UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Josef Käser

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 30.03.14 23:08
eröffnet am: 30.03.14 18:53 von: Happy End Anzahl Beiträge: 27
neuester Beitrag: 30.03.14 23:08 von: potzzzblitz Leser gesamt: 4247
davon Heute: 3
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  

95440 Postings, 6863 Tage Happy EndJosef Käser

 
  
    
2
30.03.14 18:53
Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) hat den Besuch von Siemens-Chef Joe Kaeser bei Russlands Präsidenten Wladimir Putin kritisiert. "Ich fand den Auftritt ein bisschen schräg", sagte Gabriel im ARD-"Bericht aus Berlin". "Wenn der Siemens-Chef das Vorgehen Putins auf der Krim als 'kurzfristige Turbulenz' bewertet und die Wertegemeinschaft mit Putin beteuert, ist das peinlich und unverantwortlich", sagte der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag, Norbert Röttgen, dem SPIEGEL.

weiter: http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/...joe-kaeser-a-961563.html

Diese Bilder wird Joe Kaeser nicht so schnell loswerden. Während die westliche Staatengemeinschaft als Reaktion auf die Einverleibung der Krim durch Russland die Sanktionsschraube langsam fester zieht, spielt der Vorstandsvorsitzende von Siemens in einem Propagandafilmchen für das russische Fernsehen die Figur einer Krämerseele, der das Geschäft über alles geht und die dankbar dafür ist, von Präsident Putin empfangen worden zu sein.

weiter: http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/...da-mit-bildern-12867122.html  
Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
1 Postings ausgeblendet.

8516 Postings, 5378 Tage sts091280Ist schon lustig was sich gewisse Medienvertreter

 
  
    
10
30.03.14 19:06
und Politiker herausnehmen in solche Besuche hineinzuintepretieren bzw. sie zu verurteilen.  

35553 Postings, 4166 Tage DacapoPutin ist ein exzellenter Staatsman

 
  
    
9
30.03.14 19:10
Käser ein guter Vorstand eines Unternehmens

Warum sollen die Beiden nicht kommunizieren?
-----------
Wer sich über mich ärgert,der hat kein Problem mit mir,
sondern mit sich selbst

29684 Postings, 3279 Tage finaleweil man

 
  
    
2
30.03.14 19:11
mit Dir auch nicht kommunizieren kann.  

46197 Postings, 3274 Tage boersalinoBestimmt findet die BLÖD bald was gegen Kaeser

 
  
    
3
30.03.14 19:13

11452 Postings, 3604 Tage exquisitdie kritischen worte gabriels sind

 
  
    
9
30.03.14 19:16
an peinlichkeit kaum zu übertreffen. Und den Röttgen versuche ich schon gar nicht zu beschreiben!

schaut wozu man fähig ist...wenn man von "außen" gesteuert wird! Das kommt gar nicht in mein kopf rein, echt!!  

11452 Postings, 3604 Tage exquisitich habs!

 
  
    
1
30.03.14 19:17
- hinterfotzig ist das!!!  

41467 Postings, 4284 Tage RubensrembrandtDer schrägste Typ ist doch Gabriel selber,

 
  
    
4
30.03.14 19:19
der den eigenen Genossen Edathy diffamiert, indem er Dienstgeheimnisse
ausplaudert, Edathy an den Pranger stellt und Unschuldsvermutungen ignoriert.
Gabriel ist ein üblerer Genosse als Edathy oder als Kaeser. Für ihn sollte in
der SPD kein Platz sein.  

29684 Postings, 3279 Tage finaleaußer in alternativen Energien

 
  
    
2
30.03.14 19:26
ist Gabriel voll gut.  

8516 Postings, 5378 Tage sts091280Siemens und Russland verbindet eine 160-jährige

 
  
    
6
30.03.14 19:33
Tradition.

Das im Zusammenhang zu nennen mit einer "kurzfristigen Turbulenz" würde das ganze natürlich in einem ganz anderen Licht darstellen.
Ist ja nicht so das in dieser Zeit weitaus schlimmere Konflikte zu überstehen waren.
Aber das ist ja scheinbar zuviel verlangt von unserer Presse.

Soll wahrscheinlich ein Exempel statuiert werden.

Deutsche Unternehmen sprecht jaaa nicht mit Russland.  

13984 Postings, 4814 Tage NurmalsoWas will Gabriel?

 
  
    
1
30.03.14 19:34
Einmarsch der Bundeswehr in Moskau oder nur die Schwächung der deutschen Wirtschaft?  

8516 Postings, 5378 Tage sts091280Die wollen gar nichts ausser das was ihnen gesagt

 
  
    
4
30.03.14 19:36
wird was sie zu wollen haben.  

13984 Postings, 4814 Tage Nurmalso#1 Schräg ist höchstens,

 
  
    
8
30.03.14 19:37
dass Leute, die von den Amis ausgespäht werden, denen am liebsten auch noch in den Arsch kriechen würden.  

8516 Postings, 5378 Tage sts091280vor allem wer daraus überhaupt ein Propaganda-

 
  
    
1
30.03.14 19:39
filmen macht... das sieht man ja an den Artikeln aus #1

 

29684 Postings, 3279 Tage finaleohne Presse kein Druck

 
  
    
30.03.14 19:40

95440 Postings, 6863 Tage Happy EndKommunizieren kann man auch

 
  
    
2
30.03.14 19:41
und besser ohne Fernsehkameras.  

693 Postings, 2117 Tage Sonny Blackdie fetten Politbonzen vergessen langsam

 
  
    
2
30.03.14 19:44
wer die Steuern in diesem Land zahlt  

8516 Postings, 5378 Tage sts091280Ja Happy End ist natürlich ganz schlimm wenn

 
  
    
3
30.03.14 19:45
deutsche Wirtschaftsbosse nicht mitspielen beim Spiel "Böse Russen"

Einigkeit ist doch nun gefragt. Andere Meinungen sind natürlich nicht gern gesehen.  

8516 Postings, 5378 Tage sts091280@ #14 ja so ist das heutzutage die einen Dinge

 
  
    
2
30.03.14 19:50
werden mal schön unter den Tisch gedrückt damit sie auch ja schnell vergessen werden,

andere Sachen werden eben gern schön hoch gespielt und verurteilt.  

739 Postings, 3213 Tage Teddy-KGBSo ein Unsinn

 
  
    
2
30.03.14 20:01
Das kommt davon wenn einer bei wirtschaftlichen Entscheidungen seine Parteibrille nicht absetzt!
Die Roten können Kaeser später nicht vorwerfen, daß er sich nicht um den Erfolg des Unternehmens Siemens und deren Mitarbeiter kümmert (die nächste Wirtschaftskrise kommt bestimmt).

Gabriel, ein Blödquatscher vor dem Herrn!  

46197 Postings, 3274 Tage boersalinoPutin kriegt so'n Facelifting wie Hussein&Gadaffi

 
  
    
1
30.03.14 20:06
Damit ist das Ziel der Amis eigentlich klar.  

95440 Postings, 6863 Tage Happy EndWusste gar nicht, dass Röttgen ein Roter ist

 
  
    
30.03.14 21:14
Fragt sich also, wer hier die Parteibrille auf hat...  

1966 Postings, 3296 Tage CalibanBerufsschullehrer sollten nicht in die Politik

 
  
    
2
30.03.14 22:37
Genausowenig wie abgebrochene Theologinnen oder alkoholabhängige Pleitiers.

Die Schweiz braucht keine Berufspolitiker; dort hat das Volk das Sagen und es gibt ehrenamtliche Nebenberufspolitiker. Völlige Transparenz der Entscheidungen.

Ein Mann wie Gabriel hätte dort nur die Change auf RTL: Biggest Looser
In D dagegen darf er als 100% gläserner NSA-Mensch amerikanische Interessen vertreten.

Ach ja und bevor ich s vergesse: Fuck the EU!

 

95440 Postings, 6863 Tage Happy EndEs ist schon geil

 
  
    
1
30.03.14 22:56
Da lesen manche nur Gabriel und Pawlow hat seine helle Freude....  

21410 Postings, 2268 Tage potzzzblitz#25 Ist verständlich

 
  
    
30.03.14 23:07
Von der Typ kommt doch nur Müll!  

21410 Postings, 2268 Tage potzzzblitzDEM

 
  
    
30.03.14 23:08
Von dem Typ kommt nur Müll, meinte ich.

 

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben