UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Mögliche Übernahme und 100%-Chance?!

Seite 89 von 95
neuester Beitrag: 06.12.19 10:27
eröffnet am: 14.04.11 09:23 von: AM2011 Anzahl Beiträge: 2357
neuester Beitrag: 06.12.19 10:27 von: Hoth82 Leser gesamt: 818757
davon Heute: 49
bewertet mit 18 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 86 | 87 | 88 |
| 90 | 91 | 92 | ... | 95  Weiter  

1407 Postings, 1740 Tage Haugen@wallander......Ja , sehr schade

 
  
    
2
08.07.15 22:57
Bis vor kurzen war dies hier ein wirklich guter Thread.....zeitweise gab es hier 15000-
20000 Zugriffe pro Tag.....auch heute waren es noch über 5000 Zugriffe auf den Thread.

Leider schreibt derzeit fast keiner mehr etwas hier, vielleicht liegt es auch an den unseligen Meldeunwesen eines bestimmten Users !

Wäre vielleicht keine schlechte Idee, wenn ein Interessierter einen neuen Thread
eröffnet und dieser damit wieder moderationsfähig im Bezug auf Schreibrechte ist.

Irgendwie beschämend, das ein einzelner User einen derartigen Unfrieden in einen Thread reinbringen kann !

Nur meine Meinung......


 

31878 Postings, 3530 Tage tbhomyFein...

 
  
    
08.07.15 23:30
..das JEDERMANN die öffentlichen Beiträge der Ariva-User zu ProDV lesen kann. Selbst nach mehr als 2 Jahren noch...

So kann man z.b. auch Fragen zum Eigenkapital seitens ProDV stellen und warten, ob jemand wenigstens nach längerer Zeit Interesse an der Diskussion hat oder nicht.

Manches offenbart sich erst einige Zeit später...da ist Geduld gefragt.

Auch der Spam erscheint dann manchmal unter dem richtigen Licht, wenn man die Zusammenhänge erkennt. Mit guter Recherche gelingt das.

Nachti....  

9308 Postings, 2552 Tage Achilles1Das hier ist doch der Pro dv Thread

 
  
    
1
09.07.15 00:07
oder etwa nicht ?
könnt ihr diese lächerlichen Streitereien bitte mal unterlassen , kein Mensch interessiert sich hier für euer Ego !!!!  

10 Postings, 1850 Tage mattkay@Achilles1

 
  
    
1
09.07.15 07:52
"könnt ihr diese lächerlichen Streitereien bitte mal unterlassen , kein Mensch interessiert sich hier für euer Ego !!!! "  

Ich bin ganz deiner Meinung Achilles. Leider Gottes ist die Welt nun mal so. 90% der Menschen sind einfach nicht sehr gescheit, haben weder Respekt noch Erziehung. Leider Gottes sind das dann auch meist die, die am lautesten schreien.

Wenn man es jetzt ganz vereinfachen will, dann kann man das auf mangelndes Selbstbewußtsein zurückführen.

Einen neuen Thread aufzumachen wäre sicher das Beste. Ich wäre allerdings kein guter Moderator, denn ich schaue nicht oft genug hier rein. Aber ich würde mich freuen, wenn jemand einen neuen Thread aufmacht, damit solche Störenfriede von einer Diskussion ausgeschlossen werden können.  

1548 Postings, 1691 Tage Frank72Guten Morgen zusammen

 
  
    
09.07.15 07:55
ja ist gerade mehr anderes unterwegs in dem Thread,
aber ist halt so.
PRO entwickelt sich meiner Meinung nach weiter. Mal schauen was noch kommt die nächste Zeit.
Spätestens Finanzkalender

14. August 2015

Zwischenmitteilung zum 30.06.2015

https://www.prodv.de/index.php/investor-relations/finanzkalender.html  

1330 Postings, 3245 Tage bigeagle19814.August 2015

 
  
    
09.07.15 09:31
Oberfeld, Oberfeld hörst Du das Geläut, 36 Tage noch und der Rest von heut...

Nun ja, irgendwie scheint der Druck etwas raus zu sein. Das erklärt auch die aktuelle Seitwärtsbewegung. Vermutlich wird sich bis zum 14. August nicht viel tun.
 

387 Postings, 1648 Tage NackenschelleNews

 
  
    
5
09.07.15 09:42
PRO DV AG: Zwei Wachstumstreiber sorgen für Kursphantasie

SMC-Research hat die Coverage des Spezialisten für den Bevölkerungsschutz und für das Krisenmanagement PRO DV AG aufgenommen und sieht für die Aktie des Dortmunder Unternehmens Potenzial bis 1,15 Euro. Ihre Zuversicht begründen die Analysten mit zwei von ihnen identifizierten Wachstumstreibern, die in den nächsten Jahren eine deutliche Ergebnissteigerung ermöglichen sollten.

PRO DV habe in den letzten vier Jahren zwar profitabel gearbeitet, umsatzseitig aber in Summe stagniert. Doch inzwischen habe das Unternehmen an zwei entscheidenden Stellen sichtbare Fortschritte erzielt und sich damit die Chance erarbeitet, eine mehrjährige Wachstumsphase einzuleiten. Zum einen sei es den Dortmundern gelungen, sich noch stärker als Krisenmanagement-Partner auch für die Privatwirtschaft zu positionieren und das Thema Business Continuity Management zu besetzen, zum anderen habe sich das Unternehmen mit dem letztjährigen Kauf der Software TecBOS.Command produktseitig einen attraktiven Markt erschlossen.

Damit sehen die Analysten von SMC-Research aktuell für beide Segmente gute Chancen auf steigende Umsätze und erwarten hiervon, wie schon im letzten Geschäftsjahr, einen überproportionalen Gewinnanstieg.

Abgebildet in einem DCF-Modell signalisiere dieses Wachstumsszenario einen fairen Wert von 1,15 Euro je Aktie. Damit bestünde trotz des jüngsten Kurssprungs ein weiteres Kurspotenzial von rund 55 Prozent, weswegen SMC-Research die Coverage mit dem Rating "Buy" startet.

(Quelle: Aktien-Global-Researchguide)

http://www.finanznachrichten.de/...-sorgen-fuer-kursphantasie-500.htm  

387 Postings, 1648 Tage NackenschelleSMC-Research die Coverage mit dem Rating "Buy"

 
  
    
1
09.07.15 09:43

fairen Wert von 1,15 Euro je Aktie (Quelle: Aktien-Global-Researchguide)

 

2787 Postings, 1961 Tage venividivici_th82Weiter starke Vorstellung!

 
  
    
09.07.15 11:52

9308 Postings, 2552 Tage Achilles1@Nackenschelle

 
  
    
09.07.15 12:00
scheint als würde sich Pro Dv immer mehr zu einer stabilen und erfolgreichen Firma entwickeln..  

6758 Postings, 3715 Tage KurshellseherSMC Research scheint

 
  
    
09.07.15 12:12
aber heute keinen zu interessieren  !!  

9308 Postings, 2552 Tage Achilles1schätze das kommt noch...:)

 
  
    
09.07.15 12:45

1330 Postings, 3245 Tage bigeagle1986k auf der 80 bei Xetra

 
  
    
09.07.15 12:46

40855 Postings, 2158 Tage wallander@mattkay

 
  
    
1
09.07.15 13:50
"Wenn man es jetzt ganz vereinfachen will, dann kann man das auf mangelndes Selbstbewußtsein zurückführen."

wenn dir jmd. in den Wagen fährt, kann man das sicher nicht so "vereinfachen"... genausowenig wie in anderen Streitfällen. Die Moderationen wurden gänzlich abgelehnt und ich betrachte die Angelegenheit damit als erledigt.  

31878 Postings, 3530 Tage tbhomyAha

 
  
    
1
09.07.15 14:27
Gänzlich...? Einfach mal zurück blättern für die Fakten...  

40855 Postings, 2158 Tage wallanderwie gesagt tb

 
  
    
2
09.07.15 14:32
von mir brauchst du keine Antwort mehr zu erwarten, im Sinne der Forumsteilnehmer! die wollen sich den Erbsenzählermüll verständlicherweise auch nicht ständig reintun...  

31878 Postings, 3530 Tage tbhomyEs wäre auch im Sinne der Forumsteilnehmer...

 
  
    
1
09.07.15 14:47
mit Respekt gegenüber Anderen und Sozialkompetenz im Umgang mit den Anderen hier bei Ariva aufzutreten.

Schon mal darüber nachgedacht?

Da haben die Meldungen nichts mit "Meldetum" zu tun, sondern sollen Störungen in der sachlichen Diskussion unterbinden.

DAS ist im Sinne der Diskussion. Man staune...  

40855 Postings, 2158 Tage wallandersiehe #216

 
  
    
09.07.15 14:58

10 Postings, 1850 Tage mattkayGexit

 
  
    
09.07.15 16:55
Macht sich von euch keiner Sorgen um einen eventuellen Austritt von Griechenland aus der Euro Zone? Dann würde es auf der Börse sicherlich krachen.  

40855 Postings, 2158 Tage wallanderzu unbedeutendes Ländlein...

 
  
    
09.07.15 21:36
um nicht zu sagen ein Sandkorn... es wird nur als Gaukler benutzt, um den Markt wie mit einem Schreckgespenst rauf und runter zu jagen, klappt schon seit einigen Jahren, aber so langsam ermüdet es auch die Zuschauer. Griechenland kann den Börsen nichts...  

40855 Postings, 2158 Tage wallandereigentlich hätte man es schon vor etlichen

 
  
    
09.07.15 21:41
Jahren aus der Eurozone werfen sollen, aber das passte nicht ins ideologische Bild der Spitzenpolitiker, außerdem mussten noch zig Milliarden die ins Land gepumpt wurden hintenrum in die Schweiz verschoben werden und Schulden- und Risikolast auf den Steuerzahler und das EZB Grab abgewälzt werden... da sind 4 Jahre angemessen...  

9308 Postings, 2552 Tage Achilles1mals sehen

 
  
    
10.07.15 09:50
ob das heute ein grüner Freitag ins We wird und wir dem vorgegebenen Kursziel von 1,15? näher kommen...  

10 Postings, 1850 Tage mattkay@wallander - Gexit

 
  
    
11.07.15 05:09
Vielleicht hast du Recht, vielleicht auch nicht. Viele sehen das auch ganz anders.
http://secondnexus.com/politics-and-economics/...kan-nation/?ts_pid=2

Wenn wir uns ehrlich sind, dann wissen wir doch wirklich nicht, was für Auswirkungen so ein Austritt haben kann. Wäre ich auf mein Geld angewiesen, das ich an den Börsen investiert habe, würde ich es jetzt rausnehmen und abwarten, wie sich das Ganze entwickelt.  

2488 Postings, 4042 Tage Christkindldiese Woche

 
  
    
14.07.15 09:29
werden neue Höhen angepeilt....
bid 84 ask 88,8
-----------
Börse ist keine Einbahnstraße!!!

3881 Postings, 4712 Tage Excellenceich bin dabei und gespannt :-)

 
  
    
14.07.15 12:01

Seite: Zurück 1 | ... | 86 | 87 | 88 |
| 90 | 91 | 92 | ... | 95  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben