UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Barrick Gold

Seite 827 von 921
neuester Beitrag: 10.12.19 23:02
eröffnet am: 27.05.11 10:53 von: depesche Anzahl Beiträge: 23015
neuester Beitrag: 10.12.19 23:02 von: Fr777 Leser gesamt: 4979811
davon Heute: 309
bewertet mit 49 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 825 | 826 |
| 828 | 829 | ... | 921  Weiter  

1684 Postings, 1130 Tage boersenclownede

 
  
    
25.01.19 23:35
der letzte knipst das licht aus....du träumst schon seit jahren von gewinnen im em sektor....sitzt seit jahren auf nen haufen verlusten und klaust wahrscheinlich deinen kindern das taschengeld.....auf wallstreet laberst du auch seit jahren den gleichen gequirlten dünnpfiff......nur kann man keine aktien hochlabern, also lass das......du wirst nie gewinne an der börse machen...du gehörst zu denn 95% die immer verlieren.....kannst dir gerne tipps bei mir holen  

2678 Postings, 1357 Tage ede.de.knipserMr.Trefferquote über 100%.

 
  
    
1
26.01.19 06:37
...

So oberflächlich und inhaltslos deine Beiträge hier sind, so unkorrekt sind deine Beobachtungen anderer User betreffend.

Was du hier bist, war ich mehr aus ein Jahr im Sibanyethread. Nur mit Argumenten um Niveau.

Nur in einem hast du recht, ich mache an der Börse nur Verluste! Schramme aber genau so immer am ganz großen Gewinn vorbei.

Du, bist armselig. Eigentlich tust du mir leid. Das Geld vom reichen Papa, der sich damit den Abstand von dir erkauft...

Ich wünsche dir weiter viel Freude hier, vermutlich deine Enzige, denn du wirst niemanden haben, wem du etwas ins Sparschwein stecken kannst...

Schönes Wochenende  

79 Postings, 858 Tage armando1Börsenclown

 
  
    
1
26.01.19 13:28
nur heisse Luft,keine Sachkenntnisse.Für mich gehörst du sofort hier rausgeschmissen.  

179 Postings, 950 Tage PolicapBörsenclown

 
  
    
2
26.01.19 20:51
Du hast bei der Anmeldung den richtigen Namen gewählt,Respekt!👍  

2678 Postings, 1357 Tage ede.de.knipserHeute ein weiterer Anstieg,

 
  
    
29.01.19 09:43
und die beschriebene SKS Formation nimmt weiter an Form an.

Weitergedacht, würde ein endgültiges Ausbilden der Formation, die Aktie über die 13,50$ bringen und der langjährige Abwärtstrend würde unter die Räder kommen...

...aber bis jetzt ist es nur ein kleiner zarter Anstieg, der nur Hoffnung macht, denn genau so gut kann es auf die 11,50$ Region nochmals einen Rückfall geben.

Schönen Dienstag  

351 Postings, 758 Tage mamajuana1968@ede

 
  
    
29.01.19 09:58
hoffen wir mal, dass du mit deiner 1 Alternative recht behälst und Barrick endlich mal aus dem Abwärtstrend ausbricht. Die Chancen hierfür sehe ich jedenfalls recht gut.  

2271 Postings, 959 Tage pajero3.2didSo also nun ist es so weit

 
  
    
1
29.01.19 16:34
nun sollte jedem negativ denkendem Aktionär klar sein, dass ein neuer Trend begonnen hat.

The new Trend is Gold...Gooo Gold...

Viel Glück  

922 Postings, 4773 Tage giogenNormalerweise

 
  
    
1
29.01.19 16:45
müssten wir hier bei dem Goldpreis bei ca. 18 Euro stehen.  

3604 Postings, 3814 Tage mamex7Edelmetalle vs. Automobilsektor

 
  
    
1
29.01.19 17:00
Für mich sieht es so aus als würde sich hier endlich etwas tun in der Branche.
Berrick Gold ist zum Sparen gezwungen gewesen und hat auch was in der Richtung getan. Wie Kinross Gold und Goldcorp etc. etc.
Gleiche Situation wie 2009/2010 im Automobilsektor nach Absatzcrash

Sollte eine gute Story hier werden in den nächsten Jahren, wenn der Goldpreis steigt.
Meine Meinung
-----------
Was erwartet man auch in einer Welt, in der die Tiere mehr Verstand besitzen, als die Menschen.

5959 Postings, 4005 Tage bernd238Hoffentlich geht es dem Clown noch gut

 
  
    
2
29.01.19 19:51
Ich mache mir etwas sorgen um seinen Gemütszustand!

Aber bei 20 Euro schreibt der bestimmt dann, dass der Dreck wieder auf 18 fällt :-)  

351 Postings, 758 Tage mamajuana1968clown

 
  
    
29.01.19 20:36
Wollen schon deshalb hoffen, dass Barrick weiterhin steigt, weil der Clown seine unqualifizierten Äußerungen ja meist nur dann abgibt, wenn Barrick am Fallen ist oder die "Kackbude" kurz vor'm abkacken steht.  

2678 Postings, 1357 Tage ede.de.knipserTechnisch ein Bilderbuch.

 
  
    
3
29.01.19 20:58

Meine prognostiziete SKS wird abgearbeitet.

Ich habe 5K in den CJ1ATA gesteckt und liegt in drei Tagen 40% im Plus. Nachgezogene Stops sichern jetzt schon einen Gewinn.

Endlich mal ein Papier, was sich an die Regeln hält. Darf so weiter gehen, auch wenn ich nur vorsichtig Optimistisch bin. Aber die 1360$ im Gold werde jetzt mit hoher Sicherheit angelaufen und Barrick sollte die 13,50$ ansteuern, und damit wären wir Stand jetzt schon etwas über dem 5Jahrigen Abwärtstrend. Die nächsten Tage werden da Klarheit bringen, jedoch wäre es dumm zu glauben, wenn dies ohne Rückschlag gehen würde.

Aber die junge SKS sieht seinen erfüllendes Ziel erst bei 17-18$ vorher....  

2271 Postings, 959 Tage pajero3.2did@ede alles läuft

 
  
    
1
30.01.19 08:29
perfekt...Goldpreis Chart einfach nur wunderbar..Klarer Aufwärtstrend...

Eigentlich gibt es keine großen Hürden mehr bis zur 1350-65er Marke....

Wenn die fällt wird das Alltime High angesteuert von 1900 Dollar...

Schön....  

2678 Postings, 1357 Tage ede.de.knipserUnd die FED macht den Rest...

 
  
    
30.01.19 20:35
...und wird durch ihre Handlungsfähigkeit, was Zinsschritte nach oben betrifft, Gold weiteren Rückenwind verleihen. Die Chancen standen vielleicht selten so gut.  Und Barrick nutzt die technischen Voraussetzungen.  

2678 Postings, 1357 Tage ede.de.knipserBarrick hat die Widerstandszone

 
  
    
30.01.19 20:39
von 12,80 bis 13,00 jetzt überschritten. Wenn die heute fällt, dann wird es rasch an die Zone 13,50-14$ gehen, wo wie gesagt dann der Abwärtstrend beginnt zu wackeln, denn dieser verläuft bei 13,40-13,50$!  

2271 Postings, 959 Tage pajero3.2did@ede und nun dreht alles wieder in

 
  
    
30.01.19 20:40
den grünen Bereich..Die Zeit ist gekommen....Nun muß Gold sich ins Zeug legen,

damit wir eine Jahrhundert Ralley vielleicht bekommen.

Alles steht auf Grün...

VIel Glück weiterhin..  

1684 Postings, 1130 Tage boersenclowngold

 
  
    
30.01.19 21:03
rennt barick pennt.....tiefere hochs tiefere tiefs....daran wird sich nix ändern....wer an trendwende glaubt, wird seine letzten kröten verzocken....ganz schwache vorstellung heute wieder mal......wenn die krücke überhaupt in den bereich 13,40-60$ kommt wird se ohne ende ablosen.....kriegt ja jetzt schon bei 13,30 die schwindsucht......10 monate hats letztes mal gedauert da durch zu gehn.....diesel mal 20 ??  

1684 Postings, 1130 Tage boersenclowndie

 
  
    
30.01.19 21:16
kackbude ist und bleibt ne lachnummer.....kenne keine aktie die in der häufigkeit ihre kompletten tagesgewinne wieder abgibt.....gleich wieder unter 13$.....herzlichen glückwunsch....hier hat wird sich nix ändern.....schrott bleibt schrott  

524 Postings, 3511 Tage greenhorn24Ich glaube

 
  
    
30.01.19 21:28

Börsenclown hat RECHT! - Hier passiert nichts mehr!!!
Gold schiesst in die Höhe und Barrick leicht im MINUS!!!
WAS PASSIERT HIER ERST, WENN DER GOLDPREIS KONSOLIDIERT, ODER RICHTIG NACHGIBT???!!!
Dann, meine Damen & Herren, rauscht Barrick in die Tiefe!

Ich glaube, jetzt ist ein GUTER ZEITPUNKT um AUSZUSTEIGEN.

Raus, und weg mit der SCHROTTAKTIE!!!!!  (gibt besseres)  

524 Postings, 3511 Tage greenhorn24Täusch dich nicht!

 
  
    
30.01.19 21:31

Barrick fällt schon wieder, während Gold weiter steigt!!!  

2678 Postings, 1357 Tage ede.de.knipserEuch ist schon klar, das Barrick gestern

 
  
    
1
30.01.19 21:48
5% im Plus war und heute etwas tiefer gestartet ist.

Gemach, Gemach. Die 12,80- 13$ ist erstmal eine Unterstützung.

Fakt ist, es bieten sich einem doch wunderbare Möglichkeiten.

 

79 Postings, 858 Tage armando1börsenheini

 
  
    
31.01.19 13:28

79 Postings, 858 Tage armando1börsenheini

 
  
    
2
31.01.19 13:29
wenn du eh nur negativ über Barrick sprichst dann sag mir was zum Teufel suchst du hier ,hau einfach ab  

3604 Postings, 3814 Tage mamex7Rally-Impuls

 
  
    
31.01.19 15:02
Die Kapitalmärkte haben gefordert und die FED hat geliefert. Auf diesen einfachen Nenner kann man die Ergebnisse der gestrigen Leitzinsentscheidung der US-Notenbank bringen. Insbesondere die Edelmetalle und allen voran Gold profitieren gegenwärtig ...
-----------
Was erwartet man auch in einer Welt, in der die Tiere mehr Verstand besitzen, als die Menschen.

1684 Postings, 1130 Tage boersenclowndie

 
  
    
31.01.19 20:02
Müllbude braucht immer höhere Hochs beim Gold um zu performen.... Unterm Strich heißt das tiefere Hochs, tiefere Tiefs..... Deswegen geht hier auch nix....fällt gold um 100$ fällt die Gurke 30-40%....steigt gold um 100$ steigt die Gurke um 20%....Um auf die Hochs von 2016 zu kommen braucht die Krücke goldkurse von über 1600$....sehr unwahrscheinlich in nächster Zeit.....traden ja... Langfristig nein, da man nur verliert..  

Seite: Zurück 1 | ... | 825 | 826 |
| 828 | 829 | ... | 921  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben