UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Natur ist schön

Seite 116 von 172
neuester Beitrag: 17.11.19 18:07
eröffnet am: 29.03.18 08:30 von: Agaphantus Anzahl Beiträge: 4300
neuester Beitrag: 17.11.19 18:07 von: boersalino Leser gesamt: 188508
davon Heute: 30
bewertet mit 35 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 114 | 115 |
| 117 | 118 | ... | 172  Weiter  

9374 Postings, 1244 Tage RoteZoraGuten Morgen Agaphantus und Naturfreunde

 
  
    
9
10.06.19 11:58
Bei uns war es gestern, ob wohl nicht so sonnig wie Tags zuvor, doch wärmer und milder als am Vortag - Abend hatte es gemeint etwas regnen zu müssen, was sich dann aber nur als ein paar einzelne Tropfen entpuppte

Heute ist es auch wieder bewölkt bei 18 Grad und Regenprognose für später!

Holzbienen haben es immer eilig, lassen sich nie lange nieder, glücklicherweise kommt sie bei mir über dem Sommer regelmäßig vorbei für mehr Chancen - dieses Jahr konnte ich allerdings noch keine nutzen, es blüht noch zu wenig im Garten
Es ist ähnlich schwer wie beim Taubenschwänzchen, es gut zu erwischen, weil es so quirlig ist
Und das Problem beim Sitzen auf der Blüte ist - du musst dich auf der richtigen Blüte platzieren ;-)))
Alles nicht so einfach !!! Lach

@ radelfan - bei uns probiert man das erst gar nicht mit bienenfreundlichen Anpflanzungen, dann kommst im Folgejahr auch nicht schlecht rüber!

@stadtmensch - stell sie ruhig ein, die Falken, wirst sehen wie schnell sie groß sind und alle ausgeflogen ;-)

Ich wollte gestern auch eine ausgiebige Radelrunde drehen, die Runde war dann zwar gemütlich, aber radeltechnisch doch sehr kurz, weil ich alle paar Meter anhalten musste, um etwas interessantes zu fotografieren
Bilder hab ich noch nicht gesichtet, aber gleich beim ersten Halt sind mir die Hummeln und Bienen regelrecht ins Bild geflogen, das war nett ;-)

Ich wünsche euch noch einen schönen Pfingstmontag!
 
Angehängte Grafik:
l__wenm__ulchen.jpg (verkleinert auf 27%) vergrößern
l__wenm__ulchen.jpg

50379 Postings, 5031 Tage Radelfan#2874 Ergänzung

 
  
    
11
10.06.19 16:16
Leider gibt meine Kamera nicht die Schärfe her, die bei den meisten anderen Beiträgen üblich ist, aber trotzdem mal dieses Foto aus dem Juli 2018 als Dokumentation. auf dem Plakat ist zu lesen:

"Wir machen bunte Vielfalt" und dann ein Text, den ich nur noch in Erinnerung habe und der ungefähr aussagt, dass auch die Landwirte zum Erhalt der Pflanzen- und Tiefvielfalt beitragen möchten. Der Text schließt mit "Eure Landwirte"!
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.
Angehängte Grafik:
p1000226x.jpg (verkleinert auf 60%) vergrößern
p1000226x.jpg

5739 Postings, 685 Tage AgaphantusMoin roteZora und Naturfreunde

 
  
    
7
11.06.19 08:08
Moin Skaribu,  Radelfan und Kryptomane,  schöne Bilder, die ihr gemacht habt ;-)

Wann ich hier wohl mal eine Holzbiene sehen werde Kryptomane, ist wohl ungewiss. Aber eines kann ich euch sagen: nie wieder ohne Kamera unterwegs.  Am Sonntag haben meine Frau und ich das erstemal einen Eisvogel in Natur gesehen und ich nur die Handykamera dabei,  grrr. Aber jetzt wissen wir, wo wir mal wieder schauen können.

Der Igel ist inzwischen Standorttreu aber er kommt doch immer erst in der Dunkelheit der Schelm. Heute Morgen gab es dafür Fütterszenen bei Familie Buntspecht. Dazu Bilder weiter unten.

Ja Radelfan, so sind wohl einige Landwirte. Auch bei uns war der Aufruf,  für Blühfelder zu spenden. Glaube 50 Euro für 100 qm wollten sie haben. Und nächstes Jahr wird wieder umgebrochen, wenn nicht genug Spender kommen. Es ist eigentlich keine Kunst, in der Drillmaschine die äußeren drei oder vier Reihen mit Wildsaatgut zu befüllen. Sie ackern doch eh meist über die Ackergrenze hinweg.

Bei uns in der Heimat sind die Regenwolken alle vorbei gezogen,  leider. RoteZora,  bitte mal wieder mehr pusten. Ansonsten klappt das wohl nur sporadisch mit dem Regen und das ist zu wenig. Bitte,  bitte!
Aber mit den langen Radtouren kenne ich auch. Meine Frau sagt schon immer, was hast du denn jetzt schon wieder fotografiert.  Meist ist sie dann aber begeistert und fragt nach, wo es war und warum ich ihr nicht Bescheid gegebenen habe ;-)

Heute und morgen ist noch "frei" und Donnerstag werde ich wieder arbeiten gehen. Lenkt mehr ab, als zu Hause ins Grübeln zu kommen.

Wünsche euch allen einen schönen Start in den Dienstag und die kurze Woche!
St. Barnabas nimmer die Sichel vergass, hat den laengsten Tag und das laengste Gras.  
Angehängte Grafik:
2019061107424600.jpg (verkleinert auf 70%) vergrößern
2019061107424600.jpg

5739 Postings, 685 Tage AgaphantusFamilie Buntspecht

 
  
    
7
11.06.19 08:13
war heute früh zum Füttern an der Vogelfutterstelle.  War ganz witzig. Der Altvogel sammelte Sonnenblumenkernen am Boden, flog an die Quitte, "tat" so als würde er etwas aus dem Baum klopfen und fütterte dann den Jungvogel.
Leider nur doch die Fensterscheibe fotografiert und dann die schnellen Bewegungen.  Also keine gute Qualität  
Angehängte Grafik:
2019061107422400.jpg (verkleinert auf 70%) vergrößern
2019061107422400.jpg

5739 Postings, 685 Tage Agaphantusbei der Hummel

 
  
    
7
11.06.19 08:15
sind das nur die Beine Kryptomane.  Denke es sieht nur so komisch aus, da die Kamera nicht auf die Geschwindigkeit des Hummelflugs eingestellt war.

 
Angehängte Grafik:
2019061107420400.jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
2019061107420400.jpg

5739 Postings, 685 Tage Agaphantusjetzt erst einmal Frühstück

 
  
    
6
11.06.19 08:17
Bis später  
Angehängte Grafik:
2019061107414500.jpg (verkleinert auf 70%) vergrößern
2019061107414500.jpg

50379 Postings, 5031 Tage Radelfan#2878 Bei uns heute Nacht viel Regen

 
  
    
6
11.06.19 09:21
und auch jetzt wieder kommt einiges runter. Aber das meiste zieht (lt. Radar) offenbar über S-H zur Nordsee. D.h. die Region um Lübeck wird wohl wieder leer ausgehen!
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

9374 Postings, 1244 Tage RoteZoraGuten Morgen Agaphantus und Naturfreunde

 
  
    
8
11.06.19 11:48
Was machst du denn immer mit den Regenwolken, Agaphantus?

Gestern war es hier gar nicht schön, den ganzen Tag bewölkt und kalt, aber von den bayrischen Unwettern sind wir glücklicherweise gänzlich verschont geblieben
Allerdings gab's wieder 'Schlauchboot-Alarm'
Am frühen Abend setzte bereits der Regen ein und es schüttete bis heute morgen!

Falls ich heute wieder Regenwolken sehe, werde ich kräftig pusten, versprochen!

Ja, die Igel sind esstreue Freunde und höflich dazu, sie lassen ihre verdauten Hinterlassenschaften meist neben den Näpfchen auch wieder da
Halt nachtaktiv, aber wenn wir lange genug draußen sitzten, laufenden sie direkt neben unseren Gartenstühlen zum Fressen und du kannst sie richtig schmatzen hören - drollig und richtig süß, wenn man hört wie es schmeckt ;-)

Die Spechte sind ja süß, auch durch die Scheibe !!!
Und einen Eisvogel kenne ich leider auch nur vom hörensagen!
Die besten Sachen kommen oft, wenn du ohne Kamera unterwegs bist

#2877 - das schaut, zumindest für das eine Jahr aber recht schön aus, viele Sonnenblumen
Ein Jammer, dass man so etwas nicht weiterhin wachsen lässt - so habe ich das hier bei uns noch nirgens hesehen

Aber warum soll man wieder spenden, wenn man einige Streifen, nicht direkt an der Straße stehend, aber das lange genug stehen lässt, kommt das meiste doch im nächsten Jahr von alleine wieder, oder!!!

Ich wünsche dir und allen Naturfreunden einen schönen Dienstag

Ich hätte auch Beine vermutet, kenne die aber eher in orange, so ...  
Angehängte Grafik:
hummelbeine.jpg (verkleinert auf 40%) vergrößern
hummelbeine.jpg

65943 Postings, 1397 Tage skaribuLangsam wird?s eng

 
  
    
6
11.06.19 17:43
bei der Fütterung  
Angehängte Grafik:
07607bd8-facc-4636-8bb0-d77b4d0964c4.jpeg (verkleinert auf 55%) vergrößern
07607bd8-facc-4636-8bb0-d77b4d0964c4.jpeg

39141 Postings, 6788 Tage Dr.UdoBroemmeMeine Meisen werden langsam zutraulich

 
  
    
6
11.06.19 18:14
Obwohl ich nur einen halben Meter entfernt in der Abendsonne dämmerte, kamen sie angeflogen und haben sich minutenlang mit den Meisenknödeln beschäftigt.

Demnächst landen sie bestimmt auf meiner Hand :-)
-----------
Everybody Has a Plan Until They Get Punched in the Mouth

5739 Postings, 685 Tage AgaphantusGuten Abend Naturfreunde

 
  
    
5
11.06.19 20:09
Da Pass aber auf Dr. Broemme,  nicht dass dir die Meisen dann die Hände wegpicken. Ist doch schön wenn die Natur, hier die Meisen, dich als Freund erkennen und dir zugetan sind. Würde mich auch freuen. Die Amseln mögen deine Blumenkästen ja auch, oder ;-)

Danke für deine Unterstützung roteZora.  Während es heute an der Ostsee gut geregnet hat, ist es hier in Ostniedersachsen trocken geblieben.  Wenn es heute Nacht nicht regnet,  wird morgen die Pumpe wieder laufen müssen. Aber bitte morgen Mittag kein Regen, wenigstens nicht für die eine Stunde.

Heute habe ich meinen Versuch gestartet. Letzte Woche habe ich Holunderblüten geschnitten und meine Mutter hat gestern Holundersirup daraus gemacht.  Also ich mir ihr Rezept angehört und abgewandelt. Wie heißt es so schön, wer in den Spuren anderer geht, kann keine eigenen hinterlassen. Da sie nicht da ist, werden auch keine Änderungen heimlich eingearbeitet.  Bin schon gespannt, wie es sich bis Samstag entwickelt.  
Angehängte Grafik:
2019061119542800.jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
2019061119542800.jpg

5739 Postings, 685 Tage AgaphantusHugo kann im Sommer kommen

 
  
    
5
11.06.19 20:10
Und das mit eigenem Holundersirup.

Wünsche euch einen schönen Abend!  
Angehängte Grafik:
2019061119544000.jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
2019061119544000.jpg

5739 Postings, 685 Tage AgaphantusMoin roteZora und Naturfreunde

 
  
    
5
12.06.19 10:21
8 mm Niederschlag am Rande der großen Gewitterzone abbekommen. Das ist schon mal nicht so schlecht und Danke fürs weiterleiten roteZora ;-)

Heute nur kurz, da heute Familie im Mittelpunkt steht und ich gleich los muss. Der Regen hat mir das überwiegende Bewässern abgenommen, so dass nur einige Kübelpflanzen und die Tomaten gegossen werden mussten. War schon lustig heute Nacht. Gegen 1 Uhr wach geworden vom Gewitter und daher draußen die Regentonnen nach und nach umgefüllt. Anschließend noch den Gartenteich wieder zu etwas höheren Wasserstand verholfen. Zwischendurch noch den Igel erschreckt bzw. er mich. Lustiger Geselle der kleine Kerl.

Wünsche dir und euch einen ruhigen und unwetterfreien Bergfestmittwoch!

Wenn St. Anton (13.) gut Wetter lacht, St. Peter (29.) viel in Wasser macht.  
Angehängte Grafik:
2019061210070700.jpg (verkleinert auf 44%) vergrößern
2019061210070700.jpg

39141 Postings, 6788 Tage Dr.UdoBroemmeSolange du nur den Igel erschreckst und nicht

 
  
    
5
12.06.19 10:27
wieder die Bademeisterin, ist ja alles ok :-)
-----------
Everybody Has a Plan Until They Get Punched in the Mouth

9374 Postings, 1244 Tage RoteZoraGuten Morgen Agaphantus und Naturfreunde

 
  
    
7
12.06.19 11:05
Ich hab mein bestes geben getan, aber bei der Weltuntergangsstimmung von gestern war schwieg pusten!
Es kam einem schon der Gedanke diesmal nicht so glimpflich wie am Vortag davon zu kommen
Wieder stundenlanger Regen am Abend mit heftig Gewitter!
Die Felder hatten das schon auch nötig, so ist das nicht, aber jetzt wären ein paar Sonnenstunden am Tag schon auch ganz nett!
Aber erstmal wieder bewölkte 16 Grad mit teilweise leichtem Nieselregen !

Vielleicht probiert's der Dr Udo mit einem Meisenknödel in der Hand, dann geht das bestimmt noch schneller mit der Zutraulichlichkeit ;-)))

Dem Igel wird allerdings egal sein, ob Agaphantus zum Wasserschöpfen mit oder ohne Badehose kommt ;-)))
Ich finde die Igel auch sehr drollig und schnelle Füsse haben die vielleicht!

Zunächst wünsche ich dir viel Kraft für heute und ein stabiles Wetter natürlich auch!

Allen anderen einen wunderbaren Mittwoch!  
Angehängte Grafik:
redrose2.jpg (verkleinert auf 23%) vergrößern
redrose2.jpg

39141 Postings, 6788 Tage Dr.UdoBroemmeIm Urlaub - ich denke es war Arosa in der Schweiz,

 
  
    
6
12.06.19 11:32
da waren in einem kleinen Wäldchen die Vögel wirklich so zutraulich, dass sie auf der offenen Hand gelandet sind, um sich die zerkleinerten Sonnenblumenkerne zu holen.
Die zahlreichen Eichhörnchen angelten sich ihre Erdnüsse aus Hemd- und Hosentasche. Als Kind fand ich das richtig toll.

Aber eigentlich ist das schon etwas fragwürdig, wenn Wildtiere so auf den Menschen gepolt sind und alle für sie typische Verhaltensregeln vergessen.
-----------
Everybody Has a Plan Until They Get Punched in the Mouth

65943 Postings, 1397 Tage skaribuAber es ist eine verdammt schöne Erinnerung,

 
  
    
6
12.06.19 13:10
die die Niemand mehr nehmen kann, Dr.UdoBroemme.
Und die Zeiten in denen man als Kind so etwas erleben konnte gehören heutzutage sowieso der Vergangenheit an, denk ich.
Mir fallen in diesem Zusammenhang gleich die zutraulichen Dohlen auf den Bergtouren aus meinen Kindertagen ein...;-)  

65943 Postings, 1397 Tage skaribu# 2892: ?die dir Niemand mehr nehmen kann?...sorry

 
  
    
4
12.06.19 13:23

9374 Postings, 1244 Tage RoteZoraMahlzeit zusammen!

 
  
    
6
12.06.19 14:19
Vertrautheit und Zutraulichlichkeit basiert auch auf Erfahrung!

Wenn du keine schlechten Erfahrungen machst geht das natürlich schneller mit dem Vertrauen und wenn du Hunger oder ein Appetitle hast auch!
Wahrscheinlich auch innerer Instinkt, der bei jedem Lebewesen natürlich anders ist!

Ist bei den Igeln auch so, halten zwar instiktiv Abstand gerade nach dem Winterschlaf, wissen aber es wird ihnen geholfen, bekommen essen und mit der Zeit kannst sie hochnehmen, wiegen und so!
Wo Menschen eng mit Tieren zusammenleben und respektvoll umgehen, kommt Vertrautheit wohl von ganz alleine ...

Schöne und gute Erlebnisse kann einem keiner nehmen, nur verlernen wir im Laufe des Erwachsen werdens die kindliche Wahrnehmung und Empfänglichkeit für solche Sachen

Wohl dem der immer noch ein bisschen Kind geblieben ist!

Jetzt mal was anderes - gerade gab's schon wieder mega Schlauboot Alarm !!!
Warum schüttet es denn nicht auch mal wo anders !!!
Es kam so schnell - ich konnte nicht mehr pusten, Agaphantus!

Habt noch einen schönen Restmittwoch!


 
Angehängte Grafik:
juniregen.jpg (verkleinert auf 44%) vergrößern
juniregen.jpg

65943 Postings, 1397 Tage skaribuMoreza - Crystalice

 
  
    
3
12.06.19 14:45
Mal eine kleine musikalische Auszeit mit schönen Bildern aus der Retorte nach Mittag

 

5739 Postings, 685 Tage AgaphantusMoin roteZora und Naturfreunde

 
  
    
8
13.06.19 06:33
Gestern Nachmittag brachte der Regen noch einmal 6 mm Niederschlag in der Heimat, so dass ich dort getrost die Pflanzen bis morgen Abend zurück lassen konnte. Hier an der Ostsee war hingegen wohl Weltuntergang.  Überflutete Straßenabschnitte und übervolle Topfuntersetzer auf der Terrasse begrüßten mich. Aber jetzt stehen  zwei Tage abtrocknen an und ich darf wieder zur Arbeit.  Ach was Freu ich mich.......

Mit den Vögeln an einen heran kommen kenne ich nur von Madeira Buchfinken. Die fressen einem auch aus der Hand an den Hotspots z.B. Wasserfällen oder an Pausepunkten von Levadawanderungen.  Bei schlechtem Wetter sind sie aber auch eigen und bleiben weg. Hatte ich letztes mal bei der Wanderung im Regen - diese Warmduscher ;-)

Wünsche euch einen entspannten Donnerstag und spannende Momente mit der Natur.  
Angehängte Grafik:
2019061306323400.jpg (verkleinert auf 59%) vergrößern
2019061306323400.jpg

9374 Postings, 1244 Tage RoteZoraGuten Morgen Agaphantus und Naturfreunde

 
  
    
8
13.06.19 10:53
Hat's endlich geklappt mit dem Regen!

Bei uns hat's gestern nach dem Weltuntergang am Vormittag auch den ganzen Tag mehrmals teils kräftigere Schauer gehabt
Ich bin der Meinung es ist nun genug gegossen, sonst wirst noch depri, bei dem trostlosen grauen Wetter!
Heute möchte die Sonne gern spitzen, aber die Wolken lassen sie noch nicht so recht
Aktuell 17 Grad!

@ skari - Pferde sind ein Bündel an Energie und Kraft in der Natur und immer herrlich anzusehen ;-)

Du freust dich wieder zu arbeiten ;-)
Der Mensch kann mit so wenig zufrieden sein ...
Hast den Tag gestern gut überstanden ???

Ich wünsche dir und allen Naturfreunden einen schönen und stressfreien Donnerstag!

Der viele Regen hat der Blütenpracht ganz schön zugesetzt ...  
Angehängte Grafik:
geduschte_pfingstrose.jpg (verkleinert auf 35%) vergrößern
geduschte_pfingstrose.jpg

5739 Postings, 685 Tage Agaphantusder Mensch kann mit so wenig zufrieden sein

 
  
    
4
13.06.19 11:45
ja roteZora, aber wenn ich meinen E-Mail Ordner anschaue, wäre ich doch besser ganz weggeblieben ;-)

Aber auf andere Gedanken kommen ist schon gut nach dem gestrigen und den vergangenen Tagen.

Bei uns lacht die Sonne von einem fast blauen Himmel, aber da das Nachbarhaus  gerade die Fassade abgestrahlt bekommt, ist nichts mit Fenster auf und genießen ;-(

Mit den unwetterartigen Regenschauern kann es wirklich aufhören. Ein verträgliches Mittelmaß so zwischen 2 Uhr und 4 Uhr morgens, alle zwei Tage 2 bis 3 mm wäre doch gar nicht so übel oder?  
Angehängte Grafik:
1560418922194.jpeg (verkleinert auf 33%) vergrößern
1560418922194.jpeg

9374 Postings, 1244 Tage RoteZoraMahlzeit Agaphantus

 
  
    
5
13.06.19 12:38
Ja, bei uns hat es einmal fast 20 Liter runtergehauen und mehrere Male +/- 5 Liter oder mehr!
Und ständig dieser trübe Nieselregen, der eh gleich verdunstet, wenn er runter gefallen ist

Also wurde dein Arbeitseifer gleich wieder etwas runter gedreht!

Richte der Sonne mal einen schönen Gruß aus, sie möge bitte auch mal wieder mit dem schönen blauen Himmel den du beschreibst bei mir vorbeikommen

Bei mir schau der in etwa noch so aus ...
 
Angehängte Grafik:
olivenbl__te.jpg (verkleinert auf 35%) vergrößern
olivenbl__te.jpg

5739 Postings, 685 Tage Agaphantusgegen den Wind aus Süd

 
  
    
4
13.06.19 13:30
werde ich kaum eine Chance haben roteZora.
Deine Bild ist schön, passt zu der Stimmung gestern.

Ich könnt jetzt auf...
(mal nicht im Gartenbank Thread)  
Angehängte Grafik:
1560423255997.jpeg (verkleinert auf 49%) vergrößern
1560423255997.jpeg

Seite: Zurück 1 | ... | 114 | 115 |
| 117 | 118 | ... | 172  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben