UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Kursziel 3 AUD Aktie

Seite 1 von 20
neuester Beitrag: 08.11.19 18:45
eröffnet am: 24.01.08 12:53 von: cheche Anzahl Beiträge: 494
neuester Beitrag: 08.11.19 18:45 von: Der Banker Leser gesamt: 90336
davon Heute: 7
bewertet mit 8 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
18 | 19 | 20 | 20  Weiter  

4218 Postings, 4347 Tage checheKursziel 3 AUD Aktie

 
  
    
8
24.01.08 12:53
Carnavale Resources Ltd. (WKN A0MJ31   ) Mit Eisenerz, Molybdän und Gold-/Kupferprojekten besitzt das australischen Explorationsunternehmen Carnavale Resources vielleicht den heißesten Commodity Mix der kommenden Jahre. Sämtliche Projekte befinden sich noch in einer frühen Entdeckungsphase. Nach erfolgreichen Akquisitionen in Brasilien beginnt Carnavale gerade mit den ersten Bohrungen. Bei den Eisenerzprojekten sollte man sehr schnell Fortschritte sehen können, da die Erzkörper leichter zu explorieren sind als beispielsweise bei der Goldexploration. Wir werden also recht bald wissen, ob Carnavale der große Wurf gelingt. Angesichts der aktuellen Entwicklung bei Eisenerz kann Carnavale, die seit Börsengang bereits von 0,30 AUD auf 0,90 AUD gelaufen sind, im kommenden Jahr eine 3 AUD Aktie werden.

Quelle / mehr: http://aktien.onvista.de/...ter.html?ID_OSI=16075972&ID_NEWS=65909822
-----------
Che hat Euch lieb!
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
18 | 19 | 20 | 20  Weiter  
468 Postings ausgeblendet.

586 Postings, 1321 Tage Faithfulund wieder

 
  
    
31.07.18 16:47

2837 Postings, 3085 Tage Der Bankerhmm..

 
  
    
27.08.18 00:07

2837 Postings, 3085 Tage Der Banker?

 
  
    
21.09.18 10:38

2837 Postings, 3085 Tage Der Bankeret

 
  
    
10.10.18 13:19

195 Postings, 1788 Tage neutrino1256Ik

 
  
    
10.10.18 14:32
hoffe doch sehr, das et looft. Bin immer noch dabei.  

2837 Postings, 3085 Tage Der Bankeroder

 
  
    
15.10.18 19:14
sind es die letzten zuckungen?  

15 Postings, 3429 Tage tpetunie57neues von Carnavale Resourc.

 
  
    
1
27.11.18 20:41
vor 16 Stunden| Sonderbericht von Stockhead

Sonderbericht: Carnavale Resources hat bei den ersten Bohrungen in seinem Projekt Kikagati in Uganda Zinn entdeckt.

Der Fund hat Carnavale (ASX: CAV) dazu veranlasst, das Bohren mit zwei weiteren Bohrgeräten mit höherer Kapazität zu beschleunigen.

Im Rahmen des 2000-Meter-Bohrprogramms wurden bisher drei Bohrlöcher und 476 Meter gebohrt - die erste jemals bekannte Bohrung in Kikagati .

Ein Loch durchteufte Cassiterit, ein zinnhaltiges Mineral, auf 105 m in einem sehr großen System mit einer Länge von bis zu 2,5 km.

Die Mineralisierung befindet sich in Quarzadern mit Turmalin-Muskovit-reichen Alterationskanten.

Carnavale sagt, dass verschiedene andere Quarzadern mit ähnlichen Turmalin-Muskovit-reichen Alterationskanten durchschnitten wurden.

Kassiteritkristalle, die in der Muskovit-Turmalin-Alterationsstufe zu einer Quarzader gesehen werden
Kassiteritkristalle, die in der Muskovit-Turmalin-Alterationsstufe zu einer Quarzader gesehen werden
Die Bohrungen sollten auch jede parallele Mineralisierung der Schicht entlang der Streichlänge des Ziels testen.

Das Programm durchteufte zahlreiche schichtparallele tonhaltige Einheiten, von denen Carnavale vermutet, dass sie eine zusätzliche Mineralisierung enthalten könnten.

Möglicher blauer Himmel

Bei dem Kikagati-Projekt handelt es sich um ein großflächiges, laufendes Bohrziel, das noch nie zuvor getestet wurde.

Das Ziel hat eine handwerkliche Oberfläche und flache Untertagearbeiten über eine Streichlänge von mehr als 2,5 km und Breiten von bis zu 200 m.

Carnavale sagt, seine Due Diligence bestätigt, dass das Projekt ein aufregendes Explorationsziel darstellt, das potenziell eine bedeutende Zinnressource definiert.

Das Unternehmen hat ein aggressives 2000-Meter-Bohrprogramm gestartet, um den 2,5 km langen Kamm zu testen, der sich unterhalb der handwerklichen Arbeiten befindet.

Durch den Abschluss des Bohrprogramms kann Carnavale seine ersten 51 Prozent an dem Projekt erwerben.

Das Unternehmen erwartet, dass das Programm im Dezember abgeschlossen sein wird.

Zinn stark nachgefragt

Carnavale Resources hat mit Bohrungen an seinem Kikagati-Zinnprojekt in Uganda begonnen, als die Nachfrage nach Metall voraussichtlich steigen wird.

Während die Zinnnachfrage im Moment stabil bleibt, wird erwartet, dass der wachsende Batteriemarkt und andere neue disruptive Technologien die Nachfrage nach Rohstoffen erhöhen werden.

Das Massachusetts Institute of Technology in Boston prognostiziert, dass Zinn die bevorzugten Metalle der Lithium- und Kobaltbatterie als das Metall mit der höchsten Wahrscheinlichkeit durch die neue Technologie abschneiden wird.

Zu den Technologien, von denen erwartet wird, dass sie die Zinnnachfrage beeinflussen, gehören autonome und Elektrofahrzeuge, fortschrittliche Robotik, erneuerbare Energien sowie fortschrittliche Datenverarbeitung und IT.

Untersuchungen zeigen, dass Zinn für viele alternative Batteriekonstruktionen eine billigere und verbesserte Kapazität bietet.

Es wird erwartet, dass das Gesamtvolumen an Batterien, das für die Elektrofahrzeugindustrie benötigt wird, die Nachfrage in den nächsten zehn Jahren und darüber hinaus ansteigen wird.





Carnavale Resources ist ein Inserent von Stockhead.  

2837 Postings, 3085 Tage Der Bankerdanke!

 
  
    
28.11.18 02:01
das sind ja mal good news...  

2837 Postings, 3085 Tage Der Bankersind

 
  
    
29.04.19 22:24
die cav in frankfurt ausgesetzt?  

15 Postings, 3429 Tage tpetunie57neues von Carnavale Resourc.

 
  
    
28.05.19 22:39
Handel in Australien ausgesetzt  

195 Postings, 1788 Tage neutrino1256sind

 
  
    
30.05.19 20:50

195 Postings, 1788 Tage neutrino1256sind

 
  
    
30.05.19 20:51
die jetzt endlich pleite, man kann sich dieses Elend ja nicht mehr mit anschauen.  

15 Postings, 3429 Tage tpetunie57Hallo 1256

 
  
    
30.05.19 21:17
ich bin Fan von kleinen Firmen und der Weg ist manchmal holprig, aber du wirst sehen das sie es schaffen. Gehe bei ihnen auf die Web Seite und du kannst alles nach lesen wie es um die Firma steht.  

195 Postings, 1788 Tage neutrino1256Hallo,

 
  
    
05.07.19 12:10

195 Postings, 1788 Tage neutrino1256ist

 
  
    
05.07.19 12:12
da noch jemand. Geht irgend einer von euch bei der Kapitalerhöhung mit? Oder ist das hier das letzte Aufbäumen?  

2837 Postings, 3085 Tage Der Bankerna klar

 
  
    
08.07.19 09:19
geht man da nochmal mit! :-)

Alles oder Nichts!  

195 Postings, 1788 Tage neutrino1256Ich

 
  
    
21.07.19 17:26
habe die Weisung erteilt, in der Hoffnung das hier wieder mal was geht.  

2837 Postings, 3085 Tage Der Bankerhmmm

 
  
    
22.07.19 16:34
hoffentlich sind wir nicht die dummen!? hab jetzt zwar die doppelt anzahl einbebucht, aber nur ein bruchteil des wertes......
:-(  

2837 Postings, 3085 Tage Der BankerJetzt

 
  
    
23.07.19 09:39
stimmt es wieder.....  

2837 Postings, 3085 Tage Der Bankersehr cool!

 
  
    
23.07.19 19:09

684 Postings, 637 Tage JuPePoJahrelang total in der Versenkung verschwunden...

 
  
    
26.07.19 15:20
und jetzt plötzlich erneut auf plumper Jagd nach frischem Risikokapital. Dazu hat man versucht, die Altaktionäre über Bezugsrechte im Verhältnis 1:1 zu locken (Kaufpreis 0,003 AUD).
Wer drauf reinfiel, hat jetzt zwar maximal die doppelte Anzahl von Aktien im Depot. Jedoch ist als Folge  eine Verwässerung  der aktuelle Aktienkurs - der ohnehin schon unterhalb des 1-Cent-Bereichs war - in entsprechendem Umfang in Kauf zu nehmen.

Mit der auf diese Weise gezogenen Anlegerkohle (so arg viel wird da wohl nicht zusammengekommen sein) soll ein  angeblich  vielversprechendes neues Projekt( Zinn-Abbau auf dem Kikagati-Projekt in Uganda) mitfinanziert werden.

Die Shareholder von damals (sofern sie sich im Depot nicht längst haben ausbuchen lassen) ) werden sich erinnern :

Die Aktie von CARNAVALE (damals auch intensiv vom Effecten Spiegel beworben) wurde im Sept. 2010 vom Handel ausgesetzt, nachdem sich etwa im Juli 2010 die Bohrungen nach Öl bzw. Gas im Lambouka-Ölfeld im Mittelmeer vor Tunesien als "Luftnummer" - besser "Wassernummer"  - erwiesen haben. Man ist nämlich bei der 3. und letzten, tiefsten Bohrung auf Wasser statt Öl oder Gas  gestoßen und man hat daraufhin das Projekt eingedampft.  Was für ein Desaster !

Und dieses Mal soll das alles besser klappen ?    

2837 Postings, 3085 Tage Der Bankergibt

 
  
    
27.07.19 13:55
doch ne lernkurve? :-) Am Ende ist und bleibt es ein Zock! sollte immer Spielgeld sein, was man hier einsetzt!  

2837 Postings, 3085 Tage Der Bankersie lebt! :-)

 
  
    
08.11.19 18:45

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
18 | 19 | 20 | 20  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben