UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Geile Klatsche für das rechte Pack..

Seite 4 von 10
neuester Beitrag: 19.10.19 15:43
eröffnet am: 01.09.19 18:27 von: Grinch Anzahl Beiträge: 226
neuester Beitrag: 19.10.19 15:43 von: Fernbedienun. Leser gesamt: 6007
davon Heute: 2
bewertet mit 15 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 10  Weiter  

25870 Postings, 3707 Tage hokai#74 Naja, wenn von den restlichen Parteien nix

 
  
    
1
02.09.19 11:56
kommen würden, wäre wir wohl nicht da wo wir sind, sondern im chaotischen Zustand der Anarchie.
Aber klar, kannst schreiben von  denen kommt nix was Deiner Auffasssung entspricht.
Ansonsten wird nämlich täglich Politik, trotz  dem Wahlkampfgetöste, gemacht.
Termin und Tagesordnung jeder Sitzung des Bundestages werden im Ältestenrat vereinbart. Die Tagesordnung wird den Mitgliedern des Bundestages, dem Bundesrat und der Bundesregierung mitgeteilt. Sie gilt, wenn kein Widerspruch erfolgt, mit dem Aufruf des 1. Punktes als festgestellt.
 

14315 Postings, 2443 Tage WeckmannOh, ein "Reichsbürger".

 
  
    
02.09.19 12:01

32752 Postings, 3308 Tage Nokturnal#77 schön das du da was erkennen kannst

 
  
    
02.09.19 12:02
ich sehe da nichts.  

25870 Postings, 3707 Tage hokaimoderate Reichsbürger :-)

 
  
    
2
02.09.19 12:03
interessante Definition einer Bevölkerungsgruppe, welche die Existenzder Bundesrepubik in Frage stellt.  

14315 Postings, 2443 Tage WeckmannDu lebst ja auch nur in einem Eimer...

 
  
    
1
02.09.19 12:04

14032 Postings, 4839 Tage Nurmalso#73 Die AfD hat ein ziemlich gutes Programm

 
  
    
1
02.09.19 12:05
und ihre Beiträge in den Parlamenten sind meist auch sehr OK.

Das Einzige, was mich stört, ist ihre Haltung zur Abtreibung.  

25870 Postings, 3707 Tage hokai79 ob die Punkte Dir passen

 
  
    
2
02.09.19 12:06
steht auf einem anderen Blatt, da wurde aber schon ganz viel umgesetzt:



Für die aktuelle Studie wurden 296 Versprechen aus dem Koalitionsvertrag überprüft. Dabei zeigte sich, dass der kleine Koalitionspartner SPD in dem Vertrag vom März 2018 mehr Ziele einbringen konnte als die Union. Etwa ein Viertel aller Versprechen (73 von 296) des Koalitionsvertrages finden sich ausschließlich im Wahlprogramm der SPD. Elf Prozent (32 von 296) gehen auf das Wahlprogramm von CDU und CSU zurück. 46 Vorhaben sind in beiden Programmen.

Die Bilanz zur Umsetzung der Ziele ist ausgeglichen. So wurden laut der Studie von den unionsgeprägten Versprechen bisher 44 Prozent, von den SPD-geprägten 45 Prozent umgesetzt. Im Vergleich der Bundesministerien legte sich das Innenressort mit 49 auf die meisten Einzelziele fest und hat demnach 26 Punkte bereits vollständig umgesetzt.
https://www.mdr.de/nachrichten/politik/inland/...pd-halbzeit-100.html  

25870 Postings, 3707 Tage hokai#82 habe das Rentenprogramm

 
  
    
4
02.09.19 12:07
von der AFD noch nicht verstanden, kannst Du das mal erklären, danke  

14315 Postings, 2443 Tage Weckmann87 % haben das Wahlprogramm der AfD genügend

 
  
    
1
02.09.19 12:13
verstanden. Deshalb haben sie ja andere Parteien gewählt.  

32752 Postings, 3308 Tage Nokturnal#84 Rente gibts nicht mehr.....

 
  
    
02.09.19 12:15
jeder kümmert sich ab Tag X selber ....  

55736 Postings, 5876 Tage nightflyvon meiner Sippschaft war keiner wählen

 
  
    
1
02.09.19 12:32
pro wäre nicht zu begründen gewesen und kontra nicht zu verantworten
-----------
Eine Ente wird auch nicht zum Schwan, wenn man sie beleuchtet.

3933 Postings, 806 Tage clever und reich#73 Der Erfolg der AfD ist "nur auf die "Region" D

 
  
    
3
02.09.19 12:40
begrenzt, stimmt. In fast jedem Bundesland wächst die AfD von Wahl zu Wahl, der Unterschied ist alleine eine  differierende Ausgangsbasis. Wer die AfD als ostdeutsches Phänomen abtun will, der hat überhaupt nicht verstanden was gerade passiert. Alle anderen demokratischen westlichen Länder betreiben immer schon oder seit kurzer Zeit lupenreine AfD Politik, damit ist alles gesagt. Die Verzweiflung einiger kann man förmlich spüren, erkennt man auch an den wirklich hilflosen Argumenten.  

3933 Postings, 806 Tage clever und reich#84 Die Etablierten haben zwar ein Rentenkonzept

 
  
    
2
02.09.19 12:43
seit vielen Jahrzehnten, leider scheint es langfristig "nur" nicht zu funktionieren... Stimmt das ist natürlich viiiiel besser...



https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/...armut-pensionaere-1.4338169  

25870 Postings, 3707 Tage hokai#89 kannst Du das Rentenkonzept

 
  
    
2
02.09.19 12:45
der AFD erklären?  

12911 Postings, 5373 Tage WoodstorePolitisch überzeugte und demokratisch grundlegend

 
  
    
6
02.09.19 12:48
... gut gebildete Wähler.
-----------
Woodstore
Großes fällt in sich selbst zusammen: Diese Beschränkung des Wachstums hat der göttliche Wille dem Erfolg aufgelegt.
Angehängte Grafik:
denkzettel.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
denkzettel.jpg

3933 Postings, 806 Tage clever und reich#85 Wähler von CDU, CSU, Linke wollen demnach

 
  
    
02.09.19 12:49
wohl auch keine AfD Politik? Interessant. Vielleicht sollte man das einmal Wagenknecht, Lafontaine, Seehofer, CDU Werteunion etc. erzählen. Sätze wie "2015 wird sich nicht wiederholen" könnte sich z.B. Frau Merkel im Wahlkampf dann eigentlich auch sparen, macht sie aber nicht. Komisch.


https://www.spiegel.de/politik/deutschland/...derholen-a-1223589.html  

3933 Postings, 806 Tage clever und reich#91 Vielleicht sollte man diese Frage auch einmal

 
  
    
1
02.09.19 12:51
den Wählern von SPD, Grünen oder Linken stellen? Ach ja, die werden bestimmt wegen ihrer tollen Inhalte gewählt...  

3933 Postings, 806 Tage clever und reich#90 Kannst Du mir das der Etablierten erklären?

 
  
    
02.09.19 12:52

3933 Postings, 806 Tage clever und reich#94 Hab ich mir gedacht.

 
  
    
02.09.19 13:11

14032 Postings, 4839 Tage NurmalsoVolltreffer! Versenkt!

 
  
    
3
02.09.19 13:13
"Parteien sollten für ihre Ideale werben, Überzeugungen zur Wahl stellen. Aber welche Ideale vertreten heute CDU und SPD? Sichtbar war nur eine politische Willensbekundung, welche sich alle etablierten Parteien zueigen gemacht haben: die Abgrenzung von der AfD."
https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/...-hamsterrad-der-abgrenzung/  

25870 Postings, 3707 Tage hokai#94 Hm, ist das Rentenkonzept der AFD

 
  
    
3
02.09.19 13:16
ein Geheimniss?
Du und Nurmalso seit doch zufrieden mit dem Parteiprogramm der AFD, dann müsst ihr es ja kennen, wie stellt sich die AFD die Neustrukturierung der Rente vor?  

3933 Postings, 806 Tage clever und reichDie Grünen werden natürlich nur wegen ihrer

 
  
    
3
02.09.19 13:16
tollen "Inhalte" gewählt und nicht weil deutsche Medien ein Weltuntergangsszenario malen...Warum sind die Grünen eigentlich nur in Deutschland so populär? Warum tourt Greta lieber durch Germany als durch ihr Heimatland Schweden? Wer weiß es? (-:  

25870 Postings, 3707 Tage hokai#98 schreib ihr eine mail in die USA

 
  
    
2
02.09.19 13:18
wo sie sich gerade befindet, vermutlich wegen der vielen deutschen Auswander dort *Stirnbatsch*  

14032 Postings, 4839 Tage Nurmalso#98 Gut analysiert. Die permanente Angstmache

 
  
    
02.09.19 13:19
vor dem Weltuntergang (Klimakrise, Heißzeit, Klimaüberhitzung, Meeresspiegelanstieg) hat den Grünen geholfen. Aber leere Drohungen nutzen sich ab.  

25870 Postings, 3707 Tage hokai#100 lol

 
  
    
2
02.09.19 13:20
Die permamente Angstmache vor gesellschaftlichen Veränderungen, hat der AFD geholfen. Aber leere Drohungen nutzen sich ab.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 10  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Ananas, der boardaufpasser, mod, Muhakl, Rubensrembrandt