UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

I´m back in the game Labels!

Seite 25 von 27
neuester Beitrag: 28.07.17 11:37
eröffnet am: 27.07.06 15:18 von: Doppelrunde Anzahl Beiträge: 675
neuester Beitrag: 28.07.17 11:37 von: FinVocate Leser gesamt: 67413
davon Heute: 8
bewertet mit 8 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 21 | 22 | 23 | 24 |
| 26 | 27 Weiter  

2587 Postings, 4386 Tage JustachanceMuss mich revidieren

 
  
    
10.04.13 16:50
ist auf der HP in April umgewandelt worden, trotzdem später wie ursprünglich geplant.  

4667 Postings, 6105 Tage Klei@justachance und andere

 
  
    
2
10.04.13 19:29
hab angerufen:

Auf Grund der bekannten Besonderheiten in 2012 muss der Abschluss 2012 penibler erstellt werden, als üblicherweise in den anderen Jahren.

Man schafft es nur ganz einfach zeitlich nicht.

Es muss NICHTS böses erahnt werden.

Die miesen Zahlen werden nicht noch mieser. Es gibt keine Kapitalmaßnahmen etc.

Alles im "grünen" Bereich - soweit man das derzeit sagen kann.

Das Unternehmen befindet sich im Wandel.

Next Generation zeigt erste positive Impulse.

Es ist ein gutes Team am Werk mit einigen guten Ansätzen!  

4667 Postings, 6105 Tage KleiAm Dienstag wird nun

 
  
    
12.04.13 11:07
die Bilanz veröffentlicht:

10:35 12.04.13

United Labels AG  
Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Rechnungslegungsberichten

12.04.2013 10:33

Bekanntmachung nach § 37v, 37w, 37x ff. WpHG,
übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


--------------------------------------------------


Hiermit gibt die United Labels AG bekannt, dass folgende Finanzberichte
veröffentlicht werden:

Bericht: Konzern-Jahresfinanzbericht
Veröffentlichungsdatum / Deutsch: 16.04.2013
Veröffentlichungsdatum / Englisch: 30.04.2013
Deutsch: http://www.unitedlabels.com/investor-relations/finanzberichte
Englisch: http://www.unitedlabels.com/en/index.php/...lations/financial-reports

12.04.2013 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de


--------------------------------------------------
 

Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  United Labels AG
              Gildenstr. 6
              48157 Münster
              Deutschland
Internet:     www.unitedlabels.com
 
Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service  

2587 Postings, 4386 Tage JustachanceHab die Bilanz mal grob gecheckt

 
  
    
17.04.13 10:25
also wenn die Eurokrise sich weiter verschärt und die Umsätze erneut fallen, bzw. die Banken nicht mehr mitmachen, kann hier schnell der "Ofen" ausgehen.

Schwierige Zeiten  

4667 Postings, 6105 Tage Kleies wäre wichtig

 
  
    
17.04.13 11:22
das sich as Unternehmen endlich von der Eurokrise löst!

Guten Unternehmen mit den richtigen Produkten oder Dienstleistungen gelingt sowas problemlos!  

4667 Postings, 6105 Tage KleiNachtrag:

 
  
    
17.04.13 11:37
vielleicht ist ja Elfen so ein Produkt!??  

4667 Postings, 6105 Tage Kleierste Erfolge

 
  
    
17.04.13 18:12
Immerhin 0,6 Mio Umsatz von Oktober bis Dezember 2012 mit Elfen Versandhandel erzielt!

Das ist beachtlich aus dem Stand heraus .....  

235 Postings, 3130 Tage weimarsgoetheNoch jemand da ?

 
  
    
24.05.13 11:34
Eigentlich geht´s jetzt steil nach oben.
Nach unter 1 auf 1,17, auch mehr.

Eingeleitete Maßnahmen zur Kostensenkung greifen.
Auf geht´s Uni Lab !  

4667 Postings, 6105 Tage KleiKein Wunder

 
  
    
1
24.05.13 13:32
Auf der HV wurde gestern äußerst transparanet dagestellt, wie es zu dem ao Verlust in 2012 kam und wieso es große Hoffnung auf viel Potential gibt.

Außerdem gibt es viele neue Verpflechtungen (engagierte Aufsichtsräte, mandantenfähige Plattform zu diversen Unternehmen in Verhandlung), so dass von allen möglichen Seiten ein Einstieg in die Aktie zu erwarten ist.

Die neuen Aufsichtsräte prüfen nicht nur, sie wirken auch konkret und produktiv bei der Neuausrichtung mit.

Meine persönliche Einschätzung ist, dass derzeit Vorstand und Aufsichtsräte sowie einige clevere Aktionäre und ein paar "alte Verdächtige" vom "Aktionär" - die das zugegeben etwas komplizierte Konstrukt begreifen - kaufen!

Dies ist auch gut und richtig so!  

235 Postings, 3130 Tage weimarsgoetheDanke Klei

 
  
    
24.05.13 13:39
Wir sind nun mal kurz bei 1,55 ? ... lange nicht gesehen !  

4667 Postings, 6105 Tage Kleiohhhhh ...

 
  
    
31.05.13 16:03
Das sieht aber komisch aus.

Gestern hat jemand 8.000 Stück zu 1,20 geworfen - danach auf insgesamt gestern 14.000 Stück!

Heute wieder 8.000 Stück - davon die Hälfte auf Xetra und die anere Hälfte auf Tradegate ... in etwa zu selben Zeit!

Scheinbar wollte da jemand am Tage nach der HV den Kurs hochzocken, ist gescheitert und will nun wieder raus!??

Naja, dann sollte er ja bald fertig sein mit Abladen! Ob es der "Aktionär" war???

Ich hätte übrigens echt gedacht, dass der neue Aufsichtsrat sich zumindest auch ein paar Stücke kauft, da er auf der HV sehr überzeugt von der Zukunft des Unternehmens war!  

4667 Postings, 6105 Tage Kleina also

 
  
    
03.06.13 19:17
Waren also doch Käufe aus dem neuen Aufsichtsrat:


Directors' Dealings: United Labels AG deutsch

17:25 03.06.13

Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach §15a WpHG

Directors'-Dealings-Mitteilung übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Mitteilungspflichtige verantwortlich.

--------------------------------------------------


Angaben zum Mitteilungspflichtigen
Name: Rohmann
Vorname: Frank
Firma: United Labels Aktiengesellschaft

Funktion: Verwaltungs- oder Aufsichtsorgan

Angaben zum mitteilungspflichtigen Geschäft

Bezeichnung des Finanzinstruments: Aktienerwerb
ISIN/WKN des Finanzinstruments: DE0005489561
Geschäftsart: Aktienerwerb
Datum: 24.05.2013
Kurs/Preis: 1,1344
Währung: EUR
Stückzahl: 8135
Gesamtvolumen: 9228,60
Ort: XETRA und FFM

Angaben zum veröffentlichungspflichtigen Unternehmen

Emittent: United Labels AG
Gildenstr. 6
48157 Münster
Deutschland
ISIN: DE0005489561
WKN: 548956
Ende der Directors' Dealings-Mitteilung
(c) DGAP 03.06.2013

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de  

4667 Postings, 6105 Tage Kleisomit hält Herr Rohmann also ca. 1%

 
  
    
03.06.13 19:19
vom Streubesitz bzw. 0,24% vom gesamten Kapital:


Directors' Dealings: United Labels AG deutsch

17:30 03.06.13

Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach §15a WpHG

Directors'-Dealings-Mitteilung übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Mitteilungspflichtige verantwortlich.

--------------------------------------------------


Angaben zum Mitteilungspflichtigen
Name: Rohmann
Vorname: Frank
Firma: United Labels Aktiengesellschaft

Funktion: Verwaltungs- oder Aufsichtsorgan

Angaben zum mitteilungspflichtigen Geschäft

Bezeichnung des Finanzinstruments: Aktienerwerb
ISIN/WKN des Finanzinstruments: DE0005489561
Geschäftsart: Aktienerwerb
Datum: 29.05.2013
Kurs/Preis: 1,15
Währung: EUR
Stückzahl: 1865
Gesamtvolumen: 2144,75
Ort: XETRA

Angaben zum veröffentlichungspflichtigen Unternehmen

Emittent: United Labels AG
Gildenstr. 6
48157 Münster
Deutschland
ISIN: DE0005489561
WKN: 548956
Ende der Directors' Dealings-Mitteilung
(c) DGAP 03.06.2013

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de  

235 Postings, 3130 Tage weimarsgoethedie Ernüchterung bleibt

 
  
    
1
21.08.13 09:17
Ich bin hier mal vor Jahren eingestiegen, da lag der Wert zwischen 2 und 3 ?, manchmal darüber.
Das Unternehmen zahlte regelmäßig Dividende, ordentliche Prozente.
Wo ist das alles hin ?
Das Geschäftsmodel ? Gibt es überhaupt noch eins ?
Der Wert der Aktie stabilisiert sich weiterhin um 1 ?. Traurig, traurig ....
So kann man doch auch keine neuen Investoren, Aktionäre überzeugen.
CEO mach endlich was !    

9861 Postings, 4101 Tage kalleariVermutlich kriminelle Machenschaften

 
  
    
21.08.13 09:28
Man bedient sich hier anscheinend am Vermögen der Kleinaktionäre. Ist ja nicht unüblich in Deutschland. Wo selbst  Lobbypolitiker die Hand aufhalten. Sind die Gesetze so, dass man dies ungestraft tun kann. Nennt sich Umverteilung. Victory, ala Ackermann. Denn als Leistungsträger (Niete) steht man doch über dem normalen Gesetz.  

235 Postings, 3130 Tage weimarsgoethe"Guten Morgen"

 
  
    
1
30.08.13 14:09
... der Kurs ist etwas aufgewacht ... es wird heute tatsächlich gekauft und wir sehen 1,20 ? pro Anteilsschein.  

4667 Postings, 6105 Tage Kleiman hört absolut nichts

 
  
    
01.11.13 13:41
vom Unternehmen!?

Wie werden wohl die Zahlen?

Diesen Monat sollen sie kommen und zudem Analystenkonferenz und Eigenkapitalforum ...  

4667 Postings, 6105 Tage KleiEs geht voran ....

 
  
    
15.11.13 10:51
DGAP-Adhoc: United Labels AG: Optimierung des Geschäftsmodells zeigt Wirkung


United Labels AG: Optimierung des Geschäftsmodells zeigt Wirkung

United Labels AG / Schlagwort(e): Quartalsergebnis/Zwischenbericht

15.11.2013 10:46

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

ad-hoc-Mitteilung der United Labels AG vom 15. November 2013 ISIN: DE 0005489561, WKN: 548956, Ticker: ULC

United Labels AG: Optimierung des Geschäftsmodells zeigt Wirkung

- Konzernumsatz beträgt EUR 20,8 Mio. - Kostensenkungsprogramm erfolgreich - Positive Effekte aus bevorstehendem Weihnachtsgeschäft erwartet

Münster. Die United Labels AG hat in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres einen Konzernumsatz von EUR 20,8 Mio. (Vj.: EUR 34,3 Mio.) erwirtschaftet. Der Umsatzrückgang ist eine bewusste Folge der Konzentration auf die deckungsbeitragsstarken Kerngeschäftsfelder und dem damit verbunden Wegfall von Umsätzen aus unrentablen Geschäftsbereichen. Der Umsatz verteilt sich fast zu gleichen Teilen auf die Segmente Fachhandel (EUR 10,2 Mio.) und Großhandel (EUR 10,6 Mio.).

Das operative Konzernergebnis (EBITDA) liegt mit EUR -0,2 Mio. deutlich über dem Vorjahr (EUR -10,5 Mio.). Der Jahresfehlbetrag reduzierte sich im Vergleich zum Vorjahr von EUR -16,6 Mio. auf EUR -1,2 Mio. Das laufende Kostensenkungsprogramm und die Optimierung aller Geschäftsfelder zeigen damit positive Wirkung.

Mit Blick auf das bevorstehende Weihnachtsgeschäft, das strukturell zu den wichtigsten Umsatzphasen des Geschäftsjahres gehört, verzeichnet der Hersteller von Comicware einen Auftragsbestand von EUR 11,7 Mio. (Vj.: EUR 3,8 Mio.), von denen EUR 9,0 Mio. auf das laufende Geschäftsjahr entfallen.

Der 9-Monatsbericht der United Labels AG steht hier zum Download bereit: http://www.unitedlabels.com/investor-relations/finanzberichte

Weitere Informationen: United Labels AG Gildenstraße 6 48157 Münster Tel.: +49 (0) 251-3221-406 Fax: +40 (0) 251-3221-960 investorrelations@unitedlabels.com

15.11.2013 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

Sprache: Deutsch Unternehmen: United Labels AG Gildenstr. 6 48157 Münster Deutschland Telefon: +49 (0)25 132 21-0 Fax: +49 (0)25 132 21-999 E-Mail: investorrelations@unitedlabels.com Internet: www.unitedlabels.com ISIN: DE0005489561 WKN: 548956 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP News-Service  

4667 Postings, 6105 Tage KleiElfen bei Facebook

 
  
    
15.11.13 13:32

235 Postings, 3130 Tage weimarsgoetheWas geht denn hier plötzlich ab

 
  
    
1
18.11.13 16:50
Kurs bewegt sich zwischen 1,50 und 1,70 ?.
Vielleicht geht`s ja noch weiter hoch ... Verluste ausbügeln.  

4667 Postings, 6105 Tage KleiTop aktuelle News zu United Labels:

 
  
    
1
04.12.13 20:46
Fun Online - Egmont Ehapa und United-Labels-Tochter Elfen Service kooperieren und starten neuen Online-Shop

(PresseBox) (Münster/Berlin, 04.12.2013) Mit der Marke Fun Online geht auf der E-Commerce-Plattform von Elfen Service ab sofort ein neuer Internet-Shop online, der all das bietet, was Kinder lieben: Spielwaren, Bücher, Filme und Hörbücher. Der Kooperationspartner Ehapa Verlag hat sich für die E-Commerce-Betreuung seiner Marke www.funonline.de für die mandantenfähige Plattform von der United-Labels-Tochtergesellschaft Elfen Service GmbH entschieden.

Im Rahmen der Kooperation der beiden Unternehmen hat die Elfen Service einen White-Label-Shop entwickelt, der eigenständig betreut und verantwortet wird. Egmont Ehapa hat zum gemeinsamen Geschäftsmodell die Marke "Fun Online" und das Shop-Design beigesteuert und bewirbt den neuen Online-Shop mit aufmerksamkeitsstarken Anzeigen in den Egmont Ehapa eigenen Magazinen.

"Das Portfolio von Elfen Service und damit auch von United Labels ist eine ideale Ergänzung der Produktpalette des Egmont Ehapa Verlags im Kinder- und Jugendsegment. Wir freuen uns sehr, für diese Kooperation einen so versierten und erfahrenen E-Commerce-Partner im Kinderspielzeugbereich gefunden zu haben", sagt Klaus-Thorsten Firnig, Geschäftsführer von Egmont Ehapa.

"Der Egmont Ehapa Verlag ist die erste Adresse, wenn es um Know-how im Kinder- und Jugendsegment geht. Wir sind froh bei Fun Online einen so renommierten Partner aus der Verlagsbranche an unserer Seite zu Wissen, der unser neues Online-Shop-Konzept nutzt", ergänzt Peter Boder, Vorstandsvorsitzender der United Labels AG.

Der 1951 gegründete Egmont Ehapa Verlag ist eine 100%ige Tochter der skandinavischen Egmont Mediengruppe und in Deutschland Marktführer im Segment Kinder-, Comic-, Jugendzeitschriften sowie Herausgeber diverser Onlineportale und Apps.Langjährige Bekannte wie das "Micky Maus-Magazin", "Disneys Lustiges Taschenbuch", "Asterix", "Lucky Luke" und "Wendy" gehören ebenso zum Portfolio wie "Disney Prinzessin", "Barbie", "Winnie Puuh", "Yakari", "Benjamin Blümchen", "Galileo GENIAL", "SpongeBob", "Hello Kitty" oder das "girlfriends" Magazin. Die Egmont-Gruppe verlegt Medien in mehr als 30 Ländern und ist im Besitz der dänischen Egmont Foundation. Diese gemeinnützige Stiftung widmet sich vorwiegend der Verbesserung sozialer und kultureller Lebensumstände von Kindern.
Über die United Labels AG

Die United Labels AG ist einer der führenden Hersteller und Vermarkter von Comic-Lizenzprodukten und bietet Fans und Comicliebhabern in über 25 Ländern Europas mit etwa 4.500 Handelspartnern Comicware zum Anfassen. Über ihre E-Commerce-Tochter Elfen Service GmbH bietet die United Labels AG eine Plattform für Spielwaren, Medien und Lizenzprodukte für interessierte Fach(handels)-Partner.  

4667 Postings, 6105 Tage KleiTop Platzierung für Elfen

 
  
    
3
13.12.13 20:08
http://www.bild.de/ratgeber/verbrauchertipps/...de-33711450.bild.html

Gelich hinter MyToys.de und noch vor vielen anderen bekannten Steiten!


Platz 2: Elfen.de

Auf Rang zwei landete Elfen.de und überzeugte vor allem mit einem guten Internetauftritt. Die Bewertung der Testnutzer fiel hier am besten aus: Die Seite war übersichtlich und optisch ansprechend gestaltet und bot umfangreiche Informationen. Das Widerrufs- und Rückgaberecht gestaltete der Anbieter am kundenfreundlichsten: Die Ware konnte innerhalb von 30 Tagen zurückgegeben werden. Zudem gab es keinen Mindestbestellwert und der Versand war bereits ab 20 Euro kostenlos. In Bezug auf die Sicherheit der Seite waren alle getesteten Kriterien erfüllt. In der Preisanalyse konnte Elfen.de allerdings nur Rang sechs erreichen.  

235 Postings, 3130 Tage weimarsgoethenach dem Absturz

 
  
    
31.01.14 09:41
sehen wir wieder mal 1,40 ?  

3626 Postings, 5760 Tage Bäcker33vorsicht

 
  
    
31.01.14 10:00
hier wird ohne umsatz hochgetaxt.....  

Seite: Zurück 1 | ... | 21 | 22 | 23 | 24 |
| 26 | 27 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben