UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Wenn ich diesen ..... Friedman sehe

Seite 1 von 5
neuester Beitrag: 25.04.02 10:48
eröffnet am: 08.04.02 22:27 von: erzengel Anzahl Beiträge: 116
neuester Beitrag: 25.04.02 10:48 von: Rheumax Leser gesamt: 6858
davon Heute: 1
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 5  Weiter  

4009 Postings, 7470 Tage erzengelWenn ich diesen ..... Friedman sehe

 
  
    
1
08.04.02 22:27
(.... Salon-ntv) könnte ich kotzen, warum schickt den keiner in seine Heimat -diese Juden.
Erzi  

3286 Postings, 6599 Tage PRAWDAEr ist Deutscher. Nimm das zur Kenntnis!

 
  
    
08.04.02 22:31
Ebenso könnte man fordern, Dich wieder nach Österreich "zu verfrachten".

Unmöglich und unqualifiziert Dein Thread.

Latenter Antisemitismus?  

4009 Postings, 7470 Tage erzengelWillst du die Ösis mit Juden vergleichen? HAA o.T.

 
  
    
08.04.02 22:34

3286 Postings, 6599 Tage PRAWDAMichel Friedman

 
  
    
08.04.02 22:35
Michel Friedman wurde am 25. Februar 1956 in Paris geboren.
Er stammt aus einer polnisch-jüdischen Familie, die der Unternehmer Oskar Schindler vor den nazideutschen Gaskammern rettete.
1965 siedelte die Familie mit ihrem Pelzgeschäft von Paris nach Frankfurt über. Nach dem Abitur studierte Michel Friedman zwei Jahre lang Medizin, sattelte dann aber auf Jura um. 1988 legte er die juristische Staatsprüfung ab und ließ sich in Frankfurt als Rechtsanwalt nieder, 1994 promovierte er an der Universität Mainz zum Dr. jur.
 

4009 Postings, 7470 Tage erzengelNa und, was soll ich damit? o.T.

 
  
    
08.04.02 22:36

2573 Postings, 6901 Tage josua1123Auch ich bin Ösi

 
  
    
08.04.02 22:37
könnte bei Friedmann auch kotzen

Dann bin ich halt latent antisemitisch,na und?
Ich nehme mir die Freiheit

jo.  

6537 Postings, 6588 Tage SchnorrerLeider kenne ich dieses Kohlenwasserstoff-

 
  
    
1
08.04.02 22:38
konglomerat namens Firedman insoweit persönlich, als ich mich zur wietesten persönlichen Distanz aufgerufen fühle.

Die sprachliche Arroganz, gepaart mit Populismus und Halbwissen, stellt dieses Individuum in die Ecke der Brandstifter.

Seine Brillianz sei ihm unbenommen: verbal oder haarfettmäßig, da kann keiner mithalten.

Aber er ist ein Brandstifter.

Der braucht mal ein paar aufs Maul, und weil er noch nie in einer Fabrik gearbeitet hat, um dieser Anmaßung Grenzen zu setzen, denke ich mal, wenn der wirklich richtig GROSS wird, hat auch der mal ne Bombe im Auto.

Wir leben eben in einer Konsensgesellschaft, und Blödaffen läßt man tanzen, gibt ein oder zwei Hinweise, aber dann ist Schicht.  

4009 Postings, 7470 Tage erzengelDer war wieder gut Schnorrer o.T.

 
  
    
08.04.02 22:40

1908 Postings, 6896 Tage powerbrokerKönnte mich auch übergeben wenn ich den sehe ! o.T.

 
  
    
08.04.02 22:42

3286 Postings, 6599 Tage PRAWDAIch mag seine Art der Moderation auch nicht und

 
  
    
08.04.02 22:45
sehe mir seine Sendungen schon lange nicht mehr an.
Das geht mir aber auch bei anderen Leuten so.

Ich würde jedoch niemand diskriminieren, weil er
auch noch Österreicher, Russe oder Ami oder Jude ist.

Das ist pure Dummheit.

 

4009 Postings, 7470 Tage erzengelDann bin ich eben Dumm, die Freiheit nehm ich mir

 
  
    
08.04.02 22:48
und PUR ist sowieso besser als halb verwässert.  

3243 Postings, 7143 Tage flamingoeGleiches mit Gleichem erkannt

 
  
    
08.04.02 22:49
Der Pythagorische Satz, dass nur von Gleichem Gleiches erkannt werde, ist in vielerlei Beziehungen und auch in dieser wahr, dass Jeder den Andern nur so weit versteht, als er ihm gleich steht, oder wenigstens ihm homogen ist: was also Jeder an Jedem sicherlich wahrnimmt, ist das Allen Gemeinsame, das Gemeine, das Kleinliche, das Niedrige unsrer Natur: hierin begreift Jeder den Andern vollkommen: was aber Einer vor dem Andern voraus hat, ist für diesen nicht vorhanden, der vielmehr, so ausserordentliche Gaben es auch sein mögen, in Jenem doch stets nur seines Gleichen sehn wird, um so mehr, als er nur seines Gleichen sehn will; bloss eine unbestimmte Scheu, mit Groll gemischt, wird er empfinden, über etwas, das ihm in Jenem nicht klar wird, weil es über seine Kräfte hinausgeht, daher nicht zusagt.
Hierauf beruht es, dass nur der Geist den Geist vernimmt, dass Werke des Genies nur von Genies gänzlich gefasst und geschätzt werden und eben deshalb lange Zeit brauchen, ehe sie mittelbar unter denen zu Ansehn gelangen, für die sie eigentlich nie dasein werden. - Hierauf ferner beruht die Frechheit mit der Jeder Jedem ins Angesicht sieht, voll Zuversicht, dass ihm nie etwas Anderes begegnen könne, als ein erbärmliches seines Gleichen, wie auch die Dreistigkeit, mit der Jeder Jedem widerspricht. Endlich beruht es hierauf, dass grosse Vorzüge des Geistes isolieren, und die Hochbegabten sich stets vom vulgus (und das heisst Allen) entfernt hielten, indem sie unter diesem nur als ihm gleich sich mitteilen, nur den Allen gemeinen Teil ihres Wesen äussern können, sich also recht eigentlich gemein machen, ja selbst wenn sie ein auf Autorität fest begründetes Ansehn haben, dieses unter Jenen und persönlich bald einbüssen, indem Alle für die Eigenschaften, darauf es gegründet ist, blind sind, wohl aber das Niedrige Allen Gemeinsame an ihnen wahrnehmen, wo dann bald sich das Arabische Sprichwort bewährt: scherze mit dem Sklaven; bald wird er dir den Hintern zeigen. -
Aus dem obigen folgt auch noch dies, dass ein Hochbegabter im Umgang mit Andern stets denken muss, dass der vorzüglichste Teil seines Wesens unter einer Nebelkappe steckt: desgleichen, dass wenn er genau wissen will, wie viel er einem Andern sein kann, er nur zu betrachten hat, wie viel dieser ihm ist; welches meistens herzlich wenig sein wird: daher er den Andern nicht besser gefällt, als sie ihm.

abgekupfert bei Schopenhauer
flamingoe  

1093 Postings, 6961 Tage utimacoSecuritie@erzengel, schnorrer,

 
  
    
08.04.02 22:50
ich gebe Euch uneingeschränkt Recht.

Gruß
uS  

6537 Postings, 6588 Tage SchnorrerPrawda: ich glaube nicht, daß ich jemanden

 
  
    
08.04.02 22:51
diskriminiere, außer mich selbst.

Aber bei Friedmännern muß man eine Ausnahme machen. Weil Friedensengel meist Todesengel sind.  

2573 Postings, 6901 Tage josua1123Ich diskriminiere auch niemanden

 
  
    
1
08.04.02 22:54
jeder verdient die Behandlung die er sich hart erarbeitet
und die Juden erarbeiten sich gerade eine harte Behandlung

jo.  

4503 Postings, 6969 Tage verdiFriedman interessiert mich auch nicht! Aber seine

 
  
    
08.04.02 22:54
Qualitäten oder Nichtqualitäten mit seiner Religion in Verbindung zu bringen,ist
schon das Allerletzte;leider wiederholt sich die Scheisse in den letzten Wochen und Monaten!

Erzengel,wollen wir ihn vergasen,diesen dreckigen Juden!!

Ich meine,das war heute Dein Meisterstück,Du Arschloch!!

Wenn man einen Hass auf Telekom hat,kann ich noch schmunzeln drüber,aber das hier,manmanman....!!!  

4009 Postings, 7470 Tage erzengelWer, außer du, spricht hier von Religion? o.T.

 
  
    
08.04.02 22:58

408 Postings, 7169 Tage ak10Kein Wunder dass von euch Östereichern niemand

 
  
    
08.04.02 22:58
redet, so blöd wie ihr seit.  

4009 Postings, 7470 Tage erzengelAch sooo, du bist einer von den 80%, na dann o.T.

 
  
    
08.04.02 23:00

412 Postings, 6850 Tage woody wschnorrer, Du profilierst Dich hier seit sehr

 
  
    
08.04.02 23:02
langem als angeblich äußerst kritischer Linker.

Ich vermisse in diesem Zusammenhang allerdings eine humanistische
Grundhaltung, die hier die Grund- und Menschenrechte verteidigt.

Dir, zumindestens sollte der Artikel 3, Absatz 3 GG bekannt sein.

erzengel entwickelt sich zu einem Fall für den Verfassungsschutz.  

6537 Postings, 6588 Tage Schnorrerwooody w: erwarte bitte keine Erinnerungs-

 
  
    
08.04.02 23:05
leistungen von schnorrern, Das ist im Sozialgesetzbuch nicht vorgesehen.  

4009 Postings, 7470 Tage erzengelww, haben wir da wieder einen Rechtsverdreher

 
  
    
08.04.02 23:07
der sich hinter seinen Paragraphen verstecken muß, weil er sonst nichts kann?
Oder wie soll ich dein Posting verstehen?
 

2573 Postings, 6901 Tage josua1123ak0,1

 
  
    
08.04.02 23:09
somit fühle ich mich diskriminiert
und du bist raus,B..dm.nn


und woody komm nicht wieder mit so einen Verfassungsschutzschmarrn
ist ja lächerlich

jo.  

6537 Postings, 6588 Tage SchnorrerHallo an alle ID's ohne zuviel "o"'s im Nick:

 
  
    
08.04.02 23:11
ich denke ma, hier gibts zuviel Rollstuhlfahrer oder sonstige Behinderte an diesem Board.

Blöd daherreden ohne jemals auf die Probe gestellt zu werden ... Wichserboard.  

3286 Postings, 6599 Tage PRAWDA@schnorrer = Darkknight

 
  
    
08.04.02 23:19
Herr leitender Angestellter mit ca. 40 unmittelbar unterstellten Mitarbeitern und
ca. 200 mittelbar unterstellten,

ich hätte bei Deiner Bildung und Deiner beruflichen Funktion

mit bald 40 Lebensjahren

etwas mehr Niveau von Dir erwartet.  

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 5  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben