UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Amadeus Fire, Kurs wird angeheizt

Seite 1 von 28
neuester Beitrag: 14.01.20 17:48
eröffnet am: 20.07.06 08:37 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 692
neuester Beitrag: 14.01.20 17:48 von: Sagg Chatoo Leser gesamt: 108129
davon Heute: 54
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
26 | 27 | 28 | 28  Weiter  

17100 Postings, 5297 Tage Peddy78Amadeus Fire, Kurs wird angeheizt

 
  
    
5
20.07.06 08:37
News - 20.07.06 07:42
DGAP-Adhoc: Amadeus Fire AG (deutsch)

Amadeus Fire AG: Halbjahresergebnis des Geschäftsjahres 2006

Amadeus Fire AG / Quartalsergebnis

20.07.2006

Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------

Frankfurt/Main, 20. Juli 2006. In den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres erreichte die Gruppe einen konsolidierten Konzernumsatz von TEUR 31.145 (Vorjahr TEUR 23.530). Dies entspricht einer Steigerung von 32,4 Prozent. Das organische Wachstum lag bei 27,5 Prozent. Die Anzahl der fakturierbaren Tage war im Halbjahreszeitraum unverändert zum Vorjahr. Im Berichtszeitraum erzielte die Gruppe einen Rohertrag von TEUR 12.512 nach TEUR 9.129 im Vorjahreshalbjahr. Die Rohertragsmarge betrug 40,2 Prozent nach 38,8 Prozent im Vorjahr. Die Vertriebs- und Verwaltungskosten erhöhten sich innerhalb der ersten 6 Monate um 18,5 Prozent auf TEUR 9.692 verglichen mit einem Vorjahreswert von TEUR 8.181. Das Konzernbetriebsergebnis betrug TEUR 2.871 und konnte gegenüber dem Vorjahr (TEUR 1.010) um 184 Prozent gesteigert werden. Damit liegt die EBITA-Marge nach einem halben Jahr bei 9,2 Prozent nach 4,3 Prozent im Vorjahreshalbjahr. Für das laufende Quartal wird bei einem stabilen Geschäftsvolumen auf hohem Niveau ein verbessertes Ergebnis gegenüber Vorjahr erwartet. Aufgrund der bisher erzielten Ergebnisse und der positiven konjunkturellen Aussicht für das zweite Halbjahr wird für das Geschäftsjahr 2006 die Umsatzerwartung von 60 Mio. Euro auf 63 Mio. Euro angehoben. Es wird ein operatives Ergebnis (EBITA) von rund 10 Prozent erwartet. Der vollständige Bericht ist unter www.amadeus-fire.de erhältlich. Amadeus FiRe AG Thomas Weider, Investor Relations Tel: +49 (69) 96 876-180 Investor-Relations@Amadeus-FiRe.de



DGAP 20.07.2006

--------------------------------------------------

Sprache: Deutsch Emittent: Amadeus Fire AG Darmstädter Landstr. 116 60598 Frankfurt Deutschland Telefon: +49 (0)69 96876 - 180 Fax: +49 (0)69 96876 - 182 E-mail: investor-relations@amadeus-fire.de WWW: www.amadeus-fire.de ISIN: DE0005093108 WKN: 509310 Indizes: Börsen: Amtlicher Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin-Bremen, Düsseldorf, München, Stuttgart

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

--------------------------------------------------

Quelle: dpa-AFX

News druckenName  Aktuell Diff.% Börse
AMADEUS FIRE AG Inhaber-Aktien o.N. 10,12 +0,20% XETRA
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
26 | 27 | 28 | 28  Weiter  
666 Postings ausgeblendet.

86 Postings, 211 Tage NutzlosProbiere Startmenü

 
  
    
1
27.12.19 08:32
Bundesanzeiger suche comcave  

1494 Postings, 1138 Tage Roggi60Link

 
  
    
1
27.12.19 08:50
funktioniert bei mir heute auch nicht mehr.

Richtig: Seite vom Bundesanzeiger aufsuchen, comcave gmbh eingeben. Da erscheint dann die Seite mit den ComCave-Infos.

Info anklicken. Du musst dann den vorgeschlagenen Captcha richtig eingeben und hast damit Zugriff auf die Zahlen.

Viel Erfolg.

Leider sind die letzten Zahlen aus dem Jahresabschluss 2017!  

341 Postings, 3962 Tage 7thguestIMHO erscheint mir der gegenwärtige

 
  
    
27.12.19 10:24
rasante Kursanstieg auch überzogen. Oder ist es weniger die comcave-Übernahme und eher andere Kurstreiber?
-----------
Nur meine bescheidene Meinung.
Keine Handlungsempfehlung!

86 Postings, 211 Tage NutzlosRasanter Kursanstieg

 
  
    
27.12.19 11:13
Natürlich will man dabei sein und auch rechtzeitig aussteigen. Ich weiß  es auch nicht wann die optimalen Gelegenheiten da sind. Selbst Erfahrungswerte helfen  nur bedingt. Momentan bin ich immer noch der Meinung dass man zum Ausstieg sich nicht beeilen braucht.  Die Übernahme halte ich als Zeichen von finanzieller Stärke und positiver Erwartung vom Management gepaart mit Expansionswillen. Als Investor ist das ein Value mit Wachstum und damit Dabeisein ist alles.  

3817 Postings, 3798 Tage Versucher1... bin platt was die Kursentwichlung angeht ...

 
  
    
27.12.19 11:34

1494 Postings, 1138 Tage Roggi60Ich bin überrascht,

 
  
    
1
29.12.19 11:51

das sich hier der eine oder andere über einen Kursanstieg auslässt.

Ist mir doch egal warum der Kurs steigt. Er steigt. Wer den Einstieg verpasst hat hat ihn verpasst. Gleiches gilt für den Ausstieg. Aber der ist ja immer noch, möglich. Unsicherheit gibt es nur dadurch, das es zu diesen Kursen keine irgendwie vorhandenen Widerstandsbereiche etc. gibt. Es kann also noch höher gehen. Aber eben auch tiefer!

Das Amadeus schon seit Jahren ein finanziell enorm stark aufgestelltes Unternehmen ist sollte bekannt sein. Ich habe mich, auch hier im Thread, schon manchmal gefragt was dieser ganze Batzen Cash auf dem Konto soll. Das waren ja immerhin ca. 8 Euro/Aktie. Jetzt ist es doch wohl hoffentlich sinnstiftend angelegt.

Da war es zumindest korrekt, immer eine Vollausschüttung des Gewinns  zum Wohle auch und vor allem der Kleinstaktionäre vorzunehmen.

Ich bin nur gespannt, wie hoch die bereits angekündigte Dividendenkürzung ausfällt und wie die Dividendenpolitik der nächsten Jahre aussieht.  Also wieviel Prozent vom Gewinn raus darf! Ich betrachte diesen hoffentlich anhaltenden Kursanstieg auch als Ausgleich für diese Dividendenkürzung.

Die hohe Verschuldung von ComCave ist sicher dem rasanten Wachstum der letzten Jaher geschuldet. Die Anzahl der Niederlassungen hat sich doch sehr gesteigert. Aktuell sind es bundesweit 53.  In 2014, als sie an Gilde Buy-Out verkauft wurden, waren es noch 14! Siehe Link unten! Jetzt werden hoffentlich die Früchte dieser Expansion eingefahren.





https://www.google.com/...ers%2F&usg=AOvVaw3yOuQvJeH9meoFHnJlV2Cg

 

868 Postings, 654 Tage Sagg ChatooLuft bis 160 Euro

 
  
    
1
30.12.19 09:42
dann folgt der Absturz?  Übernahmen haben sich selten als Goldgrube erwiesen,
sollte es diesmal anders sein?
 

868 Postings, 654 Tage Sagg Chatooparabolische Fahnenstange

 
  
    
30.12.19 13:33
Der Kurs leckt schon am letzten Stück vom Eisberg 150-160 Euro dann schmilzt der Berg?  

3 Postings, 4123 Tage fünfzylinderHmpf

 
  
    
30.12.19 17:58
glaube steige dann mal teilw. aus, habe mit bei 12,1 Euro vor über 10 Jahren eingedeckt...
Wenn nur die bl... Steuer nicht wäre!  

868 Postings, 654 Tage Sagg Chatoo151,40 Euro

 
  
    
02.01.20 09:00
langsam brennt der Eisberg! ;-))  

868 Postings, 654 Tage Sagg ChatooDas Teil ist extrem überkauft....

 
  
    
02.01.20 09:08
ein Gap reißt das nächste!
Der Sauerstoff in luftiger Höhe geht langsam zu Ende.
 

868 Postings, 654 Tage Sagg ChatooGipfel wartet spätestens bei 160 Euro!

 
  
    
02.01.20 09:10

1494 Postings, 1138 Tage Roggi605zylinder

 
  
    
02.01.20 18:51
Warum willst du teilweise hier aussteigen? Super Unternehmen!

Steuer: Hast du noch Altbestände von vor 2009? Dann brauchst du den Kursgewinn nicht versteuern!

Ich würde mich bei deinem Durchschnittskurs über eine Dividendenrendite von um die 40% freuen!  

868 Postings, 654 Tage Sagg ChatooDer Gipfel der Sorglosigkeit bei 160 Euro

 
  
    
03.01.20 08:03
dürfte in Kürze noch erreicht werden.
Dann sollte die Korrektur erfolgen!
Schließlich kann die Aktie nicht jeden Tag 5 Euro Kursplus drauf satteln. ;-)



 

868 Postings, 654 Tage Sagg ChatooPerfekt nochmal ein schönes Gap up zum

 
  
    
03.01.20 09:06
Wochenschluss!
Sinnvoller wäre wohl die Übernahme durch eine Kapitalerhöhung zu finanzieren, als dies wie angedacht über Darlehen.  

341 Postings, 3962 Tage 7thguestDie Luft wird dünn.

 
  
    
03.01.20 11:38
Kurse >160 werden wir wohl vorerst nicht sehen.
-----------
Nur meine bescheidene Meinung.
Keine Handlungsempfehlung!

868 Postings, 654 Tage Sagg Chatoo155,50 Euro

 
  
    
03.01.20 13:21
war schon nah dran...
Es besteht jederzeit die Chance auf einen neuen Angriff.
Läuft schon die Korrektur ? Wäre das Ziel 125-130 Euro.  

341 Postings, 3962 Tage 7thguestSchaut aus, als ob

 
  
    
1
03.01.20 13:47
das jüngste Gap erstmal geschlossen wird.
-----------
Nur meine bescheidene Meinung.
Keine Handlungsempfehlung!

868 Postings, 654 Tage Sagg ChatooGaps gibt es reichlich,

 
  
    
03.01.20 14:13
das reicht bis 132 Euro. ;-))  

341 Postings, 3962 Tage 7thguest145 ? sind gefallen

 
  
    
08.01.20 16:55
Mal sehen, wann die 140 folgen.
-----------
Nur meine bescheidene Meinung.
Keine Handlungsempfehlung!

868 Postings, 654 Tage Sagg Chatooes sieht fast so aus

 
  
    
09.01.20 14:41
als ob der kurzfristige Boden erreicht ist.
Schade, da hatte ich mir eine schöne Korrektur erhofft, so nur ein Korrektürchen.
 

868 Postings, 654 Tage Sagg ChatooNun, so richtig bullish sieht das aber auch nicht

 
  
    
10.01.20 12:11
aus.
Möglich, dass hier noch was nachkommt.  

341 Postings, 3962 Tage 7thguestZündet heute die Kursrakete?

 
  
    
14.01.20 10:49
Oder decken sich LV's nur wieder ein?
-----------
Nur meine bescheidene Meinung.
Keine Handlungsempfehlung!

868 Postings, 654 Tage Sagg ChatooMACD gibt Verkaufssignal

 
  
    
14.01.20 17:48
short läuft weiter!  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
26 | 27 | 28 | 28  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben