UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

es kann los gehen!

Seite 2587 von 2694
neuester Beitrag: 16.09.19 18:16
eröffnet am: 30.10.08 09:21 von: brunneta Anzahl Beiträge: 67346
neuester Beitrag: 16.09.19 18:16 von: Mangatur Leser gesamt: 11103088
davon Heute: 235
bewertet mit 78 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 2585 | 2586 |
| 2588 | 2589 | ... | 2694  Weiter  

555 Postings, 194 Tage Dampflok@legominator

 
  
    
1
18.04.19 19:59
nach einem Monat stand ich mit 40% im Minus, von 22,45? auf 16,10? hinunter, das waren gute Kaufkurse. Hab mich halt runter gekauft, und warte wieder auf meinen der da unten schlummert.

Ach ist das schön wenn alle die 30 rausschreien und ich mir denke, wenn alle kaufen, dann kaufst du bloß nicht, hohes Momentum führt oftmals zur Trendumkehr wenn´s keiner erwartet und alle euphorisch sind. Nachher sind alle traurig, nur ich bin beruhigt wieder in der nähe meines EK´s kaufen zu können, gut für alle die neu hier sind, nicht so gut für die Longies. :)  

2512 Postings, 1441 Tage Petrus-99Ist auf jeden Fall sehr

 
  
    
6
18.04.19 20:17
interessant zu beobachten, dass es möglich ist den Kurs eines perfekt aufgestellten Unternehmens mit solider Führung derart zu drücken. Das Risiko für LVs und Trader  empfinde ich als relativ hoch.
Wenn hier Big Deals vermeldet werden geht es rasant hoch mit den Kursen. Nach unten ist man gut abgesichert, da fundamental alles nach Plan läuft. Da ist es auch ziemlich egal, ob der Kurs nun bei 22, 17 oder 12 dreht. Nach oben ist mehr Luft als nach unten. Risiken sehe ich im Geschäftsmodell keine.
Die Chancen steigen mit der Entwicklung der Pipeline, aber kein Kandidat ist momentan bei einem Scheitern wirklich kursrelevant. Dafür wird die Badis immer breiter, also Fazit:
Wie weit auch immer es momentan runter geht, es besteht kein Grund zur Sorge. Gefährlich sind nur SLs und Panik und Angst.  

151 Postings, 327 Tage evotraderBrooker 2015

 
  
    
2
18.04.19 20:40
es gibt keine mickrigen lv, die haben alle mächtige graduellen, für Kevin ist das hier spielgeld  

151 Postings, 327 Tage evotraderSollte

 
  
    
18.04.19 20:42
geldquellen heissen, sorry  

854 Postings, 515 Tage Boersenticker@legominator

 
  
    
2
18.04.19 21:19
Dich persönlich hatte ich gar nicht gemeint.

@crossoverone: Gegen neue User im Forum zum allgemeinen Gedanken- und Informationsaustausch hat hier auch niemand was. Das sehe ich ebenfalls als Bereicherung.

Was ich meinte war, dass es hier offensichtlich Leute mit Doppel-IDs gibt, die sich selber loben oder so tun als wären sie neu, obwohl sie sich untereinander kennen. Dann schreiben sie Dinge wie "ich hatte ja zunächst selbst gezweifelt, aber jetzt sehe ich es auch und vertraue Dir" oder so ähnlich. Dabei geht es nur um die Vortäuschung von Seriösität und um Meinungsverstärkung zur unterschwelligen Beeinflussung. Aber das findet Ihr selbst schnell heraus, wenn Ihr die Augen und Ohren offen haltet. Es gibt Leute hier, die würden Ihre eigene Mutter verkaufen, wenn sie dadurch eine Aktie für ein paar Cent billiger kaufen könnten...

Frohe Ostern
BT  

1006 Postings, 413 Tage VicTimFrohe Ostern!

 
  
    
2
19.04.19 00:04
Einen lieben Gruß an (Thermomix)Sabine und alle Doppel-IDs :))

Ihr wisst einfach alles ...

     ... ( ich bemitleide euch ) ...

 

210 Postings, 527 Tage crossoveronepetrus-99 Zu 64653

 
  
    
4
19.04.19 18:41
Du hast die Sachlage von EVOTEC teils sehr gut beschrieben. Die Kurse zwar betrachte ich nicht als      egal, als da sie ja von elementarer Wichtigkeit -für den einen oder anderen Anleger sind.  Hingegen            ist einer in der glücklichen Lage, dass er eine komfortable Ausgangssituation hat, dann hat er damit natürlich keine Probleme.

Ich habe mir heute einen möglichen Chart-Verlauf gezeichnet und wenn es ganz dicke käme, wir
sogar nochmal die 18? - Barriere testen könnten, was ich mir aber nicht weiter ausmalen möchte,    
als es die schlechteste Möglichkeit wäre. Schlussendlich entscheidet immer der Anleger was er
zulässt oder halt nicht - demzufolge halt der Kurs dann reagiert.
Als zweites Szenario wäre die 20? - Barriere schon eine möglichere Variante und noch in einer
Position die oberhalb der GD 200 liegt, was enorm wichtig ist, um das Abwärts - Potenzial nicht
weiter anzufüttern.
Würde jetzt bedeuten, dass man erste Positionen aufbauen kann, denn in einer Range bis 20?
wäre m. M. nach ein durchaus mögliches Szenario denkbar.
Die nächste Woche wird es bringen/richten. Ob a) News von EVOTEC den Kurs hypen oder
b) schlechte z B. seitens der Politik ein fliesen und den LV- lern weiter in die Karten spielen.

Mit dem Ganzen warum und weshalb der Kurs wieder unter die Räder kam, ist mir völlig egal,
denn es kommt immer auf das Momentane an und da gilt es richtig zu reagieren und zu agieren.
Es Ist wie es ist.
Für mich ist allem voran sehr beruhigend, dass wir hier von EVOTEC einer Perle sprechen, bei
der die Story dank Dr. W. L. stimmt. Das steht über Allem, als positives Ausrufezeichen.

Wünsche allen schöne Ostern  

854 Postings, 515 Tage BoersentickerDie Zukunft...

 
  
    
19.04.19 20:59
Ich habe vorher im Chart-Thread von Evotec gelesen und bin dann beim Klick auf die nächste Seite weider am Anfang des Threads gelandet.

Dort hatten sich die Foristen darüber unterhalten, ob der damals aktuelle Chart jetzt Aufschluss darüber geben würde, ob der Kurs weiter über 2 Euro steigt oder ob es nochmal ein paar Cent auf unter 2 Euro zurückgeht...

Heute stehen wir bei 23-26 Euro pro Share. Aus heutiger Sicht wirkt die damalige Diskussion total überflüssig und dämlich. Übertragt das, was wir heute sehen einfach mal 3, 5 oder 10 Jahre in die Zukunft und fragt Euch, was Ihr dann über die heutigen Diskussionen denken würdet...

Na, fällt der Groschen? Einfach investieren, liegen lassen und Evotec den Rest erledigen lassen. Bis die Ernte kommt, kann man die Jahre dazwischen genießen und man muss gar nicht ständig am Rechner hängen...

In diesem Sinne, frohe Ostern und dicke Eier
BT  

730 Postings, 429 Tage Sabine1980Aktuell geht es Richtung 18? weil 22? verletzt

 
  
    
1
20.04.19 11:19
Der folgende Profi-Chart wurde am 6.4.2019 veröffentlicht.
Und der Kurs stand am 6.4.2019 bei ca. 25,5!
Und seitdem ist der Kurs um ca. 4? gefallen.
Der Chart sieht sowas voraus.

Was meint Ihr weshalb ich verkauft habe?

Der Chart funktioniert einwandfrei. Zudem kommt noch der Chart von 10bm im Chart Thread als Bestätigung. Passt wunderbar. In seinem gehts sogar bis 15,5 im schlimmsten Fall..

Es ist unglaublich. Ich weiss. Aber is nun mal so..
Wenn die 20? brechen dann sind sogar Kurse unter 16? möglich.

Ich steige erst bei 17,x wieder ein.



 

730 Postings, 429 Tage Sabine1980Sehr interessant von Bigtwin

 
  
    
20.04.19 11:55
Niemand hätte mit 22,x gerechnet als wir sm
16.4.2019  bei 24? standen..

Und niemand glaubt an 17? weil wir jetzt bei 21,x stehen...
:))

 

2042 Postings, 528 Tage Pit007Evo Frohe Ostern

 
  
    
3
20.04.19 16:00
Liebe Evotec-Gemeinde!
Nach einer Pause habe ich hier mal wieder intensiver gelesen und bin angenehm überrascht, dass das Niveau wieder da ist, wo es sein sollte. Die letzten Beiträge (2much4u, Broker2015, Boersenticker, crossoverone, Legominator und natürlich Petrus-99) waren alle durchwegs gut ;)
Da war die Rede, mit Evotec kann man langfristig nichts falsch machen - richtig!
Aber auch von LV's, ja die sind bei solchen Kursanstiegen schnell wieder da und wittern Beute.
Nachdem ich zwischendurch mal wieder Gewinn realisiert hatte (auch das will gelernt sein),
bin ich bei ca. 23 leider zu früh wieder rein. Macht aber nix ;))
Nun warte ich auf das Ende der Konsolidierung und werde kräftiger aufstocken.
@2much4u: mit Abstauber bei 19,60 liegst Du wahrscheinlich gar nicht so falsch. Ich werde aber nicht bis an die 200-er warten.
Pit
 

708 Postings, 868 Tage Olt ZimmermannWieder eine Bude welche..

 
  
    
20.04.19 17:29
...ihre Aktionäre nur mit Füssen tritt, den Banken in den Arsch kriecht - elende Scheißbude  

2042 Postings, 528 Tage Pit007Evo Hä

 
  
    
20.04.19 18:07
@Olt Zimmermann: was war das jetzt? Auf'm falschen Fuß aufgewacht?? Mann Mann Mann!  

2512 Postings, 1441 Tage Petrus-99Olt Zimmermann

 
  
    
3
20.04.19 20:23
schreibt immer in dem Stil, wenn er seine Tage hat :-)  

555 Postings, 194 Tage DampflokDer mag keine Korrekturen

 
  
    
20.04.19 21:08
für den muss es linear nach Nordenosten gehen, sonst ist es ja nicht schön. :D  

424 Postings, 980 Tage Regine1ich lese dieses thread seit ca. 2 Jahren..........

 
  
    
20.04.19 22:07
da sollte es doch der letzte Longi, der hier auch mitliest, begriffen haben, hin und wieder mal auszusteigen, hab zwar ein auch bißchen dafür gebraucht, aber seit letztem September hat dies 3x wunderbar geklappt!  

574 Postings, 1264 Tage FaithfulRegine1

 
  
    
20.04.19 22:40
Psssst, nicht weitersagen.  

2042 Postings, 528 Tage Pit007Evotec

 
  
    
20.04.19 22:51
@Faithful / Regine1: Pssst  

730 Postings, 429 Tage Sabine1980Gute Analyse. Ich steige erst bei 17? wieder ein

 
  
    
21.04.19 00:38

44 Postings, 3381 Tage b.w.r.@sabine: Bis soweit runter

 
  
    
1
22.04.19 02:17
würde ich nicht (er)warten, denn das wäre außerhalb selbst der pessimistischsten Trends. Aber 19er-Kurse sind aus meiner Sicht vom Chart her durchaus noch einmal möglich, um die kürzliche Übertreibung noch weiter abzubauen.  
Angehängte Grafik:
evo_220419.jpg (verkleinert auf 36%) vergrößern
evo_220419.jpg

44 Postings, 3381 Tage b.w.r....die beiden von mir interpretierten

 
  
    
22.04.19 03:01
engeren Trendkanäle türkis und braun sind aber auch interessant. Kann sein, dass wir nicht mehr unter den türkisen fallen, d.h. ca. 20 Untergrenze, der braune hört bei 21,3x etwa auf. Das Antesten des letzten Tiefs bei 16,4x von Ende Dezember 2018 halte ich nur bei schlechtem Gesamtumfeld für denkbar.  

4819 Postings, 757 Tage Goldjunge13Das schöne hier im Forum ist, das keiner weiß

 
  
    
1
22.04.19 09:27
Wohin die Reise geht,  da könnt ihr soviele Charts Einstellen wie ihr wollt  !
Sabine und  b w r  möchten doch nur wieder billiger einsteigen, genauso wie Bigtwin und seine Jünger !

Armseliger Haufen
 

2042 Postings, 528 Tage Pit007Evotec

 
  
    
22.04.19 10:22
Wenn ich mir den 3 - Monat Chart so ansehe und davon ausgehe, dass der alte Boden Vergangenheit ist und ein neuer gesucht werden will, könnte es nach Ostern aber bei 21,5 auch schon wieder up gehen. Eure Meinung?  

1006 Postings, 413 Tage VicTimIch bin der Meinung,

 
  
    
1
22.04.19 10:33
bei Sabine schreibt ihr Papagei ...
... die '17' wiederholen sich andauernd.

Sabine1980 = Sabine17

Evotec wird steigen ... wie immer!  

2042 Postings, 528 Tage Pit007Evotec LV-Quote

 
  
    
22.04.19 12:13
Am 14.Mai kommen die Q1-Zahlen. So schlecht werden die nicht sein!
"sell in May" und "sell on good news" wird bei Evo meines Erachtens nicht viel bewirken.
Aber wie dick sind momentan die LV's mit dabei?
Hat jemand die aktuelle Quote parat?  

Seite: Zurück 1 | ... | 2585 | 2586 |
| 2588 | 2589 | ... | 2694  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben