UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Cannabis ein sicherer mid-bigcap- Hafen?

Seite 2 von 149
neuester Beitrag: 10.11.19 12:22
eröffnet am: 15.05.17 16:06 von: Scrappy Anzahl Beiträge: 3717
neuester Beitrag: 10.11.19 12:22 von: GomJabbar Leser gesamt: 773753
davon Heute: 43
bewertet mit 12 Sternen

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 149  Weiter  

713 Postings, 3094 Tage fishermann friendSauber

 
  
    
19.05.17 09:55
sieht gut aus, habe gestern auch noch ein paar nachgelegt, wenn wir über 1 euro heute gehen, geht es meiner Meinung nach erst so richtig los :) das Geschäftsmodell des Streamings funktioniert einwandfrei im Rohstoffsektor, warum also bei Marihuana nicht auch  

6066 Postings, 1511 Tage AnonymusNo1japp ich hab gestern 10.000 Stk

 
  
    
19.05.17 10:09
geholt und werde erstmal nicht nachlegen um den Gewinn so groß wie möglich zu halten :) einmal rein, warten, auszahlen, fertig. Nachgelegt wird bei mir generell nicht mehr :))  

676 Postings, 1597 Tage SilbernoahTöpfchen aufgestellt....

 
  
    
19.05.17 10:25
abwarten.....nicht meine Stärke....aber nützt ja nichts....  

11 Postings, 1274 Tage Newbie1Auslandsdepot

 
  
    
19.05.17 10:26
Arrgh, als ich die Aktie hier entdeckt hab, musste ich erstmal ein neues Deport eröffnen, weil bei meinem aktuellen die Auslandsgebühren zu hoch sind.

Hoffentlich schaff ich noch frühzeitig den Einstieg :D  

183 Postings, 1086 Tage ScrappyErst der Anfang

 
  
    
19.05.17 10:27
sieht super aus heute :) und erst mal vielen dank für ganzen posts hier. Meiner Meinung nach könnte das erst der Anfang einer riesigen Story werden. Kanada macht es mit der Legalisierung vor. und ihr werdet sehen wir schnell es gehen wird und andre nachziehen werden. Die Steuereinnahmen durch die legalisierung gehen in die Milliarden das wollen dann andre auch haben. Un dann ist wheaton vielleicht mehr gefragt als Ihnen lieb ist. Wie schon gesagt noch steckt es in den Kinderschuhen aber wenn sie groß werden dann....;) Nur Meine Meinung  

6066 Postings, 1511 Tage AnonymusNo1Bin auch erst vorgestern darauf gestoßen

 
  
    
19.05.17 10:44
Wie es eben der Zufall will. Wenn die größenangaben und zahlen in den Artikeln stimmen haben wir es hier mit einer Firma zu tun die den gesamten Markt von hinten her aufmischt.

Hier nochmal die Story und alle Angaben... für mich persönlich i des erst der Anfang von was ganz ganz großem :))

https://m.finanztreff.de/news/...wheaton-income-corp-nach-2-/12135275  

676 Postings, 1597 Tage SilbernoahDer Link geht wohl nicht...:)

 
  
    
19.05.17 10:52
Warten wir mal ab was die Amis heute machen.....  

6066 Postings, 1511 Tage AnonymusNo1unter anderem steht da drin

 
  
    
19.05.17 11:00
dass die die glei mal mit der größten Anbaufläche die es je gab anfangen. Größer als die Marktführer. Die fangen mit 1,3Milliomen quadratfuß an. Selbst die größte Firma hat aktuell mit 1,275 milliomen quadratfuß weniger.

Hier nochmal der link dazu

https://m.finanztreff.de/news/...wheaton-income-corp-nach-2-/12135275  

793 Postings, 3618 Tage Androich bin auch dabei,

 
  
    
19.05.17 11:03
dann schauen wir mal wo es hingeht , hört sich alles viel versprechend an.  

6066 Postings, 1511 Tage AnonymusNo1silbernoah

 
  
    
19.05.17 11:03
Was die amis heut machen wissen wir doch. Das Wochenende kommt und sie generieren ihre Gewinne. Sie sind halt hosenscheißer und waren immer schon hosenscheißer :)) macht aber nix... umso teurer müssen se hat wieder einsteigen. Ich bleib hier auf jeden Fall fest verankert :)))  

676 Postings, 1597 Tage SilbernoahVielleicht.....

 
  
    
19.05.17 11:08
kommt doch alles anders, denn die Amis lassen sich schlecht in die Karten schauen....
man denkt dies und es passiert das.....  

31878 Postings, 3508 Tage tbhomyFinanztreff-Link geht nicht.

 
  
    
19.05.17 11:11
Vielleicht sollte hier auf den Börsenbrief IRW-Press als Herausgeber verlinkt werden, den ich Beitrag #20 erwähnt habe. ;-)

Dann werden einigen eher unerfahrenen "Kanada-Anlegern" unter den Ariva-Lesern vlt. auch die Risiken ein wenig bewusster ?  

6066 Postings, 1511 Tage AnonymusNo1Sehr sehr selten

 
  
    
19.05.17 11:14
dass die amis mal übers Wochenende halten. Zumal es gestern auch gut hochging. Heute wird es Gewinnmitnahmen geben.

Mir persönlich geht es aber nicht um ein oder zwei Tage. Die Musik spielt hier für mich viel viel länger :))  

676 Postings, 1597 Tage SilbernoahKanada-Buden......

 
  
    
19.05.17 11:20
Jeder der hier Geld bereit stellt, sollte natürlich wissen, welche Risiken bevorstehen.....KÖNNTEN  

6066 Postings, 1511 Tage AnonymusNo1tbhomy

 
  
    
19.05.17 11:25
Alles hat Risiken. Machst ne pommesbude auf hast au n risiko.

Ja selbst des weltweit erste Beteiligungsunternehmen in der Cannabisbrange mit der größten Anbaufläche die es je gab hat Risiken. Das Risiko fremden Menschen via Aktienkauf Geld auszuhändigen sollte wohl jedem bekommt sein. Wer dabei sein will kann es tun. Wer nicht, der muss ja nicht.  

6066 Postings, 1511 Tage AnonymusNo1"bekannt sein" sollt es natürlich heißen

 
  
    
19.05.17 11:27
Klar... Vorsicht is besser denn Nachsicht. Aber ICH persönlich gebe den hier eine Chance. Muss ja nicht jeder machen. :))  

676 Postings, 1597 Tage SilbernoahObwohl bei Medbox.....

 
  
    
19.05.17 11:34
war ich auch tiefenentspannt......hoffentlich wird es hier anders......  

6066 Postings, 1511 Tage AnonymusNo1Is n völlig anderes

 
  
    
1
19.05.17 11:45
Geschäftsmodell. Es ist halt etwas neues. Die einen sind schon dabei und die anderen warten eben noch (skeptisch) ab. Wer weiß schon was die Zukunft bringt. Vielleicht kaufen sich die einen dann eines Tages teurer ein und die die früh drin waren freuen sich über ihre Gewinne. Vielleicht liegen auch die skeptischen und zurückhaltenden goldrichtig. Solche Spekulationen und Vergleiche bringen aber weder gewinn noch verlust. Ergo sie bringen nichts... Rein, warten, oder raus.... mehr Möglichkeiten hat man eben an der Börse nicht. So is es nun mal. Der eine gibt dem neuen eine Chance, der andere eben nicht.

No risk no fun    

31878 Postings, 3508 Tage tbhomyAnonymusNo1

 
  
    
19.05.17 11:46
Deine Entscheidung, glasklar.

Mir war nur danach, ein paar Aussagen und Links hier mit meinen Informationen abzugleichen und was die tollen Nachrichten anging, auf die korrekte Quelle und die damit verbundenen besonderen Risiken hinzuweisen.

Die Unternehmensrisiken hatte ich dabei nicht unbedingt im Sinn. Die verstehen sich von selbst. ;-)

 

6066 Postings, 1511 Tage AnonymusNo1Meinst das mit den warrants?

 
  
    
19.05.17 11:53
Worum geht es da ganz genau? Könntest du mir/uns das ganz ohne fachhinesisch erläutern sodass es auch mein kleiner Sohn verstehen würde? Wäre cool von dir :)  

26 Postings, 912 Tage moyoWarrants

 
  
    
19.05.17 12:09
Das mit den Warrants habe ich auch nicht ganz verstanden, aber kamen ja viele Meldungen, dass mit den Warrants ebenfalls viele Falschmeldungen verbreitet wurden. Ging ja rum, dass am 26. Mai der Kurs stark sinken soll, da dort irgendeine Frist endet. Wenn das wahr wäre wär das natürlich großer Schrott, aber die Seite die das verbreitet hat, hat sich offenbar schon bei CBW entschuldigt. Keine Ahnung - ich bin viel zu teuer eingestiegen und bleibe jetzt im Boot, ich glaube fest dran dass es nicht untergeht!  

676 Postings, 1597 Tage SilbernoahObwohl tbhomy....

 
  
    
19.05.17 12:11
ich bin schon ganz froh dass du hier zugegen bist, denn schließlich habe ich schon viel Geld bei den Can-Buden verloren.....  

6066 Postings, 1511 Tage AnonymusNo1Ja das ist auch bei

 
  
    
19.05.17 12:26
Finanznachrichten.de zu lesen. Einfach nei den news durchschauen da steht es mit drinne.

Aber n geiler Start für alle drei die ich mir rausgepickt hab

CANNABIS WHEAT +16%
Chromedx +16%
Amani Gold auch gut im grünen :)
Und in allen dreien erst seit 16.5. bzw 17.5. drin :))

Besser geht's nicht :)))  

31878 Postings, 3508 Tage tbhomyWarrants

 
  
    
19.05.17 13:13
Ein nicht ganz einfaches Thema. Ich bitte darum, sich über Suchmaschine im Internet einzulesen.

Nur so viel: Warrants können gute (Cash) und weniger gute (dilution, dumping etc) Auswirkungen auf die Finanzierung von Unternehmen haben. Haltefrist Warrants in Kanada meist 4 Monate. Es gibt aber Ausnahmen.

Im worst case: Wer hier bei CWI z.B. ab 4 Monaten nach Kauf von commons zu $0.055 und Wandlung zu $0.07 auf die Idee kommt, seine commons für mehr als 30 Cent, 50 Cent, 70 Cent oder sogar mehr als 1 Dollar zu verkaufen, macht nicht unbedingt etwas falsch, oder ? Blöd nur, falls ihn die anderen Marktteilnehmer nicht jucken und er zwecks seiner eigenen Gewinne den Markt mit seinen Shares flutet. Nur eines von zahlreichen Szenarien...

Sich gar nicht mit warrants, options, convertibles und deren balances auszukennen ist, als wenn man ein Auto fährt und nicht weiß, wofür die Handbremse da ist und wie sie funktioniert. ;-)  

Vieles kann man in den Filings erlesen:

http://www.sedar.com/...ng=EN&issuerType=03&issuerNo=00005865

Nur meine Meinung.  

31878 Postings, 3508 Tage tbhomyDer Gewinn...

 
  
    
19.05.17 13:17
..liegt jeweils im Einkauf und vor Allem im Verkauf: Buchgewinne sind noch längst keine Gewinne.

Und nicht vergessen, dass die meisten kanadischen Butzen im deutschen Freiverkehr (Open Market) notiert sind. In diesem Segment scheint grad ein wenig aufgeräumt zu werden durch Börsen und Aufsicht. ;-)

Nur meine Meinung.  

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 149  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben