UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

MOR: Pipelinefortschritte führen zu Neubewertungen

Seite 289 von 296
neuester Beitrag: 26.01.20 09:01
eröffnet am: 02.01.13 02:57 von: ecki Anzahl Beiträge: 7397
neuester Beitrag: 26.01.20 09:01 von: thüringer Leser gesamt: 1822303
davon Heute: 278
bewertet mit 42 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 287 | 288 |
| 290 | 291 | ... | 296  Weiter  

2037 Postings, 4760 Tage micjagger...

 
  
    
14.12.19 17:09

smileoder vielleicht doch...wer weiss...

 

2037 Postings, 4760 Tage micjagger.....

 
  
    
14.12.19 20:39

smileDieser lnexp ist für mich der beste Indikator, dass wir bis Ende kommender Woche deutlich Richtung 150 gehen, wenn nicht schon dort ankommen...er sagt nämlich nicht direkt, was er möchte...denk ich mal...

die Vergangenheit ist vorbei...Mor wird in einem Jahr dass doppelte wert sein...

bei eigener Vermarktung und den Umsatzerwartungen...und ist zu dem Übernahmekanditat...

wer jetzt nicht drin ist beim window dressing oder wie sich dass nennt...

der ist nächstes Jahr draussen..oder muss bei einer Zwischenstadion einsteigen und verpasst Gewinn...

für mich ist die SITUATION anders als die letzten Jahre....

diese grossen Abfischspielchen dürften erstmal vorbei sein...

oder auch nicht...

micjagger..der Börsenguruverschnitt


 

762 Postings, 325 Tage DampflokNASDAQ Biotechnology Index

 
  
    
14.12.19 21:37
Der ganze Index hat seit Oktober 2019 um gute 25% zugelegt.

https://finance.yahoo.com/chart/...hhcnROYW1lIjoiY2hhcnQifX19fQ%3D%3D  

83 Postings, 48 Tage LNEXPMICJAGGER

 
  
    
15.12.19 01:12
Ich bin klar Long in Morphosys und habe nur einen kleineren Anteil verkauft, den ich vor ca. 40 Tagen bei 89 EUR gekauft habe.
 

83 Postings, 48 Tage LNEXPIch hoffe, dass...

 
  
    
15.12.19 01:16
...Morphosys die nächsten Jahre KEIN Übernahmekandidat wird.  

2037 Postings, 4760 Tage micjagger...

 
  
    
15.12.19 10:12

smiledas war aber teuer...habe vor längerer Zeit zu 50 Cent gekauft...

 

2696 Postings, 1572 Tage Petrus-99Übernahmekandidat

 
  
    
15.12.19 11:06
Auch für mich ist MOR ein heißer Übernahmekandidat. J&J steht da für mich an erster Stelle. Ein Bieterkampf wäre optimal.  

26 Postings, 544 Tage AsbdnHmmm

 
  
    
15.12.19 11:07
MOR war meiner Meinung nach nie für 50 Cent zu haben aber du magst ja die Exageration @micjagger  

2037 Postings, 4760 Tage micjagger......

 
  
    
16.12.19 12:57

smilene...ich ess die Pizza am liebsten immer mit Artischocken und Sardellen...

 

24156 Postings, 3708 Tage WeltenbummlerLöschung

 
  
    
1
16.12.19 12:58

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 16.12.19 13:55
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

48 Postings, 1452 Tage mantafahrerBlack Rock

 
  
    
16.12.19 21:21
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...te-morphosys-ag-deutsch

Black Rock hat reduziert, nur zur Info.

Verstehe gar nicht wieso so eine Meldung hier nicht angezeigt wird...  

83 Postings, 48 Tage LNEXPMal eine Frage an Alle...

 
  
    
16.12.19 23:05
... die sich angesprochen fühlen ... Was passiert eurer Meinung nach, sobald die Nachricht rauskommt, dass der Antrag an die FDA gestellt wurde?

Steigt oder fällt darauf der Kurs (entscheidend)? Viel Zeit bleibt ja nicht mehr...  

2696 Postings, 1572 Tage Petrus-99LNEXP

 
  
    
16.12.19 23:19
Also, dass der Kurs fällt, wenn der Antrag gestellt wird erscheint mir nicht sonderlich logisch. Natürlich ist der Antrag eingepreist, denn damit rechnet jeder Investierte.
Ich rech schon damit, dass der Kurs nochmal einen kleinen Satz nach oben macht. Waru? Wo doch jeder damit rechnet?
Weil ich denke, dass MOR damit noch interessanter für Investoren wird. Der Antrag ist nochmals gute PR. Es ist dann nur noch ein Schritt bis zur Zulassung, ein Schritt, dass Morphosys ein Pharmaunternehmen wird. Könnte mir vorstellen, dass dann auch derweilen oder andere Fond überlegt MOR mit ins Portfolio zu nehmen.  

83 Postings, 48 Tage LNEXPKursverfall bei positiver Nachricht...

 
  
    
16.12.19 23:52
...war bisher der Normalfall bei MOR.  

2696 Postings, 1572 Tage Petrus-99Das stimmt so nicht

 
  
    
17.12.19 00:13
Das gab es sicherlich auch schon, aber der Normalfall war, dass es oftmals sehr schön hoch ging. Sonst wären wir nicht bei 130?, sondern immernoch bei 13?.  

83 Postings, 48 Tage LNEXPDas stimmt so nicht

 
  
    
17.12.19 00:42
...sonst wären wir bereits bein einem Kurs von 250 EUR,
wie beim Hype von 2014 von Analysten angedeutet wurde. Und das mit den gleichen Übernahmephantasien... ;-)  

2037 Postings, 4760 Tage micjagger...

 
  
    
17.12.19 04:52
dieser lnexp ist für mich jedesmal eine Modifibikation nicht zu verkaufen......der Typ ist scharf wie Hechtsuppe auf die Aktie......  

600 Postings, 4111 Tage WhitehavenLNEXP

 
  
    
1
17.12.19 09:25
Mein Anspruch ist, dass bei Zulassung der Kurs bei mindestens 150 steht, falls er schon vorher dahin läuft, ist mir auch recht. Die Hoffnung auf Zulassung schiebt den Kurs mehr nach oben, als die Zulassung selbst. Das war schon bei Gusel so. Am Tag der Zulassung Peak nach oben, dann Abverkauf.  

7 Postings, 152 Tage Olim60Bewertung nach Zulassung

 
  
    
17.12.19 09:36
wenn Morphosys nun die Zulassung erhält, dann würde man die künftige Bewertung doch auf die zu erwartenden Erträge aus Tafasitamab abstellen. In einigen Schätzungen war von mindestens 500 Mio ? die Rede. Davon ausgehend und einem KGV von 40 dürfte die Marktkapitalisierung doch ganz klar in Richtung 10 Mrd ? gehen. Das wäre ein Kurs von knapp 300 ?. Das sollte doch nach meiner Einschätzung und vorausgesetzt die Zulassung kommt schnell erreichbar sein.  

1 Posting, 40 Tage BiotecKurs nach Zulassung von MOR 208

 
  
    
17.12.19 10:22
Einen Kurs von 300 ? halte ich nach der Zulassung von MOR 208 auch für realistisch (konservative Schätzung).
Noch haben sehr günstige Kaufkurse.  

935 Postings, 596 Tage gdchs@Biotec: 300 nach der MOR208

 
  
    
17.12.19 19:50
Zulassung fände ich etwas übertrieben, man kann ja mal hoffen und auch positiv gestimmt sein, aber wenn ich richtig rechne wären 300 Euro eine Marktkapitalisierung von ~ 9-10 Mrd Euro .
Gut 9 Mrd Euro Marktkapitalisierung hat zur Zeit  z.B. Neurocrine , die haben eine Umsatzschätzung von gut 1 Mrd Dollar für 2020 sowie zusätzlich 2 weitere Medikamente (davon allerdings eins verpartnert) in der FDA Zulassung.
Da wird Morphosys wohl noch eine Weile brauchen bis sie da hinkommen.
Eine Möglichkeit um doch die erwünschten / prognostizierten 300 zu erreichen, wäre  aber vielleicht ein Anstieg auf 150 oder 200 nach der Zulassung,  und danach aufkommende Übernahmegerüchte (oder auch eine gut ausverhandelte Beteiligung wie bei Galapagos/Gilead  )  die den Kurs weiter treiben.

Lassen wir uns einfach überraschen, Biotechs sind ohnehin schwer zu prognostizieren .  

839 Postings, 999 Tage Olt ZimmermannMan sollte hier

 
  
    
17.12.19 22:10
Überhaupt erstmal positiven Umsatz und einen Jahresgewinn schaffen - und ehe hier 1 Mrd.Jahresumsatz kommt - dass dauert noch ein wenig - also auch eure 300? Kurs  

600 Postings, 4111 Tage Whitehaven300 ?

 
  
    
18.12.19 12:00
das dauert noch ewig, vielleicht sollten hier mal einige kleinere Brötchen backen, 150 + X bei Meldung der Zulassung würde mir vollkommen reichen. Viel besser wäre es natürlich J+J oder wer auch immer  legt + 65 % zum letzten Schlusskurs auf den Tisch, dann haben sich die Diskussionen hier erledigt und niemand muss sich mehr Gedanken machen.    

50 Postings, 969 Tage iupacBloß keine Übernahme!

 
  
    
4
18.12.19 12:50
Das fände ich für die langfristige Kursentwicklung schade. Denn nach der Übernahme durch einen Riesen ist ja quasi Schluss mit der Party.
Es ist auch nicht wirklich sinnvoll in den nächsten Jahren mit dem KGV zu rechnen, sinnvoller erscheint mir hier das KUV. Die Riesen werden zur Zeit etwa mit einem KUV von 4-5 gehandelt, manche sogar deutlich höher. Kleinere Pharm/Biotechs werden eher mit einem KUV von 10-20 gehandelt. Dies sollte daher auch für Morphosys in den nächsten Jahren das wahrscheinlichere Szenario sein. Zur Zeit sind wir allerdings eher bei 50. Das hohe Berwertungsniveau wird sich daher bezüglich des KUV abschwächen.
Gusel wird vermutlich 2020 ca 2 Milliarden umsetzen. Weitere Steigerungen sind wahrscheinlich. Sagen wir 2022 sind wir bei 3 Milliarden. Das könnte auch viel höher sein, wenn Gusel auch für Morbus Crohn und Colitis Ulcerosa eingesetzt wird. Des weiteren würden vermutlich die Tantiemen für Mor steigen. Zur Zeit scheinen sie bei etwa 3,5% zu liegen. Von gestaffelten Tantiemen schreibt Morphosys ja selber.
Damit rechtfertigt Gusel im Jahr 2022 allein eine Marktkapitalisierung von min 1 Milliarde, eventuell auch 2-3 Milliarden.
Mor202 wird vermutlich auch bald in Asien zum Einsatz kommen. Höhere Tantiemen und weitere Einsatzmöglichkeiten im Rest der Welt könnten hier weitere 1-3 Milliarden Marktkapitalisierung rechtfertigen.
Mor106 ist nicht tot. Die festgestellten Wirkungen bei Diabetes sind einiges Wert. Schwer einzuschätzen, aber ein paar hundert Millionen könnten es 2022 sein.
Mor103 und Mor107 sind 2022 mit möglicherweise gigantischen Märkten auch weiter entwickelt. Der Wert ist dann kaum abschätzbar. Zwischen 0 und vielen Milliarden ist alles drin. Einen Teil zum Firmenwert werden sie jedenfalls beitragen.
Gantenerumab wird bis 2022 wohl entschieden sein. Zulassung oder tot. Zwischen 0 und mehreren Milliarden also.
Mor208 wird aller Wahrscheinlichkeit nach im Mai/Juni 2020 zugelassen. In Europa 2021. Nur für die Zweitlinientherapie wird ein Marktpotential von ca 1 Milliarde pro Jahr erwartet (Frage: Gilt das weltweit oder nur für die USA?). 2022 wird schon ordentlich was erwirtschaftet werden, aber vermutlich noch nicht die Milliarde. Hier sind aber zum Einen eine Ausweitung als Erstlinientherapie sehr gut möglich und zum Anderen weitere Indikationen, die auf einen hochwirksamen anti CD19 Antikörper ansprechen. Mit Partnern für Mor208 außerhalb den USA wird auch ordentlich Geld bei den Vertragsabschlüssen fließen. Einen Wert von Mor208 von 10 Milliarden halte ich daher für sehr Konservativ. Er kann auch locker doppelt so hoch sein.
Der Rest der Pipeline ist sicher auch etwas wert. Ich veranschlage ihn mal sehr konservativ mit 1 Milliarde. Kann auch viel mehr sein im Jahr 2022, aber sehr unwahrscheinlich weniger.
2022 sollte Morphosys daher sehr niedrig geschätzt 14 Milliarden Marktkapitalisierung haben, es könnten aber auch viel mehr sein. Das würde etwa einen Kurs von 400 ? in drei Jahren bedeuten. Oder eben viel mehr.
Das bekommen wir bei keiner Übernahme. Da wären vielleicht 200? drin.
Das ist nur mein Gedanken- und Bewertungsmodell. Sicher hat es Unsicherheiten und ist nicht überall ?sauber? gerechnet. Aber dennoch halte ich es für konservativ geschätzt.
Natürlich kann ein schwacher Gesamtmarkt hier einiges ändern. Aber nicht dauerhaft.
 

50 Postings, 969 Tage iupacNeurocrine

 
  
    
18.12.19 13:04
Ja, Neurocrine ist eigentlich ein sehr schönes Beispiel. Für Morphosys erwarte ich eine sehr ähnliche Entwicklung, nur eben ca 3 Jahre zeitversetzt!

https://de.marketscreener.com/...E-BIOSCIENCES-I-440377/fundamentals/  

Seite: Zurück 1 | ... | 287 | 288 |
| 290 | 291 | ... | 296  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben