UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Stolz auf Deutschland sein?

Seite 1 von 1602
neuester Beitrag: 24.01.20 22:41
eröffnet am: 14.08.18 09:57 von: clever und r. Anzahl Beiträge: 40036
neuester Beitrag: 24.01.20 22:41 von: DressageQue. Leser gesamt: 1405727
davon Heute: 3597
bewertet mit 78 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1600 | 1601 | 1602 | 1602  Weiter  

4118 Postings, 874 Tage clever und reichStolz auf Deutschland sein?

 
  
    
78
14.08.18 09:57
Ich war neulich in Polen, dort habe ich ganz selbstverständlich junge Leute mit Shirts in der Nationalflagge gesehen. Gleiches ist mir in anderen Ländern aufgefallen, u.a. USA, Frankreich. In Deutschland undenkbar. Warum Nationalstolz wie in anderen Ländern sei es USA, Frankreich, Mexiko und und und bei uns verpönt ist. Seit Jahrzehnten darf die Flagge und der Stolz und Patriotismus (Liebe zum deutschen Vaterland) bei uns nur bei Sportereignissen gezeigt werden, zumindest erscheint mir das so. Denn sonst wird man als rechtsradikal bis Neonazi diffamiert. Unsere Merkel hat die Flagge angewidert entsorgt nach der vorletzten BT - Wahl als man ihr eine in die Hand gab. So ein Vorgang wäre unmöglich in anderen Ländern, in Deutschland Alltag. Man muss zum Beispiel nur gegen die Flüchtlingspolitik sein, und man wird als "rechts" beschimpft. In Talkshows wird uns gezeigt, wie mit Menschen umgegangen wird, die Angst um die eigene Identität haben, in den Zeitungen lesen wir, welcher Moderator wieder mit jemandem "abgerechnet" hat, der zum Beispiel für konsequente Abschiebungen und Obergrenze ist, wir mussten uns von einer Politikerin öffentlich Kultur absprechen lassen. Und wir durften sehen, wie die Kanzlerin dieses Landes die Deutschlandfahne in die Ecke schmeißt...Darf ich auf meine Eltern stolz sein, auch wenn ich nichts für deren Erfolg kann? Stolz auf Großeltern und Enkel, als Deutscher? Kann ich als Deutscher auf meine Fußballmannschaft stolz sein? Stolz sein auf die Heimatregion aus der man stammt etc.?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1600 | 1601 | 1602 | 1602  Weiter  
40010 Postings ausgeblendet.

2896 Postings, 5052 Tage 58840pWas ist der Unterschied...

 
  
    
5
24.01.20 20:27
zwischen Migranten und Flüchtlingen  ?

Bundesregierung will Migranten als Facharbeiter nach Deutschland locken  !!!

Da stimmt doch was nicht  !!!

 

2912 Postings, 939 Tage ResieGeheimbericht warnt...

 
  
    
4
24.01.20 20:37
vor immer mehr Migration :
Wer geglaubt haben mag, dass die zunehmende Kritik an Merkels Massenmigrationspolitik, die sie bis heute völlig wahrheitswidrig als humanitäre Maßnahme angeblicher "Flüchtlinge" kaschiert (seit wann werden Flüchtlinge per Flugzeug der Regierung ausgeflogen?), irgendwelche zurückrudernde Maßnahmen zur Folge haben könnten, der sieht sich wieder einmal getäuscht.
Ein von einem anonymen Insider an die Presse weitergeleiteter Geheimbericht warnt vor einer geradezu apokalyptischen Zunahme der Immigration von Afrikanern und Moslems aus dem Nahen Osten nach Deutschland. Merkel will, kurz vor dem absehbaren Ende ihrer 14-jährigen Terror-Herrschaft, ganz offensichtlich unwiderrufliche Verhältnisse in Deutschland schaffen. Und sie wird darin von den NWO-Parteien, ganz vorne dran der SPD und den Grünen, massiv unterstützt. Damit ist klar: Die gesamte deutsche Politik (die diesen Völkermord betreibt) die Justiz (die ihn nicht verhindert) und die Medien (die diesen verschleiert) sind schuldig des aktiven Völkermords an der bio-deutschen Bevölkerung. Für sie gibt es nur eine Strafe: Die Höchststrafe, die für Völkermord vorgesehen ist. Und diese Strafe kann, unter den besonderen Umständen, in welche Deutschland durch die kriminelle Politik der politischen Kaste getrieben wurde, in einer Todesstrafe wegen Hochverrats enden, wie die Erschießung des diktatorischen Ehepaars Ceausescu eindrucksvoll zeigte: Nicolai Ceausescu und seine Frau Elena waren beim rumänischen Volk so verhaßt, daß der Umbruch im Ostblock in Rumänien als einzigem Land durch die Armee gestürzt und er gemeinsam mit seiner Frau schließlich standrechtlich erschossen wurde. Die Hinrichtung der beiden wurde direkt im rumänischen Staatsfernsehen übertragen.
https://michael-mannheimer.net/2020/01/24/...or-immer-mehr-migration/  

60038 Postings, 7393 Tage KickyDetaillierter Bericht über die 6 Toten

 
  
    
1
24.01.20 20:39
https://web.de/magazine/panorama/toedliche-schuesse-wirtshaus-34373508

also hier wieder mal wild zu spekulieren ist doch wirklich nicht angebracht !
MaxP. seit 22.12.2019 !  

2896 Postings, 5052 Tage 58840pSind unsere Schüler...

 
  
    
3
24.01.20 20:45
Zu doof geworden  ?

Das Handwerk sucht händeringend nach Personal  !!!

Oder sind die alle am studieren  ?

Hartz 4 ?  

1163 Postings, 474 Tage indigo1112"Energiewahnsinn und die Nazies"...

 
  
    
4
24.01.20 20:55
...nach Angaben der Energieversorger wird jetzt in diesem Moment der Strom zu
43 Prozent vom Energieträger Kohle erzeugt...
... Warum eigentlich Kohle, warum nicht die "alternativen Energien"?...

...ach ja, kann man ja nicht wissen, wenn der Wind nicht weht, kann keine Windenergie erzeugt werden, und wenn die Sonne nicht scheint, kann auch keine Solarenergie erzeugt werden...
...aber wie kann das angehen, wahrscheinlich sind Wind und Sonne auch "Nazis"...

Die dümmsten Rindviecher wählen ihre Metzger selbst...
 

13080 Postings, 4760 Tage noideaunsere Politik schafft den unmündigen

 
  
    
8
24.01.20 20:58
Bürger !  Ich höre nur noch Verbraucherschutz hinten und vorne !  Eigenverantwortung für sein tun ? Fehlanzeige !
Die Politik geht da vorne weg !  Keiner übernimmt mehr Verantwortung für sein Taten !

Jetzt prescht Kretschmer vor, dass Grammatik und Orthographie nicht mehr so wichtig seien !
Dafür gibt es Google, welche die Fehler per auto Korrektur korrigiert !

Man oh man !  Was soll man dazu noch sagen ? Das fördert die Verblödung immens !!!

DAS IST EINE BANKROTTERKLÄRUNG DES DEUTSCHEN STAATES !!!





 

15124 Postings, 3800 Tage Linda40....und wir sortieren unseren Müll !

 
  
    
5
24.01.20 21:04


Quelle: youtube.com
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

716 Postings, 39 Tage Onkel LuiSchon mal was von überqualifizierten

 
  
    
4
24.01.20 21:06
Facharbeitern gehört?

Danke nochmals
Frau Merkel und Herr Seehofer  

2896 Postings, 5052 Tage 58840pRPR 1....

 
  
    
6
24.01.20 21:07
Die Zahl der "Messerstecher "ist nicht signifikant gestiegen im Bezug auf Zuwanderung  !!!

Was es nicht alles gibt in den Medien, rund um die Uhr wird berieselt  !!!  

2896 Postings, 5052 Tage 58840p#017 Unsere Politiker....

 
  
    
4
24.01.20 21:09
schaffen demütige Bürger ohne Sinn und Verstand  !!!  

1163 Postings, 474 Tage indigo1112"Doofe Schüler"????

 
  
    
2
24.01.20 21:25
...oder vielleicht doch
"saublöde Schüler"...
...von den "grünroten" Lehrern ganz abgesehen...
..."Klappskallies"...  

15124 Postings, 3800 Tage Linda40Schönes Wochenende....

 
  
    
6
24.01.20 21:28
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Angehängte Grafik:
images_(2).jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
images_(2).jpg

716 Postings, 39 Tage Onkel LuiSo eineGestalt regiert uns

 
  
    
5
24.01.20 21:34

37715 Postings, 2069 Tage Lucky79Sind 13jährige nicht Strafunmündig...?

 
  
    
2
24.01.20 21:37

37715 Postings, 2069 Tage Lucky79"Reichsbräu"...

 
  
    
1
24.01.20 21:44
https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/...schutz-ermittelt.html

... und nun ermittelt der Staatsschutz.

Die auf dem Bild ersichtliche Symbolik... ist schlichtweg einfach nicht verboten.
Es sind keine Verfassungsfeindlichen Symbole oder Gesten zu erkennen.

Einzig das häufige vorkommen der "8" im Preis ist auffällig.
"Reichsbräu" ist nicht verboten...
der Reichsadler u. das Malteserkreuz sind nicht als Verfassungsfeindliche Symbole geführt...

Da werden nicht viele Anklagepunkte aufrecht zu erhalten sein...

außer:

wahrscheinlich ist es umetikettiertes Bier... das wäre allerdings ein Straftatbestand...
und könnte auch verfolgt werden.


Was sind das für Leute... und warum tun die so was...???  

37715 Postings, 2069 Tage Lucky79Dt.Manager in Liberia ermordet...

 
  
    
24.01.20 21:45

2896 Postings, 5052 Tage 58840pFür mich ist...

 
  
    
3
24.01.20 22:01
A.M.der Wasserträger vom Sultan  !!!

Am besten sofort fluten, dann sehen die Gutmenschen die Sinnlosigkeit der Willkommensstruktur  !!!  

81 Postings, 33 Tage Max Pder WDR wirbt wieder

 
  
    
4
24.01.20 22:04

1163 Postings, 474 Tage indigo1112"Wasserträger"...

 
  
    
1
24.01.20 22:17
... Marionette...
..."Klon"...  

37715 Postings, 2069 Tage Lucky79Merkel ist kein wasserträger...

 
  
    
1
24.01.20 22:31
Merkel ist erpressbar...
Erdogan weiß das...
spuren sie nicht... provoziert er weiter...!

Er weiß, welchen innenpolitischem Druck Merkel ausgesetzt ist...
und er weiß auch, dass sie um jeden Preis an der Macht bleiben will.

Andererseits sieht sich Erdogan mit einem Kanzler Habeck, wieder aussichten
auf einen EU Beitrittsbefürworter für sein Land...

WIN WIN für Erdogan.

Merkel ist quasi hier ohne Gewicht.  

13080 Postings, 4760 Tage noideawas ich immer noch nicht verstehe, ist,

 
  
    
24.01.20 22:32
dass einzig Europa der Zufluchtsort ist ?!

Warum flüchten sie alle ins kulturfremde  Europa ?

Und warum ist Europa für diese Flüchtlinge zuständig ?

Kann mir einer das erklären ?  

97330 Postings, 7395 Tage seltsamoch, das ist einfach: lies den Koran

 
  
    
1
24.01.20 22:34

81 Postings, 33 Tage Max P40014

 
  
    
1
24.01.20 22:34
gut das du dort darauf eingegangen bist.

In einer Demokratie gehört es eben dazu, Spekulationen, und seien sie noch so "wild" (was immer das auch heissen mag )auszuhalten.Die dortige Berichterstattung ist nicht anderes, als eine kopierte dpa-Meldung, die man per paste & copy einbindet und das auch massenmedial verwertet.

Konkret geht man hier bewusst nicht auf die Täterschaft ein, zwar wird " Deutsch und Sportschütze" schon mal entlastend angegeben, aber alles andere konkretisiert man nicht.Somit wachsen hier wiedermal völlig unnötige Spekulationen ins Kraut, nur weil man dazu nicht fähig ist explizite Angaben zum Motiv des Täters zu machen, zumal dieser bereits schon verhört worden ist und deshalb Angaben zu den sinnlosen Morden machen kann.Bei dem Mord an Lübcke ging das ja auch in Windeseile.Dazu braucht es nun wirklich nur eins, zwei einfache Sätze, um hier alles zu entkräften, zumal um den sog. Rechten ihre Motivation zu nehmen.  

Interessant dürften auch die Täter in Starnberg mit ihrem Waffenarsenal sein.Ob das jetzt Islamisten,Rechts-oder Linksextremisten sind dürfte hier weniger eine Rolle spielen, sondern die Herkunft der Waffen, die ja wohl spielend über die Grenzen importiert werden können.Da hilft  auch kein ,, ".....eines der härtesten Waffengesetze der Welt.." etwas.Der Osten liefert das was bestellt wurde, und gerade dieser Umstand ist sehr besorgniserregend.Aber vlt.sorgt man schon mal vor.Man weis es nicht was damit bezweckt wird.Der Zweck heiligt die Mittel.

MAX
 

1163 Postings, 474 Tage indigo1112"Europa"...

 
  
    
24.01.20 22:40
...in erster Linie Linie Deutschland,
soll "wirtschaftlich, ethisch und kulturell
"transformiert" werden...

...das ist doch "sonnenklar"...  

7538 Postings, 586 Tage DressageQueenSoviel zur "Neutralität" bei Ariva

 
  
    
24.01.20 22:41
Das wird man gesperrt, weil man die Wahrheit ausspricht . Wenn aber AFD Politiker oder Wähler öffentlich hier im Forum als Abschaum, Dreck und brauner Rotz bezeichnet werden und man das den Mods meldet, was passiert dann? Der Moderator xxx hat deine Meldung eines Regelverstoßes in dem Beitrag "xxxxx" abgewiesen. Du kannst diesen Beitrag insgesamt zweimal melden. Der Moderator xxxx kann nur eine der beiden Meldungen abweisen. Der Moderator gab folgenden Grund an: Kein Regelverstoß.

Anderes Beispiel. Hatte mal als Profilbild das AFD Logo.  Ganz neutral. Keine 6 Stunden später. Benutzersperre für 7 Tage. Danach mal zum Spaß das Parteilogo der Grünen. Hat niemanden gestört. Nach 4 Tagen konnte ich das Bild aber selbst nicht mehr ertragen und habe es gelöscht.  Soweit sind wir schon in Deutschland. Armutszeugnis!

 
Angehängte Grafik:
222.jpg (verkleinert auf 56%) vergrößern
222.jpg

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1600 | 1601 | 1602 | 1602  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Fernbedienung, Grinch, hokai, ixurt, Katjuscha, Mamba, Radelfan, Salat19, SzeneAlternativ, UlliM