UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Blockchain Aktie, die man haben sollte?

Seite 1 von 106
neuester Beitrag: 24.04.19 19:42
eröffnet am: 12.10.17 17:08 von: Gadric Anzahl Beiträge: 2638
neuester Beitrag: 24.04.19 19:42 von: Maridl81 Leser gesamt: 330474
davon Heute: 791
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
104 | 105 | 106 | 106  Weiter  

1759 Postings, 4956 Tage GadricBlockchain Aktie, die man haben sollte?

 
  
    
3
12.10.17 17:08
Was meint ihr zu der Aktie? Ich habe die in einem Artikel gefunden, in dem es um 10 Aktien aus dem Bereich Blockchain ging.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
104 | 105 | 106 | 106  Weiter  
2612 Postings ausgeblendet.

585 Postings, 531 Tage Hansemann23Dauert des Halts

 
  
    
23.04.19 10:08
Irgendwas zwischen heute und 6 Monaten würde ich tippen. Eine  längere Aussetzung am Kapitalmarkt wäre aber aufgrund der finanziellen Situation nicht sonderlich förderlich.  

31 Postings, 559 Tage CAD229106277Handel ist ausgesetzt.

 
  
    
23.04.19 11:38
Das Hive von Genesis "gemolken" wird, das hatte ich auch hier im Forum befürchtet. Die Abhängigkeit war mir immer ein Dorn im Auge. Aber das hätte ich nicht erwartet. So viel, wie ich es verstanden habe, geht der Ärger bereits seit Monaten, das wäre eine Begründung, warum HIVE niedriger als die Coinwerte bewertet war. Gestern habe ich mich noch geärgert, dass ich 60% meiner HIVE Aktien zu niedrig verkauft habe. Hoffe nur, dass die Profianleger bereits informiert waren und der Kurs nicht abschmiert. Die Hoffnung stirbt zuletzt.
Allen viel Glück-  

612 Postings, 614 Tage GeKirwo steht denn was von der

 
  
    
23.04.19 13:12
Handelsaussetzung. Wenn dem so ist, bin ich ja froh, das ich seit wochen
an der seitenlinie stehe und zuschaue, das der krus nach oben läuft.

habe aber bei 0,31 euro leider zu früh verkauft und immer auf rücksetzer
gehofft, die aber nicht, wie von mir erwartet, kamen.
 

6527 Postings, 2872 Tage ixurt@Hansemann...glaube nicht, dass die Wiederaufnahme

 
  
    
23.04.19 14:11
des Handels so lange auf sich warten lässt.
Denn schließlich handelt es sich hier um keine Cease-Trade-Order (CTO)!

Soll heißen, HIVE ist seiner Informationspflicht ordnungsgemäß nachgekommen und hat das Trading Halt selbst veranlasst.
Der Handelsstopp wurde gestern wohl nur eingeleitet, damit der weltweite Markt die Informationen ordnungsgemäß aufnehmen und verarbeiten kann.

Ich vermute daher, dass der Handel mit HIVE relativ schnell wieder aufgenommen werden dürfte.  

6527 Postings, 2872 Tage ixurtMaridl81, ich befürchte noch immer, dass wenn BTC

 
  
    
23.04.19 14:23
die 6000USD Grenze berührt, die Bitcoinpreise erstmal wieder nach unten rauschen...
irgendwie allerdings unfair,
denn Aufwärts nimmt der Kurs seinen Weg (fast immer mühsam) über die Treppe,
abwärts hingegen
gehts zumeist mit einem Fahrstuhl mit wenigen Zwischenstopps!  :-(

Spannung überall!

 

6527 Postings, 2872 Tage ixurt@CAD, habe ich komplett anders gesehen...

 
  
    
23.04.19 14:51
eigentlich bin ich in HIVE hauptsächlich sogar wegen Genesis und Marco Streng eingestiegen.
Denn Marco Streng ist schon ein ausgeschlafener Fuchs. Dass er HIVE übernehmen will, indem er seine Leute in den Vorstand stellt... dass heißt also ohne das Genesis einen zusätzlichen Cent zahlen muss zeigt auf was für eine Art Stratege er ist. Wer aber wird für Genesis stimmen?
Wie lange wird es umgekehrt dauern, dass HIVE juristisch belegen kann, dass Genesis die MSA-Vereinbarung gebrochen hat?
Weil nur dann muss Genesis die HIVE-Maschinen zurückkaufen.
Besonders problematisch ist, dass die Betriebsführung ebenfalls Genesis übertragen wurde und somit vorerst vermutlich alle Miningaktivitäten eingestellt sein dürften?
Als Langzeitinvestor für mich erstmal ne kleine Katastrophe.
Denn vorerst schwimmt meine komplette Begründung für mein Invest in HIVE.
Ich hoffe die kriegen bald die Kurve.
 

31 Postings, 559 Tage CAD229106277Schade, heute hätten wir die 0,80 CAD gesehen.

 
  
    
1
23.04.19 15:08
Buhh, bin auch nicht ganz auf der Höhe mit den Informationen. In dem letzten Berichten wurde auch Hardware abgeschrieben. Das Schlimme ist sicherlich, dass gerade nicht produziert wird. Da sich Hive mehr oder minder auf Genesis verlassen hat, ...
Eine gerichtliche Einigung kann dauern.

Schade, heute hätten wir die 0,80 CAD gesehen.

 

914 Postings, 517 Tage Maridl81ixurt

 
  
    
1
23.04.19 15:34
Bitcoin, hat sich ja gut halten können und wie von vielen vermutet- nicht gefallen bis Dato. Es könnte natürlich sein, dass wir dann bei den USD 6000, - an stehen und ein paar mal ab prallen- da stellt sich dann auch die Frage- ob man Hive da mal wieder verkauft und weiter unten ein steigt?...

Mal ab warten- was mit Hive-Genesis jetzt wirklich geschieht.
Muss mich jetzt echt zusammen reißen- bei den Kryptos fängt alles jetzt schön langsam wieder an, den Boden gefunden zu haben.. was gut ist.. und dann so schlechte News von Hive?


 

914 Postings, 517 Tage Maridl81Schande

 
  
    
23.04.19 15:52
aktuell 16Prozent ab gestürzt- hoffe der Kurs fängt sich wider die Tage??  

950 Postings, 891 Tage dan66Ich hol mir noch ein paar Stück!!

 
  
    
23.04.19 16:42

914 Postings, 517 Tage Maridl81Zwischen

 
  
    
23.04.19 17:20
Bid and ask ist aktuell aber ein großer Unterschied..  

914 Postings, 517 Tage Maridl81Wenn

 
  
    
1
23.04.19 17:28
Die mit unserem Geld zocken  dann kann man genau so direkt in bitcoin und ETH investieren und da weiss ich, dass bald mal der Kurs hoch geht., ne rasche Info wäre jetzt von HIVE wichtig, wie sie weiter machen..  

1879 Postings, 2234 Tage 4GoldOh, was ist denn hier los?

 
  
    
23.04.19 17:42
Wie soll ich euch trösten? Vielleicht damit, der Kurs ist im dem Trendkanal angekommen den ich zuletzt gezeichnet hatte. Und ist auch noch nicht auf der unteren Linie des Kanals aufgesetzt. Also lediglich ein paar Wochen zurück in der Zeit. Wenn ihr wollt stelle ich heute Abend den aktuellen Chart ein, außer es glaubt keiner daran ;-))

4Gold  

101 Postings, 450 Tage WCS1Unglaublich...

 
  
    
23.04.19 17:57
wenn es wirklich so sein sollte das Genesis Hive übernehmen möchte, müsste der Kurs steigen,  da Genesis die treibende Kraft hinter Hive war und ist! Dieser Absturz zeigt wieder einmal wie unsicher alle Kleinanleger sind. Es ist völlig egal ob das aktuelle Management oder das Genesis Management die Strategie von Hive weiterverfolgt. Die Strategie ist aus meiner Sicht gut und mit Genesis gibt es einen kapitalstarken Partner ... bin weiterhin optimistisch. Die internen Querelen schaden am meisten aber es gibt nichts was die Zeit nicht löst  

6527 Postings, 2872 Tage ixurtWSC1? Beiden Unternehmen geht die Puste aus...

 
  
    
23.04.19 18:43
es geht primär um Forderungen in Höhe von 50 Mio USD die HIVE an Genesis stellt. Deshalb will Genesis die Dominanz im HIVE-Vorstand um die Forderung abzuwehren.

Es geht um die Übernahme des HIVE-Vorstandes und weniger um die Aktienmehrheit. Für das letztere dürfte Genesis vermutlich das nötige Kleingeld fehlen.

Wie wir aber wissen ist ohne Moos leider nix los...
und das notwendige Moos fehlt offensichtlich beiden Parteien... :-(

Ansonsten hast du Recht... die Geschäftsphilosophie ist eigentlich allerbestens...
Und ausgerechnet jetzt, wo es mit den Kryptos wieder aufwärts geht und HIVE sich dumm und dusselig verdienen könnte machen die so einen Sche....!  

101 Postings, 450 Tage WCS1Ixurt

 
  
    
23.04.19 18:50
Woher weißt du das Genesis die Puste ausgeht? Ich habe bisher keine Zahlen gefunden...  

6527 Postings, 2872 Tage ixurtGenesis Mining

 
  
    
23.04.19 19:43
Da Genesis M. nicht börsengelistet ist, ist es auch nicht so einfach nackte Kennzahlen zu finden.
Wenn man die Presse allerdings ein wenig aufmerksam verfolgt, erscheint zuweilen auch mal Genesis M. als weltweit größter Anbieter von Cloud-Mining auf dem Radar. Überwiegend eher positiv wie ich fand.
Durch den Kryptopreisverfall kam aber offensichtlich auch das eigentlich eher seriöse Cloud-Unternehmen in die Schlagzeilen weil es eigentlich unbefristete Verträge innerhalb einer 60-Tages-Frist kündigte, wenn halt die Wartungskosten die Erträge überstiegen.
Von solchen Aktionen hörte man in den Foren in den letzten Monaten immer mehr.
Ein eigentlich seriöses Unternehmen greift wenn es ihm wirtschaftlich gut geht wohl kaum zu solch unlauteren (wenn auch nachvollziehbaren) Methoden. Vertrag ist nunmal Vertrag!
Wenns denn aber wirtschaftlich nimmer so gut läuft...
ist natürlich nur meine subjektive Sichtweise, jedoch...

https://www.presseportal.de/pm/105563/4079604
https://cryptomonday.de/...-absturz-miner-unter-druck-genesis-mining/
https://www.btc-echo.de/...nrentable-vertraege-sollen-beendet-werden/  

6527 Postings, 2872 Tage ixurt4Gold, trotz deiner Häme... ja gerne, stell deinen

 
  
    
23.04.19 21:33
Chart aktualisiert doch nochmal ein. Wäre interessant zu sehen, wie der Kurs aus deinem Trendkanal ausgebrochen und wieder zurückgekehrt ist! .-)

Übrigens, eigentlich müssten wir uns doch immer noch oberhalb des Ausbruchs des aufsteigenden Dreiecks befinden, oder?

Sprich uns doch bitte Mut zu lieber 4Gold. Denn wenn ich dich richtig verstehe, dann dürfte der Aufwärtstrend für Hive ja noch solange intakt sein, solange Hive oberhalb des aufsteigenden Trianlge konsolidiert, gell?

Nur zu, freu mich auf deinen Chart ;-)  

11 Postings, 134 Tage Lerner84Hallo in die Runde

 
  
    
23.04.19 22:13
Warum ist der Kurs heute so abgestürzt bitcoin steht doch so gut da.

Viele Grüße  

914 Postings, 517 Tage Maridl81Lerner

 
  
    
23.04.19 22:47
Wegen Genesis, steht weiter oben.... Musst nur lesen :-)  

914 Postings, 517 Tage Maridl81Der

 
  
    
23.04.19 23:07
Chart hat aber nix mit der chart Technik zu tun, da die Kurs Schwankungen HIVE.. Genesis verschuldet hat.. Ist ja keine normale Konsolidierung sondern ein einbruch...
Aha hab mir mal notiert bei 0,35 nach zu kaufen.. Aktuell ist mir das aber zu gefährlich, da wir nicht wissen was hive vor hat, Vorallem wenn die das mining  stoppen??  

6527 Postings, 2872 Tage ixurtMaridl81, das Schweden-Mining ist bereits gestoppt

 
  
    
23.04.19 23:56
siehe letzter Satz von Auszug aus link (HIVE-Website)

"""In the face of Genesis? actions to the contrary, HIVE will continue to protect and promote the interests of HIVE shareholders. HIVE is actively seeking alternative service providers to Genesis to provide transparency and superior value to HIVE and its shareholders, and in particular with respect to HIVE?s equipment and operations in Sweden which have recently become dormant through the course of the dispute with Genesis."""

https://www.hiveblockchain.com/news/...-the-master-service-agreement/


 

914 Postings, 517 Tage Maridl81Ixurt

 
  
    
24.04.19 09:16
Danke für die Info. Super - die stoppen jetzt, wo der Kurs mal 30% Höher ist als noch vor kurzer Zeit.
Kurs hat sich aktuell so bei 0,40 ein gependelt- schauen wir mal am Nachmittag was Übersee so treibt- hoffe wir bleiben dabei und können die 0,40 halten....  

914 Postings, 517 Tage Maridl81Schade

 
  
    
24.04.19 19:08
Wenig los hier, heute leider noch mal runter, aber natürlich auch zum Teil wegen ETH.., trotzdem wäre es interessant wie es mit HIVE weitergeht..  

914 Postings, 517 Tage Maridl81Info

 
  
    
24.04.19 19:42
Laut Analysten liegt der Break-Even-Point des Bitcoin-Mining, also der Punkt, an dem sich Kosten mit Einnahmen decken, bei knapp 3.550 bis 4.350 US-Dollar. Im Zuge des anhaltenden Bull Runs verspricht der derzeitige Kurs von zeitweise über 5.500 US-Dollar Schürfern damit Gewinnmargen von mehr als 1.000 US-Dollar pro geschürftem Bitcoin.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
104 | 105 | 106 | 106  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: bozkurt7, Der Banker, Kap Hoorn