UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Blockchain -neue Kursrakete? WKN A116BG Stockholm

Seite 706 von 736
neuester Beitrag: 23.07.19 14:37
eröffnet am: 16.11.17 11:30 von: plusplusplus Anzahl Beiträge: 18400
neuester Beitrag: 23.07.19 14:37 von: Undisputed Leser gesamt: 1730490
davon Heute: 1843
bewertet mit 25 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 704 | 705 |
| 707 | 708 | ... | 736  Weiter  

249 Postings, 502 Tage UpANDdown01...

 
  
    
1
20.06.19 17:19
Hier mal die entsprechende Passage aus dem Jahresabschluss 17 von Extower Fastighet AB:

Väsentliga händelser under räkenskapsåret
För att få pengar till betalningen av kvarstående fakturaskuld till kommunen har fastigheten sålts till Linnea Projektförvaltning AB. Handpenning på 25 000 kr har betalts av Köparen. I augusti 2017 betalade köparen 172 500 till kommunen för rest på fakturan på planavgiften. Resten av försäljningslikviden är bokförd som kundfordran på Linnea projektförvaltning med 1 575 000 kr.


Zu deutsch:

Wesentliche Ereignisse während des Geschäftsjahres
Um Geld für die Zahlung der Restschuld an die Gemeinde zu bekommen, wurde die Immobilie an Linnea Projektförvaltning AB verkauft. Eine Anzahlung von 25.000 SEK wurde vom Käufer bezahlt. Im August 2017 zahlte der Käufer 172 500 an die
Gemeinde für das Verbleiben auf der Rechnung über die Plangebühr. Der Rest der Verkaufsliquidität wird als Forderung an das Linnea-Projektmanagement in Höhe von 1.575.000 SEK verbucht.

Stellt sich erstmal die Frage wer war der Käufer Linnea Projektförvaltning AB? Den Namen gibt es ja heute nicht mehr...Heute ist das die Systemhus Construction Company AB. Das heißt also ein Thony hat einem Tony einen überteuerten, wertlosen Silo verkauft? Wozu? Um sich gegenseitig Vermögenswerte und gleichzeitig auch zukünftige Abschreibungen hin und her zu schieben?  

287 Postings, 832 Tage Hans R.Ok, noch ca. 520 000,-

 
  
    
20.06.19 17:21
Verbindlichkeiten verbleiben nach Verkauf (ohne Steuern und Nebenkosten).

Sollte doch durch die Einnahmen (BTT) in einigen Monaten stemmbar sein.
Alles irgendwie machbar. Vielleicht einigt man sich auch wieder mal mit Shares von SITV ...

Alles doof aber schaun wir mal.  

3097 Postings, 613 Tage UndisputedWie konnte man damals

 
  
    
20.06.19 17:26
die Immobilie zu einem so überteuerten Preis kaufen, Immobilienpreise sind doch gestiegen, kann nicht nachvollziehen wie man soviel falsch machen kann ...  

3097 Postings, 613 Tage UndisputedEinnahmen von BTT ?

 
  
    
20.06.19 17:30
Welches BTT und welche Einnahmen???... hast du irgendein Update in den vergangenen Wochen gesehen?
Vllt gibt es dieses angebliche BTT überhaupt nicht mehr...  

249 Postings, 502 Tage UpANDdown01Hans R.

 
  
    
20.06.19 17:36
Falls Tony überhaupt von Thony diese Silo erworben haben sollte, müsste der Deal ja im Geschäfts Abschluss 18 auftauchen, welcher am 26.6.19 ja zum AGM präsentiert wird. Bin mal gespannt was da für (Un)kosten für Töreboda abgeschrieben werden;)...  

249 Postings, 502 Tage UpANDdown01Undi....

 
  
    
20.06.19 17:38
Klar existiert BTT Sweden AB immer noch. Meldeadresse Stockholm, Riddargatan 23....wie einige andere Firmen aus dem Geflecht auch.  

287 Postings, 832 Tage Hans R.Einnahmen von BTT

 
  
    
20.06.19 17:41
Da Wantage seinen Kundern ja Dienstleistungen von Likquid anbietet und dieses zu SITV gehört, sollten da auch Einnahmen heraus entstehen.
Und es scheint ja auch direkte institionelle Anleger zu geben die über den BOT schon seit geraumer Zeit Einnahmen generieren.
Lasse es 50 000,- Euro im Monat sein (nur meine Schätzung). Immerhin. Ein Update hierzu steht ja noch aus.  

3097 Postings, 613 Tage UndisputedHans

 
  
    
20.06.19 18:18
was denkst du warum sitv kein BTT Update mehr veröffentlicht, sollte doch für eine IT Firma nicht so schwer sein... mit Sicherheit hat dies nichts mit der GEM Forderung zu tun  

249 Postings, 502 Tage UpANDdown01Hans R.

 
  
    
20.06.19 18:35
Wie kommst Du auf 50k monatliche Einnahmen durch den BOT? Las das Ding mal einen ROI von 1 Prozent die Woche haben, und Btt 10 Prozent Provision davon kassieren. Dann müsste sich bei deiner Schätzung, das wöchentliche Tradingvolumen des BOT auf ca. 12,5 Mio EUR belaufen. Findest Du das realistisch?  

3097 Postings, 613 Tage UndisputedSehr ambitioniert...

 
  
    
20.06.19 18:39

287 Postings, 832 Tage Hans R.SITV announces-update-on-revenue

 
  
    
20.06.19 19:03
Zitat:

In February 2019, the Company could increase the number of managed Bitcoins by 400, enabling to trade with a total of 1,100 Bitcoins for which the trading platform showed similar returns. During this month Stockholm IT Ventures AB generated ca. Euros 50.000 in revenue from this increased asset under management base.

https://stockholmit.co/...pdate-on-revenue-of-high-frequency-trading/  

287 Postings, 832 Tage Hans R.5 % revenue

 
  
    
20.06.19 19:04
Zitat aus obiger Quelle:

On January 1st 2019, 700 Bitcoins were invested and managed by our trading platform, generating a return on investment for the Bitcoin holders of about 5% and a revenue for Stockholm IT Ventures AB of approximately Euros 30,000 for January 2019  

287 Postings, 832 Tage Hans R.Äh. return on investment for the Bitcoin holders

 
  
    
20.06.19 19:06
5 % return on investment for the Bitcoin holders.  

249 Postings, 502 Tage UpANDdown01...

 
  
    
20.06.19 19:13
Da gab es schon mehr Leute die mit 160 Prozent ROI jährlich argumentierten...One Coin, Nano Coin, Ormeus Coin, Octa Coin, EmGoldex...


https://behindmlm.com/companies/crypto-888-club/...b-ormeus-emgoldex/

Das sind Dinge, die in der Vergangenheit schon nicht aufgingen.  

287 Postings, 832 Tage Hans R.1100 Bitcoins = 9 Mill. Euro

 
  
    
20.06.19 19:18
Wenn man die 1100 Bitcoins hernimmt wird seit Februar mit (Wert momentan) ca. 9 Millionen Euro getradet.

Natürlich war der Bitcoin im Februar weniger Wert.
Andererseits wurde das Tradingvolumen hoffentlich seit dem auch erhöht.

Allein durch Wantage sollte es jetzt pö a pö in die Höhe gehen.

100 000,- Euro revenue im Monat sollten keine Utopie sein?!  

249 Postings, 502 Tage UpANDdown01Hans R.

 
  
    
20.06.19 19:25
Spekulationen bringen hier rein gar nichts. Fakten sprechen hier nur die Abschlüsse sowohl von SITV als BTT. Und ausserdem der im Finanzkalender von SITV angekündigte Halbjahres Bericht 19...
Dann können wir darüber ordentlich mit einer Basis diskutieren!  

287 Postings, 832 Tage Hans R.geschätzt

 
  
    
20.06.19 19:29
Wenn man mal annimmt, dass im Februar die 1100 Bitcoins so ca. 5 Millionen Euro wert waren, und SITV davon/damit 50 000,- Euro verdiente ...

... sind das 1% des eingesetzten Kapitals für SITV.

Da hofft man, dass SITV auch (und immer mehr) selbst tradet mit eigenem Geld (falls man mal welches übrig hat dafür).
 

287 Postings, 832 Tage Hans R.was heißt Spekulationen

 
  
    
20.06.19 19:33
Das im Februar 50 000,- verdient wurden mit 1100 Bitcoins von Investoren ist Fakt (außer man glaubt, wir wurden belogen).

Von da auf bald 100 000,- zu schließen ist nicht sooo spekulativ.
Besonders wenn SITV auch mal eigenes Geld arbeiten lässt mit dann ca. 6% revenue vor Steuern?!  

3097 Postings, 613 Tage UndisputedMan weiß doch überhaupt nicht

 
  
    
20.06.19 19:47
ob diese Zahl von 1100 Bitcoins noch existiert, vllt sind es nur noch 100 oder 2000 , vllt gibt es BTT auch nicht mehr, das war mit spekulativ gemeint... sitv gibt ja leider keine Infos dazu, ist entweder zu kompliziert ein Update zu veröffentlichen , oder die Umsätze sind so gering da die Anzahl der Bitcoins so verringert wurde und man deshalb nichts mehr dazu berichtet  

287 Postings, 832 Tage Hans R.a larger number of Bitcoins to be managed

 
  
    
20.06.19 19:47
Auch aus obiger Quelle:

The Company is currently in negotiations for the acquisition of a larger number of Bitcoins to be managed on the trading platform and aims to secure scalability of assets under management. Bert Scheen, CEO of Stockholm IT Ventures AB, aims to update on the Companies trading activities and related revenues in future.

Das war im März.
Da tat sich schoneinmal offiziell Wantage auf. Vielleicht noch mehr. Es bleibt spannend.  

249 Postings, 502 Tage UpANDdown01Fakt

 
  
    
2
20.06.19 19:51
Ist, das viele der Unternehmensmeldungen nur einen Ankündigungs Charakter besitzen. Über den wirklichen aktuellen Stand wurde nie wieder auch nur ein Sterbenswort verloren. Deswegen schrieb ich weiter oben, als belegbare Fakten dienen nur noch Zahlen auf Papier, in Form eines Jahresabschlusses. Und das ist ein Fakt und keine Spekulation!  

287 Postings, 832 Tage Hans R.Spekulatius die 2.

 
  
    
20.06.19 21:16
Angenommen SITV kann durchs Trading 2 Millionen/Jahr erwirtschaften ( ohne Gehälter und Kosten).

Bei 1,4 Milliarden Aktien wäre
das ein Ergebnis von 0,001429,- Euro je Aktie.
-  momentan sind es 0,0044,- Euro je Aktie Kurswert.
Das ist zumindest für den Anfang scho mal was.

Bei 3 Millionen im Jahr kämen wir also dazu, dass jährlich ca. der halbe Aktienwert erwirtschaftet wird.
Möglich wäre dies. Und nicht schlecht. Und das nur durch Trading.
 

3097 Postings, 613 Tage UndisputedTräume sind Schäume

 
  
    
20.06.19 21:41
wären die Ergebnisse so wie du spekulierst, hätten sie ein BTT Update veröffentlicht, jedes börsennotiertes Unternehmen hat Interesse an steigende Kurse , wenn sitv also handfeste belegbare Ergebnisse von BTT gehabt hätte, würden sie diese veröffentlichen, haben die aber nicht.... ist doch logisch...  

249 Postings, 502 Tage UpANDdown01...

 
  
    
20.06.19 21:45
Dann korrigiere deine Rechnung auf Outstanding Shares: 2,05 Mrd. Wieviel davon issued sind weiß warscheinlich weder der neue, noch der alte CEO.

Quelle: Bolagsverket Schweden.

Soviel zum Thema Transparenz und Informationen seitens des Unternehmens.  

287 Postings, 832 Tage Hans R.Ich weiß ...

 
  
    
20.06.19 21:56
... und warte (auch) hilflos auf konkrete Infos.

Mit den jetzigen Informationen würde ich niemandem die Aktie mit gutem Gewissen empfehlen können.
Für mich selbst klammere ich mich aber an die Hoffnung. Hätte ich keine würde ich verkaufen.  

Seite: Zurück 1 | ... | 704 | 705 |
| 707 | 708 | ... | 736  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben