutanix Nodes auf SuperMicro Motherboards bestehen! Ich habe Freitag meine Calls mit Verlust abgestoßen um auf Nr. sicher zu  gehen. Wenn raus kommt, dass die Vorwürfe gegen SuperMicro stimmen, kann das große Auswirkungen im Enterprise Cloud Bereich haben...

Infos zur SuperMicro Story: https://bit.ly/2NtLihk  

110 Postings, 675 Tage djbreezerder aktuelle Preis

 
  
    
1
09.10.18 09:41
seit der Korrektur gestern ist der Preis einfach zu interessant geworden. Ich habe die Aktien nochmals aufgestockt! Ich rechne heute wieder mit einer Korrektur in Richtung Norden am NASDAQ. Die SuperMicro Story scheint entweder niemanden zu interessieren oder sie wäre zu groß für die Märkte :D Viele Server in den großen Clouds Azure/GC/AWS sind von SM.. die können ja nicht alle ihre Geräte tauschen ...  

110 Postings, 675 Tage djbreezervielleicht ein Katalysator...

 
  
    
10.10.18 14:02
Juniper Networks and Nutanix Partner for Improved Network Automation and Security

https://bit.ly/2ybceh0  

148 Postings, 556 Tage ItburnsLöschung

 
  
    
12.10.18 17:19

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 12.10.18 17:22
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

148 Postings, 556 Tage ItburnsHier mal eine schöne Übersicht

 
  
    
1
12.10.18 17:20

110 Postings, 675 Tage djbreezer?????

 
  
    
19.10.18 17:46
Weiß jemand was heute los ist ?! Alles im Nasdaq grün außer NTNX ...  

238 Postings, 818 Tage ahoffmann19@Alle

 
  
    
29.10.18 11:09
Hat der Kauf von Red Hat durch IBM auch möglich Auswirkungen auf NTX ? Habe gelesen, dass VMware jetzt auch auf deren Liste steht. Was meint ihr dazu?  

3261 Postings, 1915 Tage warkla2wenn, was ich nicht glaube

 
  
    
1
29.10.18 15:54
dürfte der Kurs bei einer Übernahme durch die Decke gehen!
Denke aber eher das noch zu gekauft wird.
Der Kurs ist hier immer nur eine Momentaufnahme in 2-3 Jahren
denke ich mal, sind wir mit Sicherheit im 3 stelligen Bereich.
 

238 Postings, 818 Tage ahoffmann19@warkla2

 
  
    
2
29.10.18 16:02
Woran machst Du das mit dem Kurs fest ? Es kann doch auch sein, dass wir in 2-3 Jahren in einer weltweiten Rezession sind und die Stimmung eine ganz andere ist, als noch in diesem Jahr etc.
So langsam trübt es sich ja auf allen Fronten ein und von daher könnte es doch auch weiter abwärts gehen, auch bei NTX !? An eine feindliche Übernahme von NXT glaube ich im Moment auch nicht.
Danke für Deine Thesen und Anmerkungen.  

150 Postings, 1672 Tage Lenovo@DJBREEZER

 
  
    
27.11.18 21:07
Hi,

ist das nach deinem Geschmack?

https://www.cloudcomputing-insider.de/nutanix-erweitert-beam-a-771092/

Automatisches verschieben der Resourcen zum billigsten Anbieter ist noch nicht drin.
Wohl aber die Analyse der Kosten und der unzähligen verschiedenen Anbieter/Lizenzvarianten.

Wenn ich es richtig verstehe schlägt einem das System dann die günstigsten Varianten vor und
bietet dadurch einen echten Mehrwert für den Kunden.

Zitat eines Nutanixkunden (Anuj Gupta, CEO von Hitachi Systems Micro Clinic) aus dem verlinkten Artikel:

„Als wir die Zahl unserer Cloud-Implementierung verdoppelten, hat Nutanix Beam so viele Möglichkeiten für Kosteneinsparungen aufgedeckt, dass sich unsere Kosten insgesamt überhaupt nicht erhöht haben. Wir können es kaum erwarten, dieselbe Transparenz in Zukunft auch bei unseren On-Premise-Implementierungen zu haben. Denn dann können wir über unsere gesamte Multi-Cloud-Infrastruktur hinweg unsere Kostenstruktur zuverlässig optimieren.“

Bin gespannt auf die Quartalszahlen :-)  

150 Postings, 1672 Tage Lenovo@Hoffmann

 
  
    
27.11.18 21:24
"Es kann doch auch sein, dass wir in 2-3 Jahren in einer weltweiten Rezession sind"

Mich würde auch interessieren, wie empfindlich Nutanix gegenüber einer Rezession ist.
Wenn Unternehmen weniger Gewinne machen, neigen sie ja zu Kostensenkungsprogrammen.

Da bietet es sich doch an, in eine überlegene IT-Infrastruktur zu investieren (=>weniger Administrationspersonal =>Kostentransparenz => Skalierung - auch nach unten).

Oder ist das eher Wunschdenken von mir? ^^

Gruß  

238 Postings, 818 Tage ahoffmann19@Lenovo

 
  
    
28.11.18 10:38
Ja, klar. Für Unternehmen ist es immer gut, wenn Sie Kosten einsparen. Auch wenn keine weltweite Rezession gegeben ist. Einsparungen helfen immer effektiv und können das Ergebnis positiv beeinflussen. Die Frage ist nur, was am Ende dann noch für Nutanix an Gewinnen übrig bleibt.
Insofern hast Du schon Recht !!!
Wollen wir hoffen, dass die Q3 Zahlen heute Abend nach Börsenschluss die Anleger endlich mal zufrieden stellen. Bin auch schon sehr gespannt ! Und (fast) noch mehr, auf den Ausblick !!!
Grüße  

110 Postings, 675 Tage djbreezer@ALL

 
  
    
28.11.18 11:18
Guten Morgen,
@ahoffmann die Zahlen kamen gestern ;) Sind super und der Ausblick ebenfalls! Wenn man davon ausgeht, dass hier wieder tiefer gestapelt wird (wie es in der Vergangenheit immer wurde), dann sollte das nächste Quartal ebenfalls wieder alle Erwartungen übertreffen!

Zum Thema Rezession habe ich eine etwas andere Ansicht: Nutanix ist überbewertet, dass steht fest! Aber alle wollen dabei sein aka hoher Preis. Wenn es zu einer Rezession kommen sollte, zählen jedoch fundamentale Werte! Und eine Firma, die aktuell noch keinen Profit abwirft, wird da eher aussortiert wie Microsoft und Co...

Es wird evtl. heute noch mehr gute News geben, wenn man sich den Call gestern so durchliest:

Pandey:
I'm excited to be joining you today from London where we're hosting our third .NEXT Europe, Middle East and Africa User Conference this week. We're (ph) excited to share our latest updates with more than 3,500 customers, partners and prospects we expect at the show. Those attendees will get to see firsthand as we announce the general availability of Xi Leap here at .NEXT.

Leap is a disaster recovery service offering I've mentioned to you in the past. This launch is a watershed moment for our Company, delivering our services across the entire customer journey from infrastructure modernization to the multicloud, which I'll provide more detail on shortly.

Also einfach mal den Verlauf des Tages abwarten und schauen was so noch tolles aus London kommt!

Ich bin weiter long NTNX!

 

110 Postings, 675 Tage djbreezer@Lenovo @Itburns

 
  
    
1
28.11.18 11:25
Beam war die ganze Zeit ein Einzelprodukt - jetzt ist es für alle dabei. Beam kann Kostenanalysen erstellen und Einsparungen vorschlagen (aktuell für Azure und AWS)

Was jetzt aber viel Interessanter wird ist Xi Leap! Xi Leap verfolgt den ursprünglichen Gedanken von Xi > nämlich die nahtlose Anbindung der Privatcloud an die Publiccloud! Heute wird wohl die GA (General availability) von Leap bekannt gegeben. Leap ist fast genau das worauf alle warten ... jedoch nur fast. Leap ermöglicht die Desaster Recovery in der Publiccloud. Das ist noch weiter entfernt vom Ursprungsgedanken! Der war ja die Livemigration von VMs zwischen den Bereichen sprich: Man hat tagsüber Last und betreibt die VM bei AWS und nachts sind nicht soviele Menschen im Online-Shop unterwegs, deswegen migriert man seine VM nachts in den Privatcloudpart um Kosten zu sparen.  

3261 Postings, 1915 Tage warkla2Super Zahlen

 
  
    
2
28.11.18 12:31
Das sollte jeden zum Denken gehen wo hier die Reise hin geht!!!!!

"Auf unserem Weg in die Multicloud-Welt besteht die grundlegende Herausforderung für alle Unternehmen darin, IT-Anwendungen nahtlos über Plattformen hinweg zu betreiben", sagte Dheeraj Pandey, CEO von Nutanix. "Es ist unsere Mission, seit wir gegründet wurden, um die Infrastruktur für unsere Kunden unsichtbar zu machen, damit sie sich auf ihre Anwendungen konzentrieren können und nicht auf die Anwendungen. Xi Cloud Services ist die nächste Entwicklung auf diesem Weg, da wir unseren Kunden helfen, gemeinsam unsichtbar zu werden . "  

3261 Postings, 1915 Tage warkla2Hammermeldung

 
  
    
1
04.12.18 15:45
Neue Partnerschaft bietet jetzt preisgekrönte HYCU für Nutanix-Lösungen direkt von Lenovo und seinen Wiederverkäufern
BOSTON, 4. Dezember 2018 / PRNewswire / - HYCU, Inc., ein führendes Unternehmen für  

3261 Postings, 1915 Tage warkla2Die Meldung von Gestern

 
  
    
1
04.12.18 15:49
war ja auch der Hammer#!!!
Nutanix und Intel arbeiten zusammen, um Systemintegratoren und Wiederverkäufer mit Mehrwert zu unterstützen, um hyperkonvergente Infrastrukturlösungen für die Marke bereitzustellen
By Business Wire,  03. Dezember 2018, 09:00:00 Uhr EDT  

107 Postings, 4094 Tage mesuetevtl. Interessant .. kann das selbst nicht einordn

 
  
    
2
04.12.18 21:52
... einordnen

Auf der .NEXT gab Nutanix die Verfügbarkeit seiner Xi Cloud Services bekannt. Sie soll der Kunde mit AWS oder Azure nutzen ? baldige Konkurrenten des Anbieters.
Auf der .NEXT gab Nutanix die Verfügbarkeit seiner Xi Cloud Services bekannt. Sie soll der Kunde mit AWS oder Azure nutzen ? baldige Konkurrenten des Anbieters.
 

3261 Postings, 1915 Tage warkla2es läuft

 
  
    
1
11.12.18 15:54
Nutanix verbessert Channel Charter und erweitert die Möglichkeiten für globale Systemintegratoren und Distributoren
12/10/2018
Ergänzungen zum Programm bieten erhöhte Anreize und beschleunigte Verkaufsprozesse für alle Partner

SAN JOSE, Kalifornien (USA) - (BUSINESS WIRE) - Nutanix, Inc. (NASDAQ: NTNX), ein führender Anbieter von Enterprise-Cloud-Computing, gab heute bekannt, dass es seine Channel-Charta "Power to the Partner" verbessert, um die Wertschöpfung zu steigern Distributoren (VAD) und globale Systemintegratoren (GSI) sowie zusätzliche Möglichkeiten für Wiederverkäufer. Die neuen Updates bieten Partnern aus Industrie, Größe und Funktion Vorteile, damit alle Nutanix-Partner erfolgreich sind und mit ihrem Nutanix-Geschäft wachsen können.  

2321 Postings, 568 Tage KörnigDiese Aktie ist einer meiner Favoriten für 2019.

 
  
    
1
17.12.18 08:59
Sollte der Kurs nochmal fallen werde ich aufstocken. Die letzten Quatalszahlen waren meiner Meinung sehr gut und vor allem der Ausblick macht freude für 2019. Eine gute Investition, denke ich.  

21220 Postings, 4856 Tage JorgosHat jemand eine Ahnung,

 
  
    
2
17.12.18 17:59
was hier heut los ist ?
-----------
"Lebbe geht weiter"

343 Postings, 583 Tage insysEvtl. Konkurrenz von Red Hat

 
  
    
17.12.18 18:51

238 Postings, 818 Tage ahoffmann19@Alle

 
  
    
17.12.18 19:18
Die spinnen, die Amis !!!  

110 Postings, 675 Tage djbreezerNa toll...

 
  
    
18.12.18 06:57
... gestern wurde wohl irgendwem klar, dass der COA gegangen ist.... daraus schließen wohl einige, dass es einen Finanzskandal geben muss! .... Hinzu kam wohl noch irgendein Rating und Zack stehen 12% weniger im Depot. Schade um meine Calls... bei den Aktien bleibe ich entspannt.  

Seite: Zurück 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... | 15  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben