UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Norcom hebt ab - 525030

Seite 221 von 225
neuester Beitrag: 12.12.19 20:30
eröffnet am: 26.01.06 16:04 von: Don Rumata Anzahl Beiträge: 5619
neuester Beitrag: 12.12.19 20:30 von: peacywitter Leser gesamt: 1158531
davon Heute: 195
bewertet mit 35 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 219 | 220 |
| 222 | 223 | ... | 225  Weiter  

314 Postings, 576 Tage peacywitterHier Frau

 
  
    
2
31.10.19 07:57
Nordbakk in Aktion...das ist dann wohl auch der Plan/Vorgehensweise für das neue EAGLE-Produkt:

https://www.youtube.com/watch?v=z9kE_Y7XHgA

Damit erklärt sich auch der Schwenk vom Aufsichtsrat ins operative Geschäft von Norcom...
 

11623 Postings, 2619 Tage H731400News von gestern

 
  
    
1
31.10.19 08:19
Möchte nicht den miese Peter spielen, finde die News aber sehr schlecht. Warum ?

Warum muss Norcom weiter diversifizieren ? Das kostet viel Geld und Zeit und bedeuted das der Kernbereich weiter schwächelt etc....gerade eine so kleine Firma muß eigentlich in einem Bereich ?weltklasse? sein ! Oder gibt es doch neue starke Mitbewerber wie Google z.b..

Deswegen auch der Absturz der letzten Wochen.....Börse ist immer schlauer und einige Zeit voraus !  

314 Postings, 576 Tage peacywitterWitzig, sonst wird Norcom immer

 
  
    
3
31.10.19 08:41
vorgeworfen, dass man sich mit der Automobilbranche zu sehr konzentriert hat...allen kann man s wohl nie recht machen :-) Aber mal ehrlich, das wäre so wie wenn man sagt Microsoft würde WORD nur bei Verlagshäusern vertreiben, weil da der Einsatz am sinnvollsten ist. Überall wo große Datenmengen anfallen, ist DaSense (zum Analysieren) und EAGLE (für die Ordnung und zum Suchen) zuhause, da wäre es in meinen Augen sogar höchst sträflich, wenn man andere Einsatzzweige nicht angehen würde. Und den letzten beissen die Hunde - sprich man sollte den Vorsprung verteidigen, den man angeblich hat.    

3 Postings, 69 Tage herrmüllerpeacywitter 08:41h

 
  
    
31.10.19 09:45
...der letzter Satz gefällt mir besonders gut:)
und NorCom wird auch ihren weg machen. davon bin ich fest überzeugt.
 

Clubmitglied, 112 Postings, 310 Tage Shortsellerimkellerich begrüsse es

 
  
    
1
31.10.19 10:51
auch wenn man sich außerhalb der Automobilindustrie ein weiteres Standbein aufbaut. Man braucht dazu halt nur das nötige Personal. Norcom ist aber wohl auf der Suche  

179 Postings, 1171 Tage NuAberZuBezugsrechte

 
  
    
31.10.19 12:55

11623 Postings, 2619 Tage H731400@NuAberZu

 
  
    
01.11.19 06:39
Also eine KE mit fast 10% zu dem niedrigen Kurs unter Ausschluß der Aktionäre für den Vorstand ? Der Chart sagt alles, ganz toll !!!!!!!  

179 Postings, 1171 Tage NuAberZuNaja

 
  
    
01.11.19 09:42
Im Bezug auf den Geschäftsbericht 2018, wurden keine 3000 Stück ausgegeben...
Über die Optionen hat die HV abgestimmt...
Das Abthoff nur verhältnismäßig wenige Anteile hält, wurde immer kritisiert...im Idealfall hat er sein Recht wahrgenommen...warten wir es an...  

210 Postings, 1426 Tage kaufeaktienSchon über 12?

 
  
    
05.11.19 10:03
Das sieht doch sehr gut aus  

314 Postings, 576 Tage peacywitterKeiner mehr

 
  
    
1
05.11.19 20:37
dabei? Ich denke, wir sind jetzt erst am Beginn der Reise nach oben bzw. dürfte sich die Erholung noch etwas fortsetzen. So wie die Rufe nach den 100 Euro damals nicht erfüllt haben, sind jetzt auch nicht die 7 Euro eingetroffen. Diejenigen die bei 10 Euro außen vor blieben und jetzt auf den Rücksetzer zum Wiedereinstieg warten, warten darauf vermutlich vergebens. Aber irgendwann werden die Schmerzen so groß, dass sie dann doch auf den fahrenden Zug aufspringen und bei der geringen Aktienanzahl, wird s nach oben genauso schnell gehen wie die Wochen davor als der Kurs nach unten purzelte. Norcom dürfte in meinen Augen noch eine schöne Jahresendrally hinlegen, wenn es Frau Nordbakk gelingen sollte ihre Kontakte zu den Business Angels nutzt...  

65 Postings, 4421 Tage putaristonoch dabei...

 
  
    
1
05.11.19 20:44
...aber bei 50% im Minus noch kein Grund zur ausufernder Freude :-)
Ich nehme es mit Wohlwollen zur Kenntnis, und hoffe natürlich dass das Tal der Tränen hinter uns liegt...  

510 Postings, 1760 Tage hellshefeGeduld Peacy

 
  
    
1
05.11.19 20:45
erstmal müssen Zahlen auf den Tisch bevor die wirkliche Reise beginnt. Norcom hat genug investiert um uns zu überzeugen. Den Markt wird es erst überzeugen wenn die Zahlen anfangen zu wachsen.  

314 Postings, 576 Tage peacywitterIch glaube, wenn die Zahlen passen

 
  
    
05.11.19 20:52
hat die Aktie schon einen beträchtlichen Teil der Erholung hinter sich. Antizyklisch investieren sollte sich hier auszahlen...wie gesagt bei der geringen Aktienanzahl kann das alles sehr schnell gehen sollte ein größerer Investor zugreifen...  

6645 Postings, 3561 Tage Neuer1Naja

 
  
    
2
05.11.19 21:36
der Kursverlust in einem Monat beträgt 10%.
Ich denke hier wird erst richtig investiert wenn gute Zahlen auf dem Tisch liegen.
Der Absturz dieser Aktie wurde momentan nur gebremst , mehr sehe ich hier nicht.
Ja, wenn die Zahlen passen und wenn ein großer Investor einsteigt.............
Das sind mir zu viele wenns.
 

314 Postings, 576 Tage peacywitterWenn die Zahlen passen, ist meines Erachtens

 
  
    
06.11.19 07:53
die Zeit gekommen wieder auszusteigen...Kaufen, wenn die Kanonen donnern und so weiter und so weiter....  

11623 Postings, 2619 Tage H731400Sehr sehr schön, wie im Lehrbuch

 
  
    
06.11.19 10:58
Stimmrechtsmitteilung zum absoluten Tiefpunkt, danach die Explosion, wie bei SNP vor 6-7 Monaten, als Neu-Aktionär absolut super, als Alt-Aktionär würde ich mich extrem verarscht vor kommen !  

25 Postings, 950 Tage BengaloDie Kursexplosion ist so was von Balsam

 
  
    
06.11.19 11:24
Für meine geschundene Seele. Vor 2Jahren mit 8? eingestiegen, die 70? miterlebt und weiter darauf vertraut das es nlangfristig so bleibt und dann der Absturz auf unter 10?. Nervlich hab ich einiges mit der Aktie durchgemacht. Ich glaub ein zweites mal packe ich das nimmer!!!!!!!!!  

Clubmitglied, 112 Postings, 310 Tage Shortsellerimkellerich freue mich auch

 
  
    
06.11.19 11:28
zum einen für die welche die komplette Talfahrt mitgemacht haben, und dann für mich selbst natürlich auch, da ich bei 9,94 gekauft habe. Hoffen wir mal dass es jetzt wirklich auch nachhaltig nach oben geht, und wir nicht mehr auf Start zurückfallen  

25 Postings, 950 Tage BengaloHoffe ich auch!

 
  
    
06.11.19 12:08

11623 Postings, 2619 Tage H731400Hört sich nicht gut an

 
  
    
06.11.19 13:58

510 Postings, 1760 Tage hellshefeKursexposion

 
  
    
06.11.19 14:11
Kann mich mal jemand aufklären? Es gibt keine News die den Kursanstieg begründet. Also wird es auf die Stimmrechtsmitteilung geschoben. Hä?

Die Ausgabe von knapp 3000 Bezugsaktien verwässert meinen Bestand um knapp 0,14 %. Denn es gibt auch keine Mitteilung über Verwässerungsschutz für die Bestandsaktionäre.

Hätte der Vorstand 3000 Aktien am Markt erworben, würde das auch keinen 30 prozentigen Kursanstieg erklären.

Auf der Norcom Seite gibt es diesbezüglich noch gar nichts. Es steht z.Zeit nur die DGAP Meldung im Raum.

Der Aktionär verweist auf das Rekordergebnis bei BMW, die gar nicht Kunde bei Norcom sind.
 

17040 Postings, 3539 Tage Balu4uGap geschlossen, die Frage wie geht`s weiter?!

 
  
    
06.11.19 16:04

314 Postings, 576 Tage peacywitterDas ist ja fast

 
  
    
1
06.11.19 18:01
schon Kaufpanik...wenn jetzt noch ne schöne Meldung kommt :-) sehr schön...  

214 Postings, 363 Tage Kyrill 1@H7

 
  
    
06.11.19 18:19
Hör bloß mit diesem "Schmierblättchen" auf. Die sind maximal als Kontraindikator nützlich.  

Seite: Zurück 1 | ... | 219 | 220 |
| 222 | 223 | ... | 225  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben